Motoren im 308

Diskutiere Motoren im 308 im Peugeot 308 Forum im Bereich Peugeot; Servus, wisst ihr schon was über die Motoren im 308? Welche wird es geben und wurden sie wieder mit BMW entwickelt? Gruß Jbl
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
Servus,

wisst ihr schon was über die Motoren im 308?
Welche wird es geben und wurden sie wieder mit BMW entwickelt?

Gruß

Jbl
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
sicher ist nur so viel :
Ab 2008 wird PEUGEOT außerdem einen 308 HDi mit 110 PS anbieten, der mit einem Spezialfilter ausgestattet ist und weniger als 120 g CO2 pro 100 km emittiert.

so stehts auf der hp

ich würde folgende motoren erwarten :
grün = motoren, die mit sicherheit verbaut werden
rot = motoren, die so noch nicht feststehen, aber schon mal genannt wurden (quelle wären verschiedene foren oder fachzeitschriften)

benziner :
1.4 16v mit 95ps
1.6 16v mit 120ps
1.6 16v turbo mit 150ps
1.6 16v turbo mit 175ps

1.6 16v turbo mit 210ps (womöglich im 308rc)
ein erdgasmotor (weiterentwicklung des 1.4 8v im c3)

diesel :
1.4 16v mit 68ps (vielleicht entlich mit fap)
1.6 16v fap mit 109ps
2.0 16v fap mit 136ps
2.2 16v fap mit 170ps

1.6 16v fap mit 136ps
2.0 16v 16v fap mit 150ps
ein diesel-hybrid
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
woah geil, die Motoren/-Daten hören sich ja schön mal hammer an., worallem die Diesel.

Ich gleich ich fang als mal an zu sparen :D
 
$ifo-Dyas

$ifo-Dyas

Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
3.216
Ort
Frankfurt / Oder
Schade, dass es keinen 2.0 Benziner mit 180 PS oder so gibt. ich steh leider nicht so auf Turbolader.
Aber ansonsten eine sehr nette Palette:D
 
$ifo-Dyas

$ifo-Dyas

Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
3.216
Ort
Frankfurt / Oder
einfach nur so
ich finde es einfach besser wenn die Leistung vom Motor und nicht vom Turbo / Kompressor kommt.
Klar hat ein Turbo vorteile, bin halt nur einfach ein Fan von Motorpower ^^
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
hmm aber
1.) schluckt der turbo meist weniger als ein größerer Sauger
2.) kostet der turbo weniger Steuern und ofmals auch günsitger in der Versicherung und
3.) haste durch den Turbo bereichts in den unteren Drehzahlen die Durchzugskraft die dir bei nem nicht-Turbo fehlt.

Ich will dir jetzt nicht die Turbos schön reden oder dich von deiner Meinung abbringen, sondern lediglich über die Vorteile und auch Wirtschaftlichkeit eines Turbo-Motors aufklären:D

ist das de Bi-turbo aus dem 407, wie auch Benny ihn hat?
 
$ifo-Dyas

$ifo-Dyas

Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
3.216
Ort
Frankfurt / Oder
ne benny hat doch den Bier Turbo ^^
Ja muesste der eigentlich sein. zumindest gibbt dem im 406er

Ja die Vorteile kenn ich doch bereits von einem Turbo. Ich finde die ja auch nicht generell schlecht. Aber wie gesagt ich bin halt nur ein Fan von Saugern ^^
Nochzumal finde ich das Pfeifen beim Turbo nicht so doll :D
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
406? wohl eher 407

das ein kleinerer motor mit turbo weniger steuern kostet liegt nicht am turbo, sondern am hubraum! das ein turbo generell in der versicherung günstiger ist, kann ich mir so auch nicht vorstellen. die motorart wird ja nicht berücksichtigt, soweit ich weiß

im 308 / c4 wirds auf jeden fall einen diesel hybriden geben
hier mal der artikel dazu
 
Zuletzt bearbeitet:
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
406? wohl eher 407

das ein kleinerer motor mit turbo weniger steuern kostet liegt nicht am turbo, sondern am hubraum!
Dürfte wohl klar sein.

das ein turbo generell in der versicherung günstiger ist, kann ich mir so auch nicht vorstellen. die motorart wird ja nicht berücksichtigt, soweit ich weiß
generell nicht, darum hab ich ja auch "oftmals" geschrieben. Kommt halt immer auf der Wagen an.
 
$ifo-Dyas

$ifo-Dyas

Dabei seit
22.07.2006
Beiträge
3.216
Ort
Frankfurt / Oder
Ja nat. meinte ich 407 ^^
um nochmal auf Thema zurück zu kommen.
Hatte mal irgentwo gelesen, dass es auch im 308 Motoren mit BMW gibt. Dürften wohl die beiden Benzin Turbos sein, da das ja die gleich wie im 207 sind oder?
 
Willow

Willow

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
326
Ort
Halle (Saale)/ Dresden
Schade, dass Peugeot keinen weiter entwickelten 2 liter Diesel mit so 150 PS für dne hat.

Der 2,2er is ja ganz nett von der Leistung her, jedoch scheint mir der Biturbo ein ziemlich schwerer Brocken zu sein...wodurch die Leistung eigentlich verpufft.
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
Willow

Willow

Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
326
Ort
Halle (Saale)/ Dresden
Naja vergleich das mal mit dem 320d...der hat 2 liter mit 177 PS und wiegt 200 kg weniger...nebenbei wird der mit unter 5 litern Verbrauch angegeben (Bezogen auf das Coupé).

Also ich würde mal rein von den Werten aufm Papier sagen: der BMW is besser.

naja und wenn ich mir den Gewichtsvorteil vom Smart Roadster oder Elise anschaue denke ich, dass dieser Gewichtsunterschied durchaus von Bedeutung ist.

Ich möchte damit nicht den Motor schlecht reden...im Gegenteil: Peugeot hat sich da was einfalle lassen aber ich denke auch dass der Motor noch lange nicht fertig ist mit seiner Entwicklung. Man kann das wohl mit dem HDi allgemein so sehen wie der am Anfang war: Anfangs mit 2 Litern 90 PS und recht schwer...vergleicht man das mit der darauf folgenden Generation so is das ein himmelweiter Unterschied.

Mich wundert es wie gesagt eher das Peugeot den 2 Liter Diesel nicht weiter entwickelt.... 150 PS sollten doch da drinne sein wenn man bedenkt dass die Konkurenz (als Bsp der TDI) mit dem Hubraum sogar 170 PS und mehr leisten können.
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
vergleichst du den 320er mit dem 407?

dann vergleich die Daten mal mit denen des 308 (wenns sie bekannt sind). Da ist definitiv genug Power, wenn nicht besteht da großes Tuning Potential :D

Bzgl des TDI...Fakt ist: Ein Motor mit mehr Leistung aus weniger Hubraum ist nicht so standfest wie ein Motor aus mit mehr ccm und etwas weniger Leistung. Aber ich vermute da kommt noch ne "Weiterentwicklung". Einfach mal abwarten, ist ja bis dato noch nicht sicher.

Ich muss aber dazu sagen, dass ich den 2,0l hdi sehr gut finde und mir den wahrscheinlich in naher Zukunft in einem 307 leisten werde :D
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
Hey also finde es erst mal gut das Peugeot sich weiter entwickelt hat ja auch noch viel platz nach oben mit den Motoren meiner meinung nach!

aber was ich nicht so gut finde das sie immer noch den Frontantrieb bauen. Ist zwar im winter gut zu fahren und für anfänger auch super, aber wenn man sich mal so umhört unter den leuten die nen Bmw 320 fahren oder so in der klasse, viele sagen wenn Pug nen 407 oder 307 mit etwas mehr ps und mit Heckantrieb bauen würden hätten sie den vorgezogen.

Finde es gut das peugeot den 308 mit

benziner :
1.4 16v mit 95ps
1.6 16v mit 120ps
1.6 16v turbo mit 150ps
1.6 16v turbo mit 175ps
1.6 16v turbo mit 210ps (womöglich im 308rc)
ein erdgasmotor (weiterentwicklung des 1.4 8v im c3)

diesel :
1.4 16v mit 68ps (vielleicht entlich mit fap)
1.6 16v fap mit 109ps
2.0 16v fap mit 136ps
2.2 16v fap mit 170ps
1.6 16v fap mit 136ps
2.0 16v 16v fap mit 150ps
ein diesel-hybrid

denke mal das es wichtig ist und der richtige zeitpunkt ist den 308 aufen markt zu bringen mit deren neuen motoren

weil ansonsten zieht langsam die konkurenz dran vorbei ,aber so bin ich zuversichtlich das peugeot in den nächsten Jahren auch noch nen wort mit zu sprechen hat mit neuen motoren und neuen autos ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
aus meinem ursprungs posting geht hervor, daß einige der motoren noch spekulationen sind
nur noch mal zur sicherheit
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Threadstarter
Moderator
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
ich finde auch gut, dass sie jetzt auch in den "kleineren" Modellen größere Motoren (vorallem Diesel) verbauen.
150 sowie 170 Diesel-PS sind in meinen Augen ordenlich. 175 und evtl 210PS im Otto-Motor hören sich auch gut an. Also nähern sie sich solangsam an die deutsche Konkurrenz an (VW Golf GTI 200PS, R32 250PS, wenn ich nicht irre).
 
K

knallda

Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
benziner :
1.4 16v mit 95ps
1.6 16v mit 120ps
1.6 16v turbo mit 150ps
1.6 16v turbo mit 175ps
1.6 16v turbo mit 210ps (womöglich im 308rc)
ein erdgasmotor (weiterentwicklung des 1.4 8v im c3)

diesel :
1.4 16v mit 68ps (vielleicht entlich mit fap)
1.6 16v fap mit 109ps
2.0 16v fap mit 136ps
2.2 16v fap mit 170ps
1.6 16v fap mit 136ps
2.0 16v 16v fap mit 150ps
ein diesel-hybrid
Was ich nicht verstehe, ist der 1,4 16V HDi mit 68 PS.

1. Warum leistet der im 308 immer noch so wenig PS? Ich meine, vergleicht mal mit dem 1,6 HDi, der hat gerade mal 0,2 Liter mehr Hubraum und trotzdem 109 PS... Da hätte man doch leistungsmäßig auch etwas verändern können, oder?

2. Wenn der immer noch so wenig Leistung hat, warum wird er dann überhaupt im 308 angeboten? Der Motor wird ja nicht mal mehr im 207 angeboten .....
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
im 207 wird der motor auch kommen. in frankreich zb gibts den motor schon für den 207. wird also in d nur ne frage der zeit sein. vielleicht liegts am fehlenden fap?
obwohl ich überleg gerade. im 307 gabs den motor ja auch nicht in d oder?
es gab im c3 mal einen 1.4 16v hdi mit 90ps, allerdings wurde dieser nach ner kurzen zeit wieder aus dem programm genommen
wenn du den 1.4 und den 1.6 im 206 vergleichst wirste sehen, daß der 1.4 doch deutlich sparsamer ist
 
Thema:

Motoren im 308

Sucheingaben

peugeot 308 pfeifen

,

1.4 8v 68 ps hdi 308 peugeot

,

bierturbo

,
peugeot 308 hdi turbolader pfeiffen
, peugeot 308 turbolader pfeift, peugeot 308 turbo pfeift

Motoren im 308 - Ähnliche Themen

  • Beru Ultra Zündkerzen für X20XEV Motor

    Beru Ultra Zündkerzen für X20XEV Motor: Hallo zusammen, meine Freundin fährt einen Omega B Baujahr 1997 mit X20XEV Motor. Momentan sind verbaut: Bosch FLR8LDCU Folgende Kerzen wurden...
  • Opel Vectra B 1,6L Bj 98 Motor startet nicht

    Opel Vectra B 1,6L Bj 98 Motor startet nicht: Hi @ all ... ich habe eine Problem das sporadisch auftritt. Drehe Schlüssel rum, alle Lampen gehen an, nix tut sich. Meistens nachdem ich...
  • Was ist der Mazda Skyactiv-X-Motor?

    Was ist der Mazda Skyactiv-X-Motor?: Hallo Board! Wenn ich nach Elektroautos von Mazda suche finde ich, genau wie hier, nie viel zum Thema, aber stoße immer auf den Skyactiv-X-Motor...
  • Motor dreht durch / springt aber nicht an

    Motor dreht durch / springt aber nicht an: Guten Tag, Ich hab Renault Scenic 2005 1,5 dci Motor dreht durch / springt aber nicht an wisst ihr woran das liegt?
  • Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...

    Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...: Hallo und guten Abend, liebe Leute. Unser Twingo C02, 1,2 L mit 56 PS mag sporadisch nicht mehr anspringen, wenn er warm ist. Die Werkstatt...
  • Ähnliche Themen

    • Beru Ultra Zündkerzen für X20XEV Motor

      Beru Ultra Zündkerzen für X20XEV Motor: Hallo zusammen, meine Freundin fährt einen Omega B Baujahr 1997 mit X20XEV Motor. Momentan sind verbaut: Bosch FLR8LDCU Folgende Kerzen wurden...
    • Opel Vectra B 1,6L Bj 98 Motor startet nicht

      Opel Vectra B 1,6L Bj 98 Motor startet nicht: Hi @ all ... ich habe eine Problem das sporadisch auftritt. Drehe Schlüssel rum, alle Lampen gehen an, nix tut sich. Meistens nachdem ich...
    • Was ist der Mazda Skyactiv-X-Motor?

      Was ist der Mazda Skyactiv-X-Motor?: Hallo Board! Wenn ich nach Elektroautos von Mazda suche finde ich, genau wie hier, nie viel zum Thema, aber stoße immer auf den Skyactiv-X-Motor...
    • Motor dreht durch / springt aber nicht an

      Motor dreht durch / springt aber nicht an: Guten Tag, Ich hab Renault Scenic 2005 1,5 dci Motor dreht durch / springt aber nicht an wisst ihr woran das liegt?
    • Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...

      Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...: Hallo und guten Abend, liebe Leute. Unser Twingo C02, 1,2 L mit 56 PS mag sporadisch nicht mehr anspringen, wenn er warm ist. Die Werkstatt...
    Top