Motor wird schnell heiß und bleibt es auch lange

Diskutiere Motor wird schnell heiß und bleibt es auch lange im Audi A4, S4 & RS4 Forum im Bereich Audi; Wie der Titel schon verrät, wird mein Audi A4 8E ziemlich schnell heiß und bleibt es auch stundenlang. Er geht natürlich nicht über seine 90 Grad...
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
Wie der Titel schon verrät, wird mein Audi A4 8E ziemlich schnell heiß und bleibt es auch stundenlang. Er geht natürlich nicht über seine 90 Grad. Zumindest zeigt es so an. Was könnte dabei das Problem sein. Ich habe gesehen das neben an der Ventildeckeldichtung öl ist. Ich werde sie heute wechseln lassen. Könnte das das Problem sein oder kann das auch etwas anderes sein.

Hoffe auf schnelle Antwort

Mfg Italian_Audi
 
Audifanatic

Audifanatic

Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
346
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
Italian_Audi schrieb:
Wie der Titel schon verrät, wird mein Audi A4 8E ziemlich schnell heiß und bleibt es auch stundenlang. Er geht natürlich nicht über seine 90 Grad. Zumindest zeigt es so an. Was könnte dabei das Problem sein. Ich habe gesehen das neben an der Ventildeckeldichtung öl ist. Ich werde sie heute wechseln lassen. Könnte das das Problem sein oder kann das auch etwas anderes sein.

Hoffe auf schnelle Antwort

Mfg Italian_Audi


Hallo,
eigentlich ist es normal das die Anzeige auf 90 Grad ist.Das ist sozusagen die Betriebstemperatur.Die meisten Audi´s haben auch noch einen Wärmespeicher und deswegen blebt der Motor länger Warm.
Du dürftest eigentlich damit keine Probleme haben.
Natürlich ist es auch nicht so gut wenn neben der Ventildeckeldichtung Öl ausläuft.
Wie Du schon geschrieben hast, wechsel die Dichtung am besten noch heute.
Es könnte auch das das Problem sein, aber ich glaube es mal weniger weil ja die Anzeige auf 90 Grad bleibt und das völlig normal ist.
Am besten aber ist, wenn Du eh in der Werkstatt bist dann laß gleich mal Deinen Motor durch cheken. Das schadet nie und Du bist dann auf Nummer Sicher.
Gruß
Audifanatic
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
Hi und danke erstma im Vorraus.

Also das Problem ist eigentlich nur das, dass ich Angst habe das ich einen Motorschaden kriege oder so. Wie gesagt der Motor bleibt extrem lange heiß (Über stunden) Und wir auch extrem schnell heiß also 90 Grad. Die Dichtung wechsle ich selber, aber ich sollte vielleicht doch besser in die Werkstatt oder? Was kostet so ein Check? Der komplett Motorinnenraum is heiß (mitsamt Plastikabdeckungen etc.)
 
Audifanatic

Audifanatic

Dabei seit
14.09.2006
Beiträge
346
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
Hi,
natürlich kann es auch ein größeres problem bei Dir sein.
Aber ich glaube es mal weniger.Mein Motor ist auch immer schnell Heiß (90 Grad Betriebstemperatur) und bleibt es ebenfalls lange durch den Wärmespeicher.
Wie teuer so ein Check ist kann ich Dir leider nicht sagen, dürfte aber nicht so teuer sein.
Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst dann rate ich Dir in die Werkstatt zu fahren.
Das schadet nie.
Motorschaden glaube ich weniger das Du einen hast oder bekommst.
Gruß
Audifanatic
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
Hmm ok dann werd ich mich mal an deinen Rat befolgen und zur Werkstatt fahren und einen Check machen lassen, nachdem ich die Dichtung drin habe und Öl nachgefüllt habe :D Ich hoffe es ist nix schlimmeres, da ich erst die Zündspulen + Zündkerzen gewechselt habe. Jaja Autos sind teuere Hobbys
 
haz

haz

Dabei seit
06.03.2006
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
0
kühlwasser haste noch genug drin?
vielleicht is auch dein thermostat kaputter der nach dem erreichen deiner betriebstemperatur den großen kühlkreislauf zuschaltet (glaub ich aba nicht denn dann müsste dein auto über die 90°C gehen) aber es würde das schnelle und lange warmbleiben für mich erklären
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
*schäm* das hab ich natürlich noch nich nachgeschaut da ich mit schlimmerem gerechnet hatte. Aber wenn kein KW drin wäre wären die 90 Grad unmöglich erreichbar oder? Mir ist es einfach ein Rätsel und ich will einem möglichen größeren Schaden aus dem Weg gehen. Wenn möglich auch der Werkstatt da AW´s teuer sind bei Audi :D
 
A

a428

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Was für ein Bj. hast du denn, wenn du dein Auto nach 98 gebaut wurde geht die anzeige immer auf 90 grad egal ob dein motor 90 grad hat oder nicht. Ist von Audi so gemacht worden damit nicht immer die Audi fahrer in die werkstatt kommen das dass Auto nicht richtig warm wird.
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
Ja kann sein das das so ist mein auto ist fast Bj 2002 ´. aber ich orientierte mich ja nich nur an der anzeige sondern auch im motorraum und der war extrem heiß und auch die plastikteile waren am kochen
 
A

a428

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Wenn deine Anzeige nicht über 90 Grad geht brauchst du dir eigentlich keine Sorgen machen. Mein Audi bleibt noch ca. 2 Stunden heiß wenn ich ihn ca 1 Stunde gefahren bin. Je nach dem wie warm es ist.
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
zeitlich hab ich noch nicht drauf geachtet aber warm is meiner meinung was anderes nach 2 stunden is das ding noch heiß ist das bei dir auch so?
 
A

a428

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Die Plastik abdeckung auf dem Motor kann ich zwar anfassen aber sie ist noch Heiß. Der Rest ist auch noch Heiß.
 
T

Turbo Igel

Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
Hallo

hab da such mal ne frage bei mir ist es fast umgekehrt! und zwar braucht mein audi a4 (1,8 Turbo quattro 8e) seit einiger zeit sehr lange bis er Betriebstemperatur hat. d.h. bin vor kurzem 37 km Landstraße gefahren und erst nach ca 28 km war die Anzeige auf 90°. so fahr ich meistens immer nur 4 km stadt bis zur schule^^ da erreicht er grad ma 60°. Ist das normal?? weil wenn ich mit meim vater seinem fahr, hat zwar stärkeren aber trotzdem, der is sehr schnell auf betriebstemp.

danke

gruß
 
A

a428

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Hey TurboIgel kann das Thermostat sein. Wenn die ganze zeit der große kreislauf geöffnet ist braucht er länger um warm zu werden.
 
T

Turbo Igel

Dabei seit
11.04.2006
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
@ a428

danke für die antwort!
seh ich des dann richtig dass des zwar gemacht gehört aber net sooo dringend is?
oder sollte man des trotz allem so schnell wie möglich beheben?

gruß
 
A

a428

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Ich würde das so schnell wie möglich machen (lassen). Dein Motor verschleiß kann höher sein.
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
Ich hab mir das ganze auch nochmal angeschaut in Ruhe. Dabei ist mir aufgefallen, das nachdem ruhen nicht der Motorblock selbst so heiß bleibt sondern das Teil links unter neben dem Motor (glaube das ist der Vorkat). Mein Kumpel hat gemeint das wäre ganz normal das das so heiß ist. Stimmt das? Wenn ja ist doch alles in Ordnung ausser das nachdem ich die Ventildeckeldichtung gewechselt habe, der Motor noch undichter ist wie vorher. Gibs da irgendwelche Tipps und Kniffe die man beachten sollte?
 
A

a428

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
0
Der Krümmer wird bei der fahrt bis zu 1.200 Grad heiß und der Kat bis zu 1.000 Grad die Teile bleiben sehr lange heiß.
Bei der Zylinderkopfdichtung musst du drauf achten das sie richtig rum ist und das sie nicht verutscht wenn du denn Kopf wieder auf setzt.
 
I

Italian_Audi

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
67065 Ludwigshafen
Nee war nur die Ventildeckeldichtung nicht die Zylinderkopfdichtung :D aber ich schau heute mittag nochmal ob ich das gebacken kriege danke für die hilfe allen. Kann geclosed werden
 
Thema:

Motor wird schnell heiß und bleibt es auch lange

Motor wird schnell heiß und bleibt es auch lange - Ähnliche Themen

Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!: Moinsen leutz...ich fahre einen Opel Astra H 2.0 Turbo 200PS (EZ 05.2005)...vorab muss ich aber sagen das uch totaler Laie bin und mir falsch...
WaPu & Thermostat neu - Motor heizt nicht & Heizung bleibt kühl: Hallo Zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, bevor ich noch mal in die Werkstatt fahre, bzw. das überhaupt muss. Ich fahre einen Ford Focus...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Akku vs. Wasserstoff: Vor- und Nachteile von Brennstoffzelle und 'Elektroauto' - UPDATE: 30.05.2017, 17:33 Uhr: Wir hatten jetzt die Möglichkeit, das Brennstoffzellen-Auto Toyota Mirai einem ausführlichen Test zu unterziehen. Dabei...
Lexus RC F: Coupé mit V8-Sauger und Heckantrieb im Langstrecken-Test - Teil 2: Der Lexus RC F ist die japanische Antwort auf den Audi RS 5, der als eines der letzten Sportcoupés mit einem frei atmenden V8 ohne Turbolader...

Sucheingaben

wie lange bleibt ein motor warm

,

wie lange bleibt motor warm

,

motor bleibt lange warm

,
audi a4 wird schnell heiß
, audi a4 ist sehr schnell bei minusgraden auf 90 grad, warum bleibt mein Audi 2l so lange warm , audi 8e wird heiß, audi a4 avant immer 90 grad heiß, audi a4 8e motor wird nicht warm, audi a4 motor wird zu heiß, audi a4 motor wird schnell heiss, audi a4 8e motor wird schnell warm, wie lange bleibt der motor warm, audi a4 2.0 wird zu heiß, audi auto wird zu schnell warm, audi a4 8e wie teuer ist rine ventildrckeldichtungs wechsel, Motor lange heiß, audi a4 8e ventildeckel dichtung tauschen preis, motorblock extrem heiß, audi a4 8e ventildeckeldichtung, audi a4 wird heiß, Motor bleibt sehr lange warm, auto wird zu schnell heiß, audi s4 wird so schnell warm, motor beim audi a4 b6 wird zu schnell warm
Oben