Motor verliert wasser

Diskutiere Motor verliert wasser im Mazda 323 Forum im Bereich Mazda; hallööle also neu hier...:-=) nun... unterhalb der zündkerze hab ich ein loch im motor..dort kommt wasser raus.. Haarnadelklein ....bzw.sobald...
S

Smokerene

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
5
hallööle also neu hier...:-=)
nun... unterhalb der zündkerze hab ich ein loch im motor..dort kommt wasser raus.. Haarnadelklein ....bzw.sobald der kühler angeht --nicht..wie auch immer.. wenn der motor kalt würd seuchst runter..nun die frage kann ich dort ein punkt drauf schweisen ß
2 .ich bräuchte mal ein bild vom der draufsicht.. nun..das gefäss an der rechten seite... was auch immer das sein soll?? ( wasser überlauf oder so..ist leer..nun..wieviel oder was kommt dort rein) ich habe leider kein handbuch und den mazda erst 4 monate es ist ein bj 91 BG 1,6 S
mfg reneeeee
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
also das klingt nach einem riss im zylinderkopf. da brauchst du schon einen neuen kopf. mit punkt draufschweißen wird das nichts. früher oder später ist der motor tot. solltest dich nach einem baugleichen motor umsehen, und den dann reinhängen. ist an sich schnell gemacht.

und einfaches wasser gehört nicht ins kühlsystem. laut handbuch frostschutz mit destilliertem wasser. und davon waren das so um die 6L.
 
S

Smokerene

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
5
hmm mit dem frostschutz ok.das kannich ablassen dacht nur es hängt damit zusammen da ja die brühe rausrint sobald ich den motor anmache.. dann aber sorfort aufhört sobald sich die temp..erhöht..ist schon kommisch..nur wie kommt so ein loch dort rein..ist mittten im motor... unbegreiflich---- wirklich..ach ja..zwecks motor wechsln... wieviel arbeit macht das bin biker :-)))
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
also das loch kann zum beispiel entstehen, wenn kein frostschutz drauf war, und es richtigen frost gab. irgendwo muss der druck ja hin.

wenn er warm ist, öffnet sich der thermostat und das restliche wasser verteilt sich im motor, wo es dann kaum noch kühlt. er wird sicher auch sehr schnell heiß, was ?

motor wechseln ist an sich einfach. getriebe ab, schläuche abziehen, stecker lösen, motorhaube abschrauben, motor in etwas einhängen, womit man ihn herausheben kann, und die haltebolzen lösen. motor rausheben, und gut ist. einbau in umgekehrter reihenfolge. dauert mit etwas übung 2 stunden.
 
S

Smokerene

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
5
ok klingt machbar..nur die temp..ist nicht hochgegangen...bin heute 300 km gefahren..wie auch rohen eiern... also.. hab kurz angehlten...um nachzusehen,,, unterhalt der zündkerzen.. ist am motor so kleine rundungen... rostig..was auch immer ..dort in kleinen haarris schoss die brühe raus.. dachte nur...könnte vielleicht ein motor-.oder kühl..dichtmittel einfürgen im kreislauf..wenns geht?? wenns hält oder ich muß bei ebay nach ein motor schaun..was für ein mist...:-))
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
naja, dichtmittel ist nur was, wenn du den wagen eh gleich danach in den export geben willst.

hab aber noch einen motor zu liegen.
 
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
@Janner: 2Std. um nen kompletten Motorwechsel durchzuziehen? Entweder hast du eine Formel 1 Mechanikercrew die mit anpakt, oder die Batterien in deiner Uhr sind bei deienm Motorwechsel verreckt :] ! Ich will ja nicht behaupten das ich der schnellste Mechaniker der Welt bin, aber ich habe schon mehrere Motoren ausgebaut bzw. umgebaut, und kann mit recht behaupten einigermaßen schnell zu sein. Wenn du das nächste mal nen Motor ausbaust sag mir bescheid dann komm ich vorbei und schau mir das spektakel mal an. Und wenn du den Motorwechsel tatsächlich in 2Std. über die Bühne bringst gehen wir anschließend einen Saufen und ich zahl die Zeche :D :D :D !
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
trabbimotor geht noch schneller. ;)

aber ist doch alles recht einfach.
 
S

Smokerene

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
5
he heee net streiten..wenn dann streite ich mit mein mazda.......
so.du hast noch ein motor?? hmm.... bräaucht ein 1.6 B sedan..62KW
zu 2 :/ 7118 zu 3: / 403
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
den 8v ? hm... hab nur den 16V mit 65kw zu liegen. aber ich kann dir eine nummer von jemandem bei rostock geben, der einen motor zu liegen hätte.
 
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
Wer streitet denn hier??? :P Wieso baust du nicht den 16V ein wie Janner vorgeschlagen hat? Die Aufhängungen sind die gleichen und mit dem Getriebe dürfte es auch keine schwierigkeiten geben(bitte um berichtigung falls ich da falsch liege). Und die Motoren sind gut und vorallem günstig zu bekommen.
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
ein problem zwischen 8v und 16v ist jedoch die verkabelung.
die steckerbelegung ist anders. dann geht der spaß beim tacho weiter. auch da ist die belegung wieder anders. da ist es leichter wieder einen 8v zu verbauen, als die ganze elektrik zu tauschen.
 
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
Das mit dem Motorkabelbaum leuchtet mir ja noch ein, aber wieso der Tacho? Haben die denn nicht die gleichen Kabelbäume? Wäre schön wenn du mir das mal erklären könntest!
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
Also ich hatte mir für mein damaligen BG eine AT Maschine (16 v ) bei Mazda für 200 Euro mit Garantie gekauft .Hatte auch den 8 V drinnen , und mein Kumpel (Kfz Mechaniker der mir den eingebaut hat ) hatte mir nichts von Kabelbaum oder Tachoumbauten erzählt .Ich hatte bei Mazda vorher gefragt , und dort hatte man mir auch gesagt das alles passt . Musste nur das Steuergerät , und natürlich die Einspritzung (Düsenleiste ) Tauschen ,das haben sie mir aber zu dem Preis noch beigelegt ..

Gruß
belfast66
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
komisch. ich hatte nun einen 16V geschlachtet, und habe ja meinen 8v zum fahren, und da war doch einiges anders.
 
S

Smokerene

Threadstarter
Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
5
also... war in der werkstatt... und der fehler ist...
der bekloppppppte ..Frostschutzstopfen..ist kaputt..
was auch immer... ich hab heute ein weng wasser nachgefüllt..bin allerding schon mehr wie 500 km so gefahren... das kann sein..das der motor bald im..oder ex plodiert..wie auch immer..
morgen kommt der erstmal zu rep..

mfg reneeeee
 
Thema:

Motor verliert wasser

Sucheingaben

mazda 323 verliert kühlwasser

,

mazda 2 verliert kühlwasser

,

mazda 2 bj 2007 verliert kuehlwasser auch im stand

,
auto verliert kühlwasser zwischen motorblock
, motor verliert wasser aus einem loch , wasser im fußraum mazda 323, mazda 323 motorwechsel, mazda 2 verliert wasser

Motor verliert wasser - Ähnliche Themen

  • Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!

    Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!: Hallo habe mir gestern einen Trajet mit LPG gekauft, leider verliert der Motor Öl so wie ich gesehen habe ziemlich viel das ich den Öl Verlust...
  • Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92

    Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92: Hallo liebe leute von autoextrem.de, ich bin gerade auf eure Seite gestoßen und habe hier schon viele gute Beträge gelsen und mitverfolgt. Klasse...
  • Motor verliert Öl *mod-edit*

    Motor verliert Öl *mod-edit*: Hallo Leute ich hab ein Problem und zwar hab ich mir gestern einen D30 gekauft und der steht echt gut da vorallem der motor. Nun mein Problem ich...
  • Motor verliert ÖL -> Dichtflansch

    Motor verliert ÖL -> Dichtflansch: Hallo, War gestern mit meinem 4er in der Werkstatt zur Inspektion (habe das Auto im April gekauft). Zusätzlich zu den standardmäßigen...
  • Motor verliert Wasser

    Motor verliert Wasser: Hallo zusammen. Ich bin zwar Ka-Fahrer, aber ein Bekannter hat ein Prob mit seinem Sierra. Er hat das komplette Kühlwasser verloren. Jetzt kommt...
  • Ähnliche Themen

    • Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!

      Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!: Hallo habe mir gestern einen Trajet mit LPG gekauft, leider verliert der Motor Öl so wie ich gesehen habe ziemlich viel das ich den Öl Verlust...
    • Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92

      Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92: Hallo liebe leute von autoextrem.de, ich bin gerade auf eure Seite gestoßen und habe hier schon viele gute Beträge gelsen und mitverfolgt. Klasse...
    • Motor verliert Öl *mod-edit*

      Motor verliert Öl *mod-edit*: Hallo Leute ich hab ein Problem und zwar hab ich mir gestern einen D30 gekauft und der steht echt gut da vorallem der motor. Nun mein Problem ich...
    • Motor verliert ÖL -> Dichtflansch

      Motor verliert ÖL -> Dichtflansch: Hallo, War gestern mit meinem 4er in der Werkstatt zur Inspektion (habe das Auto im April gekauft). Zusätzlich zu den standardmäßigen...
    • Motor verliert Wasser

      Motor verliert Wasser: Hallo zusammen. Ich bin zwar Ka-Fahrer, aber ein Bekannter hat ein Prob mit seinem Sierra. Er hat das komplette Kühlwasser verloren. Jetzt kommt...
    Top