Motor sägt im Leerlauf

Diskutiere Motor sägt im Leerlauf im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hallo erstmal! Habe einen Golf III Joker Baujahr 12.97 Kilometerstand ca.61000 seit kurzem und schon Probleme. :( "Motor sägt im Leerlauf" das...

Golf Joker

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
29
Ort
D-30823 Garbsen
Hallo erstmal!

Habe einen Golf III Joker Baujahr 12.97 Kilometerstand ca.61000 seit kurzem und schon Probleme. :(

"Motor sägt im Leerlauf" das heißt er gibt selbst ständig Gas und läuft zwischen 1600 - 2300 U/m wenn er kalt ist und wenn er warm ist zwischen 1400 - 2100 U/m.

War schon bei einer Werkstatt und habe die Drosselklappe reinigen lassen und eine fehle Lesung machen lasse!
Es ging auch alles gut bis vor kurzem als es wieder passierte. Woran könnte es liegen bin schon am verzweifeln. ?(

Hoffe einer kann mir helfen.

Mfg Golf Joker
 

Knoobobsen

Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
1.703
Ort
D-24306 Bösdorf
*g

Was war denn als Fehler hinterlegt?
Adaptionsgrenze unterschritten? Dann kann eine Reinigung und neue Grundeinstellung helfen! Aba wenn du ganz viel Pech hast is die Drosselklappeneinheit defekt! Aba war das beim Golf 3 oder erst ab Golf 4 und Polo,Lupo ich weiß es nichtmehr!
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Beim Golf 4 sowieso, beim Golf 3 ist das noch Motorabhängig.
Die 1,4 Liter 44Kw und 1,6L 55Kw Motoren kommen hierzu in Frage.

Wenn es einer von den genannten Motoren ist sollte man unbedingt darauf achten das die Anpassung der Drosselklappe bei einer Kühlmitteltemp von mindestens 85°C erfolgt. Die Temperatur per Diagnosegerät vom Motorsteuergerät abfragen da DIESE Temperatur wichtig ist. Was die Tempanzeige in Kombiinstrument anzeigt ist föllig Banane.

Mfg Patrick
 

Golf Joker

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
29
Ort
D-30823 Garbsen
RE: *g

Hi Knoobobsen

Der Mechaniker hat gemeint, dass die Grundeinstellung nicht i.O. war und die Drosselklappen ziemlich verschmutzt waren!

thx Golf Joker ;)
 

Golf Joker

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
29
Ort
D-30823 Garbsen
Tach Patrick B.

Mein Golf hat einen 1.6L Motor mit 55Kw.

Was ich noch vergessen habe zu schreiben im ersten Beitrag ist der Motor macht es nicht jeden tag sonder meist nur dann wenn es draußen kälter ist und manchmal auch dann nicht. Kurz gesagt wie er Lust hat!
Könnte es auch an der Starterdrosselklappe liegen? Gibt es so was überhaupt? ?(

thx Golf Joker
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Eine "Starterdrosselklappe gibt es, zumindest beim AEE Motor nicht.
Wie ist das beim heranrollen an z.b. eine Ampel, hält er einer erhöte Drehzahl und geht erst kurz nach dem anhalten auf die normale LLDrehzahl?

Mfg Patrick
 

Golf Joker

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
29
Ort
D-30823 Garbsen
Hi!

Was meinst du mit AEE? ?(

Ja er halt die hohe Drehzahl beim heranrollen an eine Ampel und geht dann auf die LLDrehzahl, aber sägt minimal weiter.

Hast du das Problem auch schon mal gehabt oder woher kennst du dich so gut damit aus?

Mfg
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Du irrst Dich aber. Richtig ist das "AEE" der Motorkennbuchstabe eines 75 Ps 1,6Liter Motors ist. Aber es ist ein Multipoint Einspritzer.

@ Golf Joker
Einerseits habe ich das Problem selbst schon am Polo meiner Freundin gehabt, und andererseits habe ich als Mechaniker in ner Vw Werkstatt öfters mit diesen Be******en Drosselklappen zu tun.

Schein aber tatsächlich ein problem mit der Drosselklappensteuereinheit zu sein.

Mfg Patrick
 

Rulz

Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
8
Wenn du mal die Zentraleinspritzung ( Multipoint ) ( Vergaser )dings da im stand hin und her bewegst, tut sich dann was an der Drehzahl ?
Dann würde ich 100 Euro auf die Dichtung wetten !

Gruß

Klöös
 

Rulz

Dabei seit
19.12.2003
Beiträge
8
Sorry


Also mit Dichtung ist die Dichtung zwischen dem Vergaser ähnlichen Teil und dem Saugrohr gemeint!

Gruss Klöss
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Original von Rulz
Wenn du mal die Zentraleinspritzung ( Multipoint ) ( Vergaser )dings da im stand hin und her bewegst, tut sich dann was an der Drehzahl ?
Dann würde ich 100 Euro auf die Dichtung wetten !

Gruß

Klöös
Zentraleinspritzung ist aber was anderes als Multipoint.
Zentraleinspritzung = Monopoint, Monojetronic = eine Einspritzdüse für alle Zylinder! Beispiel 4Zyl. mit einer Düse/Magnetventil

Multipoint = Mehrpunkt = Eine Einspritzdüse für JEDEN Zylinder
4 Zyl. mit 4 Düsen/Magnetventilen.

Die von Dir angesprochene Vergaserflanschdichtung hat der Wagen nicht.

Mfg Patrick
 

eXotioN

Dabei seit
05.12.2003
Beiträge
390
Ort
D- 53842 Spich
hehe

Wir hatten vor kurzem auch das problem mit der drosselklappe haben alles sauber gemacht und dann aber nicht gewusst das wir den noch einstellen mussten nach 3 tagen kam der kunde wieder und meinte das der wagen ab und zu auf 1800 U/min hat. wir haben die drosselklappe nochma gewaschen aber nichts kam, waren bei vw und haben da nachgefragt die meinte zu uns das es sich nach dem waschen automatisch einstellt da sich die elektronic neu einstellen müsste... unser kunde ist danaach noch eine woche damit rumgefahren und kam wieder meinte das es immer noch nciht weg wäre, dann waren wir wieder bei vw und haben nochmal nachgefragt dann meinte die das ding müsste neu und wir haben es neu geholt die kacke war aber das ding ging immer noch nciht... dann is mein dad zu nem kollegen beim boschdienst gefahren und hat gefragt ob die wissen was es ist und die haben nur 5 min gebraucht jetzt fragt mich nicht warum die das bei vw nicht gewusst haben...

MfG
eXo
 

Golf Joker

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
29
Ort
D-30823 Garbsen
Danke erstmal für die zahlreichen antworten!

Ich finde es komisch, dass das Problem kommt und geht 1 Tag ist es da und 2 Wochen oder länger ist es weg ?( mhm

Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Soll ich die Drosselklappensteuerung erneuern lassen? Das wehre wohl die beste Lösung. Was würdet ihr an meiner stelle tun?

Ich habe auf das Auto noch ca. 1/2 Jahr Garantie!


Gruß Golf Joker
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Original von Golf Joker
Was würdet ihr an meiner stelle tun?

Ich habe auf das Auto noch ca. 1/2 Jahr Garantie!


Gruß Golf Joker

Wo ist dann das Problem, ab mit der Karre dahin wo der Garantiegeber/Verkäufer ist. Soll der sich doch damit rumärgern. :D

Mfg Patrick
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
@ eXotioN
Das sich die Drosselklappensteuereinheit selbst anpasst ist richtig.
Aber nur unter bestimmten bedingungen. Also die Klappe muß mechanisch i.o. sein, also darf nicht klemmen o.ä. Dann muß die Kühlmitteltemp. min 85°C sein und die Zündung muß ohne das das Gaspedal betätigt wird eingeschaltet werden und solange anbleiben wie die Klappe summt und sich bewegt. Das macht sie allerdings nur wenn das Steuergerät bedarf erkennt, sprich wenn ein entsprechender Fehlerspeichereintrag abgelegt ist.

Mfg Patrick
 

caddy_frank

Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
1
Also ich fahre einen Caddy 2 mit dem AEE Motor und hatte dieses Problem schon bei 35000 KM, da wurde mir die Steuerklappe zum Preis von schlappen 250 Euro mit dem Satz, das ist ein Verschleißteil, eingebaut. Nach weiteren 35000 KM trat das Problem wieder auf und ich bin auf die Suche nach dem Grund gegangen. Ich habe dann die Motorentlüftung, welche direkt über der Steuerklappe einmündet, als Übeltäter entdeckt.
Schlauch abgezogen, aufs Ansaugrohr einen passenden Stopfen gesteckt,eine Alte Flasche zum Auffangbehälter umfunktioniert und Schlauch angesteckt. Zum Schluß noch die Klappe gründlich mit Bremsenreiniger auf einem Tuch gereinigt und der Schaden war behoben.
 
Thema:

Motor sägt im Leerlauf

Motor sägt im Leerlauf - Ähnliche Themen

civic eg4 Drehzahl sägt im Leerlauf permanent zwischen 800-1600 Umdrehungen: Bin am ende, bitte um Hilfe! Honda Civic EG4 VEi BJ.1993, 187000gelaufen, Schlüssel: 7100 482 . Motorcode D15Z1. Drehzahl sägt permanent...
PN motor gibt kurz gas: problemauto ist ein golf 2 mit pn motor das problem war das das auto mal im leerlauf , mal während der fahrt selbstständig gas gibt immer nur bis...
Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt) Werkstatt ahnungslos! Hilfe: Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...
Fiat Bravo 1.6 16v GT Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt): Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...
Motor ruckelt/ist laut und unrund bei Kälte: Hallo liebe Fories, ich hoffe dies ist die passende Rubrik. Ich möchte hier kurz ein Phänomen beschreiben. Bei meinem Renault Kangoo Diesel 1,8...

Sucheingaben

motor sägt im leerlauf

,

golf 3 sägt im leerlauf

,

golf 3 motor sägt im leerlauf

,
golf 3 sägt
, motor sägt, golf 3 sägt leerlauf, sägen im leerlauf golf 3, golf3 tdi sägt, auto sägt im leerlauf, lupo sägt im leerlauf, golf 3 aee sägt, golf 3 tdi sägt im leerlauf, vw lupo sägt im leerlauf, was macht das x relais aee motor, golf sägt standgas, golf 3 1.6 75ps motor sägt, golf 3 adaptionsgrenze überschritten, vw motor sägt im leerlauf, sägen im stand auto, golf2 motor sägt im leerlauf, golf 3 saegt, vw lupo all adaptionsgrenze unterschritten, golf 3 1 8l 75 ps aam sägt im stand, golf 3 aam motor sägt, golf 3 aee gibt von alleine gas wenn er kalt ist
Oben