Motor macht Probleme

Diskutiere Motor macht Probleme im Opel Calibra Forum im Bereich Opel; Hi Leute, ich hab ein Problme, mein Motor zickt rum. Seit paar Tagen zuckt mein Motor beim Gasgeben. Das Zucken kommt bei Vollgas nicht aller...
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Hi Leute,

ich hab ein Problme, mein Motor zickt rum.

Seit paar Tagen zuckt mein Motor beim Gasgeben.
Das Zucken kommt bei Vollgas nicht aller 1-2sec o.ä., sondern eher "flimmernt" bzw. rasch "zitternt", dieses Zucken kommt also sehr schnell hintereinander.
Fahr ich bei ca 2000 Umdrehungen und geben 3/4 Gas, so kommt es eher stockent... vielleicht aller 2Sec.
Es ist in diesem Moment so als würde einer das Auto festhalten,
die Leistung fehlt dann vollkommen.

Beschleunige ich langsam, so macht der Motor dies problemlos.

Der Motor springt vollkommen normal an, hält das Standgas, geht nicht aus und raucht auch nicht...

Mein Calibra ist BJ 92, hat nun knapp 175.000km runter, 2.0i 115PS und wurde ausschließlich bei Opel-Fachwerkstätten repariert.


vielleicht könnt ihr mir helfen.
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Könnten einige ursachen sein.

Wurde schonmal das Benzinpumpenrelai gewechselt?

Gruß k-tec!
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Nein, ist mir nicht bekannt.

Kann die Ursache auch an der Drosselklappe zufinden sein,
z.B. das sie einfach nur mal gereinigt werden muss o.ä.?

Hauptsache es ist nichts wildes. Ich hab keine Lust das mir der
Motor einen Abgang macht.

Dazu kommt, das dieses Problem anscheinend nur auftritt, wenn der
Motor warm ist. Aber das kann ich nicht direkt sagen, da ich, wenn der
Motor kalt ist, ihn nicht wirklich "durchtrete" (wäre ja auch zu blöde).
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Kann die Ursache auch an der Drosselklappe zufinden sein,
z.B. das sie einfach nur mal gereinigt werden muss o.ä.?
Das kannst Du auf jeden fall mal kontrollieren und reinigen. Das gleiche gillt auch für Kabel den LMM und den Schlauch zwischen diesem und der Drosselklappe. Den Schlauch mal nach rissen überprüfen.

Du hast vorn im Motorraum einen schwarzen Kasten da drin sind noch ein paar sicherungen und das Benzinpumpenrelai. Das höchste dürfte das Benzinpumpenrelai sein da mal dran wackeln und schauen ob sich was tut.

Gruß k-tec!
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Hi!



Das kannst Du auf jeden fall mal kontrollieren und reinigen. Das gleiche gillt auch für Kabel den LMM und den Schlauch zwischen diesem und der Drosselklappe. Den Schlauch mal nach rissen überprüfen.

Du hast vorn im Motorraum einen schwarzen Kasten da drin sind noch ein paar sicherungen und das Benzinpumpenrelai. Das höchste dürfte das Benzinpumpenrelai sein da mal dran wackeln und schauen ob sich was tut.

Gruß k-tec!
Danke erstmal für die Antworten... aber zur Zeit siehts garnicht gut aus.
Ich denke das ich meinen Cali in eine Opelwerkstatt bringe, denn nun wirds immer schlimmer.

Er stottert nun nicht mehr nur ein bissel wenn ich Gas geben, sondern nun knallts 8o
Ich kanns nicht richtig deuten, obs nun Fehlzündungen sind oder der Motor nen abgang macht... Auf jedenfall kommt es definitv von der Front des Fahrzeugs... ob das "knallen" jetzt eher der Motor selbst war, oder es mehr von der abgasanlage kam kann ich auch nicht direkt sagen.

Kann es sein das irgendwas am Krümmer oder so durchgegammelt ist, und er deshalb die mucken macht?
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Ehe Du eine Werkstatt aufsuchst kannst du ja nochmal volgendes versuchen. Zündkerzen und Zündkabel man anschauen. Wenn er läuft mal die Ohren in den Motorraum halten.
Wie geht`s eingentlich dem KAT.................. ?

Ist halt immer schlecht eine verndiagnose zu stellen............. !

Gruß k-tec!
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Mist, deine Antwort kam genau einen Tag zuspät ;(

Ich war gestern in einer Werkstatt und es war tatsächlich ein Zündkabel sowie die Zündkerzen. Ein Zylinder lief nicht mit, deshalb das stocken und dieses knallen.

Dennoch, vielen Dank für deine hilfe.
Bin ich mal wieder ein Stück schlauer gewurden ;)
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Naja wenigstens ist es nicht so teuer geworden aber das sind sachen die kann auch selbst kontrolieren wenn man nicht gerade zwei linke Hände und nur Daumen dran hat.

Beim nächsten mal weiste ja bescheid! :))

Gruß k-tec!
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Hi!

Naja wenigstens ist es nicht so teuer geworden aber das sind sachen die kann auch selbst kontrolieren wenn man nicht gerade zwei linke Hände und nur Daumen dran hat.

Beim nächsten mal weiste ja bescheid! :))

Gruß k-tec!
Oh man, das darf doch echt nicht wahr sein.

Nun war ich doch wie oben gesagt in der Werkstatt beim Freumdlichen, alle vier Kerzen und ein Zündkerzenstecker wurde gewechselt. Die ersten Tage war das Problem fast weg, nur noch selten kam es vor.

Nun ist der Dreck schon wieder da. Beim Beschleunigen, vor allem aus den Drehzahlkeller setzt der Motor immer wieder aus... so, als würde er nicht zünden.
Heute hab ich noch einen Verzeweiflungstat vollbracht und das Ansaugrohr vom Luftfilter bis zur Drosselklappe und die Drosselklappe selbst gereinigt. Alles beides strahlt wie neu.
Der Luftfilter von K&N ist so gut wie neu, sieht auch dementsprechend aus.

Wenn der Cali im Stand läuft, so ist neben dem normalen "brummen" auch immer wieder, in unregelmäßigen Abständen, wie ein leises "knallen" (wie ganz leise Fehlzünder) zu hören... es geht also zwischen den brummen immer wieder "puff..puff"... keine ahnung, vollkommen schwer zu erkläen :rolleyes:

Ich will nur ungern mit meinen Cali in die Werkstatt. Mit meinen Opel-Händler hab ich mich gekracht, da möchte ich den Wagen nicht mehr hinbringen. Und ich denke das in allen anderen Werkstätten, ein 17Jahre altes Auto, ein gefundenes "Fressen" ist.

Da sich mein Wissen um Motoren sehr begrenzt, kann es sein, das ich mir dort sehr schnell was aufschwatzen lasse... deshalb möchte ich lieber erstmal hier fragen.
 
D

Darzl

Dabei seit
19.12.2005
Beiträge
963
Ort
Magdeburg
Moin.

Dann würde ich erstmal zur Sicherheit die anderen 3 Zündkabel noch kontrollieren und ggf. ersetzen.

MfG
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Moin.

Dann würde ich erstmal zur Sicherheit die anderen 3 Zündkabel noch kontrollieren und ggf. ersetzen.

MfG
Ich hab jetzt mal alle Zündkabel ausgetauscht, warum das die Werkstatt nicht schon gemacht hat ist mir ein Rätzel. Nun funktioniert er wieder wunderbar.

Nunja, nun hab ich wenigstens auch noch vier neue Zündkerzen und eine saubere Drosselklappe.

Ich danke euch!
 
D

Darzl

Dabei seit
19.12.2005
Beiträge
963
Ort
Magdeburg
Moin.

Es gibt halt solche Werkstätten und solche ;)

Ich kann ja nicht überall arbeiten :D

Allzeit gute Fahrt!

MfG
 
Thema:

Motor macht Probleme

Motor macht Probleme - Ähnliche Themen

  • Unfall und jetzt macht der Motor Probleme!

    Unfall und jetzt macht der Motor Probleme!: Hallo! Hatte am Montag einen Unfall mit meinem Auto. Vor mir bremste die Kolonne schnell ab, ich bremste mich ein, wollte noch ausweichen aber es...
  • Motor macht probleme

    Motor macht probleme: Hallo ers mal, Ich weiß echt nimmer weiter irgendwie mag meine FoFi micht nicht (ers das kaputte relais dann der Kühlschlauch) und jetzt der...
  • 306 hdi - Motor macht Probleme

    306 hdi - Motor macht Probleme: hi ich habe einen peugeot 306 hdi er verbraucht seit kurzem Öl und qualmt hinten raus der motor ist auch lauter geworden spritverbrauch ist auch...
  • PN- motor macht probleme!

    PN- motor macht probleme!: hallo, ich habe einen golf 2 mit pn- motor, seit kurzem gibt es folgendes problem, wenn man ihn normal fährt scheint alles gut zu laufen, aber...
  • Ähnliche Themen
  • Unfall und jetzt macht der Motor Probleme!

    Unfall und jetzt macht der Motor Probleme!: Hallo! Hatte am Montag einen Unfall mit meinem Auto. Vor mir bremste die Kolonne schnell ab, ich bremste mich ein, wollte noch ausweichen aber es...
  • Motor macht probleme

    Motor macht probleme: Hallo ers mal, Ich weiß echt nimmer weiter irgendwie mag meine FoFi micht nicht (ers das kaputte relais dann der Kühlschlauch) und jetzt der...
  • 306 hdi - Motor macht Probleme

    306 hdi - Motor macht Probleme: hi ich habe einen peugeot 306 hdi er verbraucht seit kurzem Öl und qualmt hinten raus der motor ist auch lauter geworden spritverbrauch ist auch...
  • PN- motor macht probleme!

    PN- motor macht probleme!: hallo, ich habe einen golf 2 mit pn- motor, seit kurzem gibt es folgendes problem, wenn man ihn normal fährt scheint alles gut zu laufen, aber...
  • Sucheingaben

    calibra a motor problem

    ,

    calibra 2.0i luftfilter drosselklappe schlauch

    ,

    2l dohc motor probleme

    ,
    scorpio dohc verbrauch gestiegen ursache
    , 306 hdi vollgas qualmt, probleme mit zündkerzen im opel calibra turbo, opel calibra qualmt ursache, calibra schlauch luftfilter drosselklappe
    Top