Motor Grande Punto 1,4 16V

Diskutiere Motor Grande Punto 1,4 16V im Fiat Grande Punto / Fiat Linea Forum im Bereich Fiat; Hallo! Hat jemand von euch noch Erfahrungen mit diesem Motor? Ich fahre öfters den Punto meiner Mutter und muss sagen, dass der für angeblich 95ps...
C

Crazy-Driver

Threadstarter
Dabei seit
14.09.2005
Beiträge
406
Hallo!
Hat jemand von euch noch Erfahrungen mit diesem Motor? Ich fahre öfters den Punto meiner Mutter und muss sagen, dass der für angeblich 95ps doch recht bescheiden zieht, also G2 mit 90ps ist um Längen besser, gerade vom Durchzug her, auch im Vergleich zu einem 75ps G4 zieht der nicht sonderlich. Ich habe nur gehört, dass der "eingefahren" werden muss, aber der hat mittlerweile 6000km drauf und zieht auch nicht besser als mit 3000... Würde mich über weitere Meinungen freuen!
mfG
 
DJAik

DJAik

Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
1.759
Ort
Pörtschach/Wörthersee
laut meinem fiat-vertrauns-händler sind die größeren motoren recht bescheiden im anzug. und ja, sie müssen ein "wenig" eingefahren werden. der kleine 1.2 8V auch, aber einige tausend km weniger (haben 2 daheim). kommt aber auch aufs einfahren drauf an wie er letztendlich zieht. meine tante fährt recht sparsam, wenig am gas, meine mutter etwas giftiger, stärker am gas. haben beide jetz knapp 9000km drauf und eben beide 65PS, doch der meiner mutter zieht ein wenig besser.
so viel von meinen erfahrungen.
p.s.: der 90PS JTD zieht gut ^^
 
F

Frau_am_steuer

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
193
Ort
Lüneburg
Ich kann leider noch nicht so viel sagen, meiner hat ja erst jungfräuliche 250 km auf der Uhr.
(Darum fahre ich etwas behutsamer – max. 3000U/min)
Habe vor dem Kauf hin und her überlegt, da ich vorher einen 1.6 16V Bravo hatte und wusste, dass der 1.4er etwas schwach auf der Brust ist...

Ich hoffe, dass mein Grande noch kräftiger wird...
Aber auch im eingefahrenen Zustand darf man unter 3500U/min nicht viel erwarten...
 
PuntoS-55

PuntoS-55

Dabei seit
24.10.2005
Beiträge
1.960
Du kannst doch einen Golf 2 nicht mit einem GP vergleichen
1. ist der GP viel schwerer
2. ist durch unsere tollen Abgasnormen das Steuergerät daran gebunden diese Werte zu erfüllen , da kannst du aufs gas latschen wie du willst , wenn das Steuergerät sagt "nein erst meine Abgasnorm" kannst du garnichts machen

also wenn du Power willst ---> GP Abarth ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
DJAik

DJAik

Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
1.759
Ort
Pörtschach/Wörthersee
@ frau_am_steuer: den kannst ruhig ein wenig höher drehn. die haben die übersetzungen vom grande so gestaltet, dass er ca. 500-700 upm mehr hat, als der punto 188 ;) außerdem, wenn du den grande zu untertourig fahrst, säuft der dich arm.
 
F

Frau_am_steuer

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
193
Ort
Lüneburg
Also wie hoch darf ich ihn denn am Anfang drehen?
Hatte heute morgen auf der AB-Auffahrt kurzzeitig 4000U/m. und direkt ein schlechtes Gewissen...
Kann man das so pauschal sagen?
 
DJAik

DJAik

Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
1.759
Ort
Pörtschach/Wörthersee
da der wie gesagt eh schon höher dreht kannst auch ruhig auf 4500...
bei 6500 riegelt der eh ab (glaub es warn 6500... macht meiner da zumindest ^^)
bin halt eher die "minder-PS-igen" gewohnt, die musst sowieso höher drehn dass was geht +gggg+
 
S

shar

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
3.570
Ort
Bayern
HYhy!
PuntoS-55 schrieb:
Du kannst doch einen Golf 2 nicht mit einem GP vergleichen
1. ist der GP viel schwerer
2. ist durch unsere tollen Abgasnormane das Steuergerät daran gebunden diese Werte zu erfüllen , da kannst du aufs gas latschen wie du willst , wenn das Steuergerät sagt "nein erst meine Abgasnorm" kannst du garnichts machen
Im Grunde siehst genau so aus.


Grüßle ~Shar~
 
F

F1r3

Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
585
@frau_am_steuer: Wenn du 17 Zöller auf dem 1.4l fährt, solltest du dich aber später nicht wundern, dass nicht all zu viel geht, nur so mal nebenbei ;)

Also im Grundlegenden solltest du den Wagen normal einfahren. Die ersten 1500km sollte man eher vorsichtig umgehen, danach normale Fahrweise, wie in der Fahrschule eben. Es gab glaub hier mal einen Thread zum Thema einfahren, da wurden einige Tipps dazu abgegeben. Es tut dem Wagen nicht weh, wenn er mal kurz etwas Drehfreudiger bewegt wird, auf lange Sicht hin sollte man das aber nicht so weiterfahren, der Motor dankt es dir.

@Golf2 Thema bla bla: Aber im Grunde hat shar recht ;)

Grüssle
Sebi
 
Thema:

Motor Grande Punto 1,4 16V

Sucheingaben

95 ps grande punto zieht

Top