Motor für D30

Diskutiere Motor für D30 im Mitsubishi Eclipse Forum im Bereich Mitsubishi; Hallo Leute bin neu hier und möchte euch gleich was fragen. Passt ein 4g64 (nicht 63) in den D30 von 1997? und wenn nicht, habt ihr dann ne...
S

Shuriken

Threadstarter
Dabei seit
28.08.2005
Beiträge
3
Hallo Leute

bin neu hier und möchte euch gleich was fragen.

Passt ein 4g64 (nicht 63) in den D30 von 1997?

und wenn nicht, habt ihr dann ne Seite, wo ich mir nen anderen motor mit mehr als 150 Ps bestellen kann?

Wäre für Hilfe dankbar
 
F

FastBender

Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
65
das würd mich aus interresieren wo man sowas herbekommt
 
J

Jay789

Dabei seit
05.03.2005
Beiträge
1.512
Ort
Frankfurt am Main
Also nen stärkeren Motor kann ich dir leider nicht sagen wo du einen herbekommst, aber haste shonmal an einen Turbo gedacht? Dennd er ist sicher günstiger als ein neuer Motor und bringt bestimmt auch Leistung...

Wenn du trotzdem einen stärkeren Motor haben willst, würde ich ganz viel googlen, oder vielelciht einfach mal bei einer Mitsubishi Niederlassung anrufen und fragen. Vielleicht können die dir weiterhelfen ;)

MfG
Jay789, Moderator
 
F

FastBender

Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
65
hm jo kann ich auf meinen d30 einfach so n turbo druaf machen lassen??? hab da schon mal nachgefargt und die sagen das geht bei meinem motor nicht!! oder muss i da zu ner tuning firma und wenn ja welche zb?
 
J

Jay789

Dabei seit
05.03.2005
Beiträge
1.512
Ort
Frankfurt am Main
Hm,a lso ich denke wennd er anständig verbaut wird und der Ladedruck nicht zu groß ist, sollte der Motor (gerade bei Mitsubishi) eigentlich halten...Aber garantieren kann dir das keiner...Ich bin grade am überlegen warum es bei dem D30 nicht möglich sein soll einen Turbo nachzurüsten...Man muss halt einen ffinden, aber den gibt es bestimmt im World Wide Web...Oder man guckt nach einem Kompressor... ;)

MfG
Jay789, Moderator
 
lintna1

lintna1

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
217
klar gehts. kostet halt dementsprechend weil bremsen und auspuffanlage auch gemacht werden müssen.

ohne probleme 200 bis 220 ps möglich.

in amerika gabs die d30 als gst und gsx (turbovorderrad, turboallrad) die hatten auch den gleichen motor wie wir (ausnahme chryslers 420a) nur eben mit turbo.

edit: ich honk hab chrysler vertippt
 
Zuletzt bearbeitet:
F

FastBender

Dabei seit
25.10.2005
Beiträge
65
wie teuer schätz du sowas?
 
lintna1

lintna1

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
217
grob geschätzt zwischen 5 und 8 tausend euro... je nachdem welche teile du nimmst.

welches turbo kit, welche bremsen, auspuffanlage (bei nem sauger is die auf gegendruck gebaut welchen der turbo aber nicht braucht ...) und die ganzen kleinteile. dann die frage wer soll das einbauen etc.

mfg
 
M

Michael Hardt

Guest
Eclipse Turbo

Zur Eclipse Turbo Aufrüstung kann ich nur Empfeheln.
Wir haben die Original GS-T teile genommen. Und nur die durch Tuning Zubehör ersetzt die wir von Vorneherein Austauschen wollten wie zb, Ladeluftkühler , den Turbo selbst, Blow off , Air Intake ...
Haben ein Stand Alone Engine Managment System Eingebaut von AEM welches alle Funktionen des Original Steuergerätes Übernimmt, denn das alte kommt sowieso nicht mehr mit den neuen Daten klar !

Optional bietet sich an wenn man schon des öfteren Schnell und zügig Fahren will die Einspritzdüsen des GS-T zu Verbauen und die Kolben durch geschmiedete von JE -Pistons zu Ersetzen.
Vieleicht noch einen Satz Nockenwellern und Ventielhubfedern.
Für hohen Ladedruck wäre es gut wenn du auch eine bessere Benzinpumpe einbaust !

Der Motor soll ja nicht zu Mager Laufen...!
Über den Kopf kannst du Einplanen 1400€ für den Lader
ca 1500€ Original zubehör Teile ohne Einspritzdüsen
1000€ Das AEM Steuergerät
800€ die Kolben
800€ der Front Montierte Ladeluftkühler
180€ Air Intake

ohne Einbau und ohne Prüfstandlauf !!!

Nockenwellen Schlagen dann nochmal mit 700e zu Ventielhubfedren 250€
Dann hast du aber kein Billig zubehör sondern das hält auch wenn du es nicht Übertreibst !

Oder für 11000€ einen Neuen Evo Motor incl Steuereinheit !!!
Der geht auch ab ! Und passt auf das Getriebe !
 
S

Shuriken

Threadstarter
Dabei seit
28.08.2005
Beiträge
3
Das mit dem Evo Motor hab ich mir auch schon überlegt. Kostet der echt 11000 Euro??? Der ganze Wagen kostet ja "nur" 35000. Und meinst du , dass man an den einfach so rankommt? Und was müsste man für den weiteren Umbau bezahlen? Sprich Bremsen, Fahrwerk usw?
 
M

Michael Hardt

Guest
Evo Engine

Na du brauchst den Motor dann die Steuereinheit u.s.w. u.s.w zusammen hätte mich das schon mal 11000€ gekostet incl. Fracht u.s.w
Ntürlich kostet der Wagen nur 35000€ aber das Teuerste an Autos ist der Motor !
Es sei den du Kaufst dir nen BENZ da ist das Stinkende Leder das Teuerste !! :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
lintna1

lintna1

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
217
nochmal:
die bremsen müssen gemacht werden. durch die schlechte belüftung verziehen die scheiben schon bei nur 141ps, klar abhängig von der fahrweise. aber "zum spass" (also nicht nutzen) wirste dir ja keinen turbo reinhaun.

wennste solche bremsen bei 200ps fahren willst, gratulation.

und abschliessend es gibt keine brauchbaren nocken bei uns ...

mfg
 
M

Michael Hardt

Guest
Bremsen

Also Brembo sind schon drin !!!
Also das Versteht sich ja wohl von selbst !!!
Das Empfiehlt der gesunde Menschenverstand !!!
Nicht ganz billig so um die 3500 €uronen !
 
M

Michael Hardt

Guest
Nockenwellen

Leider wurde bis jetzt nur von DBilas Dynamics ein Schleifen der Nocken Angeboten.

Wir haben von unserem Großhandel in den USA Crower Nockenwellen giebt es sogar in 2 Stufen !
..kann ich nur Empfehlen haben sehr gut gepasst !
Und passende Kolben für den 4g63 von JE Pistons.
Fidanza Liefer die Schwungscheibe
Dichtung von Greedy
Steuergerät von AEM mit Mitsubishi verbindungsstecker !
AEM Verstellbare Nockenwellenräder und dabei grade noch den Greedy Riemensatz !
DC Sports Liefert den Abgaskrümmer dafür muß zwar die Auspuffanalge Umgelegt werden aber was solls...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M

Michael Hardt

Guest
14000km

14000km mit der Fidanza sind schon runter wir haben jetzt noch keien Probleme !
Sie ist für viel höhere Belastungen Ausgelegt als wir zur Zeit mit unseren Upgrades erzeugen.

Noch dazu bewegen wir den Wagen nicht jeden Tag um Einkaufen zu fahren oder ähnliches.
Dafür ist er auch mitlerweile viel zu schade bei diesen Knapp bemessenen Parkhäusern.

:O .........!
 
Izerus

Izerus

Dabei seit
30.10.2005
Beiträge
18
Wie gut das ich mehr an der Optik anstatt der PS zahl hänge.Ist kein billiger spass so ein Turbo.
 
M

mauge

Dabei seit
12.05.2006
Beiträge
5
ich will ja niemandem zu nahe treten, aber ihr gebt hier preise an, die sich gewaschen haben. ich hab ende letzten jahres mit dem betreiber von import-ant telefoniert. ich wollte da eigentlich nur nachfragen, wie es mit der eintragung von us-bodykits ausschaut (und ja, die machen das :) ). da er selber nen ziemlich abgefahrenen eclipse (mit motorrad-rückleuchten :P ) fährt, sind wir ins gespräch gekommen. bei ihm kriegt man nen motor mit 230kw, sämtliche benötigten teile und den einbau für ~5000,-€. er hat mir auch gesagt, dass er diese motoren auf lager hat. wie gesagt, das ist ein halbes jahr her und ich hatte mein baby da gerade mal 3 monate und war dementsprechend unbeleckt, was mitsubishi angeht. aber wen´s interessiert, der kann ja dort mal schauen!?
 
H

Hawkeye80

Dabei seit
19.11.2006
Beiträge
13
Auch wenn der Thread schon älter ist,

man könnte doch auch bei z.b.Ebay USA einen 4g63T motor mit getriebe und ECU kaufen und einbauen.

Das wäre doch das "simpelste" oder?
 
A

australia

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
507
Guterhaltene Motoren sind so reichlich wie vernünftige Komplettfahrzeuge - also selten.
Desweiteren stehen die Fahrzeuge in Amiland. Du mußt also erst importieren und erkennst dann, daß du eine Menge Geld für ganz viel Schrott bezahlt hast.Also nicht sinnvoll.
 
Thema:

Motor für D30

Sucheingaben

mitsubishi eclipse motor

,

mitsubishi eclipse turbo motor

,

mitsubishi eclipse d30 kompressor

,
eclipse turbo
, mitsubishi eclipse d30 turbo kit, eclipse d30 welcher motor passt, motor eclipse d30, welcher motor passt in mitsubishi eclipse d30, mitsubishi eclipse motoren, mitsubishi eclipse original motor, mitsubishi eclipse austauschmotor, eclipse turbo motor, welchen motor kann ich in den eclipse d30 einbauen, eclipse d30 turbo umbau, 2lr turbo motor einbauen bei mitsubishi eclipse, mitsubishi eclipse d30 turbolader, turbo motor motornummer eclipse, mitsubishi eclipse evo motoren umbau, Was kostet Eclipse Motor Umbau ungefähr, turbo umbau eintragen eclipse d30, anderen motor im eclipse d30 einbauen, welcher motor passt in eclipse d30, mitsubishi eclipse d20 motor tuning air intake, eclipse d30 motor, evo 8 motor in eclipse d30

Motor für D30 - Ähnliche Themen

  • Beru Ultra Zündkerzen für X20XEV Motor

    Beru Ultra Zündkerzen für X20XEV Motor: Hallo zusammen, meine Freundin fährt einen Omega B Baujahr 1997 mit X20XEV Motor. Momentan sind verbaut: Bosch FLR8LDCU Folgende Kerzen wurden...
  • Modell mit besserer Reichweite als Alternative zu Nova Motors eRetro Star bei Aldi für 999€?

    Modell mit besserer Reichweite als Alternative zu Nova Motors eRetro Star bei Aldi für 999€?: Bei Aldi (Link hier) gibt es den Nova Motors eRetro Star bald 999€ und an sich finde ich den sehr gut, allerdings hat er eine relativ knappe...
  • Nissan Leaf Nismo - Sportversion des E-Autos für Tokio Motor Show geplant

    Nissan Leaf Nismo - Sportversion des E-Autos für Tokio Motor Show geplant: Obwohl der japanische Autobauer Nissan erst vor einem knappen Monat das Facelift seines Elektro-Kompaktwagen Leaf vorgestellt hat, soll dieser im...
  • Mazda plant für 2019 einen Hybrid aus E-Auto mit Wankel-Motor - UPDATE

    Mazda plant für 2019 einen Hybrid aus E-Auto mit Wankel-Motor - UPDATE: Viele aktuelle Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb sind zwar auf ihre Weise sehr umweltbewusst, haben allerdings auch mit dem Problem der...
  • Formel 1: Ferrari-Motoren für Red Bull möglich?

    Formel 1: Ferrari-Motoren für Red Bull möglich?: Die Formel 1 Teams Red Bull und Toro Rosso haben aktuell ein gewaltiges Problem, denn derzeit steht man ohne Antrieb für nächstes Jahr da. Als...
  • Ähnliche Themen

    Top