Mono Block oder doch 4/2 Kanal ???

Diskutiere Mono Block oder doch 4/2 Kanal ??? im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Moin Moin leute ich habe erst seit kurzem einen führerschein udn ein Auto und ahtte davor nicht viel mit autos zu tun oder sowas udn nun möchte...

Tyr

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
36
Moin Moin leute ich habe erst seit kurzem einen führerschein udn ein Auto und ahtte davor nicht viel mit autos zu tun oder sowas udn nun möchte ich mri ne Anlage ins auto packen und ahbe mich dabei auch schon von freunden beraten lassen die einen meinen ich soll mir ein Monoblock hollen udn einen dazu passenden Subwoofer und die anderen meinen einen 4 oder 2 Kanal udn einen mittleren Subwoofer und Boxen , ich hingegen kann mich nicht entscheiden , es wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet und mir eventuell wenn es geht einene gute anlage zeigen würdet ( die aber net tzu teuer ist da ich gerade erst ein Auto bezahlt habe udn nun auch ncoh die steuern kommen )
fhare einen SEAT Toledo und höre eigendlich alle HiP HOP , Rock und Techno

MFG
Tyr
 

DJDuensen2

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
25.04.2004
Beiträge
526
Okey.. Poste doch mal folgende Antworen:
- Welche Musik hörst du?
- Was hast du für eine Head Unit (Radio),
- Wie viel willst du maximal ausgeben?
- Was hast du bereits verbaut?

Gruß
Thomas..
 

Tyr

Threadstarter
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
36
etwas von allem
CD / mp3 spieler
kommt darauf an ich würdemal sagen 200 isrt emine schmerzgrenze
also ahbe 2 Boxen 250 Watt max. udn 150 Watt rms
bekomme evnteuell einen Versterker 4 Kanal mti 1000W max. und 4x120W rms udn nen woofer mit 500W max. udn 250W rms aber wenn cih das mal so mit denn anlagen von meinen kumpels vergleiche dann ist es nicht gerade das beste darum möchte ich zusätzlich was reinhaben besondfers weil cih auf viel bass stehe

mfg
Tyr
 

Dominik1400c

Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
528
Ort
75179 Pforzheim
Servus

Schlag dir das mal wieder aus dem Kopf!!!

Bass, der klingt und Pegel macht, wirst du für 200 Euro nicht bekommen!

Also du solltest schon so 500 Euro einplanen, um eine gute Basis zu haben!
Sprich: Verstärker, Woofer, Front System!

PS Vertraue niemals diesen Pseudo Watt Angaben!!! Dein 1200 Watt Verstärker der vielleicht 99 Euro kostet, bringt es im höchsten Falle aus 4x50 WRMS, und das bei einer miesen Klangqualität!
Genauso sieht es mit deinen anderen genannten Komponenten aus!

Für 200 Euro empfehle ich dir kein Set, da es nur Müll wäre!
Ein ordentlicher Verstärker wäre aber für das Geld zu haben!

Gruß D1400c
 

DJDuensen2

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
25.04.2004
Beiträge
526
etwas von allem

CD / mp3 spieler
kommt darauf an ich würdemal sagen 200 isrt emine schmerzgrenze
Dafür bekommste du ein Alpine, (wenn überhaupt) --> wird eng...

also ahbe 2 Boxen 250 Watt max. udn 150 Watt rms
bekomme evnteuell einen Versterker 4 Kanal mti 1000W max. und 4x120W rms udn nen woofer mit 500W max. udn 250W rms aber wenn cih das mal so mit denn anlagen von meinen kumpels vergleiche dann ist es nicht gerade das beste darum möchte ich zusätzlich was reinhaben besondfers weil cih auf viel bass stehe

Du willst also was zusätzlich OKEY. ich gebe dir dann den Tip, die Endstufe und den Sibwoofer zu verkaufen, und dafür für 400 € -> oder mehr etwas vernünftiges zu kaufen.
Also Endstufe rate ich dir zu einer Hifonics, oder zu einer Helix (also "Einsteiger" Modell)!
Subwoofer dann auch dementsprechend was feines von Helix..!

Also mein vorredener hatte schon recht, mit dem was er sagte, schlag dir das mal aus dem Kopf. für diesen Preis bekommt man nciht wirklich was,
AUßERDEM:
--> nicht gegen dich jetzt, ALLGEMEIN:
Ihr meint immer, dass die max WATT Zahl entscheidend ist, das ust schlichtweg Falsch. Wenn ihr meint die RMS Zahl sei entscheidend ist das auch falsch. Das zusammenspiel ist entscheidend. Die RMS WATT Zahl sagt sicherlich schoneinmal mehr aus, als die max. Belasbarkeit, aber dennoch ist sie nicht das MAß der Dinge!.
Und daher flehe ich euch an, kauft BITTE nicht einen solchen Ebay schritt, wie die Endstufe (Sorry, aber so kommt es mir vor), die du nun da hast, bzw. dem Sub. Investiert lieber Stückchenweise, und bekommt dafür was vernünftiges. SAG das auch bitte deinen Freunden, denn so wie du hier argumentierst, denke ich, dass die den selben Fehler machen, bzw. schon gemacht haben!!
--> Das alles Tyr, war jetzt beim besten willen nciht böse gemeint --> nur als Tipp!!!
EHRLICH!

Also solltest du weitere Fragen haben, meld dich einfach hier wieder, oder per E-MAil...
Gruß
Thomas
 
Thema:

Mono Block oder doch 4/2 Kanal ???

Mono Block oder doch 4/2 Kanal ??? - Ähnliche Themen

suche endstufe und woofer + habe fragen zum anschluss !!: hallo, ich habe folgendes problem: ich hab den renault kangoo von meim vater übernommen (kangoo phase I, baujahr 99). gefahrn wird er von mir...
Hifonics Z6400 Kanal 3/4 welcher Sub?: Hi :D Ich habe vor mein Eton Frontsystem im unteren Frequenzbereich zu unterstützen ;) Nur kenne ich mich noch nicht gut genug aus um DEN...
Neuling will Radio+Lautsprecher einbauen und hat ein paar Fragen: hi, Ich bin noch Jungfrau auf dem Car Hifi Sektor habe nun aber mein erstes Auto "geerbt". Es ist ein Passat von 1990, den ich auf jeden Fall bis...
Jede menge probleme ;(: Hallo, ich habe einen Golf3 und wollte mir jetzt möglichst alleine eine mehr oder weniger Komplette Car HiFi Anlage einbauen! Vorweg: Ich habe...
2-Kanal-Radio + 2-Kanal-Endstufe + 4 Lautsprecher + 2 Hochtöner! Wie schalten?: Moin habe Frage wie ich die Komponenten Schalten soll, bin totaler noob also verbessert mich aber seid net allzu hart .... - Radio mit 2x7 Watt...

Sucheingaben

monoblock oder 4 kanal was is teurer

Oben