MK1 zieht beim bremsen erst nach links

Diskutiere MK1 zieht beim bremsen erst nach links im Ford Mondeo Forum im Bereich Ford; Hallo, eigentlich eindeutig aber doch nicht, ich trete leicht auf die bremse, Lenkrad zieht nach links, weiter treten also stärker und das ganze...

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Hallo,
eigentlich eindeutig aber doch nicht,
ich trete leicht auf die bremse, Lenkrad zieht nach links, weiter treten also stärker und das ganze zentriert sich wieder. Räder abgebaut den ganzen Rost und Dreck aus den Sätteln geklopft, Sättellaufen meiner Meinung nach leicht und gehen auch zurück, beim nächsten bremsen wieder das selbe. Beläge sind auf beiden Seiten in etwa gleich, allerding schon 5 Jahre alt.
Was kann das sein? Jeder Werkstattbesuch verdoppelt den Wert des Auos ;-))))
mfg a30
 

mustangsvt

Ford/Exoten/Modell MOD
Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
11.645
Ort
44532 Lünen
Vielleicht mal Beläge wechseln?
Bitte deinen Mondi vorstellen!!!

mfg
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Danke für den Tipp,

vostellen tue ich meinen lieber nicht mehr, 1,6 Turnier, 1993, 185000km, extremer Hagelschaden, Granatroter Lack total matt, Beifahrertüre eingedrückt, kpl. Amarturenbeleuchtung defekt, die einzige Lebensberechtigung für das KFZ sind noch 18 Monate TÜV.
(trotzdem würde ich mir wieder einen kaufen!)
mfg A30
 

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
Wann hast du zum letzten mal die Bremsflüssigkeit gewechselt ? Entlüften könnte Abhilfe schaffen wenn die Sättel funktionieren. ;)

Gruß

Michael
 

taunus1965

Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
307
Ort
66822 Lebach
hallo,

wenn deine sättel i o sind, und bei festem bremsen gleich mäßig bremsen,
dann würde ich drauf tippen das die rechte bremsscheibe ein vergrößerten schlag
hat, dadurch werden bei gelöster bremse die klötze rechts weiter zurückgedrückt als links,
"sprich beim bremsen haben die linken klötze die nase vorn"

also mal den schlag der scheiben messen (oder messen lassen)

MfG
 

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Ort
NRW
Jep.

Meinte eigentlich die Querlenker als Gesamtteil.

Also incl. Traggelenk.

Wieviel KM hat der Mondi denn???
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Also,
Kilometerstand ist gut 185000 km, und jede Woche kommen 500 dazu
Heute war ich in der Werkstatt, Querlenkerlager und Spurstangenköpfe total ausgeschlagen. Auto auf der Bühne laufen lassen und Bremse getestet, selber Effekt, ein Rad bremst früher. Info vom Mechaniker, er hatte schon manchmal den Fall, daß die Bremsschläuche "zugemacht" haben buw. verengt sind, ist derzeit die billigste Variante und werden morgen getauscht. Querlenker und Spurstangenköpfe werde ich sicher nicht mehr machen lassen, es rentiert sich einfach bei dem Auto nicht mehr. Muss man einfach mal so zugeben.
mfg A30
 

mustangsvt

Ford/Exoten/Modell MOD
Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
11.645
Ort
44532 Lünen
daß die Bremsschläuche "zugemacht" haben buw. verengt sind, ist derzeit die billigste Variante und werden morgen getauscht.

Wäre ja gut,wenn das nur an den Bremsschläuchen liegen würde.
Bin gespannt was daraus morgen wird.
Hoffe du berichtest!!!

mfg
 

GTX

VERTRAUENSMODERATOR
Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Ort
75... Landkreis Calw
würde ich drauf tippen das die rechte bremsscheibe ein vergrößerten schlag hat,

Definitiv nicht. Wenn die Scheibe einen Schlag hat schlägt das Lenkrad beim bremsen, und zwar so stark das es auch von einem Laien bemerkt wird. ;)

Das mit den Bremsschläuchen könnte sein. Die quellen innen auf und verengen dadurch den Durchlaß. Sieht man meistens aber nicht von aussen.

Gruß

Michael
 

taunus1965

Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
307
Ort
66822 Lebach
ja @ GTX

wenn es nur die Bremsscheibe ist, dann würde es jeder merken,
hier scheint ja alles zu schlockern, und ausgeschlagene gelenke nehmen
ja keinen direkten einfluss auf die bremsen,

MfG
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Neues vom mondi....
War ja klar, die Bremsschläuche waren es nicht. Also werden wir wohl mit dem Gelektausch starten. Was solls, aber Sicherheit geht eben vor und jetzt kommt der Winter, wer das bay. Voralpenland kenn, der geht hier keine Kompromisse ein. Zumal ich meist Morgens noch vor dem Winterdienst in die Arbeit starte. Wenn das Auto dann bis 04/2009 hält ist es ja ok.
mfg A30
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Hallo nochmal,

hab Heute mal genau aufgepasst, auch mal den Radio ausgemacht, es klappert und schlägt aus jeder Ecke. Da is schon was dran mit den kaputten Gelenken.
Auf alle Fälle packt einen schon die Angst, wenn man bei gut 100 in einer langgezogenen Kurve bremsen muss. Ab Morgen bin ich bis Do mit der Familienkutsche unterwegs, der Mechaniker kann sich dann am Mondeo austoben.
mfg a30
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Hallo,
so heute hab ich meinen Mondeo von der Werkstatt geholt, beide Traggelenke wurde getauscht. Jetzt läuft er wieder wie auf Schienen, absolut geradeaus beim Bremsen.
Genaueres wenn Rechnung vorliegt. 200.000 km wir kommen!
mfg a30
 

mustangsvt

Ford/Exoten/Modell MOD
Dabei seit
25.01.2007
Beiträge
11.645
Ort
44532 Lünen
NA dann hoffen wir mal das du jetzt Sorgenfrei was deinen Mondi angeht bist.

mfg
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
So, das wars. Die 300€ für die Traggelenke und Spurstangenköpfe waren wohl umsonst. Heute im Schneesturm, Batterie und Öldrucklampe an, Motor aus. Dachte erst daß ich das Auto abgewürgt habe, wollte starten und das ganze "fühlte" sich seltsam an. Abgeschleppt, der Hausmechaniker hatte zwar keine Zeit nachzuschauen, aber er tippt anhand meiner Beschreibung, daß der Zahnriemen abgerissen ist. Bullshit!
mfg A30
 

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.280
Ort
NRW
Oh.
Das ist Pech.

Tut mir Leid für dich.

Sicher dass es der ZR ist???

Schon oben reingeschaut, ob die Nockenwelle noch mitdreht.(4.Gang rein und hin und her schieben)
 

a30

Threadstarter
Dabei seit
18.11.2006
Beiträge
17
Ja, der ZR ist deffinitiv ab. Bin mir momentan unschlüssig was ich tue, aber in der Werkstatt lass ich das Auto deffinitiv nicht reparieren. Ohne genauere Diagnose wurden da min. 500€ angesetzt. Evtl. schlepp ich das Auto heim und bau den Kopf mal runter, hin ist er eh. Vieleicht bing ich ihn ja wieder zusammen ;-)
Jammern hilft eh nix, schuld bin ich selber. Hab nachgesehen, gewechselt wurde der Riemen bei 60000km, jetzt hat er 188000 drauf...
a30
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

MK1 zieht beim bremsen erst nach links

MK1 zieht beim bremsen erst nach links - Ähnliche Themen

Problem mit den Bremsen, bitte um Hilfe: Hallo, bei unserem Peugeot habe ich heute beim Reifenwechsel festgestellt das die Betriebsbremse vorne Rechts komplett runter ist (Beläge). Links...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Zu tief für die Schneewehe: Den Alltagstuner durch den Winter bringen: Wer nicht das Geld für Zweitwagen samt Saisonkennzeichen hat, muss wohl oder übel mit dem gepflegt-getunten Wagen durch Eis und Schnee. Damit das...
VW Golf GTE: Fahrbericht des ersten Plug-in-Hybrid von Volkswagen: Über zwei Jahre nach dem ersten Plug-in-Hybrid des Toyota Prius kontert VW mit einem eigenen Angebot. Der neue Golf GTE vereint dabei die...
Auto wackelt beim bremsen: hallo.. ich hab ein problem mit den bremsen. bin vorhin eine kurze strecke gefahren um meine tochter von der KiTa zu holen. Auf der hinfahrt...

Sucheingaben

ford mondeo zieht beim bremsen nach links

,

mondeo zieht beim bremsen nach rechts

,

ford focus zieht beim bremsen nach links

,
mondeo mk1 zieht nach links
, focus zieht beim bremsen nach links, mondeo bremsen lenkrad nach rechts, ford focus zieht nach links beim bremsen, mondeo zieht beim bremsen nach links, modeo zieht beim bremsen links, wenn mein ford mondeo beim bremsen nach links zieht, ford focus mk2 zieht nach links beim bremsen, bremse quietscht und auto zieht nach rechts, ford focus 1.6 zieht nach links, schritttempo bremsen wagen zieht nach, ford mondeo mk1 trommelbremse quietscht, ford mondeo zieht beim bremsen nach links und geht dann wieder geradeaus, ford mondeo zieht beim bremsen nach rechts, ford mondeo zieht bremsen nach links, ford mondeo mk1 bremse zieht nach links, lexus zieht beim bremsen nach links, audi a4 1.6 zieht nach links beim bremsen, mondeo mk 1 zieht beim bremsen nach links, ford mondeo zieht nach links beim bremsen, mondeo mk1 bremsen quietscht, Ford Focus mk1 zieht beim Bremsen nach links
Oben