minimaler aufwand maximale leistung

Diskutiere minimaler aufwand maximale leistung im Honda Civic & Civic R Forum im Bereich Honda; hi leutz i hab nen civic eg3 bj 95 und will mit möglichst wenig (arbeits und geld) aufwand möglichst viel leistung herausholen. will möglichst...
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #1
S

schakal01

Threadstarter
Dabei seit
01.01.2005
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Ort
8271 Bad Waltersdorf
hi leutz

i hab nen civic eg3 bj 95 und will mit möglichst wenig (arbeits und geld) aufwand möglichst viel leistung herausholen. will möglichst viel selbermachn(bruder hat werkstatt mit hebebühne). will zwar keine leistungen jenseits der 100 ps aber ein bischen mehr wäre schon nett. schön wärs wenn man die leistungssteigerung nur dann hatt wenn man sie braucht (sprich sie sollte abschaltbar sein).


bitte nur ensthafte vorschläge(verarschen kann ich mich auch selbst) und keine ansagen von wegen beim eg3 geht nix mehr.
wenn man will geht (fast) alles.

greez
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #2
Gunlock

Gunlock

Dabei seit
08.08.2004
Beiträge
722
Punkte Reaktionen
1
Ort
56***
schakal01 schrieb:
bitte nur ensthafte vorschläge(verarschen kann ich mich auch selbst) und keine ansagen von wegen beim eg3 geht nix mehr.
wenn man will geht (fast) alles.

greez


Ernsthafte vorschläge??? Du willst kein Geld investieren und nix machen und 25 PS rausholen??? Schlag dir das mal ausm Kopf -.- ... und wie willst du bitteschön Leistung auf Knopfdruck haben??? Soweit ich weiß gibts nichts was auf Knopfdruck leistung bringt außer ner schönen NOS Anlage ...

Du kannst eine Leistung von 5-8 PS rausbringen indem du ne Drossel entfernst aber das soll auch nicht einfach sein ... aber diesbezüglich musst du dich an "civicdeluxe" wenden ... dem sein Kumpel hat das wohl gemacht ...
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #3
S

schakal01

Threadstarter
Dabei seit
01.01.2005
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Ort
8271 Bad Waltersdorf
wer hat den gesagt das ich kein geld ausgeben will?
hab nur gesagt das ich sowenig wie möglich ausgeben will
von 25 ps war auch nicht die rede
eigentlich will ich das er besser zieht und das das drehzahlband in dem das max drehmoment verfügbar is ein bischen breiter wird

hab ´mich selbst schon ein bischen schlau gemacht und finde das zb ein benzindruckregler mit einstell baren max benzindruck ev. in verbindung mit ner stärkeren benzinpumpe keine schlechte idee wäre.

nos anlage kommt für mich nicht in frage(zuviel streß mit den kleinen grünen männchen)

das mit der entdrosselung geht soviel ich weis beim eg3 nicht aber ich las mich gern vom gegenteil überzeugen.
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #4
EBOLAVIRUS

EBOLAVIRUS

Dabei seit
21.05.2005
Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0
Sorry muss hier mal eingreifen....

Wie lange fähst du den EG3 schon???? Schön das den Bruder ne Werkstatt hat aber Ahnung scheint er nicht zu haben sonst hätte er dir schon einiges ausreden können.... egal mach ichs hat. (nichts gegen deinen Bruder ist bestimmt ein toller Kerl ;) )

Der EG3 ist ein Vergaser kein Einspritzer also kannst du das mit dem Benzindruckregler aus dem Kopf schlagen.

Zum Thema NOS in nen EG3 ... ist genau das gleiche wie ner Leiche nen Goldzahn einsetzen aber egal.

Die Drossel zu entfernen ist ne tolle sache. Habs bei meinem selbst gemacht und man merkts wirklich (einfach mal das Forum nach EG3 Tuning Guide durchforsten....) da stehen noch mehr tolle sachen drin würd ich aber nicht empfehlen.

Wenn du doch ein wenig geld investieren willst..... anderen Luftfiltereinsatz, Fächerkrümmer (teuer) oder besser gleich ne komplette Auspuffanlage (noch teurer), richtigen Luftdruck auf den Reifen, regelmäßige Wartungen, keine Reifen größer 195er breiter sieht zwar geiler aus aber kommst net vom Fleck.

thx fOr wAtchIng

cYA In hEll
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #5
NRTF-CivicEG4

NRTF-CivicEG4

Dabei seit
24.02.2005
Beiträge
566
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
(verarschen kann ich mich auch selbst)
stimmt das merken wir gerade alle ;-)

grundlage für leistungstuning is grundsätzlich ne auspuffanlage. damit fängt jeder an der ernsthaft vorhat was zu machen. allein da musst du ca 1000€ investieren wenn du was leistungsoptimiertes suchst.
ansonsten vieleicht ne erleichterte schwungscheibe. weißt aber nich was das bringt oder ob das bei dir überhaupt geht.
ich bin kein hellseher aber ich bin mir sehr sicher das du aus deinen 75ps nix rausholen wirst wenn du langsam nen überblick über die preise bekommst.
wenn du was fürs preis/leistungsverhältniss suchst dann swap auf nen EG6 (160ps) mit ca 4000€ biste da dabei. billiger kommt man nich auf so viel leistung und das lohnt sich ma richtig

edit: bin hier auf was gestoßen was vieleicht deinen vorstellungen entsprechen könnte http://cgi.ebay.de/Rennkat-CIVIC-CR...3QQihZ014QQcategoryZ73079QQrdZ1QQcmdZViewItem
 
Zuletzt bearbeitet:
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #6
Gunlock

Gunlock

Dabei seit
08.08.2004
Beiträge
722
Punkte Reaktionen
1
Ort
56***
EBOLAVIRUS schrieb:
Zum Thema NOS in nen EG3 ... ist genau das gleiche wie ner Leiche nen Goldzahn einsetzen aber egal.

cYA In hEll

Mit der NOS Sache wollte ich ja auch nur sagen das es die einzigste möglichkeit ist Leistung auf Knopfdruck zu bekommen. Das der Motor das nicht mitmacht ist glaub ich jedem klar.

NRTF-CivicEG4 schrieb:
wenn du was fürs preis/leistungsverhältniss suchst dann swap auf nen EG6 (160ps) mit ca 4000€ biste da dabei. billiger kommt man nich auf so viel leistung und das lohnt sich ma richtig

Ein Swap ist zwar ne ganz geile Sache aber das ist n verdammt großer Aufwand ... da lohnt es sich mehr direkt einen EG6 zu holen ... 4000€ könnte knapp werden weil der noch ne komplette Bremsanlage braucht und dann die Abnahme vom TÜV und all der kram.
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #7
turbocivic

turbocivic

Dabei seit
23.11.2005
Beiträge
1.414
Punkte Reaktionen
2
Wie wärs mit: eg3 verkaufen und eg4 kaufen? Preislich liegen die nicht weit auseinander.
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #9
S

schakal01

Threadstarter
Dabei seit
01.01.2005
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Ort
8271 Bad Waltersdorf
danke für die antworten

hab im sufu benutzt und hab nen link(http://home.pages.at/uhligm/EG3-Tuning/Guide.html) zu ner kleinen tuning anleitung gefunden und die mal teilweise gamcht und bin mit dem ergebniss gvorerst mal ganz zufrieden.

kann ich jedem weiterempfehlen der handwerklich geschickt ist und keiner angst dafor hat sich die hände schmutzig zu machen. man braucht auch nicht viel werkzeug und es is relativ schnell erledigt(hab selbst ne 3/4 stunde gebraucht geht aber auch schneller)

er zieht jetzt besser und der sound is auch besser geworden.
das ansprechverhalten is auch um längen besser als vorher.

greez
 
  • minimaler aufwand maximale leistung Beitrag #10
Lukas-Honda-Civic

Lukas-Honda-Civic

Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Weist du was? DU willst merh PS und so nech? Dann hol dir doch einfach den EG4 wieso hast du dir denn net früher geholt. DER EG4 hat 90 PS.Ich in ein typ der jedem meine Meinung geigt und ich ahbe auch eine zu dir. Von wegen "Verarschen kann ich mich selber" ich glaub du willst uns verarschen. Mehr Power per Knopfdruck. OH MANN.
 
Thema:

minimaler aufwand maximale leistung

minimaler aufwand maximale leistung - Ähnliche Themen

EJ9 Tuning-Guide und allgemeines zum Tuning: Da immer wieder viele anfragen kommen, wie man den EJ9 tunen kann, hab ich mal was zusammengestellt. 1) tuning am ej9 bewirkt keine wunder ...
Sucheingaben

honda civic eg3 maximale leistung

,

civic maximale leistung

,

eg3 max leistung

,
eg3 nos
, eg 3 tuning leistung
Oben