Mein V6 Verliert Öl

Diskutiere Mein V6 Verliert Öl im Audi 80, 90, 100 Forum im Bereich Audi; Hallo bin ganz neu hier, :)) habe ein kleines Problem,was zum grösseren werden könnte. Fahre zurzeit ein Audi 100 c4 2,6. Mein Motor verliert...
haka

haka

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
6
Hallo bin ganz neu hier, :))
habe ein kleines Problem,was zum grösseren werden könnte.
Fahre zurzeit ein Audi 100 c4 2,6.
Mein Motor verliert ein bischen Öl am zylinderkopfdichtung,das ist minimal.
Minimal weshalb, weil letzte 10000 km halber liter öl nachgefült.
Das Problem liegt daren,das das Öl durch denn fahrtwind nach hinten gedrückt wird,
und somit aufs Kat.Dann Quwalmt und Stinkt es ordentlich.
War schon bei mehrern Werkstätten,was die gesagt haben,wegen Reparatur
hat MICH GESCHOCKT.
Wiest ihr vieleicht ein Rat ?
Der Audi hat gerade mal 80000 km runter,ich wollte eigentlich noch länger damit Fahren.

Würde mich echt auf eure Antworten Freunen,Danke. :))
 
Avantler85

Avantler85

Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
601
Ort
bei Schweinfurt
also wenn du sagst ein halber liter auf 10000 km, dann kann ich mir net vorstellen, dass das nach hinten laufen kann , bei so einer geringen menge, also wenn man das hochrechnet auf 1000 km... usw.

ausserdem: durch den fahrtwind??? also arg zieht es aber nicht bei mir um den motor, dass es die flüssigkeiten regelrecht verschieben kann....

kann es sein dass du jede menge öl verlierst?!

MfG Domi
 
haka

haka

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
6
Das mag ja sein,das dursch den fahrtwind nix nach hinten gedrückt wird.
Ader tatsache ist,das ich den letzten öl wechsel bei ca.70000 km gemacht habe.
Und mein ölstand ist mittig der makierung vom ölstab.
Schlimm wirds erst wenn ich so etwa 160 kmh fahre und schneller.
Zumidest habe ich jetzt mal eine Motor Wäsche gemacht, um zu schauen
woher das öl überhaupt kommt.
 
B

B4-Racer

Dabei seit
27.03.2006
Beiträge
249
Ort
21337 Lüneburg
so viel frisst meiner (nicht verliert) auf 1000 km . Naja den trett ich auch oft auf der Bahn
 
B

B4-Racer

Dabei seit
27.03.2006
Beiträge
249
Ort
21337 Lüneburg
am besten puderst du den Motor nach der Wäsche mit Talkum oder Mehl ein, fährst 100 km, dann kann man genau die Leckstelle lokalisieren, villeicht ist es nur ne Ventieldeckeldichtung
 
haka

haka

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
6
Danke für den Tip.
Eins frage ich mich noch.Wie gelagt das öl aufen Kat?
Zu erwähnen ist noch, das es ein Automatik Getriebe hat.
Danke.
 
Avantler85

Avantler85

Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
601
Ort
bei Schweinfurt
also ich würd mir keinen kopf machen, wegen dem ölverbrauch, denn 0,5 l auf 10000 km is nichts. des is a witz für nen 6-zylinder, absolut top quasi.

aber die frage is wie oder was tropft auf dein kat?! denn motoröl is es definitiv nicht! höchstens getriebe oder servoöl.

was wollten die in der werkstatt denn reparieren?

MfG Domi
 
B

B4-Racer

Dabei seit
27.03.2006
Beiträge
249
Ort
21337 Lüneburg
ja, die beiden Kats sitzen neben dem Getriebe, wenn da was drauftropft, dann kommts höhstwahrscheinlich vom Getriebe
 
haka

haka

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
6
Hi,Taused Dank an dich.
Hast mich gerade auf was auf merksam gemacht!
Die einzige flüssigkeit was extrem weniger geworden ist , ist das servoöl.
Jetzt schaue ich mal nach ob es daran liegt.
Noch mals tausend dank.
 
haka

haka

Threadstarter
Dabei seit
27.10.2006
Beiträge
6
Die bei Audi wollten gleich,den Zylinderkopfdichtung wechseln.
Aber es würde mich nicht wundern! Weil wo ich den Gestang und den Quwalm,das
erste mal bemerkte,fuhr ich zu audi und die behaupteten. Ich zetiere ( das es das getriebe öl sei,das sich aufgeschäumt hätte und durch die Entlüftungen nach ausen tritt).
Dann tat der Audi Meister etwas, was mir seher suspeckt kamm.
Er zog den ölstap heraus,machte es sauder und schod es vom getriebe ins röschen.
Hollte es wieder raus sagte es sei alles in ordnung.
Das war Aug.2006 im Urlaub nähe NL.
Heute weiss ich, das es so nicht funksuniert.Habe ich mich von einem lehrling von einer Freien Werkstatt sagen lassen.
Also,soll man den grossen Vertrags Werkstätten alles glauben schenken?
Ich persönlich nur noch 50%.
Ich holle mir jetzt mehrere meinungen.
Danke.
 
RO80

RO80

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
180
Hallo Haka,

habe mir die Beiträge mal durchgelesen. Du müsstest einen viel höheren Ölverbrauch haben als angegeben. Schaue doch mal unter das Saugrohr. Beim V6 sammelt sich Motoröl auf dem Mot.Block. Dieses Öl kommt von den Kopfdichtungen bzw. von den Ventildeckeldichtungen. Wird der Motor richtig heiß (Fahrt bei 160 km/h) läuft das Öl zwischen Motorblock und Getriebe der Schwerkraft hinterher, d.h. nach unten in Richtung Abgasanlage.
Es kommt auch vor das das Motoröl an der Ölwannentrennstelle zwischen Motorblock und Ölwanne nach hinten kricht ( Fahrtwind ).
Am besten du kontrollierst diese Stellen mal ab. Kleiner Tipp: lege doch nach einer heißen Fahrt einen Karton unter den Motor. Motorschutzabdeckungen unten sollten vielleicht vorher abmontiert sein. Dann siehst du wo das Öl abtropft.

Mfg RO80
 
Thema:

Mein V6 Verliert Öl

Sucheingaben

audi 100 c4 verliert öl

,

audi 80 v6 ölverlust

,

audi 100 v6 ölverlust

,
audi 80 b4 verliert öl
, audi v6 ölverlust, ölverlust am motor audi 80 2 6, audi a4 b5 2 6 hinten am Motor läuft Öl runter, audi abc ölverlust, audi 80 v6 automatik getriebeöl, audi 2 6l v6 motor ölverlust, audi 80 b4 2 6 verliert öl, v6 motor audi 100 ölundicht, audi v6 verliert öl, ölverlust audi c4, audi 100 verliert öl, ABC 2 6 verliert Öl, zylinderkopfdichtung audi 80 cabrio v6, audi 80 cabrio motor leckt, audi 80 b4 v6 ölverlust, ölverbrauch beim audi 80 b4 v6, Audi 80 b4 V6 zylinderkopfdichtung, audi c4 v6 öl am getriebe, audi 100 automatikgetriebe verliert oel, audi 80 cabrio ölverlust motor, mondeo mk3 verliert Öl

Mein V6 Verliert Öl - Ähnliche Themen

  • Opel Corsa verliert Öl und zieht nicht richtig!

    Opel Corsa verliert Öl und zieht nicht richtig!: Die Motorkontrolllampe leuchtet dann auf. Es wurde schon ein gebrauchter Kat, ein gebrauchter LMM und eine gebrauchte Lamdasonde eingebaut. Nichts...
  • Opel Astra verliert Öl

    Opel Astra verliert Öl: hallo zusammen, aussen über den rand dieses schwarzen-plastikteils tritt leicht öl aus ... weiss einer wie man das nennt? und woran das liegen...
  • Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!

    Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!: Hallo habe mir gestern einen Trajet mit LPG gekauft, leider verliert der Motor Öl so wie ich gesehen habe ziemlich viel das ich den Öl Verlust...
  • Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92

    Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92: Hallo liebe leute von autoextrem.de, ich bin gerade auf eure Seite gestoßen und habe hier schon viele gute Beträge gelsen und mitverfolgt. Klasse...
  • Lenkung verliert Öl!

    Lenkung verliert Öl!: Hallo. Heute das erste Mal mit meinem TUCSON beim TÜV gewesen. Erstzulassung 05.2006. FIFA World-Cup Modell. GLS 2 WD. Der hat festgestellt dass...
  • Ähnliche Themen

    • Opel Corsa verliert Öl und zieht nicht richtig!

      Opel Corsa verliert Öl und zieht nicht richtig!: Die Motorkontrolllampe leuchtet dann auf. Es wurde schon ein gebrauchter Kat, ein gebrauchter LMM und eine gebrauchte Lamdasonde eingebaut. Nichts...
    • Opel Astra verliert Öl

      Opel Astra verliert Öl: hallo zusammen, aussen über den rand dieses schwarzen-plastikteils tritt leicht öl aus ... weiss einer wie man das nennt? und woran das liegen...
    • Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!

      Trajet 04/04 Motor verliert Öl !!Hilfe!!: Hallo habe mir gestern einen Trajet mit LPG gekauft, leider verliert der Motor Öl so wie ich gesehen habe ziemlich viel das ich den Öl Verlust...
    • Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92

      Motor verliert ÖL - Fiesta GFJ `92: Hallo liebe leute von autoextrem.de, ich bin gerade auf eure Seite gestoßen und habe hier schon viele gute Beträge gelsen und mitverfolgt. Klasse...
    • Lenkung verliert Öl!

      Lenkung verliert Öl!: Hallo. Heute das erste Mal mit meinem TUCSON beim TÜV gewesen. Erstzulassung 05.2006. FIFA World-Cup Modell. GLS 2 WD. Der hat festgestellt dass...
    Top