mein Twingo springt nicht mehr an!!

Diskutiere mein Twingo springt nicht mehr an!! im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Hallo Renault-Freaks, habe folgendes Problem, der Motor springt nicht an wenn ich den Zündschlüssel dreh, auch der E-Starter dreht nicht. habe...
E

energymix

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
84
Hallo Renault-Freaks,

habe folgendes Problem, der Motor springt nicht an wenn ich den Zündschlüssel dreh, auch der E-Starter dreht nicht.
habe vor kurzer Zeit eine neue Batterie reinbauen lassen und kurze zeit später hat er mal gesponnen ist einfach ausgegangen, hab dann vorne aufgemacht und die Anschluss leitungen überprüft und das Massekabel noch mal schön fest angezogen -> dann lief er wieder.
Einige Tage später kam der Totalausfall, jetzt sieht es so aus:

Spannung an der Batterie ok, alle lichter im amaturenbrett leuchten normal, Öl-Lampe ect..
alle stromverbraucher haben saft, nur beim drehen des Zündschloss tut sich überhaupt nichts, der E-Starter mach nichts , die Spannung an der Batterie bricht nicht zusammen.

ich weiss nicht mehr weiter, der ADAC tippt auf Zündschloss ebenso die werkstatt, ist es schwierig das teil selbst auszutauschen, oder wer hatte schon mal dasselbe problem mit seinem Renault - Auto ? oder hat jemand von euch schon mal ein zündschloss selbst gewechselt?

das auto ist Baujahr 96, 180tkm , muss schauen ob sich die Reparatur überhaupt noch lohnt.. sonst .. nehhh darüber denk ich wirklich nicht nach wass dann ist...

vielen dank für antworten im Vorraus!!

Manuel alias Energymix
 
T

Thinkfree

Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
148
Tach, hatte das selbe Problem auch mal.
Ich hab einfach nen Druckschalter eingebaut. Du nimmst dir Zündungsplus, gehst an den Schalter und dann zum Anlasser.
Mit dem Schlüssel wird dann nur noch die Zündung eingeschaltet, gestartet mit dem Schalter (1,50€).
MfG :D
 
E

energymix

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
84
Druckschalter ? also die woch ich hab können 10A Gleichstrom schalten.
hab mal in Elektronik versand geschaut da haben die besten 20A MAX-Schaltstrom..


hab mir das mal kurz überlegt. ca. 0,8 - 1,0 Kw hat der Anlasser, also für ca. 1 Sekunde fließt über den schalter
naja sind wir mal optimistisch 50 A ! Das macht der Schalter bestimmt einige male mit,
nur irgendwann schmort mir der Schaltkontakt ab, ..mmmhh
ist das zündschloss auch direkt mit Anlasser verbunden oder ist da ein relais dazwischen?

sonst könnte ich auch mit 12V + von Der batterie über einen kleinen Drucktaster über dieses Relais auf den Anlassen gehen. wäre schönere Lösung.

wer weiss bescheid, ob da ein relais drinne ist, oder ob das zündschloss direkt den Anlasser schaltet?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi.....
wenns das zündschloss wäre... das wäre ein sechser im lotto...
zu 99% liegt das am anschluss magnetschalter... das ist der kleine stecker der an den anlaser geht... bringt das nix an den stecker zu wackeln dann mittels prüflampe nachsehen ob beim startvorgang (schlüssel in position starten) 12V an diesem stecker anliegen... wenn ja ist der anlasser platt... wenn nein ist das zündschloss die ursache....
greeting's...... camel......
 
T

Thinkfree

Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
148
Mit dem Starterschalter die Magnetspule vom Steuerrelais bestromen, nicht den Elektromotor! Das kommt zu hart.
 
E

energymix

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
84
Danke für die vielen Antworten.

Ich frage mich aber immer noch warum ging die Kiste während der Fahrt überhaupt aus??
das steht doch in keinem zusammenhang mit einem defekten Anlasser, oder hab ich zufällig 2 defekte aufeinmal, das der Zündverteiler, oder die Zündspule auch noch zur selben zeit kaputt gegangen sind. kann ich mir aber kaum vorstellen.
werde mal jetzt nach der Stromversorgung für Anlasser schauen, und ob das Zündschloss beim Startversuch das Relais mit 12V überhaupt versorgt, zum schluss ist es noch die wegfahrsperre die den geist aufgegeben hat und ich tappe dann völlig im dunkeln. hat ein Twingo Baujahr Mitte 96 eine Wegfahrsperre?
Ist nämlich das auto meines Bruders weiss nicht so genau ob der das schon hat.

Grüße Manuel

# added

habe grade mal hier im Twingo - Forum recherchiert, da ging es um die Wegfahrsperre die schonn bei einigen für Ärger sorgte. könnte das bei mir auch der auslöser sein?
das der transpondering oder der schlüssel selbst den Code nicht mehr kennt?
hab doch neue batterie eingebaut bekommen und die "tolle" werkstatt hat das Massekabel nicht gescheit angezogen, musste ich dann paar tage später feststellen. vielleicht kann ja dieses masseproblem den Speicher gelöscht haben oder die wegfahrsperre ist ganz hinüber.. könnte das denn nicht auch sein ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

mein Twingo springt nicht mehr an!!

Sucheingaben

twingo anlasser dreht nicht

,

renault twingo anlasser dreht nicht

,

renault twingo zündschloss defekt

,
zündschloss twingo
, twingo zündschloss defekt, zündschloss twingo kosten, twingo zündschloss, twingo anlasser relais, twingo springt nicht an wegfahrsperre, renault twingo springt nicht mehr an, zündanlassschalter twingo, twingo bj.96 springt nicht an, twingo springt nicht mehr an, twingo anlasser probleme, anlasserrelais twingo, twingo springt nicht an anlasser dreht , renault twingo zündschloss, renault twingo springt nicht an anlasser dreht nicht, renault twingo anlasser defekt, renault twingo startet nicht Zündschalter, zündschloss kaputt twingo, renault twingo zündschloss wechseln, zündanlassschalter renault twingo, renault twingo anlasser probleme, twingo anlasser defekt

mein Twingo springt nicht mehr an!! - Ähnliche Themen

  • Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...

    Twingo C02 springt nicht an, wenn der Motor warm ist...: Hallo und guten Abend, liebe Leute. Unser Twingo C02, 1,2 L mit 56 PS mag sporadisch nicht mehr anspringen, wenn er warm ist. Die Werkstatt...
  • Twingo geht auf der Autobahn aus und Springt nicht mehr an.

    Twingo geht auf der Autobahn aus und Springt nicht mehr an.: Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Twingo... Er ist auf der Autobahn ausgegangen, und nun springt er nicht mehr an... Ich habe die Sicherungen...
  • Twingo Bj.03 springt nicht an

    Twingo Bj.03 springt nicht an: Wer kann mir helfen? Mein Twingo springt nicht immer sofort an. Alle Kontrolllampen leuchten,aber man hört nur die Benzinpumpe surren. Kein...
  • Twingo springt nach kalter Nacht nicht an und orgelt nichtmal

    Twingo springt nach kalter Nacht nicht an und orgelt nichtmal: Hallo, meine Freundin hat seit letzter Woche einen '97 Twingo und folgendes Problem: Jeden morgen, wenn es nachts richtig kalt war, springt der...
  • Twingo BJ: 95 mit Wegfahrsperre springt manchmal selten an!! HILFE

    Twingo BJ: 95 mit Wegfahrsperre springt manchmal selten an!! HILFE: Hallo, unser twingo springt manchmal nicht an oder kaum noch oder selten, Habe neue WFS empfänger drine und trotzdem das gleiche und seit einige...
  • Ähnliche Themen

    Top