Mein Tacho... is der defeckt?

Diskutiere Mein Tacho... is der defeckt? im Fiat Seicento / Fiat Cinquecento Forum im Bereich Fiat; Hi ich hab folgendes Problem .Mein Tacho schwankt immer .Ab 70 kmH(laut tacho) geht es einigermaßen und so ab 80Kmh schwankt er garnicht mehr.Soo...
M

Marcool

Threadstarter
Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
108
Hi
ich hab folgendes Problem .Mein Tacho schwankt immer .Ab 70 kmH(laut tacho) geht es einigermaßen und so ab 80Kmh schwankt er garnicht mehr.Soo dann hab ich das problem.Wenn ich laut Tacho 40Kmh fahre fahr ich in real 30Kmh(gemessen).Wollte mal fragen wie ich diese beiden Probleme beheben kann.



MFG: Marcus
 
Rainer A.

Rainer A.

Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
103
Unter Tacho schwankt versteh ich, dass der Zeiger keine genaue Geschwindigkeit anzeigt, sondern sich in einem mehr oder weniger großen Bereich hin und her bewegt, seh ich das richtig?
Falls ja, könnte die Tachowelle defekt sein. Die ist ne Fehlkonstruktion und wurde bei meinem Sei schon nach 25.000 auf Kulanz getauscht, weil sie "gerattert" hat. Kam aber ziehmlich schnell wieder. Mittlerweile (98.500) zittert mein Zeiger auch ganz leicht.
Das Problem ist, dass sie angeblich zu stark abgeknickt ist - dadurch geht sie zwangsläufig kaputt.
Wenn du handwerklich begabt bist, kannst du mal den Tacho ausbauen und versuchen ihn mit nem Akkuschrauber oder ner Bohrmaschine (Vorsichtig! Wenn die Drehzahl zu hoch ist, geht der Tacho vielleicht kaputt - am besten erst mal mit dem Akkuschrauber probieren) anzutreiben. Wenn das Schwanken dann weg ist, dürfte es vermutlich die Tachowelle sein.
Ich befürchte aber, dass der Wechsel ziehmlich fummelig ist!

Hoffe ich konnte Dir helfen

Gruß
Rainer :D
 
sennafan

sennafan

Dabei seit
02.10.2004
Beiträge
365
Hi,

also den Gedanken hatte ich auch, aber 1. war ich nicht sicher, ob der Sei denn überhaupt noch die mechanische hat, denn beim R5 hatte ich das auch. Dort hat aber das schmieren der beweglichen Teile der Tachowelle genügt.

Ich hoffe du hast ebenso Glück, ich kann jedoch nicht behaupten, dass dieses Teil anfällig ist, gut ich hab das Auto noch nicht so lang (1 Jahr) aber ich habe nicht mitbekommen, dass in den 93000 km das Teil je den Geist aufgegeben hätte.

Bye

Heiko
 
Rainer A.

Rainer A.

Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
103
Hi Leute,

Kann sein, dass das etwas überzogen rüber kam. Es ist nicht so, dass die Tachowelle nur 100.000 km hält oder so.
Bei 25.000 fing sie halt an zu rattern und wurde auf Kulanz getauscht. Die zweite hat aber nach der selben Laufleistung angefangen zu rattern.
Daraus sowie aus den Aussagen der Werkstatt ist zu schließen, dass es sich um einen konstruktionsbedingten Schwachpunkt handelt, der früher oder später und stärker oder schwächer zum Vorschein kommt - von Auto zu Auto unterschiedlich.
Ich denke, dass so ein extremes Zittern eher die Ausnahme ist bzw. normalerweise erst bei relativ hohen Laufleistungen auftritt.

Gruß Rainer ;)
 
M

Marcool

Threadstarter
Dabei seit
03.12.2004
Beiträge
108
Hi
mein Wagen hat bis jetzt ca 104000 runter.
Hmm naja ich kann damit leben aber es nervt ein bischen ..

MFG: Marcus
 
Thema:

Mein Tacho... is der defeckt?

Mein Tacho... is der defeckt? - Ähnliche Themen

  • Kilometerstand am Tacho manipuliert? - Darauf sollte man achten und so kann man sich schützen!

    Kilometerstand am Tacho manipuliert? - Darauf sollte man achten und so kann man sich schützen!: Nicht jeder der einem einen gebrauchten Wagen verkauft macht dies nur weil er eben ein Auto zu verkaufen hat. So mancher versucht hier durchaus...
  • Tacho geht nicht

    Tacho geht nicht: Hallo, meine Frau fährt eine alten Renault Twingo Bj. 1995. Es hat jemand versucht das Auto zu klauen und hat die Kabel am Zündschloss...
  • Tacho schwarz wird

    Tacho schwarz wird: Hey Leute, meine Freundin fährt nen Twingo bj 1998 und da passiert es, dass wenn Sie das Licht anmacht der Tacho schwarz wird, sodass Sie nicht...
  • tacho ausfall

    tacho ausfall: Hallo an alle Habe mir vor eine knappen Woche ein Laguna k56 bj.1998 gekauft heute is der tacho ausgefallen soweit ich weis wurde der letztes...
  • Ähnliche Themen
  • Kilometerstand am Tacho manipuliert? - Darauf sollte man achten und so kann man sich schützen!

    Kilometerstand am Tacho manipuliert? - Darauf sollte man achten und so kann man sich schützen!: Nicht jeder der einem einen gebrauchten Wagen verkauft macht dies nur weil er eben ein Auto zu verkaufen hat. So mancher versucht hier durchaus...
  • Tacho geht nicht

    Tacho geht nicht: Hallo, meine Frau fährt eine alten Renault Twingo Bj. 1995. Es hat jemand versucht das Auto zu klauen und hat die Kabel am Zündschloss...
  • Tacho schwarz wird

    Tacho schwarz wird: Hey Leute, meine Freundin fährt nen Twingo bj 1998 und da passiert es, dass wenn Sie das Licht anmacht der Tacho schwarz wird, sodass Sie nicht...
  • tacho ausfall

    tacho ausfall: Hallo an alle Habe mir vor eine knappen Woche ein Laguna k56 bj.1998 gekauft heute is der tacho ausgefallen soweit ich weis wurde der letztes...
  • Sucheingaben

    fiat seicento tacho ausbauen

    ,

    fiat seicento tacho geht nicht

    ,

    fiat cinquecento tachowelle wechseln

    ,
    fiat seicento tacho defekt
    , tachowelle fiat seicento einbau, fiat seicento armaturenbrett ausbauen, fiat cinquecento tacho geht nicht, fiat seicento tachowelle, tachogeber fiat seicento, tachowelle fiat seicento, fiat seicento tachogeber, hat ein fiat cinquecento einen tachogeber oder eine tachowelle, tacho fiat 600 defekt, fiat cinquecento rattert an tacho, tacho rattert seicento, fiat seiciento armaturenbrett ausbauen, tachoanzeige bei fiat cinquecento funktioniert nicht mehr, cinquecento plasma tacho, tacho ausbauen fiat seicento, wie wechsle ich die tachowelle beim fiat cinquecento, tacho funktioniert garicht mehr bei meinem fiat cinquecento, tachometer geht nicht beim fiat seicento, cinquecento tacho ausbau, tachoschnecke seicento, seicento tacho ausbauen
    Oben