Mein R19 ging während der Fahrt aus

Diskutiere Mein R19 ging während der Fahrt aus im Renault 19 Forum im Bereich Renault; Hallo bin neu hier und hab direkt mal ne Frage ;Mein R19- 1,8- 73ps- Bj 92 ging heute während der Fahrt einfach aus und sprang nicht mehr...
Black Wolf

Black Wolf

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
8
Ort
Leverkusen
Hallo bin neu hier und hab direkt mal ne Frage ;Mein R19- 1,8- 73ps- Bj 92 ging heute während der Fahrt einfach aus und sprang nicht mehr an!Nachdem der gerufene ADAC Mechaniker nachgemessen hatte meinte er das kein Zündfunke käme und zeigte auf ne Steckverbindung auf dem Getriebe....was meinte er damit und was wird wohl die Reperatur kosten???
 
Black Wolf

Black Wolf

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
8
Ort
Leverkusen
--------------------------------------------------------------------------------
ich bins noch mal...is mir noch was eingefallen;hab am Samstag nen neuen Kühler eingebaut und auch noch die "braune Brühe" rausgespült.

Dabei is jede Menge Wasser über diese Steckverbindung gelaufen ...Vielleicht war ja das der Auslöser :(
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Naja,er meinte wohl,das die Steckverbindung hinüber ist,und dort kein Kontakt mehr herrscht...
Was für geräusche macht er denn beim anlassen ?
 
H

Hansi-UrPils

Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
33
Ort
66292 Riegelsberg
Steckverbindung naß

Hi Black Wolf

Der ADAC-Fuzzie meinte bestimmt den Hall-Geber der am Getriebe über der Schwungscheibe sitzt. Der erzählt nämlich der elektronischen Zündung wo OT ( oberer Totpunkt ) liegt damit der Zündfunke paßt. Kein Signal, kein Funke.
Zieh mal den Stecker auseinander und blaß ihn trocken. wenn Du keinen Kompressor hast guck daß Du von ner Tanke nen Reifenfüller ausleihen kannst, mit dem geht´s auch. Hab noch nen Hallgeber im Keller rumfliegen ist aber von meinem R9 Bj. 1981...glaube kaum daß der paßt.

Versuch´s mal....

Gruß Michael
 
Black Wolf

Black Wolf

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
8
Ort
Leverkusen
....hab eben mein R19 eben aus der Werkstatt abgeholt ;war Steuergerät und Verteilerläufer/Kappe defekt und wurde ausgewechselt....ich sach nur 224Euronen 8o
 
H

Hansi-UrPils

Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
33
Ort
66292 Riegelsberg
Hut ab!!!

Tach Black Wolf

Mein R19 1,8s ging damals auch mal während der Fahrt aus. Einmal bei 15.000km und dann bei 30.000km. War jedesmal die Verteilerkappe defekt. Der Mittellkontakt, der federvorgespannt ist und auf den Verteilerfinger drücken soll ist hängengeblieben und gab irgendwann keine Zündspannung mehr weiter.
Original war ne Bosch-Kappe drinne, bekam die neue (auch wieder Bosch) kostenlos ausgetauscht.
Die dritte Kappe bei §0.000km war dann ne Ducelier und hat mich 15 DM gekostet und dann auch gehalten.

Gruß Michael
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
das steuerteil war die zündspule.... ein einspritzsteuerteil kostet erheblich mehr....
greeting's... camel....
 
Black Wolf

Black Wolf

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
8
Ort
Leverkusen
camel schrieb:
hi....
das steuerteil war die zündspule.... ein einspritzsteuerteil kostet erheblich mehr....
greeting's... camel....

...hast wie so oft (oder immer?) recht ;) war die Zündspule!

und ein anderes Phänomen;Das dem 1.7er/73Psler nachgesagtem Kankheitsbild das ruckeln beim leichten Gasgeben bzw beschleunigen is auch weg :)

l.g Wolf
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
nee... nicht immer.... ich habe die dinger ja schließlich nicht gebaut.... aber aufgrund der 11 jährigen zugehörigkeit bei renault und den mittlererweile über 30 lehrgängen ist das eigentlich normal.... es wäre schlimm wenn da nix hängen geblieben wäre....
der nächste ist übrigens am 24 und 25 januar.... dan 12 tage urlaub.. und anschliessend noch vom 4 bis 7 februar.... da darf ich dan wieder nach brühl fahren und mich langweilen.... aber ein lichtblick ist... das hotel wo ich hoffentlich untergebracht bin hat auf jedem zimmer einen rechner mit internetanschluss....
greeting's.... camel....
 
Black Wolf

Black Wolf

Threadstarter
Dabei seit
27.12.2004
Beiträge
8
Ort
Leverkusen
camel schrieb:
hi....
nee... nicht immer.... ich habe die dinger ja schließlich nicht gebaut.... aber aufgrund der 11 jährigen zugehörigkeit bei renault und den mittlererweile über 30 lehrgängen ist das eigentlich normal.... es wäre schlimm wenn da nix hängen geblieben wäre....
der nächste ist übrigens am 24 und 25 januar.... dan 12 tage urlaub.. und anschliessend noch vom 4 bis 7 februar.... da darf ich dan wieder nach brühl fahren und mich langweilen.... aber ein lichtblick ist... das hotel wo ich hoffentlich untergebracht bin hat auf jedem zimmer einen rechner mit internetanschluss....
greeting's.... camel....

nich immer aber immer öfter ;) ...Brühl bei Köln ganz in meiner Nähe (Lev)...kommste hier auch aus der Ecke?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
ne... wohnen tu ich in höchst im odenwald.... arbeit in frankfurt am main....
sind so 250 km von hier bis brühl...
greeting's.... camel....
 
I

iduc

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
11
R 19 geht während der fahrt aus

Hallo
kan mir einer helfen ? mein r 19 geht während der fahrt aus, woran kan das liegen und ich muss machmal 1-2 min warten bevor er wieder anspriengt bitte um antwort
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
r19 geht aus....

hi....
was ist da fürn motor drinn ???....
steht auf dem blechschild am motorblock .... das schild befindet sich über der oelwanne da wo der oel messtab rein geht....
motor C3.... es ist möglicherweise eine falschluftansaugung zwischen abgas und ansaug krümmer.... bei laufendem (kaltem) motor mit einer blumenspritze wasser an die stelle sprühen wo sich der rostbraune auspuffkrümmer mit dem silbernen ansaugkrümmer berührt... (unter der monojet (vergaser) von der motorseite aus)... geht der motor aus oder verändert seine geschwindigkeit so saugt er da wasser an was nicht sein darf... also ist die dichtung zwischen ansaug und auspuffkrümmer defekt....
motor e7.... es ist möglich das der impulsgeber oder die zündspule einen defekt haben...
die zündspule ist ja nicht schwer zu finden.... auf der fahrerseite am stoßdämpferdom.... motor laufen lassen und mittels eines fön schön warm machen.... geht der motor aus wenn die zündspule richtig warm ist dan ist das die ursache....
der impulsgeber befindet sich zwischen motor und getriebe... von oben zugänglich... mit zwei schrauben (schlüsselweite 11mm) befestigt... den stecker des impulsgebers mal auseinander ziehen.... an die kontakte des impulsgebers ein voltmeter anschliessen und im bereich bis 2volt wechselstrom messen... den motor so lange starten bis auf dem mesgerät ewas ablesbar ist.... (so um die 5 sekunden) der wert schwankt etwas... er sollte zwischen 0,3 und 0,5 volt wechselstrom liegen... tut er das dan den stecker zusammen... den impulsgeber bei laufendem motor mit einem fön schön warm machen..... macht der motor bei warmen impulsgeber mucken dan den geber austauschen.... auf jeden fall auch in die verteilerkappe schauen und diese gut säubern.. (von innen)....
motor f3 / f2... es ist möglich das auch hier der impulsgeber spinnt.... die verteilerkappe könnte schadhaft sein (kohle in der mitte ist weg gebrannt)... die verteilerkappe auf jeden fall prüfen !...
es könnte eine falschluftansaugung an einem verschlussstopfen am ansaugkrümmer sein... dieser befindet sich beim motor F3 an der rückseite des ansaugkrümmer im bereich zylinder3 (bei renault ist der erste zylinder da wo die kupplung ist) ein schwarzer gummistopfen... mit dem finger auf den stopfen fassen... ist dort eine vertiefung zu spüren so ist der stopfen defekt (nach innen durchgesaugt)....
so... mehr weiß ich momentan auch nicht.... probier das mal durch und melde dich obs was gebracht hat....
greeting's.... camel....
 
I

iduc

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
11
hi
es lag an der benzin pumpe seit dem austausch ist der wagen net mehr ausgegangen :))
 
realsimon137

realsimon137

Dabei seit
11.11.2006
Beiträge
35
Hallo
Mein Auto ruckelt auch seit neuestem wenn ich „untertourig“ fahre und gas gebe(50 mit dem 4.Gang und voll reinsteigen).
Ja, ja, ist schon öfter behandelt worden ich weiss!
Zündkerzen hab ich getauscht, Verteilerkappe und Läufer kommen morgen dran, aber wenn das nichts nützt hätte ich ein paar Fragen:

1. Ist es viel Arbeit die Zündspule zu tauschen, bzw. wie geh ich das an.
Hab bisher nur die Kappe runter genommen…
2. Wie bekomme ich raus ob die Zylinderkopfdichtung hinüber ist?
3. Wie kann ich diese Steckverbindung mit dem Hall-Geber identifizieren?
4. Kann ich die Zündkabel untereinander tauschen? Ich möchte nur das Längste kaufen
und dann nacheinander testen, ob eins defekt ist.

Würde mich über ein paar Tipps freuen….Gruß
Johannes
 
realsimon137

realsimon137

Dabei seit
11.11.2006
Beiträge
35
Hab noch ne Frage :rolleyes:

Wo ist der Benzinfilter???

Gruß Johannes
 
realsimon137

realsimon137

Dabei seit
11.11.2006
Beiträge
35
Ok,das mit der Zündspule hat sich erledigt :D hab da was verwechselt :D is scho klar wie das Ding zu tauschen is :D

aber was ist das unter(hinter) der Verteilerkappe, das in den Motorblock rein steht?
Kann das auch kaputt sein?





Gruß Johannes
 
H

Hansi-UrPils

Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
33
Ort
66292 Riegelsberg
Benzinfilter

Der Filter sitzt hinten beim Tank am Unterboden/Beifahrerseite.
Sieht aus wie ne hellgraue Coladose.:D
Gruß Michael
 
realsimon137

realsimon137

Dabei seit
11.11.2006
Beiträge
35
Wieviel arbeit ist es, die Benzinpumpe auszubauen?
Muss dazu der Tank raus?
Wo sitzt die überhaupt?
?(?(?(
THX

Gruß Johannes
 
H

Hansi-UrPils

Dabei seit
09.12.2004
Beiträge
33
Ort
66292 Riegelsberg
Benzinpumpe...

Servus...
Die Benzinpumpe sitzt direkt beim Tank, auch der Benzinfilter sitzt dort...zumindest mal bei meinem Modell.
Da muß kein Tank raus, die sitzt außerhalb am Unterboden.
Wenn Du die Zündung an machst hörst Du doch von hinten ein Summen...das ist die Benzinpumpe.
Wieviel Arbeit das genau ist kann ich Dir nicht sagen, hab die noch nie ausbauen müssen.
Denke aber daß das kein Problem ist.

Gruß Michael
 
Thema:

Mein R19 ging während der Fahrt aus

Mein R19 ging während der Fahrt aus - Ähnliche Themen

  • Vw Passat 3bg Rial Sion 19 Zoll 225 35 R19 88W nicht eingetragen

    Vw Passat 3bg Rial Sion 19 Zoll 225 35 R19 88W nicht eingetragen: Hey Leute, habe einen 3bg 2.8 v6 mit Rial Sion 19 Zoll Felgen. Alsooo, wollte heute meine Felgen eintragen lassen. Habe vorher angerufen und...
  • Renault R19 Bj96*mein Pech hört nicht auf*

    Renault R19 Bj96*mein Pech hört nicht auf*: Hab im Forum keine ähnliche Frage leider gefunden Hatte die linke Lenkmanchette erneuern lassen in einer privaten Werkstatt, dort sagte man mir...
  • Renault R19 Scheinwerfer Bj 96

    Renault R19 Scheinwerfer Bj 96: ?( Kann man den Eckscheinwerfer (Blinker) das Glas befestigen es ist an meinem Wagen locker muß wohl wer beim Rückwärtsfahren gegen gekommen sein...
  • Renault R19 Scheinwerfer Bj 95

    Renault R19 Scheinwerfer Bj 95: ?( Kann man den Eckscheinwerfer (Blinker) das Glas befestigen es ist an meinem Wagen locker muß wohl wer beim Rückwärtsfahren gegen gekommen sein...
  • Ähnliche Themen
  • Vw Passat 3bg Rial Sion 19 Zoll 225 35 R19 88W nicht eingetragen

    Vw Passat 3bg Rial Sion 19 Zoll 225 35 R19 88W nicht eingetragen: Hey Leute, habe einen 3bg 2.8 v6 mit Rial Sion 19 Zoll Felgen. Alsooo, wollte heute meine Felgen eintragen lassen. Habe vorher angerufen und...
  • Renault R19 Bj96*mein Pech hört nicht auf*

    Renault R19 Bj96*mein Pech hört nicht auf*: Hab im Forum keine ähnliche Frage leider gefunden Hatte die linke Lenkmanchette erneuern lassen in einer privaten Werkstatt, dort sagte man mir...
  • Renault R19 Scheinwerfer Bj 96

    Renault R19 Scheinwerfer Bj 96: ?( Kann man den Eckscheinwerfer (Blinker) das Glas befestigen es ist an meinem Wagen locker muß wohl wer beim Rückwärtsfahren gegen gekommen sein...
  • Renault R19 Scheinwerfer Bj 95

    Renault R19 Scheinwerfer Bj 95: ?( Kann man den Eckscheinwerfer (Blinker) das Glas befestigen es ist an meinem Wagen locker muß wohl wer beim Rückwärtsfahren gegen gekommen sein...
  • Sucheingaben

    r19 geht während der fahrt aus

    ,

    zündkabel richtig anschließen peugeot

    ,

    renault 19 geht aus

    ,
    habe r19 auto geht während der fahrt aus
    , zündVerteiler renault x53 19 defekt, zylinderkopfdichtung kaputt, r19 kein zündfunke, hallgeber renault r 19, R19 geht wahrend der fahrt aus , ranault r19 x53 kein zündfunken, r19 werend der fahrt geht motor aus, renault r19 x53 wo ist der ansaugkrümmer, renault r19 kein zündfunken
    Top