mein e36 komplettumbau

Diskutiere mein e36 komplettumbau im BMW 3er Forum im Bereich BMW 3er; habe mir august 2007 einen bmw e36 coupe 325i gekauft und mich entschlossen diesen nach meinen vorstellungen umzubauen.da ich kein freund von...
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
habe mir august 2007 einen bmw e36 coupe 325i gekauft und mich entschlossen diesen nach meinen vorstellungen umzubauen.da ich kein freund von leicht modifizierten wagen bin bekommt er das volle programm.innen, aussen ,motor,fahrwerk.

fahrzeugdaten:
bmw e36 coupe
325i 24v mit vanos(192 ps)
bj.6/95
120000tkm
klima
(felgen waren nicht dabei ,die hab ich gekauft)



geplante umbauten:


aussen:
gecleante m3 frontstossstange,gecleante m3 heckstossstange und gecleante m3 seitenschweller
haubenverlängerung in blech mit dezentem eingeschweisstem bösem blick
facelift frontblech mit kotflügel verbinden für eine cleanere und stimmigere optik
embleme auf motorhaube und heckklappe zuschweissen
tt tankdeckel einschweissen
seitenleisten und blinker entfernen
vordere und hintere radläufe ziehen
schlösser in türen und heckklappe entfernen und eine funkfernbedienung einbauen
nissan skyline nismo gtr motorhaubenhutze in blech
seitenblinker entfernen und z3 schlitze einschweissen
hyper style spiegel mit integrierten blinkern
durchgehende schwarze klarglasscheinwerfer mit angeleyes
schwarze klarglasrückleuchten led technik
rieger carbon gt frontlippe
heckscheibenblende
kerscher heckspoiler mit carboneinsatz
carbonfaceliftnieren

lackierung:
nissan skyline weiss mit schwarzem dach und schwarzen felgen


innen:
fk sportsitze mit konsolen
schroth h gurte schwarz
carbon tachocover
plasmatachoscheiben
alu pedalset mit fussstütze
iron cross schaltknauf
gt grant sportlenkrad
armaturenbrettumbau:
armaturenbrett gecleant(lüftung mitte, lüfterregler , lichtschalter und radio entfernt und löcher geschlossen)
zusatzinstrumente plasma(oldrück,öltemperatur und wassertemperatur),zusatzdrehzahlmesser plasma in das armaturenbrett eingepasst
lichschalter, lüftunsregler und fensterheber in das mittelkonsolenoberteil versetzt(boardcomputer und ablagefach entfernt)
miitelkonsolenteil gecleant
radio auf beifahrerseite versetzt
mittelkonsolenablagefach entfernt und schädel eingepasst(schädel mit usb--anschluss)
linke lüftung geschlossen und starterknopf und killswitchschalter eingepasst

leder:
schwarz mir camouflage(schwarz weiss grau) einsätzen in sitzen und türen,camouflage schaltsack und handbremssack
heckablage ,mittelkonsole,a-c säulen, himmel,türverkleidungen, armaturenbrett,sonnenblenden, in schwarz neu überziehen

hifi:
türverkleidungen mit 16ener boxenaufnahmen umgearbeitet(zwei pro tür)hochtöneröffnung geschlossen)
asäulenverkleidung für hochtöner umgearbeitet
heckablage umgearbeitet für zwei 16ener boxen
sobwoffergehäuse irendwo in den hintern sitzbereich(weiss no nit genau wie ich das lösen werd)
5 kanal endstufe(3300 watt 2 ohm bm boschmann zx3),pro tür ein 2wege frontsystem(gpower 600 watt gp2.16c),heckablage 3wege system(sioux 600 watt cs165pro),a säulen hochtöner,subwoofer(noch keinen bestimmten)
dvd mp3 radio
kofferraumausbau(weiss ich auch nit wie )aber was rein kommt:grosser bildschirm,ps2(voltumwandeler),verstärker, boxen und beleuchtung

fahrwerk:
kw gewinde variante 2
pu buchsen mit verstärkten stabis
domstreben vorne hinten

felgen und reifen:
17 zoll rh turbo vorne 8j hinten 9j
dunlop sp2000 235/40/17 rundum

motor:
wird erst im winter 2008 gemacht.
steht noch nix fest aber zur auswahl stehn :
saugmotortuning
m3 umbau
v8 umbau
(somit ist auch noch nit sicher welche auspuffanlage usw



so unterwegs sind inzwischen:differential vom 318is mit 3:43 übersetzung und m3 auspuffanlage mit supersport
endtopfund dtm endrohren(schon mal fürs saugertuning)

hier bilder vom innenumbau und ein paar teilen die schon da sind





http://www.bmw-syndikat.de/cgi-bin/bmwuploaded/m3didl/
[img]http://i297.photobucket.com/albums/mm212/didlcoupe/PB170024.jpg












blecharbeiten und schürtze gecleant:


21:04:06





da das auto noch beim spengler steht wirds noch a bisl dauern bis ich mehr bilder machen kann aber kommen noch




so hier mal diff aufbereitung:
so hab mir ein diff vom 318is mit 3:43 übersetzung geholt um schneller auf hundert zu kommen(danke sk-carfashion :thumbsup: )..der wagen läuft dann zwar nur noch um die 200 aber das is egal...schub is wichtig..
weils gerade rumliegt und ich auch meinen unterseite vom auto pipifein haben will hab ich die teile aufgearbeitet...entrostet entfetten geschliffen und lackiert...
das ergebnis is besser als neu geworden..im zuge dessen hab ich auch glein die antriebswellen und die kardernwelle gemacht und als kleiner gimmik die antriebswellen mit carbonfolie überzogen.

hier mal vorher:





wärend dem schleifen und grundieren:

mei bruder beim schleifen

konzentration bitte :D

begeisterung!!!!



fertiges produkt:







weitere aufberetungen folgen.......................

neues von der front:








m3 auspuffanlage:


wieder teile bekommen:)







und wieder ein bisserl weitergemacht




jetzt nehmen wir die hutze in angriff....kein gfk alles aus metall








Bearbeitet von - m3didl am 03.05.2008 10:30:41
 
Zuletzt bearbeitet:
320ise30

320ise30

Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
1.175
Ort
89129 Langenau
Nur weil du ein kürzeres Diff eingebaut hast heißt das noch lange net das du schneller bist von 0 auf 100! Im Gegenteil wirst wohl eher zeit durchs schalten kaputt machen. Ein Sperrdifferential wäre sinnvoller als ein so kurzes diff.
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
ich werds mal probieren..aber mit schaltwegverkürzung und guter reaktion:D
gehts sicher besser nach vorn mit dem kürzeren diff...laut erfahrungsberichten usw is die beschleunigung besser....ich werds eh sehn...im herbst wird er auf turbo umgebaut und dann werden wir probieren was besser geht...mal schaun...ich muss noch soviele dinge bauen und erledigen das das jetzt mein kleinstes problem is...hab schon mit vielen leuten über das diff ding diskutiert aber es is immer herausgekommen das er besser beschleunigt aber halt die endgeschwindigkeit nich mehr hoch is...wird schon werden
 
320ise30

320ise30

Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
1.175
Ort
89129 Langenau
ich werds mal probieren..aber mit schaltwegverkürzung und guter reaktion:D
gehts sicher besser nach vorn mit dem kürzeren diff...laut erfahrungsberichten usw is die beschleunigung besser....ich werds eh sehn...im herbst wird er auf turbo umgebaut und dann werden wir probieren was besser geht...mal schaun...ich muss noch soviele dinge bauen und erledigen das das jetzt mein kleinstes problem is...hab schon mit vielen leuten über das diff ding diskutiert aber es is immer herausgekommen das er besser beschleunigt aber halt die endgeschwindigkeit nich mehr hoch is...wird schon werden
Glaube versetzt ja bekanntlich Berge!
Bin ja mal gespannt ob das mit dem Turbo was wird oder obs mal wieder nur ein Wunschtraum bleibt.
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
mal schaun...bin da ganz zuversichtlich weils ne firma machen wird..
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
es werden 20 prozent mehrleistung eingetragen also es kommt ein gedrosselter umbau rein der nach der eintragung wieder optimiert wird
.die eintragung mit allem drum und dran kostet 3000 und der umbau auf ungefähr 300 pferdchen 7000.0,7 bar mit allen teilen und abstimmung(260-300ps).
 
320ise30

320ise30

Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
1.175
Ort
89129 Langenau
es werden 20 prozent mehrleistung eingetragen also es kommt ein gedrosselter umbau rein der nach der eintragung wieder optimiert wird
.die eintragung mit allem drum und dran kostet 3000 und der umbau auf ungefähr 300 pferdchen 7000.0,7 bar mit allen teilen und abstimmung(260-300ps).
Da wäre ein Kompressor aber um einiges besser als ein Turbo!
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
mir gehts nicht um die meiste leistung sondern darum das es ein turboumbau is.kompressorumbau wäre genauso teuer.turbo is mir persönlich lieber.ich bau mir ja keinen wagen für die rennstrecke sondern einen für die showbühne.einen bmw im "import-style" ...da muss halt überall was getan sein und ein turboumbau kommt da besser wegen dem showfaktor.mit den ganzen umbauten und der anlage die reinkommt iser ja sicher wieder 100kg schwerer als vorher.bei uns in österreich ises nit so leicht mit der eintragung und deshalb der turbo weil da kann man die leistung schön drosseln und wieder aufdrehn wie mans braucht.mal schaun was bis zum winter noch an kosten zusammen kommt.der wagen muss ja noch lackiert geledert typisiert usw werden.da gehn auch noch ein paar tausender drauf.aber ich werd die fortschritte weiter dokumentieren.
 
320ise30

320ise30

Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
1.175
Ort
89129 Langenau
mir gehts nicht um die meiste leistung sondern darum das es ein turboumbau is.kompressorumbau wäre genauso teuer.turbo is mir persönlich lieber.ich bau mir ja keinen wagen für die rennstrecke sondern einen für die showbühne.einen bmw im "import-style" ...da muss halt überall was getan sein und ein turboumbau kommt da besser wegen dem showfaktor.mit den ganzen umbauten und der anlage die reinkommt iser ja sicher wieder 100kg schwerer als vorher.bei uns in österreich ises nit so leicht mit der eintragung und deshalb der turbo weil da kann man die leistung schön drosseln und wieder aufdrehn wie mans braucht.mal schaun was bis zum winter noch an kosten zusammen kommt.der wagen muss ja noch lackiert geledert typisiert usw werden.da gehn auch noch ein paar tausender drauf.aber ich werd die fortschritte weiter dokumentieren.
Beim Kompressor kann man die Leistung genau so drosseln, das ist net das Problem. Bin ja mal gespannt wie das Problem mit dem Steuergerät vom Motor lößt!
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
zusatzsteuergerät ....wird zwischengeschlossen und progrmiert...
das is alles nit so schwierig wies klingt und ausschaut....
der motor kriegt nur mehr luft deshalb braucht er mehr sprit und andre steuerzeiten müssen angepasst werden.das wir ausgefahren oder am prüfstand eingestellt.
 
320ise30

320ise30

Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
1.175
Ort
89129 Langenau
zusatzsteuergerät ....wird zwischengeschlossen und progrmiert...
das is alles nit so schwierig wies klingt und ausschaut....
der motor kriegt nur mehr luft deshalb braucht er mehr sprit und andre steuerzeiten müssen angepasst werden.das wir ausgefahren oder am prüfstand eingestellt.
Nur das das Seriensteuergerät ab nem Ladedruck von 0,4-0,5 bar schlapp macht. Ölkühler schmiede Kolben usw. brauchst dann auch noch. Ne Platte zur Verdichtungsreduzierung geht beim M50 meines wissens net.
Du willst aber net nen Audspeed-Kit einbauen?
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
kit stellt die firma zusammen keinen kit weil da fehlt immer etwas..
schmiedekolben
pleuel sputterlager t3/4 lader abgaskrümmer
verrohrung
ladeluftkühler
einspritzdüsen
benzindruckregler
verdichtungsreduzierplatte
zündkerzen
steuergerät
diverses kleinmaterial
abgasanlage
ölkühler

und der motor wird neu gedichtet und gelagert
 
C

ChevChelios

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
12.490
und wieder ein schöner Originaler E36 weniger. Naja...wenigstens werden die Arbeiten ja sauber ausgeführt...
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
tja so is das halt....sonst wärs ja noch langweiliger als es jetzt schon is.abisl m und abisl tiefer und abis felgen das kann ich nich mehr hören von den bmw fahrern.ich mags halt extremer.ich bau mir das auto so wie mir das gefällt und mein geschmack geht nicht in die puristenecke.für mich muss mein auto was ausdrücken.und der umbau wird auf jeden anders wirken für die einen verschandel ich den e36 für die einen ises schön aber zuviel und für andere einfach was neues und für enige einfach super...für mich perfekt....um den umbau zu verstehn muss man mich kennen.ich bau meine autos im import-style mit abisl custom:::showtauglich halt aber trotzdem soll er brachial rüberkommen.abisl drifter und fastfurious und abisl europatuning.
 
320ise30

320ise30

Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
1.175
Ort
89129 Langenau
tja so is das halt....sonst wärs ja noch langweiliger als es jetzt schon is.abisl m und abisl tiefer und abis felgen das kann ich nich mehr hören von den bmw fahrern.ich mags halt extremer.ich bau mir das auto so wie mir das gefällt und mein geschmack geht nicht in die puristenecke.für mich muss mein auto was ausdrücken.und der umbau wird auf jeden anders wirken für die einen verschandel ich den e36 für die einen ises schön aber zuviel und für andere einfach was neues und für enige einfach super...für mich perfekt....um den umbau zu verstehn muss man mich kennen.ich bau meine autos im import-style mit abisl custom:::showtauglich halt aber trotzdem soll er brachial rüberkommen.abisl drifter und fastfurious und abisl europatuning.
Ums für die Allgemeinheit verständlich zu machen.
Verbastelt von A-Z.
Is halt meine meine Meinung dazu.
 
hyundidl

hyundidl

Threadstarter
Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
94
::::::show And Shine:::::
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Moderator
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.300
Ort
NRW
Sehr gute Arbeit!!!

Gefällt mir!!!

Mach weiter so.
 
E36_Fuchs

E36_Fuchs

Dabei seit
28.08.2006
Beiträge
906
Ort
09599 Freiberg
Find die Arbeit bis jetzt auch Top!

Zwar optisch gar nicht mein Fall, aber sieht alles sehr sauber aus und mit viel Liebe zum Detail ;).

Also, wann kommen die neue Pics?

mfg
 
Thema:

mein e36 komplettumbau

Sucheingaben

bmw e36 turbo umbau anleitung

,

bmw e36 umbau

,

bmw e36 turbo umbau

,
e36 coupe umbau
, e36 restaurieren, turbo umbau bmw e36, e36 umbau, e36 turbo umbau anleitung, bmw e36 dtm umbau, bmw e36 325i kompressor kit, bmw e36 coupe umbau, bmw e36 restauration, e36 komplettumbau, e36 camouflage, bmw e36 restaurieren, bmw e36 v8 umbau, bmw e36 318i turbo kit, bmw e36 325i turbo umbau anleitung, BMW E36 Komplettumbau, bmw e36 mattschwarz, bmw e36 extrem umbau, bmw e36 kompressor kit, bmw turbo umbau anleitung, e36 gecleant, bmw e36 325i umbau auf 328i

mein e36 komplettumbau - Ähnliche Themen

  • Motor ruckelt beim Beschleunigen BMW 320i Bj. 1991 E36 0005 505

    Motor ruckelt beim Beschleunigen BMW 320i Bj. 1991 E36 0005 505: Hallo Forum Ich benötige Hilfe. Wie gesagt ,der Motor ruckelt sporadisch beim Beschleunigen. Kerzen sind neu. Ansaugseite ist Dicht...
  • BMW E36 Problem ! HELP me ? :)

    BMW E36 Problem ! HELP me ? :): Bei Mein Bmw e36 316 Coupe Bj. 94 gehen die gänge in die jeweiligen gang richtungen rein aber da passiert nix 1-5 gang + R gang auch es passiert...
  • Bmw e36

    Bmw e36: =) und wie?
  • Bmw e36 316i Limo

    Bmw e36 316i Limo: =) hallo Mal was neues für euch.... von alt auf neue Sub - Jbl Gtx Hintere und Vorne Lauts. Infiniti gt Felgen 17 z 225 , 45 Spoiler Gt race 2...
  • BMW e36 komplettumbau auf 328i - Problem Steuergerät

    BMW e36 komplettumbau auf 328i - Problem Steuergerät: Hi!! Kurz mein Problem: hatte nen 318i, selbiger wurde mit allem drum und dran (bzw. wird gerade) auf 328i umgebaut. Nun blockiert aber das...
  • Similar threads

    • Motor ruckelt beim Beschleunigen BMW 320i Bj. 1991 E36 0005 505

      Motor ruckelt beim Beschleunigen BMW 320i Bj. 1991 E36 0005 505: Hallo Forum Ich benötige Hilfe. Wie gesagt ,der Motor ruckelt sporadisch beim Beschleunigen. Kerzen sind neu. Ansaugseite ist Dicht...
    • BMW E36 Problem ! HELP me ? :)

      BMW E36 Problem ! HELP me ? :): Bei Mein Bmw e36 316 Coupe Bj. 94 gehen die gänge in die jeweiligen gang richtungen rein aber da passiert nix 1-5 gang + R gang auch es passiert...
    • Bmw e36

      Bmw e36: =) und wie?
    • Bmw e36 316i Limo

      Bmw e36 316i Limo: =) hallo Mal was neues für euch.... von alt auf neue Sub - Jbl Gtx Hintere und Vorne Lauts. Infiniti gt Felgen 17 z 225 , 45 Spoiler Gt race 2...
    • BMW e36 komplettumbau auf 328i - Problem Steuergerät

      BMW e36 komplettumbau auf 328i - Problem Steuergerät: Hi!! Kurz mein Problem: hatte nen 318i, selbiger wurde mit allem drum und dran (bzw. wird gerade) auf 328i umgebaut. Nun blockiert aber das...
    Top