mein armer Punto... Seitenschaden ... vater wars

Diskutiere mein armer Punto... Seitenschaden ... vater wars im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Und wieder is scheisse passiert, und wieder kommt meinem Fahrwerkseinbau was in die Quäre. Der hat sich beim Einparken verschätzt und hat...

enhale

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
1.510
Ort
74xxx
Und wieder is scheisse passiert, und wieder kommt meinem Fahrwerkseinbau was in die Quäre.

Der hat sich beim Einparken verschätzt und hat Beifahrerseite die Türen irgend nen hohen Stein, kante mitgenommen... böse dellen und kratzer quer durch. Verdammter scheiss... vorwürfe brauch ich ihm keine machen, 20 Jahre unfallfrei und mir ist auch schon genug schortt passiert, aber ich wollte im Sommer eh nach Polen fahren zum Umbau mit lackieren etc.

Wie kann man das möglichst richten, also was kostet Dellen rausziehen, schleifen spachteln und was weiss ich noch, zumindest grundieren damit mir die Karre nicht unterm Arsch wegrostet ?

oder lohnt es sich gleich irgendwo 2 neue Beifahrerseiten türen zu holen vom Schrott und die dann im Sommer mitlackieren lassen ?

kann man irgendwas selber machen wie schleifen usw ?

danke für eure hilfe, bin schon wieder megadown... da investiert man immer mehr in ein Auto und darf dann mit hässlichen Dellen und BAEHHHHHH rumfahren...

ich könnt heulen...

paul
 

Puntomaus87

Dabei seit
06.05.2005
Beiträge
55
Ort
Köln
*mal trösten tut*
wenn du eh im sommer in polen alles machen lassen willst, würd ich lieber die finger von lassen. Dadurch wirds meist nur noch schlimmer wenn mans net kann. Stell doch mal n pic ein, das man sich n bild von dem schaden machen kann. Und Kopf hoch :]
 

enhale

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
1.510
Ort
74xxx
kopf hoch sniff, schön wärs... aber wie verhinder ich rost ? der lack is komplett abgesplittert udn da is ne dicke weisse fläche...

bilder reich ich alsbald nach
 

Punto85

Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
also ich würde zumindest grundierung oder irgendwat auf die blanken stellen tun, nich das dir übern winter die tür weggammelt vorrausgesetzt du holst dir keine neuen türen
 

enhale

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
1.510
Ort
74xxx
einfach so grundierung drauf ? oder bisschen anschleifen ?

oh gott... warum muss mir sowas passieren... und ich sehs schon kommen... bald kommt die zylinderkopfdichtung und die Kupplung verreckt mir...

ich bin doch auch nurn armer abiturient und arbeite nebenher nur um mein Auto instand zu halten, is doch zum ******
 

Punto85

Dabei seit
28.04.2005
Beiträge
910
Ort
Remscheid
ja nen bisschen anschleifen vorher, wie gesagt muß ja keinen schönheitspreis gewinnen, sollst nur erstmal heil über den winter damit kommen
 

enhale

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
1.510
Ort
74xxx
voll kein bock mit soner schrottkiste zu fahren... mein Kumpel kennt nen Lacker, der hat dem seinen Golf komplett umgebaut... werde sehn, ob ich nicht bei dem was machen lassen kann dann spar ich mir Polen auch wenn sichs gelohnt hätte... und ne Woche ohne Auto geht auch net... alles ein teufelskreis...
 

enhale

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
1.510
Ort
74xxx
klar muss ers zahlen, der wagen gehört ja eigentlich meinen Eltern, aber ich wollte ihn halt bisschen bearbeiten und dann später auch für mich haben...

gar nicht leicht alles, jetzt wo meine Mom auch arbeitslos wird und mir nich gerade nen Geldscheisser haben...

hab unsern BMw auch schon 2x geschrammt und das war net billig... damals bin ich aber auch nicht viel gefahren hatte meinen Führerschein frisch und große Autos mag ich ansich gar nicht...

2 neue Türe bei Ebay in anderer farbe zusammen 140 euro... kann man schlösser einfach umbaun oder ist das schonwieder unmöglich ? Zentralverriegelung und sowas auch ?

na ich geh jetzt pennen, auch wnen ich eh net einschlafen kann... abwarten was die Zeit bringt... scheiss karre...
 

Predator

Dabei seit
20.06.2004
Beiträge
156
schlösser in der türe lassen sich ohne großen aufwand austauschen,
die zentralveriglung wird nur durch den zylinder und den bordi geregelt.

Also klappt das schonmal ^^


Neu lacken wird auch etwas teurer sein denke ich mir
 

enhale

Threadstarter
Dabei seit
20.02.2004
Beiträge
1.510
Ort
74xxx
auto is grad inner werkstatt... beulen werden rausgezogen und mein dad ruft noch an wegen winterfest machen...

spachteln und lackieren muss warten...

80-100 euro fürs beulen rausziehn, winterfest machn weiss ich noch net...

die werkstatt berechnet keine Steuern mein Vater kennt die bissle...

da bin ich ja mal gespannt, wie das ding nachher aussieht... ich mach dann gleich fotos, wies aussieht muss ich ihn später abholen weil dad arbeiten geht.

stress stress stress... meine mom weiss noch von nix mein dad hat schiss vor der ^^

lacken wird dann entweder in polen oder beim lackierer meines kumpels gemacht und wenn se dann schon dabei sind zu lacken gleich noch spiegel türgriffe und andere kleinigkeiten, vielleicht auch spolieransätze und seitenschweller mit...
 
Thema:

mein armer Punto... Seitenschaden ... vater wars

Sucheingaben

seitenschaden türen richten

,

grande punto mit seitenschaden

Oben