Mein 307 quietscht

Diskutiere Mein 307 quietscht im Peugeot 307 Forum im Bereich Peugeot; Hi hat jemand von euch das auch, dass wenn ihr die Kupplung kommen lasst irgendwas am auto quietscht. Ab und an kommt es auf vor das wenn ich in...
M

Mütze1986

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
19
Hi hat jemand von euch das auch, dass wenn ihr die Kupplung kommen lasst irgendwas am auto quietscht. Ab und an kommt es auf vor das wenn ich in einem kleinen gang schnell beschleunige es kurz quietscht. Als ich das auto gekauft habe war diese gequietsche sogut wie gar nicht hörbar doch jetzt nach knapp 1 Jahr wirds immer schlimmer und nervt -.-... Am Fahrverhalten hat sich nichts geändert aber wäre trotzdem froh wenn ich wüsste wie ich das unter Kontrolle bekomme oder was es ist .
 
B

Basman

Dabei seit
21.08.2006
Beiträge
1
Hab das gleiche Problem es quietscht auch wenn ich so im 2 gang das gas so ruckartig durchtrete und wieder loslasse ... früher war das nicht so
Schliesse mich also auch mal der Problemsuche an :(
 
nordstern

nordstern

Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
12
Hast du einen Diesel?
Bei meinem HDi FAP hatte ich das gleiche Problem. Ganz deutlich zu hören ist es so: Motor an, Bremse fest treten und und Kupplung vorsichtig kommen lassen, so dass der Motor ganz langsam läuft. Dann quietscht es wie verrückt.
Das liegt (laut meiner Werkstatt) an der Schwungmasse zwischen Motor und Kupplung. Damit sich die Vibrationen des Motors nicht auf das Auto übertragen, besitzt diese Schwungmasse eine Verbindung aus Gummi. Bei den ersten 307-Serien ist diese Gummimischung zu weich und reißt nach und nach ab. Das Teil wird also irgendwie unrund und quietscht. Irgendwann wäre ich also mit meinem 307 liegen geblieben, wenn das Teil ganz abreißt. Diese Werkstatt hat mir auf Peugeot-Kulanz absolut kostenlos eine neue Schwungmasse und Kupplung eingebaut, da es ein bekannter Fehler ist. :]
 
M

Mütze1986

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
19
hmm naja habe nen Benziner :/ ... und da das fahrverhalten nicht beeinträchtigt ist und ich mich nu wieder zu den schülern zählen darf( wenig geld) werd ich das solang lassen bis was passiert ... ich meine ein peugeot meister ist ja schon mit dem ding probe gefahren als das war und er hat über dieses problem kein wort verloren :/
 
106 Long Beach

106 Long Beach

Dabei seit
13.11.2005
Beiträge
1.869
Ort
01662 Meissen
Ist ja auch klar!Würde ja sonst nur der Firma Geld kosten!Von selber erzählen die dir nichts!Du musst schon noch die Mängel erkennen und ansprechen sonst würden die auch ne Probefahrt machen und nicht bemerken das die Bremse nicht mehr geht!
 
nordstern

nordstern

Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
12
Sprich ihn mal konkret auf das Problem an.
Tritt es genau so auf, wie ich es beschrieben habe?
 
M

Mütze1986

Threadstarter
Dabei seit
02.08.2006
Beiträge
19
sry war die tage nicht online ... werds gleich mal morgen ausprobieren und posten ob das genau so ist wenn man bremse tritt und kupplung langsam kommen lässt.
 
S

Spedete

Dabei seit
13.01.2007
Beiträge
1
Schwungmasse

Hallo,

jetzt muss ich aber auch mal meine Erfahrungen posten.

Also dieses quietschen des Motors liegt mit großer Wahrscheinlichkeit an der Schwungmasse. Mein 307 HDI FAP 2.0 (EZ 2002) hatte auch dieses quietschen (ich dachte es wäre der Keilriehmen...), bis mir jetzt die Schwungmasse um die Ohren geflogen ist. Und das bei voller Fahrt auf der Bundesstraße. Der Gang war noch drin aber es war kein Vortrieb mehr möglich. Das gleiche Schicksal ereilte auch den Auto Bild Testfahrer vor ca. 2 bis 3 Jahren. Ich also auf der Bundesstraße ausgerollt...bis glücklicherweise ein Parkplatz kam.

Ich habe mich dann privat in die nächste Werkstatt schleppen lassen. Dort wollte man sich am nächsten Tag um das Auto kümmern, da ein Ausbau um die 6 Stunden dauern würde.

In der Zwischenzeit habe ich etwas im Internet recherchiert und davon gelesen, dass PUG die Schwungmasse wohl auf Kulanz reparieren würde. Ich also bei PUG angerufen und siehe da, alle Autos (307) bis 5 JAHRE und 150.000 Kilometer werden bei Schäden der Schwungmasse auf Kulanz repariert. Zumindest wenn alle Kulanzbedingungen erfüllt sind.

Nun mit dem Auto in die PUG Werkstatt und siehe da, so eine Schwungmasse kostet glatt um die 600 € + neue Kupplung + 6 Std. Arbeitslohn. Macht schon mal mindestens um die 1500 €. Und der Hammer kommt noch. Die Schwungmasse hat auch gleich das Getriebe mit zerstört. Und auch das Getriebe (ca. 2.300 €) wurde von PUG auf Kulanz zu 100% übernommen.

Ich musste jetzt nur die neue Kupplung (weil Verschleißteil) übernehmen.

Also mein Dank geht an PUG für die großzügige Kulanz in diesem Fall. :D

Also mein Rat an alle "quietschenden" 307er HDI FAP 2.0, fahrt in die Werkstatt und lasst die Schwungmasse kontrollieren.
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
Quischt

Hey mein 307 1.6Benzin quitscht auch das is wenn von 2 in driten schate merkt man das jedes mal oder wenn ich ruck artig das gas weg nehme bockt er auf und quischt.ab und zu hört man das nicht weil music an is und laut aber immer music geht auch nicht und denke mal das irgent was nicht an stimmen is.was kann man da an besten machen ich haben noch bis zum 21,01,07 Garantie kann Peugeot das unter Garantie wohl laufen lassen?
 
X

Xsurfer

Dabei seit
30.01.2007
Beiträge
1
Das ist nichts Schlimmes! Hab es schon 4mal in der Werkstatt reparieren lassen, immer wieder agefangen. Liegt irgentwie zwischen Motor und Krümmer, da soll ne schelle sein diese löst das Quietschen aus!
 
liZArd

liZArd

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
33
Ort
RO
Ich hab auch dieses Problem, dass mein Peugeot vom 1 in den 2. Gang & 3. Gang quietscht! Beim Gas wegnehmen quietscht's auch ab und zu...

Was ist an dieser Schelle dran, die das Quietschen auslöst?
Ich möcht dieses nervende Geräusch beseitigen...
 
C

Cerberus_1983

Dabei seit
13.01.2007
Beiträge
52
Hallo habe auch dieses Problem ich habe mich mal auf die Suche begeben und habe festgestellt das es iergend etwas mit denn Antireb zu tun haben muss. Habe das Auto mal auf gebockt und mal das Rad hin und her gedreht und da waf das quitschen, könnte aber auch was mit der Antriebswelle zu tun haben musst mal nach gucken
 
Michor

Michor

Dabei seit
24.02.2005
Beiträge
5
Ort
Raum Oldenburg
Hallo!

Das Problem mit dem Massenschwungrad tritt gewöhnlich nur beim Diesel auf, weil es dort aus 2 Teilen besteht. Benzin-Fahrer können sich was das angeht also glücklich schätzen! :-D

Wenn es also beim Anfahren zusätzlich zum Quitschen auch noch ruckelt, ist das Schwungrad quasi verschlissen und sollte dringend getauscht werden. Ein defektes Schwungrad führt in kürzester Zeit zu einem kaputten Getriebe und dann wird es noch teurer.

Außerhalb der Garantie kostet der Wechsel inkl. Einbau ca. 800 Euro, Peugeot gibt aufgrund der Fehlkonstruktion 5 Jahre oder 150.000 km Kulanz; man muss den Händler nur leider darauf ansprechen und festnageln!
 
liZArd

liZArd

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
33
Ort
RO
Ich bin Benzin-Fahrer...quietscht aber trotzdem!
Muss ich mir Sorgen machen, dass das Schwungrad mir das Getriebe kaputt macht??
 
A

ANIL

Dabei seit
12.08.2007
Beiträge
6
schwere entscheidung bitte um hilfe

ich habe mir vor einer woche den peugeot 307 geholt ist bei 55.000 km benziner...
nun habe ich bemerkt das das quitschen immer häufiger vorkommt...

ich habe das auto nicht bei nem peugeot autohaus gekauft... jetzt habe ich 1 jahr garanti von nem anderen autohaus...

krieg ich die reparatur trotztdem vom peugeot ? umsont?

wen ich es einmal reparieren lasse taucht dieser fehler dan wieder auf oder verschwindet es endgültig?

soll ich lieber den peugeot zurück geben und mir einen neueren peugeot holen so wie der jetzt produziert wird also mit den größeren scheinwerfern? oder hat dieser genau das problem auch???

bitte um hilfe
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
hey
dachte das es langsamm mal besser würde mit den quietschen aber es wird immer schlimmer und es fühlt sich auch scheisse an wenn man in ersten ganganfährt und wenn man dann ihn rollen lässt is so nen huckeln und er quietsch mehr mals hinter einandern habe dan den gang raus genommen und dann war alles ok.
immer wenn der gang drin is kommt das. das selbe is wenn man zu ampel fährt und sie rot is und man ihn runterschaltet wird das quietschen lauter so das die leute die neben ein an der ampel stehen und rüber gehen wollen gucken

also soll ich micht mal bei peugeot melden habe jetzt 75300km runter und immer da gewesen mus erst bei 90000wieder hin aber denke mal das ich das mal ansprechen mus jetzt.spätestens in dezember mus ich hin wegen winterreifen drauf usw und wegen Tüv kann ich wohl noch etwas warten bis ich hin mus?
 
A

ANIL

Dabei seit
12.08.2007
Beiträge
6
ich war heute bei 2 verschieden peugeot autohäusern.. mein auto quitscht auch wen ich auf bremse drück und kuplung loslasse oder auch im ersten, zweiten gang fahre...

die meinten das sie den fehler zwar kennen aber mein auto das nicht haben kann... da dies nur der diesel motor hat.. das kommt nur beim diesel vor... das quitschen lag bei meinem benziner an irgendwas am auspuff.. die haben da etwas fester geschraubt und jetzt quitscht es nur noch selten beim bremsen...

weis nicht wen ich jetzt glauben soll... oder was ich machen soll.. gibt es hier benziner die das problem hatten und repariert haben lassen?

weil wie gesagt ich habe gesagt bekommen das es nicht sein kann... und nur bei diesel vorkommt..
 
LLmarceLL

LLmarceLL

Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
1.665
hey das selbe hat man mir auch gesagt habe vorhin bei peugeot angerufen habe mit nen bekannten da gesprochen. er meinte auch zu mir das es nur beim Diesel so is und bei nen benziner nicht sein kann.

Also hatten die leute ausem Forum wieder ein mal recht Respeckt leute das ihr so viel wisst ! danke!

ja man sagte mir das man was festschrauben muss und das ich dann mal in der nächsten zeit mal vorbei kommen soll.

wieder ein mal super service von peugeot meine meinung nach!

aber ich finde es trotzdem seltsam das es dann beim bremsen auch auf taucht und beim Schalten was hat da so ne (" klämme oder so nen stopper") dran schuld kann man sich kaum vorstellen!
 
Thema:

Mein 307 quietscht

Sucheingaben

peugeot 307 quietscht beim anfahren

,

peugeot 307 quietscht

,

peugeot 307 kupplung quietscht

,
peugeot 307 auspuff quietscht
, peugeot 307 quietschen, peugeot 307 cc quietscht, peugeot 307 sw quietschen, kupplung quietscht beim treten peugeot 307, peugeot 307 bremsen quietschen, peugeot 307 kupplung pfeift, peugeot 307 keilriemen quietscht, quietschen peugeot 307, peugeot 307 motor quietscht, peugeot 307 hdi quietscht, quitschen peugeot 307, wkeilrimen spannen bei peugot 307, bremsen quietschen peugeot 307, peugeot 307 1.6 quietschen Motorraum, kupplung quietscht peugeot 307, auspuff quietscht peugeot, peugeot kupplung quietscht beim treten, peugeot 307 sw quietscht, peugeot 307 quietscht beim lenken, peugeot 307 quietscht beim schalten, peugeot 307 sw bremsen quietschen

Mein 307 quietscht - Ähnliche Themen

  • Peugeot 307 SW Bauj.2007 136 Ps Diesel

    Peugeot 307 SW Bauj.2007 136 Ps Diesel: Nebelscheinwerfer vorne wechseln wie kann man sie ausbauen?
  • peugeot 307 Lufthutze ausbauen

    peugeot 307 Lufthutze ausbauen: möchte mir tagfahrlichter einbauen, dazu muß die lufthutze, also das schwarze plasteteil raus, wie geht das ? scheint blos irgendwie eingeklemmt...
  • Peugeot 307 Anomalie Abgasreinigug Fehler Code

    Peugeot 307 Anomalie Abgasreinigug Fehler Code: Hallo feunde leider habe ich Probleme..Anomalie Abgasreinigug Auto fahrt,.uber.120km.nicht. SERVICE HAT ..2 stük fehler gefunden... FEHLER...
  • kupplung wechseln kosten Pug 307 1.6 110ps bj 10.02

    kupplung wechseln kosten Pug 307 1.6 110ps bj 10.02: Hey leute wie das thema schon anzeigt geht es hier um ein kupplungswechsel der wagen hat jetzt 130Tkm runter und es ist noch die ersre kupplung...
  • 307 Break Facelift mal anders, inkl. Soundumbau.

    307 Break Facelift mal anders, inkl. Soundumbau.: Moin Moin, wollte hier mal unseren "Familienkasten vorstellen", bzw seinen Werdegang :) Es war einmal ein Serien-Break, Baujahr 08/05, Facelift...
  • Ähnliche Themen

    Top