Mein 2003er Coupe 2.0

Diskutiere Mein 2003er Coupe 2.0 im Hyundai Coupe Forum im Bereich Hyundai; Hallo, habe mein Coupe seit Anfang September. Habe mit ziehmlich glück ein sehr gepflegtes Exemplar mit extrem wenig Kilometern (jetzt 14000)...
flyingbobo

flyingbobo

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

habe mein Coupe seit Anfang September. Habe mit ziehmlich glück ein sehr gepflegtes Exemplar mit extrem wenig Kilometern (jetzt 14000) erwischt. Ich habe mich bewußt für das ursprüngliche Modell (kein Facelift) entschieden ich finde das Design hier am stimmigsten.
Eigentlich wollte ich ja dieses dunkle Blau... aber naja Silber ist auch ok.
Die Originalfelgen habe ich gegen com4wheels medusa ausgetauscht (sind meiner Erfahrung nach) baugleich mit den B13 von Brock, nur etwas günstiger. Das Speichendesign passt gut zum Coupe (finde ich) Die Originalen werde ich mit Winterreifen fahren.
Es ist der 2 Liter mit 143 PS drin, der geht ganz gut. Ob der 6 Zylinder die bessere Wahl gewesen wäre weiß ich nicht genau. Etwas günstiger in Steuer und Versicherung ist der 4 Zylinder. Der Verbrauch des 2l habe ich mir einen Tick moderater vorgestellt. Unter 8,5 Liter ist der Verbrauch nicht mal beim streicheln des Gaspedals zu bekommen. Höchstwahrscheinlich ist der Sechszylinder was den Sprit angeht im Alltag auch nicht verschwenderischer.
Es ist ein deutsches Modell mit Komfortpaket (Leder, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Tempomat, Sitzheizung). Ich erwähne, dass es ein deutsches Model ist, weil ich bei Probefahrten auch EU- Importe gefahren bin, die bei mir einen geringeren Quallitätseindruck hinterliesen haben (fast hätte ich mich nach einer Probefahrt komplett gegen das Hyundai Coupe entschieden)
Die Quallität ist Super (finde ich). Bis auf ein paar Knarrz und Klapper geräusche aus dem Kofferraum (wohl die große Heckklappe), macht das ganze einen sehr ordentlichen Eindruck.
Da ich eher dezente Optik mag und finde das Coupe macht an sich schon was her, wird es wohl aussen zunächst bei den Felgen bleiben (übrigens 16 Zoll wie die Originalen). Nur eine kurze Antenne soll noch drauf... und vielleicht ein anderer Tankdeckel (alter wirkt ausgeblichen). Vielleicht sind auch ein paar Spurverbreiterungen drin um die Radhäuser besser auszufüllen. Aber mehr werde ich wohl nicht machen.
Innen habe ich ein Lüftungsringset von http://www.kdmstuff.com/shop/step1.php?number=155
eingebaut ich habe es direkt aus Korea bestellt und habe es incl. Versand für umgerechnet 55 Euro bekommen, was sehr günstig ist finde ich. Leider haben die aber die Preise etwas angehoben. Das Set wertet den Innenraum sehr auf (im Gegensatz zu den silbernen Plastikringen die oft zu haben sind) Die mittleren Ringe sind aus Alu, während die äußeren aus verchromten Stahlblech zu seien scheinen. Sie werden einfach über die alten drübergestülbt und fertig. Die Montage der mittleren Ringe ist etwas schwieriger. Es gibt zwei Möglichkeiten

1. ganze Mittelkonsole auseinandernehmen um an die Schrauben der klipse zu kommen. Dann Klipse lösen und Ringe abziehen. Neue drauf und Klipse festziehen.
2. vorsichtig die alten Ringe aufsägen, auseinanderbiegen und abziehen. Und neue einfach über die Klipse schieben.

Aus zeitlichen Gründen habe ich mich für 2. entschieden und meine alten Plastikringe sägend vernichtet und entsorgt :) weh getan hat mir das nicht.

Bei dem Set ist noch eine Zündschlossblende dabei. Die kann ich aber nicht verbauen, da die Wegfahrsperre dann nicht mehr den Schlüssel erkennt (schirmt wohl??) Naja so wild ist das nicht, wer schaut schon aufs Zündschloss?

Soweit so gut bisher habe ich rund 2 Tausend zufriedene Kilometer mit dem Coupe zurückgelegt und hoffe, dass ich auch in Zukunft vorwiegend positives berichten kann.
 

Anhänge

  • unser auto_filtered.jpg
    unser auto_filtered.jpg
    808,4 KB · Aufrufe: 216
Stoeff1987

Stoeff1987

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
2.264
Punkte Reaktionen
4
heckklappenklapern (???) ist relativ einfach zu lösen. da wo die heckklappe aufliegt (diese 2 gummi "schalen" schraubst du einfach runter. dann steckst du etwa 1mm hohe, am besten relativ breite beilagscheiben drauf und drunter noch eine schicht moosgummi, damit der lack heil bleibt.
hat bei mir welten gebracht. dachte meine hinteren stoßdämpfer wären kaputt, weil es bei jedem schlagloch so geknallt hat. war im endeffekt aber wirklich die heckklappe.

wennst willst kann ich auch bilder machen.
 
flyingbobo

flyingbobo

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Also wenns keine allzugroßen Umstände macht, wäre ein Bild sicher nicht schlecht. Ich weiß zwar glaube ich welche Klötze du meinst:O. Aber wie das mit den Scheiben und dem Moosgummi aussehen soll bringe ich nicht so ganz zusammen.?(
 
flyingbobo

flyingbobo

Threadstarter
Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hier mal ein paar Bilder von meinen Lüftungsringen.
 

Anhänge

  • 01_filtered.jpg
    01_filtered.jpg
    305,2 KB · Aufrufe: 221
  • 02_filtered.jpg
    02_filtered.jpg
    213,1 KB · Aufrufe: 213
Thema:

Mein 2003er Coupe 2.0

Mein 2003er Coupe 2.0 - Ähnliche Themen

Lexus RC F: Coupé mit V8-Sauger und Heckantrieb im Langstrecken-Test - Teil 1: Eigentlich ist Lexus für einen gewissen Luxus gepaart mit einer guten Portion Vernunft bekannt. In der letzten Zeit lässt es der noble Ableger von...
HONDA NSX - ein Klassiker: Eine kurze Entwicklungsgeschichte des HONDA NSX In den achtziger Jahren machte sich Honda daran, die Vorherrschaft von Ferrari und Porsche...
Fahrbericht: "ein Sportwagen, der auch im Heimatland von Porsche zu einer konkurrenzf: Fahrbericht: "ein Sportwagen, der auch im Heimatland von Porsche zu einer konkurrenzf...
Ersatzteilpreise und Manuals zum Hyundai Coupe?: Hallo, ich überlege mir dezeit die Anschaffung eines Coupes (vemutlich V6, wenn ich ein gutes Angebot finden sollte..), und da stellen sich für...
RX-8 Tipps, Tuning und alle anderen Fragen.: Hallo alle zusammen. Als erstes erst mal ein fettes Lob ans Forum. Genial Ja und nun zu mir: Also ich bin schon eine ganze weile nach der suche...
Oben