McLaren 675 LT greift Ferrari 458 Speciale an

Diskutiere McLaren 675 LT greift Ferrari 458 Speciale an im McLaren Forum im Bereich Andere Marken; Nachdem 1992 die Produktion des legendären Supersportwagens F1 eingestellt wurde, hat McLaren fast 20 Jahre lang keine eigenständigen Fahrzeuge...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Nachdem 1992 die Produktion des legendären Supersportwagens F1 eingestellt wurde, hat McLaren fast 20 Jahre lang keine eigenständigen Fahrzeuge mehr gebaut. Seit 2011 mischen die Briten aber wieder mit, und das durchaus erfolgreich. In Genf könnte ein Ableger des 650S präsentiert werden, der deutlich sportlicher als sein Bruder wird



Das oben abgebildete Foto eines neuen Sportwagens wurde vom Hersteller in Umlauf gebracht. Zu sehen ist eine neue Version des von uns bereits getesteten McLaren 650S. Die Zusatzbezeichnung LT steht für "Long Tail", was ein Hinweis auf verlängertes Heck ist. Durch die auf diese Weise veränderte Aerodynamik soll der Sportwagen vor allem auf langen Geraden eine bessere Figur machen. Als Beispiel wird die legendäre Ligne Droite des Hunaudières, in England Mulsanne Straight genannt, in Le Mans angeführt. Dass McLaren mit dem 675 LT beim bekanntesten 24-Stunden-Rennen der Welt antreten will, darf als durchaus gesichert gelten. Den Hinweis dazu liefern die Briten selbst, denn der Erlkönig ist mit einer Tarnfolie versehen (Bild unten), auf der eine stilisierte Grafik des F1 GTR "Long Tail" mit der Startnummer 41 zu sehen ist - jenem Fahrzeug, mit dem McLaren im Jahr 1997 das letzte Mal in Le Mans angetreten ist.



Doch der Sportwagen wird nicht nur verlängert, sondern gleichzeitig auch kräftig abgespeckt. Bis zu 100 kg könnten bei der Abmagerungskur auf der Strecke bleiben. Da parallel zum Gewichtsverlust die Leistung auf 496 kW/675 PS steigt, wird die Beschleunigung auf 100 km/h mit Sicherheit unter die bisherige Marke von 3,0 Sekunden fallen. Bis 200 km/h könnte es von derzeit 8,4 auf knapp 8 Sekunden zurückgehen. Damit würde der McLaren noch gegenüber dem direkten Konkurrenten Ferrari 458 Speciale zulegen, von dem es auch eine limitierte Cabrio-Version gibt. Ob es diese auch vom 675 LT gegen wird, steht derzeit noch nicht fest. Feststehen dürfte hingegen der Termin für die Premiere, denn diese erfolgt nach derzeitigem Stand auf dem Genfer Auto Salon im März. Dann wird sich auch zeigen, ob ein weiteres Gerücht um den 675 LT zutrifft: Dieser soll eine uneingeschränkte Straßenzulassung erhalten und demnach nicht nur auf der Rennstrecke bewegt werden können.

Meinung des Autors: McLaren wird immer mehr zum ernsthaften Konkurrenten von Ferrari. Haben die Briten auf Dauer eine Chance?
 
Thema:

McLaren 675 LT greift Ferrari 458 Speciale an

McLaren 675 LT greift Ferrari 458 Speciale an - Ähnliche Themen

  • McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft

    McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft: Mit limitierten Auflagen von besonderen Fahrzeugen können die Hersteller sehr viel Geld verdienen. Das zeigt jetzt die britische...
  • McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon

    McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon: Zu Ehren von Ayrton Senna, einem der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Rennfahrer aller Zeiten hat der britische Autobauer McLaren sein neues...
  • McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke

    McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke: Der McLaren P1 ist einer der leistungsstärksten und schnellsten Supersportwagen, der je gebaut wurde. Der jetzt angekündigte Nachfolger soll noch...
  • McLaren 720S: neue Details zum Nachfolger des 650S

    McLaren 720S: neue Details zum Nachfolger des 650S: In Kürze wird McLaren die 2. Generation seiner Super Series Sportwagen vorstellen. Diverse Details dazu sind bereits bekannt gegeben worden, doch...
  • Ähnliche Themen
  • McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft

    McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft: Mit limitierten Auflagen von besonderen Fahrzeugen können die Hersteller sehr viel Geld verdienen. Das zeigt jetzt die britische...
  • McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon

    McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon: Zu Ehren von Ayrton Senna, einem der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Rennfahrer aller Zeiten hat der britische Autobauer McLaren sein neues...
  • McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke

    McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke: Der McLaren P1 ist einer der leistungsstärksten und schnellsten Supersportwagen, der je gebaut wurde. Der jetzt angekündigte Nachfolger soll noch...
  • McLaren 720S: neue Details zum Nachfolger des 650S

    McLaren 720S: neue Details zum Nachfolger des 650S: In Kürze wird McLaren die 2. Generation seiner Super Series Sportwagen vorstellen. Diverse Details dazu sind bereits bekannt gegeben worden, doch...
  • Top