McLaren 570S GT mit vier Sitzen als Erlkönig unterwegs

Diskutiere McLaren 570S GT mit vier Sitzen als Erlkönig unterwegs im McLaren Forum im Bereich Andere Marken; In der Formel 1 läuft es aktuell alles andere als rund, doch auf der Straße dreht McLaren weiter auf. Im kommenden Jahr wird eine verlängerte...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
In der Formel 1 läuft es aktuell alles andere als rund, doch auf der Straße dreht McLaren weiter auf. Im kommenden Jahr wird eine verlängerte Version des Sportwagens 570S auf den Markt kommen, die sich eher als sportliches Reisefahrzeug definiert. Erste Prototypen der GT-Version sind bereits unterwegs



Der seit kurzem erhältliche McLaren 570S ist eine alltagstauglichere Version des von uns getesteten McLaren 650S. Tiefere Türausschnitte, ein deutlich schmalerer Schweller, nach vorne versetzte A-Säulen und eine moderate Auslegung des V8-Motors sorgen dafür, dass sich die etwas schwächere Version wesentlich verbindlicher fahren lässt. Am bescheidenen Platzangebot für Gepäck hat sich aber nichts geändert, denn viel mehr als eine Zahnbürste sowie eine Unterhose zum wechseln lässt sich nicht unterbringen. Und genau an diesem Punkt kommt der McLaren 570S GT ins Spiel.



Der GT ist unter anderem an seinem geänderten Heck erkennbar. Dieses wird als Fließheck mit großer Heckklappe ausgeführt, unter der sich zusätzlicher Stauraum für Gepäck verbirgt. Auch die Seitenlinie zeigt sich verändert, denn das Dach wird angehoben und die hintere Scheibe verlängert. Zusammen mit der größeren Heckscheibe lässt das darauf schließen, dass der Sportwagen hintere Sitze bekommen könnte. Wobei die Betonung auf "könnte" liegt, denn gesichert ist diese Information bislang nicht. Sollte es tatsächlich dazu kommen, wird es sich aber nicht um einen vollwertigen Viersitzer handeln. Vielmehr wird es sich um einen 2+2 Sitzer handeln, auf dessen hinteren Plätzen allenfalls Kinder untergebracht werden können. Möglicherweise wird aber auch einfach zusätzlicher Platz für Gepäck geboten. Die dritte Möglichkeit könnte sein, dass die Kunden wählen können, welche Variante sie bevorzugen.

Mit der Premiere des 570S GT wird im Frühjahr 2016 gerechnet, ein möglicher Ort wäre der Auto Salon in Genf, der im März stattfindet. Kurze Zeit später dürften die ersten Fahrzeuge an die Kunden ausgeliefert werden, die dann erstmals mit einem McLaren eine längere Reise mit entsprechendem Gepäck antreten können.
(Mit Material von: Auto Express)​


Meinung des Autors: Unser Test des McLaren 650S hat gezeigt, dass dieser Sportwagen erstaunlich komfortabel ist - sobald man einmal drin ist. Der McLaren 570S erleichtert den Einstieg und wirkt etwas luftiger, doch für Gepäck ist immer noch kein Platz. Der 570S GT wird in diesem Punkt deutlich mehr bieten, so dass dieses Auto auch auf große Fahrt gehen kann.
 
Thema:

McLaren 570S GT mit vier Sitzen als Erlkönig unterwegs

McLaren 570S GT mit vier Sitzen als Erlkönig unterwegs - Ähnliche Themen

  • McLaren 570S und 540S: Porsche ist der nächste Gegner der Briten

    McLaren 570S und 540S: Porsche ist der nächste Gegner der Briten: Seit McLaren im Jahr 2011 als Sportwagenbauer zurückgekehrt ist, zielte man auf in Bezug auf Preis und Leistung auf Ferrari. In Zukunft wird es...
  • McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft

    McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft: Mit limitierten Auflagen von besonderen Fahrzeugen können die Hersteller sehr viel Geld verdienen. Das zeigt jetzt die britische...
  • McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon

    McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon: Zu Ehren von Ayrton Senna, einem der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Rennfahrer aller Zeiten hat der britische Autobauer McLaren sein neues...
  • McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke

    McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke: Der McLaren P1 ist einer der leistungsstärksten und schnellsten Supersportwagen, der je gebaut wurde. Der jetzt angekündigte Nachfolger soll noch...
  • Ähnliche Themen
  • McLaren 570S und 540S: Porsche ist der nächste Gegner der Briten

    McLaren 570S und 540S: Porsche ist der nächste Gegner der Briten: Seit McLaren im Jahr 2011 als Sportwagenbauer zurückgekehrt ist, zielte man auf in Bezug auf Preis und Leistung auf Ferrari. In Zukunft wird es...
  • McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft

    McLaren: Nachfolger des F1 mit drei Sitzen bereits ausverkauft: Mit limitierten Auflagen von besonderen Fahrzeugen können die Hersteller sehr viel Geld verdienen. Das zeigt jetzt die britische...
  • McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon

    McLaren Senna GTR Concept - limitierte Sonderauflage des Rennsportlers auf dem Genfer Autosalon: Zu Ehren von Ayrton Senna, einem der wohl bekanntesten und erfolgreichsten Rennfahrer aller Zeiten hat der britische Autobauer McLaren sein neues...
  • McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke

    McLaren: P1-Nachfolger vor Premiere - Straßen-Sportwagen für die Rennstrecke: Der McLaren P1 ist einer der leistungsstärksten und schnellsten Supersportwagen, der je gebaut wurde. Der jetzt angekündigte Nachfolger soll noch...
  • Top