Mazda 626 Bilder & Vorstellung Tuning

Diskutiere Mazda 626 Bilder & Vorstellung Tuning im Benutzervorstellungen Forum im Bereich Community; Ausführliche Bilder kommen weiter unten. Ich freue mich über jede Antwort in diesem Thread, ob Kritikmäßig oder lobend. Alles posten!!! Hallo...
Mirksen

Mirksen

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rössing - Nordstemmen bei Hildesheim an Hannover
Ausführliche Bilder kommen weiter unten. Ich freue mich über jede Antwort in diesem Thread, ob Kritikmäßig oder lobend. Alles posten!!!

Hallo, ich bin Mirko und dies ist mein Fahrzeug:



...und dies sind alle näheren Angaben mit umfangreichen Bildern:



Hersteller: Mazda 626
Motor: 2 Liter-Maschine
Leistung: "musst du mich schon an der Ampel testen"
Außenfarbe: Silber metallic
Getriebeart: Handschaltung
Endgeschwindigkeit: 235 km/h

Ausstattung bei Kauf ohne Tuning :

- Klimaanlage
- Tempomat (serienmäßig)
- 4 Stck. Fensterheber elektrisch (serienmäßig)
- Elektrisch verstellbare & beheizbare Außenspiegel (serienmäßig)
- Zentralverriegelung (serienmäßig)
- Anti-Blockier-System (serienmäßig)
- Servolenkung (serienmäßig)
- Bordcomputer mit Check-Control (serienmäßig)
- Abschraubbare Anhängerkupplung
- Colorglas (serienmäßig)
- Drehzahlmesser (serienmäßig)
- Elektrisch ausfahrende Außenantenne (serienmäßig)
- Rücksitzbank geteilt, Kopfstützen vorne und hinten
sowie Armlehnen vorne und hinten (serienmäßig)

Mein Auto Zerstört Deutsche Arbeitsplätze, denn MADZA bietet für wenig Geld viel Ausstattung, liegt in der Pannenstatistik als zuverlässigstes Auto an erster Stelle und ist alles andere als ein Volksauto!!!



TUNING AUßEN

- Tieferlegung mit TÜV Eintragung (hat sich danach in 8 Monaten noch tiefer gesetzt)
- Stoßstangenerweiterungen (Spoiler) vorne und hinten in Eigenkreation (siehe ganz unten)
- Seitenschweller in Eigenkreation (siehe ganz unten)
- Entfernung von sämtlichen Aufklebern
- Nicht durchsehbare Vollscheibentönung in Chrom (Heckscheibe und Seitenscheiben)
- Zugelassene Spinning-Radaufsätze (nach 4 verschiedenen Modellen habe ich nun eine
Variante, bei der sich das drehende Teil innen und nicht außen befindet). Bis 235 km/h
- Chrom-Auspuffblende (2 Liter-Colaflasche groß).Verbaut in der Mitte der
Stoßstangenerweiterung mit Alu-Renngitter (Stoßstange tiefer als Auspuff)
- Alu-Renngitter in sämtlichen Lufteinlässen der Frontkarosserie/Stoßstange
- Extrem blue-white Leuchtmittel für Frontscheinwerfer
- LED-Seitenblinker, LED-Standlicht und LED-Rückfahrlicht/Bremslicht
- Kühlergrill-Knight-Rider-LED-Lauflicht
- Multicolor-Waschdüsen-LEDs (nur für Showzwecke)
- Im Stand zugelassene Multi-Color-Unterbodenbeleuchtung in LED. Ausleuchtung aller
Fahrzeugseiten (Langröhrenset) in 12 verschiedenen Farben mit 48 Programmen!!!
- 2 weiß-blaue Bodenschwebe-LED´s am tiefsten Punkt der Frontstoßstangenerweiterung
sowie dasselbe für hinten am tiefsten Punkt mit 4 roten LED´s (nur für Showzwecke)
- 2 lila Frontspoiler-LEDs sowie 4 weiße Seitenschweller-LED´s (nur für Showzwecke)
- Blaue Ausleuchtung der 4 Radkästen (LED)
- Kennzeichen-Beleuchtung in hellweiß (LED)
- Zugelassene Seitenmarkierungsleuchten (gebohrt & geschraubt) mit 3 x 4 orange LED´s
- Bereits vorhandene Gesamtfahrzeug-Zentralverriegelung (per Schlüssel) mit Spezial-
Funkfernbedienung nachgerüstet. Dadurch auch zusätzlich Fernlicht per Fernbedienung
- Außerdem Funkfernbedienung für gesamte Tuning-Fahrzeugelektronik nachgerüstet. Auf
Knopfdruck lässt sich augenblicklich GEWÄHLTES oder ALLES ausschalten!!!


TUNING INNEN

- Großflächiger TFT-Flach-Bildschirm auf der Armatur verbaut
- DVD-Player mit AV-Eingang in DIN-Format modifiziert und in
einem von zwei vorhandenen DIN-Radioschächten verbaut
- Rückfahrkamera (in Farbe mit automatischer Lichteinstellung und Nachtsichtfunktion
(Infrarot) sowie mit Außenton in hintere Stoßstangenerweiterung verbaut
- DVB-T - Fernseh-Receiver an der Decke des Kofferraums sowie mobile spezielle digitale
DVB-T Antenne innerhalb der hinteren Stoßstange verbaut.
27 Sender (von Pro7, RTL bis zu N-24 usw.) können bis 140 km/h immer und überall gesehen werden!!!
- MP3-CD-Radio mit Line In (Aux-In) für Audiosignale & 4 Sonderausgänge für getrennte Basssteuerung & motorischer Bedienblende & Fernbedienung &sw. von Rockford Fosgate nachgerüstet.
Dadurch: Fernsehen, DVD sehen, Bilder (JPEG´s) sehen (auch Anschluss für Fotohandy),
Rückspiegelerweiterung/Einparkhilfe/Nachtsicht auch während der Fahrt, zweifach MP3
oder CD hören (zeitgleiches oder zeitversetztes hören), usw.!!! Oder unterschiedliche Musik für Insassen über Kopfhörer (z.B. einer sieht fernsehen, ein anderer hört CD/Radio/MP3)
- Nagelneuer Kofferraumausbau mit Komponenten der besonderen Marke "Audiobahn"!!! 2x 38´er Woofer (Audiobahn) mit Chromflammen in eine große berechnete selbstgebaute Bassreflexholzkiste verbaut. Mit Granitspray, Plexiglas, Teppich in Wagenfarbe, blaue Ausleuchtung, Bassreflexrohren, 4 Spiegeln usw. ausgebaut und dekoriert. 4-Kanal-Mosfet-Verstärker (Audiobahn) in einer weiteren Kiste in die Radmulde eingelassen und mit Plexiglas geschützt.
- Sitzelemente und Kopfstützen vorne und hinten mit blauen Sportbezügen versehen
- Zugelassene blaue Sportpedalen (Sondergenehmigung wegen des Tempomates)
- Alu-Schaltknauf mit blauen LED´s und 4 Programmen
- Fußraumbeleuchtung vorne und hinten in blau (LED-Technik)
- Aluminium-Hochglanz-Fußboden vorne und hinten (reflektieren LED-Licht)
- Mittelkonsole in blau beleuchteter LED-Anstrahlung
- Schwarzlichtausleuchtung des ganzen Autos von der Decke (Spezialröhre)
- Blaue Innenraumbeleuchtung vorne und hinten (LED)
- Leseleuchten an der Decke in hellweiß (LED)
- Türbeleuchtungen rot vorne/hinten (4 Stück – alle Türen) LED
- Zusätzliche zweite Multi-Color-Fußraumbeleuchtung für Fahrerseite in 12 versch. Farben
- 19 unterschiedliche eingebaute Beleuchtungseinrichtungen (von innen und außen) sowie alle
elektronischen Elemente (wie z.B. DVD-Player, Rückfahrkamera oder Receiver, usw.)
laufen zur Steuerung in ein einzelnes zusammengelötetes Schalter-Modul zusammen!!!
Dieses ist versteckt unter dem Lenkrad verbaut und bietet für alles einen einzelnen Schalter.
Per Fernbedienung ist die komplette Elektrik jeweils einzeln oder gesamt ausschaltbar!!!

Und hier endlich alle Fotos: (Werden in Kürze mit neuen Bildern aktualisiert!!!

01.jpg

01-2.jpg

03.jpg

04.jpg

05.jpg

06.jpg

07.jpg

08.jpg

09.jpg

10.jpg


Dies ist noch mein ehemaliges Radio. Heute ist eines von Rockford Fosgate drin (siehe Beschreibung oben)
11.jpg


So sah er vorher beim Kauf optisch aus (ohne z.B. Spoiler vorne/hinten, Schweller (Eigen-design), Tieferlegung, usw.) mit komischen Aufklebern und Radkappen:

alt.jpg


Einige Bilder der Bodenbeleuchtung (längst nicht alle):
12.jpg

13.jpg

14.jpg

15.jpg

16.jpg

17.jpg


Fahrzeug von innen im Dunkeln:
18.jpg

19.jpg

20.jpg

21.jpg

22.jpg


Mein Kofferraumausbau mit Erklärung und Bildern:

Dieses Material war notwendig:

2 Stück 38´ Woofer von Audiobahn:
01.jpg


Einen von ebay für 130 Euro und den zweiten von Martin (Basskeller/Hondaintegra aus Elze)
für einen guten Freundschaftspreis: (Achtung, hier im Bild ist nur der kleinere 30´er zu sehen. Bei mir handelt es sich um 2 Stück 38´!!!
02.jpg


Audiobahn 4-Kanal MosFet Verstärker (Handelspreis 379 Euro)
Bei ebay für 200 nagelneu ersteigert:
03.jpg


Unerwartet brauchte ich dieses neue Profiradio von Rockford Fosgate
für einen guten Gebrauchtpreis von 125 Euro. Das war nicht geplant.
04.jpg


Hinzu kamen:

- Kabel, Sicherungen, Ösen, Adapterstecker, Zubehör usw. für 70 Euro
- Holz für die Kiste für 40 Euro (einschließlich spätere Abdeckplatten)
- Granitspray für die Kiste 4 Dosen á 10 Euro = also für 40 Euro
- Zubehör wie Silikon, Schrauben, Pattex-Kleber und vor allem teures
Plexiglas usw. für 40 Euro
- Teppich in Wagenfarbe für 38 Euro
- u.s.w.

Bilder vom Bau der Kiste:

05.jpg

06.jpg

07.jpg

08.jpg

09.jpg

10.jpg

11.jpg

12.jpg

13.jpg

14.jpg


Hier sind zwar schon die Woofer in der Kiste, aber die Öffnungen
für die Fenster und die Bassreflexrohre fehlen noch:
15.jpg


Mein altes Radio, dass beim Umbau durchbrannte, weil es zuvor
falsch angeschlossen war:
16.jpg

17.jpg


Die Kiste kommt langsam ins Auto:
18.jpg


Die Fenster in der Kiste sind noch viel zu klein, das Plexiglas zu dünn
(wurde später geändert):
19.jpg


Hier sieht man noch meine alte Endstufe, die meine alte Bassrolle antrieb:
20.jpg


Und so sieht es heute fertig aus. Alles wurde mit Teppich bezogen, vernünftig verbaut und angeschlossen. Die Bassreflexrohe sind jetzt drin und die Plexiglasscheiben sind dicker und größer:
21.jpg


Ich hab mir noch schöne Spiegel in die Kiste geklebt:
22.jpg

23.jpg


Die Chrom-Endstufe ist in einer weiteren Kiste in die Radmulde eingelassen. Darüber wieder Plexiglas:
24.jpg


Ich habe trotzdem noch viel Platz zum Einkaufen im Kofferraum, wie man auf den folgenden beiden Bildern sieht. Es passen z.B. zwei große Apfelkartons oder Bananenkartons rein. Perfect für mich:
25.jpg

26.jpg


Die Woofer von hinten, wenn die Rücksitzbank umgeklappt ist:
27.jpg

28.jpg

29.jpg


So kann es erstmal bleiben. Ich bin zufrieden:
30.jpg


Einige ältere Bilder mit schlechter Fotohandy-Qualität:
23.jpg

24.jpg

25.jpg

26.jpg

27.jpg


Hier hat noch die Multimedia im Fahrzeug gefehlt:
28.jpg

29.jpg


Die Spoiler vorne/hinten und Seitenschweller (Stoßstangenerweiterungen) sind in Eigenkreation entstanden. Sie bestehen aus Wohnraumfußleisten von Marktkauf für je 3,79 Euro versehen mit Gummitürdichtungen (zum Aufsetzen auf die Straße) und silbernen Spiegelstableisten (Optik vorne) für wenige Euro:
Ende0.jpg


Und so sieht dieser Mazda in den USA aus, wenn die Kohle für Original-Tuning gestimmt hat:
Ende1.jpg

Ende2.jpg


Ich hoffe ich konnte mein Fahrzeug ausreichend gut vorstellen!!!
Vielen Dank für´s Anschauen und viele Grüße von Mirksen!!!
 
Flohfix

Flohfix

Dabei seit
14.09.2004
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
0
hmmm ich seh keine pics?
 
neuz8

neuz8

Dabei seit
12.06.2005
Beiträge
402
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ludwigshafen
jeah ganau DAS ist tuning!!!

selbst rummachen!!! hane einen hyundai coupe gk 03' 2.0l der wird natürlcich ganz anders getunt abe vorerst billig
zb: tönungsfolie, selbst belegt 20€ ebay
kompletter boden mit weißem kunstleder belegt, war sau schwer(fahre nurnoch mit flipflops im auto und plastiktüte für meine schuhe) 15 für 7meter auf 1,4m in rumänien
echtes autoleder: schaltknaufleder vernäht(weiß mit orangenen nähten)
echtes autoleder: türverkleidung(weiß mit orangenen ziernähten)echtleder zusammen: 1 m² für 66€
bremssattel vorne und hinten orange mit mussa( http://motorimpact.com/shop/product_info.php?cPath=50_53&products_id=147 ) symbol draufgepinselt kostenlos(den lack hatte ein feund übrig)


audiobahn 1205q woofer bestellt 30cm 1000W 1Ohm*ggg* 20-700hz GEIL 130€ durch nen ebay kollegen(ebayextern)
angel eyes für die klimaanlagenschächte (innen drin scheint spot ähnlich raus) in orange für umgerechnet 32€ bei visual-chaos.com
tuscani embleme durch cruizinkev aus diesem forum 20€

ned viel bezahlt bis jetz...audiobahn endstufen (die guten)sind teuer naja
greetz
neuz8
 
B

Blue~626

Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wien
es is schön das du alles selber machst. bin ab diesem wochenede auch wieder dabei aber im innenraum. hab eh einige fotos im thema TUNING kannst dir anschaun.

aber eins muss ich sagen. Wenn du die Anhängerkupplung nicht brauchst, dann nimm dir bitte die zeit und mach sie weg machtas gesamtbild extremst kaputt!!! ist nurn kleiner rat von mir. sonst weiter so und langsam langsam alle ziele erreichen ;)
 
Mirksen

Mirksen

Threadstarter
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rössing - Nordstemmen bei Hildesheim an Hannover
Vielen Dank für eure Antworten!!! Habe mich sehr darüber gefreut.
Das alles an meinem Wagen ist übrigens auch Billigtuning. Wenig investiert und viel selbstgebastelt. Bsp. die Spoiler und Seitenschweller, die aus Wohnraumfußleisten vom Baumarkt bestehen oder die nichtdurchsehbare Extrem-Scheibentönung, die von Penny Markt für 10 Euro stammt. usw.
 
B

Blue~626

Dabei seit
24.06.2005
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
0
Ort
Wien
hauptsache du versuchst es is nicht ganz so einfach bei 626 ;)
 
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lkr Augsburg
Herzlich Willkommen bei uns im Forum und viel Spaß hier...

*keksdose auffüll und wieder hin stell*

lg Luder
 
Golf 3 GTI-VR6

Golf 3 GTI-VR6

AutoExtrem Crew
Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Punkte Reaktionen
0
Auch von mir Herzlich Willkommen hier an Board !!

Schöner Japaner... ;)
 
L

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
Punkte Reaktionen
8
Hi

Herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum... :))

Gruß ludes
 
K

Klettiator

AutoExtrem Crew
Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
5.727
Punkte Reaktionen
2
Ort
74423 Obersontheim
Dann sag ich mal
a010.gif

Und Herzlich Willkommen Bei AutoExtrem!
Weiterhin viel Spaß hier!
Auf ideen kann man kommen...
Hast du da keine Probleme beim TÜV? :D

M.f.G. Oli
 
D

dbmax

Dabei seit
08.07.2005
Beiträge
281
Punkte Reaktionen
0
Willkommen im Board. Nen GE aufzurüsten ist sicher nicht einfach aber einige SAchen liegen mir quer im Magen und wollen raus :D
Die Türschwellenleisten alá Spoilerlippe sind auf jeden Fall ganz bösartig. Das kostet richtig Knack wenn du damit angehalten wirst.
Weniger ist oftmals mehr.

Knitterfreie Fahrt.
 
Thema:

Mazda 626 Bilder & Vorstellung Tuning

Mazda 626 Bilder & Vorstellung Tuning - Ähnliche Themen

Mazda MX-5 RF: kurz vor Markteinführung werden die Preise bekanntgegeben: Obwohl Mazda den mit einem Targa-Dach ausgestatteten MX-5 RF bereits im März diesen Jahres zur New Yorker Auto-Show vorfahren hat lassen und die...
Bilenkin Vintage: russisches Retro-Coupé auf BMW-Basis kommt nach Deutschland - UPDATE II: 07.04.2017, 17:27 Uhr: In Halle 3 der aktuell laufenden Techno Classica findet sich - leider etwas versteckt - eines der Highlights der...
Skoda Superb Combi: offizielle Bilder und Daten veröffentlicht: In knapp drei Wochen wird der neue Skoda Superb zu den Händlern kommen, allerdings erst einmal nur als Fließheck-Limousine. Der in Deutschland...
VW-Bus T6: erste Bilder und Details zu den Ausstattungsvarianten: Nach einer nunmehr 65-jährigen Geschichte des VW-Bus, welcher auch liebevoll als "Bulli" bezeichnet wird, zeigt der Hersteller jetzt mit dem T6...
VW Multivan T6: Reise-Transporter im Fahrbericht: In diesem Jahr hat Volkswagen die 6. Generation seiner T-Klasse auf den Markt gebracht. Der klassische VW Bus ist mittlerweile in den vier...

Sucheingaben

mazda 626 innenbeleuchtung

,

mazda 626 tuning bilder

,

mazda 626 tuning

,
mazda 626 ge tuning bilder
, sicherungsbelegung beim mazda 626, madza 626 gw licht tuning, fotos mazda 626 tuning, mazda 626 innenraum selber tuning, mazda 626 radio anschluss motorische antenne, LED-Anstrahlung
Oben