Mazda 6 - Pro/Contra

Diskutiere Mazda 6 - Pro/Contra im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda; Hallo zusammen, mein nächster Wagen soll ein Mazda 6 Limousine (wenn möglich SPORT) werden. Angepeilt ist der 2,0 CD. Daher bitte ich um paar...
Tentionator

Tentionator

Threadstarter
Dabei seit
18.04.2007
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

mein nächster Wagen soll ein Mazda 6 Limousine (wenn möglich SPORT) werden. Angepeilt ist der 2,0 CD. Daher bitte ich um paar Erfahrungsberichte:
- Wie geht der in der Stadt/Landstraße/Autobahn?
- Verbrauch?
- Macken?
- Wo (außer in der Leistung) ist der unterschied zw. der 121, 136 und 143PS Variante?
- etc.

Vielen Dank im Vorraus,
T.
 
cris

cris

Dabei seit
01.09.2004
Beiträge
175
Punkte Reaktionen
0
Ort
Niederösterreich
Habe mir im September einen 6er mit 143PS zugelegt, Ausstattung active, um 22900.- (Österreich).
Sehr günstig und angebl. sehr zuverlässig, bis jetzt (4500km) OK!
 
radlbob

radlbob

Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Ort
84028 Landshut
Pro/Contra

Hi,
habe seit ca. vier Jahren einen 6er 2 Liter Diesel mit 121 PS, keine Probleme. Preis - Leistung geht nirgendwo besser, aber die Verarbeitung ist halt ein bisserl mehr Plastikbehaftet. Das Letztere hat mich als überzeugten VW und Mercedes - Fahrer nicht abgeschreckt, hab es nicht bereut. Es gibt nix zuverlässigeres wie´n 6er Diesel. Habe schon 98000 km runter, Spritverbrauch immer zwischen 5,5 und 7,2 Liter, je nachdem, wie ich gepeest bin.:D
MfG
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Punkte Reaktionen
4
Ort
23923 Schönberg
ich würde dieses baumarktradioklimaanlagebordcomputerbeifahrerauswurfkofferraumbelegungsanzeigewasnichtohnefahrzeugumbaugegenwasbrauchbareszutauschenist

als großen mangel aller neueren fahrzeuge bezeichnen.

da muss man dann sein 2000,- dvd radio wegschmeißen, und so eine 15,- baumarktquäke ertragen.
 
radlbob

radlbob

Dabei seit
06.12.2006
Beiträge
187
Punkte Reaktionen
0
Ort
84028 Landshut
HÄHÄHÄHÄ!!!
Brech ab, obwohl ich auch nen 6er mit Bose fahr! (Interessanter Text!!)
:D
MfG
 
N

Neopyhte87

Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
0
joa also mein radio spinnt auch ... muss eingeschickt werden.. aber wenn es funktioniert find ich es net mal so schlecht :D
 
B

Bego

Dabei seit
16.05.2006
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Zufrieden

Fahre jetzt seit 2 1/2 Jahren einen 121PS 6er Kombi Diesel, Facelift-Version.
Rostvorsorge wurde von meiner Werkstatt akribisch nachgebessert. Bisher kein Rost.
Verbrauch im Gesamtschnitt: 6,55 Liter, meist recht langsam gefahren.
Hoffentlich bleibts so ...:)
 
S

SilverShadow1024

Dabei seit
31.03.2008
Beiträge
40
Punkte Reaktionen
0
Fahre seit einem halben Jahr den M6, bin jetzt 15.000Km mit meinem neuen Begleiter unterwegs gewesen, und bin mehr als zufrieden.
Erstmal der Verbrauch, ichfahre ihn mit im Durchschnitt 8L Super (121Ps, 1,8L) und finde das das Ok ist, Autobahn 12-140Km/h und Stadt 60Km/h Landstraße 100Km/h.
Die verarbeitungs ist 1A, das einzige was etwas anfällig ist, ist die Mittelkonsole (Kratzer).
Radästen rosten hinten ganz gerne mal, wird aber von Mazda behoben (ist der Wagen Serviceheftgepflegt).
Ansonsten kann ich nur sagn, das ich mit dem Wagen mehr als zufrieden bin.
 
Thema:

Mazda 6 - Pro/Contra

Mazda 6 - Pro/Contra - Ähnliche Themen

Opel Insignia Sports Tourer 2.8T Allrad/Automatik: Hersteller: Opel Fahrzeug: Insignia Bauart: Sports Tourer (Kombi) Ausführung: Sport Leistung: 191 kW / 260 PS bei 5500 rpm Drehmoment: 350 Nm bei...

Sucheingaben

mazda 6 pro und contra

,

mazda 6 diesel unterschied 121PS zu 143PS

,

unterschied mazda 6 121 ps und 143 ps

,
mazda 6 2 0 Diesel pro Contra
, pro contra mazda 6
Oben