Mazda 323f BA Bj.95 1.5l 65kW rückelt !?!?

Diskutiere Mazda 323f BA Bj.95 1.5l 65kW rückelt !?!? im Mazda 323 Forum im Bereich Mazda; Hallo ich habe ein Problem mit meinem Auto, folgendes Problem: Wenn ich mit meinem kalten Auto starte (über nacht oder längere Zeit gestanden)...
HiFi-Fan

HiFi-Fan

Threadstarter
Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
46
Hallo ich habe ein Problem mit meinem Auto,

folgendes Problem:

Wenn ich mit meinem kalten Auto starte (über nacht oder längere Zeit gestanden) fährt es ganz normal! Aber sobald die Kiste mal warm wird, fängt das Auto an im Drehzahlbereich zwischen ca. 1200 und 3400U/min an zu rückeln. Wenn ich längere Strecken z.B. ca. 60km fahre habe ich den Eindruck, das das immer schlimmer wird.

Das ganze ist nur beim beschleunigen, und um so mehr ich auf das Gaspedal trete desto schlimmer wird das ruckeln!

Wenn ich z.B bei minimalen druck auf das Gaspedal beschleunige, ist das rückel fast gernicht bis garnicht da! Wenn ich aber vollgas gebe, ruckelt der bis hin zum 5. Gang. Also wenn ich im 5. Gang 80km/h Fahre und dann beschleunige mit durchgetretenem Gaspedal rückelt die Karre wie sau...

Und das ist erst wenn der warm ist.

Wenn die Kiste aber über 4000U/min gefahren wir ist das gernicht da!!

Ich weiss nicht so recht, was das sein soll??!!

Kennst das Problem jemand????

Gruß Kai
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
Hi
Überprüfe mal die Zündkabel ,und die Kerzen ;)

Gruß
belfast66
 
F

F_BG_93

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
275
Ort
01662 Meißen
Hallo

Wenn es in jedem Gang der selbe Drehzahl bereich ist, ist es mit sicherheit das potie vom Luftmassenmesser
 
HiFi-Fan

HiFi-Fan

Threadstarter
Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
46
Jo das ist in jedem Gang der selbe drehzahlbereich. Wenn ich jetzt z.B. langsam rolle (so 15-20km/h) und dann in den 2. Gang schalte und beschleunige trete ich auf das Gaspedal und nix passiert ausser son kruckeln bei minimaler Beschleunigung. Und dann kommt der auf einmal so ab 2500 auf 3000u/min als wenn nen Turbo einschalten würde... komisch komisch...

Das kommt mir so vor als wenn der keinen Spritt bekommt oder nicht richtig zündet oder sowas....

Was genau macht den der Poti am Luftmassenmesser, wie kommt dieser Fehler zu stande, kannst du das mal grob erklären???

Naja werde mal morgen eine Kfz Werkstatt aufsuchen... oder waskostet son Poti fürn LMM???

Danke schon mal

Gruß Kai
 
F

F_BG_93

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
275
Ort
01662 Meißen
Was der Kostet kann ich dir nicht sagen

ganz grob genommen
Das ist eine Klappe die sich bewegt und im Potie auf so einer art Widerstand einen Arm bewegt
wenn jetzt auf diesen Widerstand Kratzer oder irgendwas kommt, was stört, wird das Signal was davon an das Steuergerät geht verfälscht

imgrunde denkt das Steuergerät du bist z.B. statt 2000 U/min bei 5000 U/min
dadurch das Ruckeln
das bekommt man in der Werkstatt aber ganz leicht raus ob es das ist oder nicht
 
belfast66

belfast66

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
362
Würde mich jetzt auch mal interessieren !
Hatte so ein ähnliches Problem ,da war ein Zündkabel defekt .
Schreib mal bitte wenn du es weist .

Gruß
belfast66
 
Grabber28

Grabber28

Dabei seit
06.09.2004
Beiträge
31
Ort
Kottingbrunn (NÖ)
F_BG_93 schrieb:
Hallo

Wenn es in jedem Gang der selbe Drehzahl bereich ist, ist es mit sicherheit das potie vom Luftmassenmesser
Keinen Plan, was Du meinst!

Ich kenne ein Drehpotentiometer an der Drosselklappe, da er nicht schreib, um welches Modell es geht, kann man nicht mal sagen, was Er für eine Drosselklappe hat. Wenn es noch eine mechanische ist, dann kann sie höchstens verdreckt sein.

Und am LMM gibt es (sowiet ich weiß) keine beweglichen Teile. Der mißt nur den Luftstrom der durch den Luftfilter zur Drosselklappe geht, und gibt anhand von Werten, die von zwei Widerständen kommen, den Wert für die nötige Spritmenge an die Einspritzung weiter. Jetzt mal ganz grob erklärt.

Die Ursachen für das Ruckeln können vielfältig sein. Vom verdreckten Benzin- oder Luftfilter, über defekten oder verdreckten LMM, kaputte Zünkerzen -kabel oder-spule, bis zur verdreckten Drosselklappe.

Am einfachsten, und billigsten ist es immer (wenn nicht sogar kostenlos) in der Werkstatt mal den Fehlerspeicher auslesen zu lassen, bevor man irgendwas in Neuteile investiert.
Sollte die Werkstatt irgendwas erneuern wollen, zuerst mal beim ÖAMTC / ADAC nochmal ansehen lassen.

CU
 
F

F_BG_93

Dabei seit
19.06.2006
Beiträge
275
Ort
01662 Meißen
Er hat sehr wohl geschrieben um was für ein Model es sich handelt nämlich um den F BA

Also hat er noch eine Mechanische Drosselklappe

Kann sein das ich Luftmassen und Luftmengenmesser durcheinander gebracht habe?(
wenn das so ist tut es mir leid bin bloß zu Faul das jetzt rauszusuchen :D

Also bei einem gibt es keine Beweglichen Teile das ist richtig nur gab es den zu diesem Zeitpunkt noch nicht, zumindest in keinem Mazda

und bei dem anderen hast du eine Klappe die einen Arm im Poti bewegt, dort sind aber keine zwei Widerstände sondern ein offenes Band (aus dem Grund sagte ich so eine Art Widerstand) was je nachdem wo der Arm ist einen anderen Wert ans Steuergerät gibt

sollte da drauf ein Kratzer sein warum auch immer hat man in diesem Bereich nun mal eine Störgröße und darum in jedem gang immer in dem Selben Drehzahl bereich das ruckeln

Das es dafür viele Ursachen gibt weiß ich nur ist das am Wahrscheinlichsten so wie er es beschrieben hat
und aus dem Grund hab ich auch geschrieben das man das in der Werkstatt ganz leicht rausfinden kann ob es das ist oder nicht

und des weiteren wirst du den Werkstattmeister gut kennen müssen, das er dir den Fehlerspeicher kostenlos ausliest :P

@Hifi-Fan weist du schon genaueres

Achso und hättest du dir den ganzen Beitrag mal durchgelesen hättest du gesehn das ich es schon grob beschrieben hab
 
M

Mangei

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
78
hallo!

ich habs bei diesen modellen auch schon gehabt das der motor falschluft gesaugt hat, also das irgendwo im schlauch, der luftfilter und ansaugkrümmer verbindet, eine undichte stelle is, überprüf diesen schlauch mal!! anonsten mal in die werkstatt fahren die messen dir den mengen bzw massenmesser (habs jetzt auch nicht im kopf) ob er kaputt ist oder nicht!!

greetz manni
 
HiFi-Fan

HiFi-Fan

Threadstarter
Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
46
Hallo,

ich hatte mein Auto in der Zwischenzeit schon in der Werkstatt. Die haben den mal durchgesehen. Im Fehlerspeicher ist nix zu finden! Denke doch das die die Zündkerzen usw. auch überprüft haben. Die Tippen jetzt auf den Sensor für die Temperatur für die Kühlflüssigkeit. Es wird angenommen, dass die Karre nicht mitbekommen, dass siw warm ist und daher ein falschen gemisch angereichert wird... Sensor ist bestellt und wird die Tage eingebaut... Mal sehen ob es dann weg ist...

Gruß Kai
 
Thema:

Mazda 323f BA Bj.95 1.5l 65kW rückelt !?!?

Sucheingaben

widerstand temperaturfühler mazda

,

mazda 323 f ruckelt beim beschleunigen

,

temperaturstecker mazda 323 bj 95

,
mazda 323 f ba stottert im kalten Zustand
, mazda 323 f fehlerspeicher löschen, 323 f 1995 ruckelt, mazda 323 f 1.5 ansaugschlauch, fehler löschen mazda 323, potentiometer mazda 323f ba, mazda 323f 1.5 motor ruckelt im stand, mazda 323f ba zündleitung mit kerzen, potentiometer mazda 323, mazda 323 f ba ansaugkrümmer undicht, ABS sensoren messen mazda 323 f, mazda 323 stottert beim gasgeben, warum stotert mazda 323 f ba, mazda 323 1.5 fehlerspeicher löschen, lageplan temperaturfuehler mazda 323 f, mazda 323 ba ruckelt beim beschleunigen, wo finde ich temperaturstecker mazda 323 bj 95, ruckeln im 3 und 4 gang automatik mazda 323 f, mazda 323 c ba ruckeln bj.95, mazda 323 f 1.5 einspritzanlage undicht, mazda 323f ba ruckelt, mazda 323 1.5 bj95 fehler auslesen

Mazda 323f BA Bj.95 1.5l 65kW rückelt !?!? - Ähnliche Themen

  • Mazda 323F zu verkaufen

    Mazda 323F zu verkaufen: MAZDA 323 F "Guter Zustand" Sport in Berlin - Mitte | Mazda 3er Reihe Gebrauchtwagen | eBay Kleinanzeigen
  • Mazda 323f bj Zentralvierriegelung austuaschen

    Mazda 323f bj Zentralvierriegelung austuaschen: Ich fahre einen Mazda 323 F BJ bj.99. Nun ist mir als erstes die Fernbedinung kaputt gegangen. Nun fängt auch die Zentralverriegelung an zu...
  • Mazda 323F Heckwischwasserpumpe !!!!!!!!

    Mazda 323F Heckwischwasserpumpe !!!!!!!!: Hallo, brauche dringend eine heckwischwasserpumpe, also der kleine motor unter dem wischwasserbehälter. der kostet ja neu um die 54 euro ...
  • Mazda 323f

    Mazda 323f: Hallo besitze seit 1woche mazda habe tacho ausgebaut da die lichter kaputt waren habe sie wieder eingebaut jetzt geht kmh anzeige ganz langsam...
  • Felgen für Mazda 323f BA Bj. 95 1,5l 65kW

    Felgen für Mazda 323f BA Bj. 95 1,5l 65kW: Hallo kann mir einer sagen was für felgen ich max. ohne Umbaumaßnahmen ala Radkasten ziehen und so auf mein Auto bekomme? LK ist denke ich doch...
  • Ähnliche Themen

    • Mazda 323F zu verkaufen

      Mazda 323F zu verkaufen: MAZDA 323 F "Guter Zustand" Sport in Berlin - Mitte | Mazda 3er Reihe Gebrauchtwagen | eBay Kleinanzeigen
    • Mazda 323f bj Zentralvierriegelung austuaschen

      Mazda 323f bj Zentralvierriegelung austuaschen: Ich fahre einen Mazda 323 F BJ bj.99. Nun ist mir als erstes die Fernbedinung kaputt gegangen. Nun fängt auch die Zentralverriegelung an zu...
    • Mazda 323F Heckwischwasserpumpe !!!!!!!!

      Mazda 323F Heckwischwasserpumpe !!!!!!!!: Hallo, brauche dringend eine heckwischwasserpumpe, also der kleine motor unter dem wischwasserbehälter. der kostet ja neu um die 54 euro ...
    • Mazda 323f

      Mazda 323f: Hallo besitze seit 1woche mazda habe tacho ausgebaut da die lichter kaputt waren habe sie wieder eingebaut jetzt geht kmh anzeige ganz langsam...
    • Felgen für Mazda 323f BA Bj. 95 1,5l 65kW

      Felgen für Mazda 323f BA Bj. 95 1,5l 65kW: Hallo kann mir einer sagen was für felgen ich max. ohne Umbaumaßnahmen ala Radkasten ziehen und so auf mein Auto bekomme? LK ist denke ich doch...
    Top