Mazda 3 MPS (un)kaputtbar ?

Diskutiere Mazda 3 MPS (un)kaputtbar ? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda; Hallo, bin auch stolzer MPS Besitzer seit einiger Zeit. Aber: Ich muss zugeben dass meine Begeisterung manchmal mit mir durchgeht. Frage daher...
D

dummy0505

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
2
Hallo,

bin auch stolzer MPS Besitzer seit einiger Zeit.

Aber: Ich muss zugeben dass meine Begeisterung manchmal mit mir durchgeht.

Frage daher: Passt man nicht auf und gibt im ersten/zweiten Gang Vollgas und die Strasse ist nass drehen nicht nur die Räder durch, sondern die Vorderräder heben ab und man 'hoppelt' ein paar Meter brutal voran.

Ist mir leider schon einige Male passiert.

Immerhin schlagen da weit über 300Nm Brutal auf den Antriebsstrang (Abheben/Aufsetzen)

Ich denke noch ein paarmal und ich habe mein Auto ruiniert, oder?
Und da wäre ich wirklich nicht begeistert.

Kann jemand sagen was wird denn wohl zuerst kaputtgegen wird?
Habe nämlich Angst, dass schon Schäden bestehen. Oder bin ich nur überängstlich?

Danke und Gruss
Peter
 
Liquid-Swords

Liquid-Swords

Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
16
also habe auch den mps und habe auch mein blei fuß einstellen müssen :D :D :D
also der mps ist vom antrieb usw her sehr robust gebaut den es sind immerhin 260ps
da sollte im normal fall nicht soschnell was passieren aber mann sollte es natürlich nicht zu oft machen weil der mps ja leider den forderrad antrieb hat und nicht hinten...das wäre dann was anderes...mein bruder hat den rx8 und da ist es nicht so schlimm...mann sollte schon 260ps ausfahren aber nicht quälen den was sich al erstes abnutzen tut sind ja die reifen...und mann sollte halt dosiert gas geben mann hat mehr davon :D was schafft deiner für eine höchstgeschwindigkeit?
 
D

dummy0505

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
2
danke erstmal !!

Liquid-Swords schrieb:
was schafft deiner für eine höchstgeschwindigkeit?
Witzig, dass Du fragst:
Ich habe mal mein GPS mit ins Auto genommen.
Da hatte ich echte 258 km/h (GPS) bei Tachoanzeige ca 270 km/h.
Dann musste ich leider bremsen. Aber viel mehr geht meinem Gefühl nach auch nicht mehr.

P.S.
Würde ja heisen, dass bei 250 doch nicht abgeregelt wird !?
 
Liquid-Swords

Liquid-Swords

Dabei seit
03.11.2005
Beiträge
16
ne meiner ist auch nicht abgeriegelt hatte meinen laut tacho 275km/h :] also denke ich mal so 260kmh echte also den rx8 von mein bruder den habe ich schön gegeben oder nen 3 bmw naja was ich jetzt nun noch fertig machen muss ist die music anlage im auto...mit ordendlich bums :D
 
Benobi

Benobi

Dabei seit
18.01.2007
Beiträge
685
Ort
bei leipzig
dummy0505 schrieb:
Frage daher: Passt man nicht auf und gibt im ersten/zweiten Gang Vollgas und die Strasse ist nass drehen nicht nur die Räder durch, sondern die Vorderräder heben ab und man 'hoppelt' ein paar Meter brutal voran.
Ich denke noch ein paarmal und ich habe mein Auto ruiniert, oder?
Und da wäre ich wirklich nicht begeistert.
Kann jemand sagen was wird denn wohl zuerst kaputtgegen wird?
Habe nämlich Angst, dass schon Schäden bestehen. Oder bin ich nur überängstlich?
wenn beim fahrwerk manche teile "zu weich" sind (z.b. wenn die achslager zu elastisch sind) und das kann gut sein, weil ihr trotzdem ein alltagswagen habt, dann beginnt beim räderdurchdrehen der reifen zu "stempeln", was du bestimmt mit hoppeln meinst. bis auf dieses unangenehme gefühl, passiert eigentlich nichts schlimmes weiter - abgesehen vom reifenabrieb.
übrigens: bis vor ein paar jahren hatte porsche bei einigen modellen auch das problem mit zu weichen achslagern. wenn du beim vollbeschleunigen nicht aufgepasst hast und die räder angefangen haben durchzudrehen, ging das ding mit dem vorwärtskommen voll in die hose, weil der wagen nur noch gesprungen ist.
 
R

red3

Dabei seit
08.11.2006
Beiträge
10
Hallo Benobi

Danke für die sehr fachliche und verständliche Antwort.
Da ich das selbst mit meinem kleinen Peugeot 206 hinbekomme, werde ich wohl für den MPS, der Ende Juli kommt, die Feinmotorik des Fußes trainieren. :D

André
 
L

Laternenparker

Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
165
Ich gehe mal kurz off Topic

an die MPS fahrer: Wie leutet eigentlich die Schlüsselbezeichnung für den MPS??

7118 für Mazda ist klar, aber die Fahrzeugnummer weiss ich nicht.

Bei den Versicherungen lässt sich über die Suchfunktion der 3er MPS nicht ermitteln, über die Leistungsabfrage, etc. komme ich nur auf den 6er MPS

Vielleicht kann die Nummer mal einer von Euch posten

Mfg

Laternenparker
 
L

Laternenparker

Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
165
Hallo Zusammen,

habe diesen Thread mal kurz ausgegraben, da ich seit Freitag einen MPS als Leihfahrzeug habe und mal meine Eindrücke schildern möchte. Ist echt ne heiße Kiste, bei der man aber echt mit "Hirn" fahren muß, wenn man nicht über kurz oder lang an einem Baum hängen will.

Beschleunigung: einfach der Hammer, mit dem auf den normalen 3er "justierten" Gasfuss ist man oft echt schneller als die Polizei erlaubt!! Das mit dem hoppeln kann ich bestätigen (auf trockener Straße). Da steckt (zu!?) viel Kraft dahinter. Vielleicht mit breiteren Reifen besser!

Endgeschwindigkeit: bei mir waren es laut Tacho knapp über 270 km/h, schneller gings nicht

Verbrauch: ebenfalls nicht übel (>15l auf 100 km auf der Autobahn), überraschend aber so um die 8 - 8,5l wenn man normal fährt (kann das echt so wenig sein???)

Fazit: geiles Auto!!! Absolutes "must have" (Habe ich was vergessen zu erwähnen??) ;-)
 
Eagle_M_F

Eagle_M_F

Dabei seit
20.11.2006
Beiträge
4.867
Verbrauch: ebenfalls nicht übel (>15l auf 100 km auf der Autobahn), überraschend aber so um die 8 - 8,5l wenn man normal fährt (kann das echt so wenig sein???)

da hab ich ja bei meinem normalen Mazda 3 (150 PS) mehr Verbrauch... ei ei ei :D
 
trucker1983

trucker1983

Dabei seit
23.04.2008
Beiträge
7
Ort
32791 Lage
also das mit dem ''hoppeln'' ist vielen hier bekannt,denn das ist nicht nur beim 3-er MPS (kommt aber beim 6-er MPS durch sein Allrad seltener,wenn überhaupt).260 PS auf der Vorderachse machen ja das ganz locker:D Dazu geht ja die Front beim Beschleunigen auch hoch,was natürlich noch weniger Gewicht auf die Vorderachse bringt.Ich hatte das mal am Anfang auch,nun mit der Zeit habe mich dran gewönnt bissel weniger bei den ersten 2 (beim trockenen Wetter) und 3(bei Nässe) Gängen Gas zu geben.Also wenn du dein Auto liebst,dann versuch lieber das auch zu lernen und teste nicht,was da aushält und was nicht ;) Denn unkaputbaren Autos gibt es nicht ))
 
Thema:

Mazda 3 MPS (un)kaputtbar ?

Mazda 3 MPS (un)kaputtbar ? - Ähnliche Themen

  • Mazda 3 MPS: altbewährte Power mit 260 PS

    Mazda 3 MPS: altbewährte Power mit 260 PS: Nach gerade einmal 4 Jahren soll der aktuelle Mazda 3 noch 2013 durch eine neue Generation abgelöst werden, da liegt es nahe, dass der Hersteller...
  • Mazda 6 MPS, brauche ein paar Kauftipps

    Mazda 6 MPS, brauche ein paar Kauftipps: Hallo, ich bin Tom aus Kärnten, dem Süden von Österreich. Ich möchte mir einen MPS zulegen, gerne auch als Import aus Deutschland. Könntet ihr...
  • Abgasanlage komplett v. Mazda 3 MPS BL

    Abgasanlage komplett v. Mazda 3 MPS BL: Hi, da ich mir eine 3 Zoll Abgasanlage gekauft habe, biete ich meine originale komplette Anlage vom Mazda 3 MPS Bj. 2010 BL an. Beim FMH hab ich...
  • Mazda 3 MPS Alufelgen mit Sommerreifen

    Mazda 3 MPS Alufelgen mit Sommerreifen: Hallo an alle!!! Möchte gerne meine originalen Mazdaalufelgen mit Sommerreifen verkaufen.Die Alus sind ohne Schäden,ohne Kratzer,sind schön sauber...
  • Ähnliche Themen
  • Mazda 3 MPS: altbewährte Power mit 260 PS

    Mazda 3 MPS: altbewährte Power mit 260 PS: Nach gerade einmal 4 Jahren soll der aktuelle Mazda 3 noch 2013 durch eine neue Generation abgelöst werden, da liegt es nahe, dass der Hersteller...
  • Mazda 6 MPS, brauche ein paar Kauftipps

    Mazda 6 MPS, brauche ein paar Kauftipps: Hallo, ich bin Tom aus Kärnten, dem Süden von Österreich. Ich möchte mir einen MPS zulegen, gerne auch als Import aus Deutschland. Könntet ihr...
  • Abgasanlage komplett v. Mazda 3 MPS BL

    Abgasanlage komplett v. Mazda 3 MPS BL: Hi, da ich mir eine 3 Zoll Abgasanlage gekauft habe, biete ich meine originale komplette Anlage vom Mazda 3 MPS Bj. 2010 BL an. Beim FMH hab ich...
  • Mazda 3 MPS Alufelgen mit Sommerreifen

    Mazda 3 MPS Alufelgen mit Sommerreifen: Hallo an alle!!! Möchte gerne meine originalen Mazdaalufelgen mit Sommerreifen verkaufen.Die Alus sind ohne Schäden,ohne Kratzer,sind schön sauber...
  • Sucheingaben

    mazda3 mps deffekt

    ,

    mazda 3 mps vmax laut navi

    ,

    mazda 3 mps gps navi

    ,
    mazda 3 mps diskussion
    Oben