Luftfilter+Powerrohr Einbau

Diskutiere Luftfilter+Powerrohr Einbau im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; Hi, kann mir jemand erklären wie ich den Pilz und das Powerrohr anschließe? An meinem Luftfilter sind 3 Schläuche. 1 Schlauch geht vom...
J

JiggyG

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hi,

kann mir jemand erklären wie ich den Pilz und das Powerrohr anschließe?
An meinem Luftfilter sind 3 Schläuche. 1 Schlauch geht vom Luftfilterdeckel zur Einspritzanlage. die anderen 2 gehen unten vom Luftfilterkasten weg. Einer Richtung Motor der andere Richtung Scheinwerfer oder so.

Wofür sind die Schläuche gut? Wenn der Luftfilter an die Einspritzanlage kommt, was mach ich dann mit den unteren 2 Schläuchen?
 
D

DEagle

Dabei seit
16.08.2003
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-32120 Hiddenhausen
MOIN

Der eine ist für Kaltstart geht an den Krümmer (ist etwas dicker, iss mehrn Rohr) und der andere Gummischlauch iss für Kurbelwellengehäuse-entlüftung...

nehme an du meintest das


HAT SICH WOHL ERLEDIGT 8)
 
J

JiggyG

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hatte noch mal nachgeguckt...

Also der dieses dickere Rohr geht zum Kotflügel. Ich nehme mal an der saugt einfach nur Luft an, oder?

Wenn das zweite zur Kurbelwellengehäuse-Entlüftung da ist, was soll ich dann mit dem Schlauch machen? Der kann doch nicht einfach so da rumbaumeln.

Im Original Luftfilterkasten ist auch noch so ne Klappe zwischen diesen beiden unteren Rohren und von der Einspritzanlage geht ein drahtseil zu dieser Klappe. Allerdings hat sich die Klappe nicht bewegt wenn man im Leerlauf Gas gibt. Komisch. Dann würde es ja so sein dass der die Luft vom Kurbelwellengehäuse ansaugt oder? Weil sie auf dem Rohr das zum Kotflügel geht anliegt.

Hatte das Powerrohr mit Pilz an die Einspritzanlage drangemacht und die anderen Rohre einfach im Originalkasten gelassen.
Irgendwas musste falsch sein. Der Motor startete nicht so gut (brauchte mehr anläufe bis er ansprang). Aber als er dann lief kam beim Gas geben echt fetter Sound von vorn!!
Trotzdem der muss doch starten wie immer!?
 
D

DEagle

Dabei seit
16.08.2003
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-32120 Hiddenhausen
Also wenn das dicke rohr zum kotflügel geht saugt er da die Luft an wenn das andere Rohr mit na klappe und nem drahtsei verbunden iss iss das der Kaltstart das wenna kalt iss die Klappe aufgehn muss...

Das er nicht richtig startet liegt daran das die anderen Schläuche falsch oder gar nich angeschlossen sind...

ansonsten müsste es klappen....
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.529
Punkte Reaktionen
33
Original von JiggyG
Hi,

kann mir jemand erklären wie ich den Pilz und das Powerrohr anschließe?
An meinem Luftfilter sind 3 Schläuche. 1 Schlauch geht vom Luftfilterdeckel zur Einspritzanlage. die anderen 2 gehen unten vom Luftfilterkasten weg. Einer Richtung Motor der andere Richtung Scheinwerfer oder so.

Wofür sind die Schläuche gut? Wenn der Luftfilter an die Einspritzanlage kommt, was mach ich dann mit den unteren 2 Schläuchen?
Was hast Du eigendlich für nen Motor?

Mfg Patrick
 
J

JiggyG

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ich hab nen 1,8L mit 75PS. Motorkennbuchstabe AAM. Baujahr 92

Ja nur wo soll ich die Schläuche denn am Powerrohr anschließen? Das geht doch gar nicht. Das Rohr hat 2 schmale Öffnungen (Röhrchen), wozu sind die eigentlich da? Für Sound? Am anderen Ende des Powerrohrs ist ja der offene Luftfilter.
 
D

DEagle

Dabei seit
16.08.2003
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Ort
D-32120 Hiddenhausen
Versuch mal auf die beiden anschlüsse die 2 schläuche die draufpassen dran zu machen und den Kaltstart lass erst weg
 
J

JiggyG

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Das passt nicht. Die beiden Öffnungen am Powerrohr sind viel zu klein.
Mein Powerrohr sieht so aus wie das rote, zweites von links auf dem Bild:

http://www.bonrath.de/d/dgo.htm

in der linken Frame auf Power-Rohr klicken...
 
P

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.529
Punkte Reaktionen
33
Also, das Powerrohr ersetzt ja nur den Verbindungsschlauch Vom Luftfilter zu dem Plastikteil über dem Einspritzteil. Sollte also kein Problem darstellen.

Beim Luftfilter hast Du erstens das Rohr das in den Kotflügel geht
--> wird nicht mehr benötigt. weg!
Dann den Schlauch zum Abgaskrümmer für die Ansaugluftvorwärmung
--> siehe oben, Weg damit!
Dann wäre da noch der Dünne schlauch vom Einspritzteil zum LuFikasten.
Die einfache Lösung wäre einfach abziehen Verschließen und irgendwo so anbinden (Kabelbinder, Panzertape...) das er nirgendwo scheuert.

Aber, das mit der Ansaugluftvorwärmung weglassen ist bei diesen Temperaturen so ne Sache, ich würde jetzt das PR einbauen und den Lufi erst im Frühling wenn es wiederwärmer ist. Dann ist die Gefahr geringer das sich auf der Drosselklappe Eis bildet.

Edit: So wie es aussieht hast Du das falsche Rohr bekommen, ist aber ersteinmal egal. Da er keinen Luftmassenmesser hat spielt es keine Rolle ob er durch die Beiden Öffnungen Luft bekommt oder nicht. Mach die beiden Anschlüsse zu und fertig.

Mfg Patrick
 
J

JiggyG

Threadstarter
Dabei seit
07.12.2003
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Also hat der schlechter gestartet weil er das Rohr vom Krümmer nicht hatte und kalte Luft vom offenem Luffi bekam. Aber wenns kalt draußen ist und ich den Motor morgens früh starte bekommt der vom Krümmer doch auch erstmal kalte Luft oder? Der wird doch erst warm wenn der Motor ne Minute an ist.
 
Thema:

Luftfilter+Powerrohr Einbau

Luftfilter+Powerrohr Einbau - Ähnliche Themen

P0302 Misfire - Hilfe: Hallo, ich habe einen Seat Ibiza 2004 6l MK 3 1.2 - 3 Zylinder. Seit zwei Monaten zeigt es mir den Blinkcode P0302 bei der Motorkontrolle an...
Ford US Radio mit Sync 1 wechseln zum Din EU Radio: Servus zusammen Erstmal ein paar Infos und kurze erklärung, Ich besitze seit neusten einen Mustang GT 2009 mit Orginal Shaker Radio (ohne 6fach...
Fiat Punto 176 55 1.1 54Ps BJ 1994 78tkm: Hallo habe das oben genannte Fahrzeug kürzlich erworben. Nun zu meinem Problem war ein Rentnerfahrzeug und wurde nicht viel bewegt bin letzte...
Motorkopfdichtung oder Turbo defekt?!: Moinsen leutz...ich fahre einen Opel Astra H 2.0 Turbo 200PS (EZ 05.2005)...vorab muss ich aber sagen das uch totaler Laie bin und mir falsch...
Innenraumgebläse Läuft nicht mehr auf Stufe 4: Guten Morgen allerseits, ich habe folgendes Problem. Vor ca 2 Monaten hat mein Innenraumgebläse den Geist aufgegeben. Daraufhin habe ich ein...

Sucheingaben

golf 4 powerrohr einbauanleitung mit bilder

,

golf 3 luftfilterkasten rohr vorne weg

,

powerrohr entlüftung

,
einbau powerrohr
, vw 3 golf kann man einen pilz in den originalen luftfilterkasten einbauen, corsa b ansaugluftvorwärmung, corsa b ansaugluft vorwärmung, luftfilterdeckel vw golf weglassen
Oben