Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS

Diskutiere Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS im Sound-Tuning Forum im Bereich Motor & Soundtuning; Hallo, also ich hab mal eine kleine Frage an euch Profis Also ich besitze einen Golf V GT TSI 170PS. Trotzdem dass es ein GT ist gib der Sound vom...
L

Laurenzio

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2007
Beiträge
14
Hallo,
also ich hab mal eine kleine Frage an euch Profis
Also ich besitze einen Golf V GT TSI 170PS.
Trotzdem dass es ein GT ist gib der Sound vom Motor nicht den gewünschten Effekt , ich glaube ihr wisst was ich meine er ist zu "brav" gehalten wenn man das so sagen kann.
Ich würde mir einen etwas satteren sound wünschen , und auch tiefer.. ist ein bisschen kompliziert zu erklären aber ich glaube ihr könnt mich verstehen was ich zu sagen versuche.
Wisst ihr villeicht welchen Filter oder was man überhaubt tun müsste um etwas zu ändern ohne gleich eine ganz neue Auspuffanlage kaufen zu müssen.

Vielen Dank
mfg Laurenzio
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BruceLee

Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
43
Ort
Laufach
Du musst nicht gleich die ganze Auspuffanlage ändern, ein anderer Endtopf würde schon reichen.
 
Löwenart

Löwenart

Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
337
Ort
Chemnitz
Ist eben nur ein kleiner 1,4er.
Wäre interessant, wie ein offener Luftfilter an dem GT klingt.
Aber dass dieser keine Leistung bringt, sondern eher welche kostet, sollte dir klar sein.
ESD kann auch schon was bringen.
 
L

Laurenzio

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2007
Beiträge
14
dafür geht er aber schon gut ab dank Kompressor und Turbolader :D
Durch einen Sportluftfilter muss doch ein satterer Ton rauszuholen sein oder?
Es geht mir hier nicht um die Leistung .
Könnt ihr mir villeicht Beispiel filter nennen. Soll jetzt aber nicht superaufffällig klingen sondern im Rahmen des dezenten beliben^^.

Danke für eure Antworten schon mal
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BruceLee

Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
43
Ort
Laufach
So weit ich weis gibt es aber höchsten ein Luftfilter von K&N, die bringen Sound mäßig nicht so viel wie offene Luftfilter. An deiner stelle würde ich erst mal ein guten Endschalldämpfer drauf machen.
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
salut :)
also bei nem tauschluffi (also einer der in den originalen kasten wandert) wirst du klangmässig nicht viel raushohlen. hab das auch schon selber probiert. ein offener luffi ist zwar laut, allerdings imho auch ziemlich prollig (im unteren drehzahlbereich schnorchelt er und das höhrt sich alles andere als sportlich an ;)). zudem kostet dich das ding leistung und wenn man den mal putzen will sollte man ahnung habend a man sonst zuviel öl draufschmiert und das den luftmassenmesser zerstören könnte.
der beste weg um an nen ordentlichen sound zu kommen ist immer noch ne auspuffanlage. jedoch wird viel vom klang schon durch die aufladung verloren, somit sollte es schon eine anlage ab kat sein, besser noch mit sportkat ;) einziges problem ist dass gute produkte nicht gerade billig sind (und höhr ja net auf die deppen die dir jetzt 50 euro atu quatsch andrehen wollen).
wie ich mir denken könnte bisde ja auch aus lux. ;) wenn du willst (bzw net zu weit weg wohnst) komm ich mal vorbei, fahre nur einen ESD (entgegen der behauptung die alleine bringen keinen klang) und er hat einen schönen klang. firma ist mohr bzw fox.
sehr empfehlenswert ist supersprint (aber auch sehr teufer) oder auch eisenmann, jedoch sind diese preislich wirklich absolute oberklasse (allerdings auch qualitativ und soundtechnisch). achja die gute alte bastuckanlage ist auch sehr empfehlenswert.
hoffe konnte dir helfen
gruss Ben
 
Löwenart

Löwenart

Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
337
Ort
Chemnitz
Laurenzio schrieb:
dafür geht er aber schon gut ab dank Kompressor und Turbolader :D
Durch einen Sportluftfilter muss doch ein satterer Ton rauszuholen sein oder?
Es geht mir hier nicht um die Leistung .
mal
Naja, für 25.000 € gibts da Besseres und ob das Motorkonzept standfest ist, kann nur die Zeit zeigen. Bin da bisschen skeptisch. Im neuen Golf VI wird der TSI auch schon wieder auf 150 PS begrenzt. Über die Haltbarkeit ist sich VW wohl selbst nicht sicher und benutzt wieder den Kunden als Testfahrer. :rolleyes:
Aber darum gehts ja nicht.
Ich habe einen K&N 57i-Kit und bin zufrieden damit.
Hab den jetzt auch einmal gereinigt und neu geölt. War kein Problem und ist ja nur alle 50.000 km nötig. Ob es so einen für dein Modell gibt, weiß ich allerdings nicht.
Der GT ist ja schon recht neu. Bei Motoren mit Ladern klingt der K&N eigentlich recht gut.
Hatte vorher so einen Kit am Celica Turbo, der hat auch schön gepfiffen und gezischt.
Aber alles im Rahmen und legal mit Eintragung, nicht nevig laut wie ein PopOff.
Das es etwas Leistung kosten wird anstatt welche zu bringen, hab ich ja schon erwähnt. Liegt aber vielleicht im Bereich von 2 PS.
 
L

Laurenzio

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2007
Beiträge
14
Danke für eure Meinungen.das einzige was mich noch etwas unsicher macht und abhält einen solchen Filter einzubauen ist folgende Aussage die ich übers Googeln von einem K&N 57i gefunden habe was aber auch für andere gültig sein dürfte.

!Warum ist ein solcher Filter eher schädlich?!
Der filter sitzt mitten im Motorraum und ist nicht ausreichend gegenüber warmen Motorteilen geschützt. somit saugt der filter größtenteils warme Luft an, welche auf Grund der Dichte weniger Sauerstoff bei gleichem Volumen enthält als kalte Luft. Weniger Sauerstoff = schlechtere Verbrennung.
Dann kommt hinzu dass ich die Ansaugwege verändere, und somit auch den Drehmomentverlauf meines Motors. Damit geht einher dass sich die Schwingungen der Luftsäule verändern und somit der Zylinder u.U. nichtmehr ausreichend gefüllt wird.

Bei modernen Motoren die mit Heißfilmmessern ("luftmassenmesser") ausgerüstet sind führt dies zu einer falschen Regelung des Motor Managements wodurch das Kraftstoff/Luft Gemisch überfettet wird und mehr Benzin eingespritzt wird -> Benzin Verbrauch steigt.
Macht das nicht den Motor auf Dauer kaputt?? 8o

Liegt aber vielleicht im Bereich von 2 PS.
naja so ein PS verrückter bin ich nicht wird mir nix ausmachen.
Solange der Verlust nicht richtig aufällt ist es ok, wenn jetzt die Leistung richtig spürbar runtergehen würde wär das anderes ....
 
C

chaindog

Dabei seit
09.04.2006
Beiträge
384
Ort
Berlin
Du hast so ein schönes Auto also versau es doch bitte nicht durch diesen Offenen Luftfilerschrott. Diese Dinger kriegst du zu 90% nur noch mit Geräuschmessung (sehhhr teuer) eingetragen da es so gut wie keine ABEs mehr gibt und außerdem bringen sie nichts. Es kommt mehr Dreck hinein und das ist schädlich für dne Motor. Irgendwas war da noch mit der warmen Luft aber dazu kann ich gade nichts sagen, jeder der etwas Ahnung hat von diesen Sachen rät dir von sowas ab. Und jetzt keine Kommentare das die sowas in der Formel 1 haben (diese sind perfekt auf Motor etc. abgestimmt).

Kauf dir erstmal einen Endtopf. Bringt schon ordentlichen Sound und Optik. Später kaufste dir nen Sport MSD und evtl noch den Rest. Lieber nach und nach etwas als Schrott.
 
Löwenart

Löwenart

Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
337
Ort
Chemnitz
Wie kommt eigentlich jeder drauf, dass Rennwagen mit offenen Luftfiltern fahren?
Das ist Quatsch. Die meisten Rennwagen, auch die Formel 1, fahren mit Airboxen, um eben keine warme Luft anzusaugen! Nur bei der 1/4-Meile werden offene Filter benutzt, da aber meist außerhalb vom Fahrzeug oder zumindest ohne Scheinwerfer, um kalte Luft zum Filter zu bekommen.

Die Länge des Ansaugtraktes wird durch einen offenen Filter mit ABE nicht verändert.
Hat also kaum Einfluss auf die Motorcharakteristik. Wenn man den Luftfilter sachgemäß benutzt, kommt weder mehr noch weniger Schmutz in den Motor.
Es macht technisch keinen Sinn, aber es wirkt sich auf den Ansaugsound aus. Vorallem bei Turbo´s.
Und das völlig anders als ein ESD. Ob es gut klingt, kann ich nicht sagen, da ich noch keinen GT mit Filter gehört habe. Serienmäßig klingt der ja aber nach gar nix!
K&N bietet für viele Modelle Gutachten an. Ich hab ja auch eins!
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
wirkt sich nicht auf die länge des ansaugtrakctes aus? bei mir zb wird die luft original im radkasten angesaugt. bei nem offenen luffi entfällt das alles da der filter im motorraum sitzt. also entweder hab ich den motor im radkasten sitzen oder deine aussage war falsch ;) :D
 
Löwenart

Löwenart

Dabei seit
12.10.2006
Beiträge
337
Ort
Chemnitz
Mh ok, da hast du Recht!
Aber alles, was vor dem Luftfilter passiert, ist meiner Meinung nach nicht wirklich relevant.
Vielleicht bei Saugmotoren, aber bei aufgeladenen Motoren fällt das so gut wie gar nicht ins Gewicht.
Die Theorie mit lange Ansaugwege = viel Drehmoment, kurze = mehr Leistung kenne ich.
Aber wie gesagt, mit Lader regelt sowieso das STG Luft- und Kraftstoffmenge.
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Löwenart schrieb:
Die Theorie mit lange Ansaugwege = viel Drehmoment, kurze = mehr Leistung kenne ich.
Diese Theorie ist schon ein wenig anders ;)

Lange Ansaugwege = hohes Drehmoment im unteren Drehzahlbereich
Kurze Ansaugwege = hohes Drehmoment im oberen Drehzahlbereich

Dann ist mit "Ansaugweg" für die Drehmomentoptimierung nicht der gesamte Weg vom Luftfilter gemeint, sondern ausschließlich der Ansaugweg, den jeder Zylinder für sich alleine hat, also nach der Aufsplittung in der Ansaugbrücke.

Liegt am impulsartigen Ansaugen und damit entstehender Druckimpulse, die im Ansaugrohr wandern und damit zu einem kleinen "Turboeffekt" führen, wenn genau eine Druckwelle auch dann am Einlassventil vorhanden ist, wenn es sich öffnet.

Alles, was vor der Ansaugbrücke als "Mischung" aller Zylinder vorhanden ist, ist für das Drehmoment völlig uninteressant, da hier die Druckwellen des einen Zylinders die Wellen der anderen Zylinder "zerstören".

Diese "Powerrohre" aus dem Zubehör sind daher völlig wirkungslos, wie so oft nur reine Optik.
 
Thema:

Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS

Sucheingaben

golf 5 gt luftfilter

,

golf 5 gt sportluftfilter

,

sportluftfilter golf 5 gt

,
luftfilter golf 5 gt
, sportluftfilter golf 5 1.4 tsi, golf 5 1.4 tsi 170 ps tuning, Golf 5 motorsound ver, golf 5 gt 170 ps tuning, golf 5 tsi 170 ps tuning, preis luftfilter vw golf V 1.4TSI 170 PS, golf 5 1.4 tsi sportluftfilter, golf 5 gt offener luftfilter, golf v tsi sound, golf v gt sport 1.4 tsi chiptuning, vw golf 5 gt sportluftfilter, Klang und leistungssteigerung golf 5 gt, golf 5 gt sport tuning, golf 5 gt sport sportluftfilter, golf 5 1.4 tsi 170 ps chiptuning, golf 5 gt sport kaufen, golf gt sport sound, golf 5 gt auspuff lauter machen, welchen luftfilter golf 5 1.4 tsi größe, golf 5 tsi gt 170 ps, golf v gt warmer motor lauter

Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS - Ähnliche Themen

  • Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS

    Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS: Hallo, also ich hab mal eine kleine Frage an euch Profis :D Also ich besitze einen Golf V GT TSI 170PS. Trotzdem dass es ein GT ist gib der...
  • Offene Luftfilter für den Golf 2

    Offene Luftfilter für den Golf 2: Hallo zusammen!! Am Samstag war ich bei Tuningworld Bodensee und suchte dort unter anderem nach einem offenen Luftfilter für meinen Golf 1,6 l...
  • luftfilter für golf 3?!

    luftfilter für golf 3?!: hi! wollte demnächst wahrscheinlich nen luftfilter in meinen golf 3 bauen! könnt ihr mir welche empfehlen? welche sind gut für den golf 3...
  • [Suche] Gutachten für K&N Sport-Luftfilter für Golf 3 1.4l

    [Suche] Gutachten für K&N Sport-Luftfilter für Golf 3 1.4l: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Gutachten für einen K&N Luftfilter passend für einen Golf 3 1.4l. Hab meins verloren und suche nun ein...
  • Luftfilter und Auspuff für Golf 3 mit 75 PS

    Luftfilter und Auspuff für Golf 3 mit 75 PS: Ich fahr nen Golf 3 mit 75 PS. Lohnt sich da nen Sportluftfilter ? wenn ja was würdet ihr mir empfehlen ? Ausserdem würd ich noch gern wissen...
  • Ähnliche Themen

    • Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS

      Luftfilter für Golf V GT TSI 170PS: Hallo, also ich hab mal eine kleine Frage an euch Profis :D Also ich besitze einen Golf V GT TSI 170PS. Trotzdem dass es ein GT ist gib der...
    • Offene Luftfilter für den Golf 2

      Offene Luftfilter für den Golf 2: Hallo zusammen!! Am Samstag war ich bei Tuningworld Bodensee und suchte dort unter anderem nach einem offenen Luftfilter für meinen Golf 1,6 l...
    • luftfilter für golf 3?!

      luftfilter für golf 3?!: hi! wollte demnächst wahrscheinlich nen luftfilter in meinen golf 3 bauen! könnt ihr mir welche empfehlen? welche sind gut für den golf 3...
    • [Suche] Gutachten für K&N Sport-Luftfilter für Golf 3 1.4l

      [Suche] Gutachten für K&N Sport-Luftfilter für Golf 3 1.4l: Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Gutachten für einen K&N Luftfilter passend für einen Golf 3 1.4l. Hab meins verloren und suche nun ein...
    • Luftfilter und Auspuff für Golf 3 mit 75 PS

      Luftfilter und Auspuff für Golf 3 mit 75 PS: Ich fahr nen Golf 3 mit 75 PS. Lohnt sich da nen Sportluftfilter ? wenn ja was würdet ihr mir empfehlen ? Ausserdem würd ich noch gern wissen...
    Top