Lüftung Heckscheibe

Diskutiere Lüftung Heckscheibe im Mazda 121 Forum im Bereich Mazda; Leider ist bei meinem Wagen sehr häufig, besonders bei diesem Wetter, die Heckscheibe beschlagen. Hinten gibt es aber zwei Schlitze die so...

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Leider ist bei meinem Wagen sehr häufig, besonders bei diesem Wetter, die Heckscheibe beschlagen. Hinten gibt es aber zwei Schlitze die so aussehen als ob da Luft rauskommen sollte (Tut es betimmt auch).
Weiß da jemand ob das direkt mit dem Lüfter verbunden ist? Der Lüfter pustet zwar ordentlich rum an den Scheiben, aber hinten tut sich nicht soviel...

Also habe ich vorne genug warme Luft (soviel dass mir zu warm ist), und hinten ist die Scheibe beschlagen. Nebenbei ist ja auch immer Feuchtigkeit im Kofferraum (Anscheinend sind es die Dichtungen der Lampen)....

Hat jemand eine Idee dieses zuviel an Wärme (vorne) schön nach hinten zu verteilen? Ich hätte z.B. noch zwei Lüfter zur Verfügung.
Oder kann ich evtl. die Luft für die Scheiben vorne ausschalten und der Lüfter pustet alles nach hinten (Falls diese Schltze mit dem Lüfter verbunden sind)?
 

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
die schlitze hinten sind NICHT MIT DER LÜFTUNG VERBUNDEN, sondern dienen lediglich der normalen luftzirkaulation. hast du keine heckscheibenheizung ? also das sind diese kleinen drähte, die durch die heckscheibe laufen.
 

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Natürlich habe ich eine Heckscheibenheizung, ich weiß auch wo der Schalter ist:D...
Ich weiß auch, dass ich damit die beschlagene Scheibe freibekomme...

Aber ich möchte auch gerne Energie sparen da unsere Umwelt schon kaputt ist. Elektrische Energie im Auto ist eine der teuersten! Der Benzinmotor treibt eine Lichtmaschine an um die Batterie aufzuladen, dafür brauche ich Benzin. Über den Wirkungsgrad brauchen wir uns wohl nicht zu unterhalten, obwohl das mal ein interessantes Thema wäre .

Die Schlitze gehen aber nicht, wie ich zuerst dachte, in den Kofferraum, sondern in die Karosserie. Und ich hatte irgendwann einmal einen Schlauch hinter der Verkleidung gesehen.

Deshalb hatte ich den Verdacht, dass diese Schlitze mit der Lüftung verbunden sind...
Aber irgendwo müssen sie ja hingehen. Ist mir aber im Moment zu kalt um mal nachzuschauen.

Also habe ich hinten Schlitze aus denen sich was machen lässt und vorne zuviel Wärme, die könne dann ab nach hinten.

Nebenbei: Wieviel Ampere zieht die Heckscheibenheizung eigentlich?
Unter "Normale Luftzirkulation" verstehe ich eigentlich alles was offen ist. Diese Schlitze sind aber nicht mit dem Kofferraum und auch nicht mit dem Fahrgastraum verbunden!
Demnach sind sie für mich keine normale Luftzirkulation!
 

sanni121

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
76
Hallo turicon,die Schlitze sind bestimmt zur Zwangsentlüftung,die hat eigentlich jedes Auto,sie dienen dazu,das man die Türen ohne grossen Kraftaufwand schliessen kann,weil dadurch die Luft beim zuschlagen entweicht.Wenn dein Kofferraum feucht ist,guck mal in die Reserveradmulde,kann sein das da Wasser drin steht,dieses kommt durch die kaputten Rückleuchtendichtungen.Meine Heckscheibe ist auch bei diesem Wetter immer beschlagen,so das ich die Heckscheibenheizung immer anmachen muss,und wenn es sehr kalt ist mach ich auch die Sitzheizung an :D In dem Moment ist mir Umweltaspekt zweitrangig,ich frier doch deshalb nicht,und wenns danach geht,müsste ich mir im Sommer Spritsparreifen kaufen,statt dessen kommen meine schönen 195er drauf :tongue:

gruss sanni
 

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Erst mal Danke für die netten Antworten!
Beim Türen "zuschlagen" habe ich doch das flexible Dach, das gehr immer schön dabei hoch.
Ich werde mal bei warmen Wetter nachschauen ob sich da nicht was umbauen lässt.

Bei der Reserveradmulde hatte ich schon Anfang des Jahres unten die Stopfen entfernt, die Mulde war voll mit Wasser. Das hatte die Vorbesitzerin wohl nie bemerkt. Das mit den Dichtungen habe ich bisher vor mir hergeschoben, da wollte ich schon lange mal gucken was sich da machen lässt. Die Originaldichtungen sollen so teuer sein.

Das elektrische Heizen geht aber auch auf den Spritverbrauch und der ist direkt mit der Geldbörse verbunden. Na dann werde ich auch ab und an mal die Heckscheibenheizung betätigen.

Frohe Weihnachten an alle...
 

chaot64

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
323
Ort
Baden
die Mulde war voll mit Wasser. Das hatte die Vorbesitzerin wohl nie bemerkt.

Hm, dann dürftest Du nie bemerkt habe, das da sicher diverse Matten, Verkleidungen, etc, auch feucht sind...

Empfehle Dir, alles mal raus zu reissen (ist natürlich im mom ideales Wetter für...:D) und zu trocknen, sonst haste nen Rostklabautermann..
 

turicon

Threadstarter
Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Ne, der Wagen ist wirklich top gepflegt! Der hatte beim Kauf gerade 62.000 runter, frisch TÜV und ASU (wurde ein paar Tage vorher gemacht). Nich einmal geringe Mängel. Innen tiptop...
Angeblich neue Reifen, Zahnriemen neu und Kupplung neu.
Den hatte vorher eine Dame (eine ältere?) und der Wagen stand wohl in der Garage.

Die Pfütze wurde bestimmt nie gesehen. Da ist auch nichts gammelig. Luft bekommt der Wagen erst wieder im Frühjar, jetzt bleibt das Dach erst einmal dicht!
 
Thema:

Lüftung Heckscheibe

Lüftung Heckscheibe - Ähnliche Themen

Kinder und Hunde im Auto: was bei Sommer-Hitze zu beachten ist - UPDATE: 20.06.2017, 15:42 Uhr: Bei sonnigem Wetter ist es keine gute Idee, wenn man 'nur mal schnell' das Auto verlässt und dabei Menschen oder Tiere...
Klimaanlage im Herbst und Winter regelmäßig einschalten: Der Herbst hat inzwischen unerbittlich Einzug gehalten, und der Winter wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. In der Regel bedeutet...
Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 4. Tag und Fazit: Sonnenschein und milde Temperaturen - ideales Wetter für ein Elektroauto. Doch leider konnte das auf der heutigen Etappe unseres ausführlichen...
Feuchtigkeit trotz Lüftung, beschlagene Scheiben: Hi, der Astra G meines Bruders hat folgendes Problem: Man fährt mit ihm und innerhlab von wenigen Minuten ist das komplette Auto beschlagen, von...
Wasser in der Lüftung vom Corsa B: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, wenn es bei uns ziemlich stark regnet, und das tut es in letzter Zeit ziemlich oft, dann hab ich in...
Oben