Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung

Diskutiere Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; hallo zusammen nachdem ich im winter 06 meine ls verbaut habe und mit 10 matten pro tür gedämmt hab, habe ich nach nun knapp einem jahr gemerkt...
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #1
S

sonyerik

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
hallo zusammen

nachdem ich im winter 06 meine ls verbaut habe und mit 10 matten pro tür gedämmt hab, habe ich nach nun knapp einem jahr gemerkt das das alles kaum einen unterschied gebracht hat.

ich habe die rainbow slx deluxe in einem mazda 626 gehabt ohne türdämmung und ohne nichts und die spielten am radio besser al meine neuen pb ck 6 mit türdämmung und allem und an einem wesentlich besseren radio und an einer xetek.

so nun meine frage:

kann dies daran liegen dass, ich meine ls in der türrpappe verschraubt habe und nicht dierekt am türblech?

dass der lautschprecher kein ausreichendes geschlossenes gehäuse hat da ich die löcher im zwisachenblech nicht verschlossen habe.

und dass bei mir hinter dem ls nur eine öffnung von ca.25mm²habe und dies keine vernünftige luftcirkulation zulässt.

muss ich meine ls am türblech befestigen oder geht das auch auf diese ar in der türpappe


beispiel 1

beispiel2

beispiel3



sieht für mich nicht ausrechend stabiel aus.

was ist das für eine spachtelmasse die er dort benutzt? wieder eine aus dem profie handel oder bekommt man soetwas auch im baumarkt für wesentlich weniger geld
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #2
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Links gehen nicht

Zwischen dem Rainbow und dem Powerbass ist jetzt auch kein so großer Preisunterschied als dass da eine große Verbesserung zu erwarten wäre.

Die Lautsprecher sollten aber schon richtig fest in der Tür verbaut werden

Wäre gut wenn du mal ein Bild von deinem Einbau machst.
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #3
S

sonyerik

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Zuletzt bearbeitet:
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #4
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Ja da hamm wir es ja
Perfektes Beispiel wie man es nicht machen sollte - nicht bös gemeint

Ok.

Als erstes ALLES hinter dem Lautsprecher wegschneiden!
Dann einen MDF Ring zusägen und den Unter den Plastikring schruaben zur Verstärkung
Das ganze mit Glasfaserspachtel weiter verstärken

Wenn du das mal weggeschnitten hast machste die Türverkleidung nochmal an die Tür und machst nochn Foto damit ich weitersehen kann

Zu den großen Löchern:
Lochblech besorgen, auf die Löcher anpassen und am Rand befestigen mit Schruaben oder nieten und dann darüber einfach ordentlich Dämmatten kleben.
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #5
S

sonyerik

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
jo mach ich morgen.

soll ich denn den lautsprecher an der TVK anbringen oder doch etwas basteln damit das an das türblech passt,

ich denke du willst wissen wieviel platz nach dem wegschneiden noch zum blech ist.und wie gros das loch da im blech ist.

naja werde das morgen bei der arbeit weg schneiden und euch dann soffort bilder zuschiken
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #6
S

sonyerik

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #7
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
So..das sieht doch schonmal viel besser aus

Also wenn du nen ganz harter bist dann würd ich das blech hinten noch ein bissel auftrennen

Ansonsten den Zwischenraum zwischen türverkleidung und Blech mit Holzadaptern überbrücken

Am besten auch noch die Auflage des Lautsprechers mit abändern
So dass der Lautsprecher direkt mit der Tür verbunden ist und die Türverkleidung einfach nur drübersteht

Verstehste was ich meine?
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #8
S

sonyerik

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
also ich habe wohl das letzte verstanden mit dem darüber hängen.

aber kann ich nicht den kuststoffring derTVK mitbenutzen um der TVK halt zu geben indem ich die holzaufnahme für den ls so baue das ich den ls vorne durch die verkleidung verschraube mit der holzaufnahme. also den kunstoffring so lasse und dann erst die verkleidung aufsetze und dann die schrauben für den ls dir das chassis und dann durch das plastic in das holz drehe?

was meinst du mit blech auftrennen?
soll ich das loch hinten im Blech größer machen? jenachdem wieviel das ausmacht.
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #9
S

sonyerik

Threadstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
was haltet ihr von dem?

ich habe vor das loch etwa so groß auszuschneiden.

so:
lsausschnitt.JPG


dann wollte ich das ganze ebenspachteln dammit es ein ebenen untergrund giebt.

so also
eben+gespachtelt.JPG


und zum schluss zwei 20mm dike mdf platten anschrauben damit ich an die TVK ran komme

halt so
angeschraubte+mdf+platte.JPG


ist das so ok
 
  • Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung Beitrag #10
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Ja genauso!

Das sieht richtig gut aus!

Mit dem Plastikadapter kannst es so machen.
Ich denke was wird richtig gut.

PS: Bilder bitte was verkleinern
640x480 dürfte reichen
 
Thema:

Ls einbau LagunaI Ph2 Optimierung

Oben