lohnt sich das?

Diskutiere lohnt sich das? im Fiat Uno Forum im Bereich Fiat; hallo.. habe nen uno turbo racing 1,4l mit 112ps.. er ist nun 160000km gelaufen,motor ist noch top alles original rest ist auch noch so lala...

elzorro

Threadstarter
Dabei seit
15.10.2007
Beiträge
45
Ort
eislingen
hallo..
habe nen uno turbo racing 1,4l mit 112ps..
er ist nun 160000km gelaufen,motor ist noch top alles original rest ist auch noch so lala,...
habe nur eine sorge die karosserie rost.
ich fange mal an: Radläufe hinten rost(wurde gebördelt) geht weiter bis unter die rückleuchten,schiebedach kante auch rost,windlauf beide seiten auch rost(windschutzscheibe muß raus),türe links unter seitenspiegel rost,türe rechts unten leicht rost,
lohnt es sich da noch geld rein zustecken??
eine ganzlackierung mit entrosten auseinanderbauen(komplettes fahrzeug sprich motorhaube beide kotflügel scheibe,türen,schiebedach usw,,)kostet hier 2000€
er ist bj 05/93 mit abs...und siehst so vom weitem sehr edel aus...
würde ihn gerne behalten da ich selber karosseriebauer bin und an solche autos hänge..
ich komme aus raum göppingen vll kennt jemand nen guten lackierer der auch billig ist ..
also wie gesagt lohnt es sich noch?habe zudem auch angst das ich zuviel geld reinstecke(schmerzgrenze 1000€)und dan der motor am arsch geht wgen km stand
würde mich freuen wen ihr mir helfen würdet
mfg
 

BMW_Fahrer

Dabei seit
06.08.2006
Beiträge
671
Ort
Maintal/nähe Ffm
Edit: Sorry falsch verstanden da ich es zu schnell gelesen habe, dachte du willst dir so ein Auto für 2000€ kaufen...

Sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
Wenn du doch Karosseriebauer kannst du doch fast alles selbst machen.

Also wenn ich an dem Auto hängen würde, bzw. starkes Intersse hätte warum nicht neu aufbauen???

Ich würde es machen, besser gesagt das habe ich bei meinem 126 gemacht.
Vorne abgeschnitten und alles neu gemacht.

Ob sich das am Schluss lohnt musst du für dich selbst entscheiden.

Gruß ludes
 

94erEscortCabrio

Dabei seit
26.05.2006
Beiträge
2.577
Ort
-
du bist karrosserie bauer, kennst aber keinen lacker? mit welchem lacker arbeitet eure firma.

also ich wuerde an deiner stelle alles schweissen, grundieren und dann ne ratten lackierung machen, da kostet dich bei deinem job max 300 euro und 2 wochenenden.

und selbst wenn der motor dann in 6 monaten putt geht hast bekommste immernoch min, 300 für das auto!
 

elzorro

Threadstarter
Dabei seit
15.10.2007
Beiträge
45
Ort
eislingen
...

ja das ist klar das ich alles alleine machen kann des ist ja net des problem..nur ich arbeite nicht mehr in der werkstatt das heißt kein werkzeug kein garnichts...und die lacker die ich kenne wollen halt wie gesagt 2000€ und das auto bleibt dan komplett über den winter bei denen..ich weiß das die motoren sehr anfällig sind habe halt die sorge das ich viel geld kaputt mache..
 

N3mesIS

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
188
also für 2000 euro kannst auch in jede x beliebige lackierei gehen und die machen dir das in ner woche oder so. such einfach so noch bisschen in den gelben seiten die lacker in deiner umgebung ab und frag einfach mal an...

wennst schonmal in der werkstatt gearbeitet hast kannst doch den chef mal fragen ob du nicht nach feierabend immer mal wieder reinkannst. ist doch meistens nicht so der ackt
 

elzorro

Threadstarter
Dabei seit
15.10.2007
Beiträge
45
Ort
eislingen
bei meinen lacker die ich kenne habe ich ja gesagt das ich jeden tag komme und mithelfe aber trozdem 2000€ könnte ich zwar zahlen aber ich lass mich doch net verarschen:) aber muß mal schauen..
ich hab da nochmal ne frage??
160000tkm viel für ein uno turbo?was meint ihr könnte ich da noch 3-4 jahre fahren?
mfg
 

The-Fallen

Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
155
es kommt drauf an wie das auto gefahren wurde :P
das is wichtiger als wieviel km es drauf hat... wie isn der lader so beinander? hat er spiel?
wie siehts mit deiner nocke aus eingelaufen oder noch in ordnung etc...
 

elzorro

Threadstarter
Dabei seit
15.10.2007
Beiträge
45
Ort
eislingen
..

der lader ist im anschein in ordnung noch nicht nachgeschaut..aber er bring 0,85bar und er zieht ordentlich also denke ich das der in ordnung ist mit der nocke muß zu nem fachman(privat)da kennt er sich am besten aus..
aber deer motor läuft sehr leiße was mich stört ist das getriebe,lümmelt bissle..
was gibts da noch zu achten?(dome hinten sind top)
mfg
 

N3mesIS

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
188
da hast dann aber was am ladedruck gemacht. seriendruck sind 0,65 bar. die sollten von 3000 bis in den begrenzer anliegen.
 

elzorro

Threadstarter
Dabei seit
15.10.2007
Beiträge
45
Ort
eislingen
..

ja hast recht der zeigt nicht ganz die 0,85 bar an..
weiß eigentlich jemand wie es nun weiter geht mit den blöden plaketen??
meiner hat ja e2 g-kat..bekomme ich da falls es soweit sein sollte ne grüne plaket..oder was für eine??dürfen dan solche fahrzeuge mit e2 noch rumfahren??
 

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
160000tkm viel für ein uno turbo?was meint ihr könnte ich da noch 3-4 jahre fahren?
mfg

160.000.000, 160 Millionen sind schon ganz schön viel für so einen kleinen Motor . . . :D

Du meinst 160 TKm oder 160.000 Km!!!

Aber im Ernst, kein Mensch auf der Welt kann dir sagen wie lange das Auto, bzw. der Motor noch läuft.

Ganz klar, 160.000 sind eine Menge, es gibt aber Autos die das gut mitmachen und welche die es schlechter mitmachen.

Pflege und Wartung ist alles und diese wird gerade bei älteren und günstigeren Autos oft vernachlässigt.

Gruß ludes
 

FireUno

Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
194
Ort
Heilbronn
Also mit Euro 2 bekommst du grün! und darfst fahren! Hab mein 45 PS Baby nachrüsten lassen, mit einbau und Plakette 135 Euro. Hab dann noch 30 Euro Steuern zurückbekommen.

Geh doch einfach mal zu deinem Ersatzteilhändler und frag dort nach ob es das fürn Racing gibt ;)
 

N3mesIS

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
188
ich weiss nicht ob die staffelung schon wieder irgendwie geändert worden ist, aber als ich mal die schlüsselnummern für die grüne plakette gesehen haben, würde ich mit meinem 1.4er sauger ohne umbau die grüne bekommen.

aber mir ists wurscht bei uns wird es in nächster zeit sowieso keine umweltzonen geben und bis dahin kleb ich mir nicht so einen hässlichen aufkleber aufs auto...
 
Thema:

lohnt sich das?

Oben