LiPo, LiFePo, LiIo anstelle PB – Akku als Strarterbattarie

Diskutiere LiPo, LiFePo, LiIo anstelle PB – Akku als Strarterbattarie im Motorrad Allgemein Forum im Bereich Motorrad; Hallo und erst mal allen eine schöne Saison. Habe mich gerade angemeldet, da mich ein Thema schon länger beschäftigt und ich hoffe hier ein paar...
S

Schönwetterbiker

Threadstarter
Dabei seit
28.05.2018
Beiträge
1
Hallo und erst mal allen eine schöne Saison.

Habe mich gerade angemeldet, da mich ein Thema schon länger beschäftigt und ich hoffe hier ein paar Erfahrungen und Meinungen zu bekommen.

Vorab ich habe eine Suzuki TL 1000

Ich habe angefangen, meine „Kleine“ ein wenig abzuspecken und bin dabei auch bei der Starterbatterie gelandet. Das gute Stück bringt gut 4kg auf die Wage.

Wer von euch hat Erfahrung mit dem Einsatz von LiPo, LiFePo, LiIo Akkus im Motorrad. Hier könnte ich schnell mal 3kg sparen.

Es gibt ja bereits fertige zu kaufen, doch könnte man stattdessen alternativ vielleicht auch Akkus aus dem Modellbau einsetzen!?

Wer hat hier schon mal probiert und Erfahrungen bezüglich der Haltbarkeit, dem Startverhalten und dem Ladeverhalten.

Über viele Antworten würde ich mich freuen um mit meinem Projekt „Schlankheitswahn“ weiter zu kommen.


Vielen Dank und immer eine Hand breit Asphalt ...
 
Thema:

LiPo, LiFePo, LiIo anstelle PB – Akku als Strarterbattarie

LiPo, LiFePo, LiIo anstelle PB – Akku als Strarterbattarie - Ähnliche Themen

  • Lipo 5000 W 2019 und Pusa 5000 W 2019 identisch nur optisch anders?

    Lipo 5000 W 2019 und Pusa 5000 W 2019 identisch nur optisch anders?: Ich habe mir Online die beiden Modelle Lipo 5000 W 2019 und Pusa 5000 W 2019 angesehen und von den Grunddaten her für Reichweite und Leistung sind...
  • Ähnliche Themen
  • Lipo 5000 W 2019 und Pusa 5000 W 2019 identisch nur optisch anders?

    Lipo 5000 W 2019 und Pusa 5000 W 2019 identisch nur optisch anders?: Ich habe mir Online die beiden Modelle Lipo 5000 W 2019 und Pusa 5000 W 2019 angesehen und von den Grunddaten her für Reichweite und Leistung sind...
  • Oben