Lichter Warnleuchte geht beim Bremsen an was kann das sein ?

Diskutiere Lichter Warnleuchte geht beim Bremsen an was kann das sein ? im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hallo ich habe mal ne frage immer oder besser gesagt fast immer wenn ich Bremse geht die bernsteingelbe Warnleuchte (Lichter Check) an obwohl...
P

puntomerkur

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
426
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bedburg-Hau
Hallo ich habe mal ne frage immer oder besser gesagt fast immer wenn ich Bremse geht die bernsteingelbe Warnleuchte (Lichter Check) an obwohl alles 100% ist alle birnen sind ok ! kann es sein das dies mit meinen LED Rückleuchten was zu tun hat ? obwohl ich das mit den Originalen auch hatte ?
Vieleicht hat einer von euch das auch mal gehabt ?

Daniel
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Punkte Reaktionen
0
puntomerkur schrieb:
Hallo ich habe mal ne frage immer oder besser gesagt fast immer wenn ich Bremse geht die bernsteingelbe Warnleuchte (Lichter Check) an obwohl alles 100% ist alle birnen sind ok ! kann es sein das dies mit meinen LED Rückleuchten was zu tun hat ? obwohl ich das mit den Originalen auch hatte ?
Vieleicht hat einer von euch das auch mal gehabt ?

Daniel
also wenn das mit deinen orginal rückleuchten auch so war dann liegts auch nicht an den LED leuchten!, kann sein das der bremslichtschalter eine macke hat oder ein elek. fehler im stromkreis ?( so kann man das nicht sagen wobei ich eher auf bremslichtschalter tippe......
 
B

Burnout

Dabei seit
04.05.2004
Beiträge
449
Punkte Reaktionen
0
des problem hab ich auch!!!
bei mir ist es aber seit ich die leds drin hab extremer geworden.
hat dafür jemand ne erklärung??
wo sitzt den der bremslichtschalter??
und was muss im normalfall passieren damit die warnleuchte leuchtet!!
 
freshfranci

freshfranci

Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ulm
welche warnleuchte hab ich noch bei meinem noch nie gesehen!
welche meint ihr
interessiert mich voll
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Punkte Reaktionen
0
Burnout schrieb:
des problem hab ich auch!!!
bei mir ist es aber seit ich die leds drin hab extremer geworden.
hat dafür jemand ne erklärung??
wo sitzt den der bremslichtschalter??
und was muss im normalfall passieren damit die warnleuchte leuchtet!!
der bremslichtschalter sitzt am bremspedal, er wird angesteuert wenn man das pedal reindrückt somit bekommen die bremsleuchten strom! beim ausfall des bremslichtschalters oder bei einem defekt der bremslichtbirne wird der fahrer mit diesem symbol informiert.... kann natürlich auch sein das zubehörrückleuchten sich nicht sonderlich mit der beleuchtungselektronik vertragen!
 
A

awba

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
1
Ort
69xxx
ööööhm - bei Ausfall des Bremslichtschalters? sorry - eher nicht...
Woher soll die Prüf-Elektronik denn wissen, dass jemand die Bremse drückt?

Wie's im Detail funktioniert kann ich auch nicht beschreiben. Soweit ich weiss ist es aber so, dass zwei Bremslichtbirnen à 21W eben 42W (oder ca 42W/12V = 3.5 Ampere) ziehen. Fliesst weniger Strom, ist das ein deutlicher Hinweis, dass eine Birne kaputt ist.
(Fliesst garkein Strom, ist das ein Indiz für entweder Bremslichtschalter kaputt oder es bremst keiner - s.o.)

Jetzt könnte natürlich das Bauteil kaputt sein, das den Stromfluss prüft (wenn das auch schon vor Einbau der LEDs aufgetreten ist, halte ich das für wahrscheinlich). Denkbar wäre unabhängig davon, dass die LEDs deutlich weniger Strom aufnehmen (häufig nimmt man LEDs ja gerade deswegen!) und das arme Prüfteil einen falschen Schluss aus 'ner richtigen Beobachtung zieht.
Wenn möglich, einfach mal mit 'nem Amperemeter messen, was denn die LEDs ziehen - vermutlich nicht mehr als 5W
 
P

Paramanter2003

Dabei seit
16.03.2004
Beiträge
362
Punkte Reaktionen
0
Ich hab auch so nen Problem mit der Kontrolllampe die ihr meint.
Die geht bei mir mal kurz an und dann wieder aus, teilweise wenn ich das bremspedal betätige, teilweise auch einfach so, bleibt dann vielleicht 10 bis 30 sekunden an, und geht dann wieder aus.
Aber meine Bremsleuchten funktionieren.
Wackelkontakt???
 
retrotechniker

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Punkte Reaktionen
0
Ort
56812
bei mir funzt alles.. die lecuhte leuchtet manchmal und nicht immer.. ich frage mich wieso und warum? kann ja kein e-defekt sein wenn alles reibungslos funktioniert. Manchmal leuchtet sie halt und manchmal nicht.. wennse immer leuchten würde wenn ich bremse.. dann würde mich das garnicht stören, lach soweiss ich wenigstens, ich bremse *g*
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Punkte Reaktionen
0
ich weiß nicht wies beim punto ist aber die meißten autos die soeine kontrolllampe haben ist es so das es beim starten des motors die kontrolllampe aufleuchtet drückt man dann das bremspedal wird geprüft ob auch alle bremslichtbirnen funktionieren, gehen nach dem ersten bremsen ale birnen, dann geht die kontrolllampe wieder aus, wird ein fehler erkannt bleibt die leuchte an!
 
freshfranci

freshfranci

Dabei seit
04.09.2004
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
0
Ort
Ulm
Puntofetzer schrieb:
ich weiß nicht wies beim punto ist aber die meißten autos die soeine kontrolllampe haben ist es so das es beim starten des motors die kontrolllampe aufleuchtet drückt man dann das bremspedal wird geprüft ob auch alle bremslichtbirnen funktionieren, gehen nach dem ersten bremsen ale birnen, dann geht die kontrolllampe wieder aus, wird ein fehler erkannt bleibt die leuchte an!


Also so kenne ich es auch!
 
Thema:

Lichter Warnleuchte geht beim Bremsen an was kann das sein ?

Lichter Warnleuchte geht beim Bremsen an was kann das sein ? - Ähnliche Themen

P0302 Misfire - Hilfe: Hallo, ich habe einen Seat Ibiza 2004 6l MK 3 1.2 - 3 Zylinder. Seit zwei Monaten zeigt es mir den Blinkcode P0302 bei der Motorkontrolle an...
550d ruckelt beim Beschleunigen, viele Diagnosen, wer kann helfen?: es geht um einen 2013er 550d Touring mit 150Tsd km auf der Uhr. Habe zwar im Forum ähnliche Sachen gefunden, jedoch trafen die Beiträge nicht auf...
VW Polo 6N springt nicht immer an: Hallo und guten Abend allen Hilfesuchenden und Helfer. Ich habe einen Polo Dreizylinder 75 Ps mit folgendem Problem. Er springt unwillkürlich...
Astra H Caravan - mehrere Sachen: Aloha zusammen :) .. ja ich darf nun seit einigen Jahren auch mal auf die Straße :D Und habe, wenn ich mal wieder hier bin, auch mal ein paar...
Halogen-Glühlampen H4 und H7 im Test: gutes Licht hat seinen Preis - UPDATE: 05.12.2017, 14:32 Uhr: Auch in Zeiten moderner Lichtsysteme wie Xenon, LED oder sogar Laser ist ein Großteil aller Autos noch mit klassischen...

Sucheingaben

fiat punto kontrollleuchte beim bremsen

,

fiat punto warnleuchte beim bremsen

,

fiat punto kontrollleuchten bremse

,
fiat punto lampe leuchtet beim bremsen
, fiat punto sx gelbe lampe leuchtet immer beim bremsen, fehlermeldung bremslicht defekt leuchten funktionieren aber alle fiat punto, fiat 188 beim bremsen geht gelbe leuchte an, fiat punto 188 lichter check leuchte leuchtet wenn man bremst, punto bremsschalter defekt, fiat punto sx gelbe lanpe keuchtet immer bei bremsen, fiat punto 188 warnleuchte beim bremsen, bremsen werden heiß im peugeot 106 rücklicht, fiat punto 188 kontrollampe lichter, fiat punto warnlampe beleuchtung, fiat punto bremsen warnleuchte, fiat punto fehlermeldung beim bremsen, fiat punto warnleuchten bremsen, Fiat 188 Gelbe leuchte, wenn man bremse drückt leuchtet warnlicht, fiat stilo bei bremsbetätigung geht lampen kontroll leuchte an, fiat punto lämpchen leuchtet beim bremsen, fiat punto 188 beim bremsen leuchtet eine lampe, fiat punto warnleuchte geht immer an, fiat punto warnleuchte licht bremsen, wenn ich bremse leuchtet eine kontrollleuchte auf Fiat punto
Oben