Lenkung zieht nach links

Diskutiere Lenkung zieht nach links im Allgemein Forum im Bereich Technik; Hallo an alle Golf3-Schrauber! Habe mir vor einiger Zeit einen solchen gekauft. Stelle mit der Zeit fest, daß die Lenkung nach links zieht...
A

ambitionierter_anfaenger

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle Golf3-Schrauber!

Habe mir vor einiger Zeit einen solchen gekauft. Stelle mit der Zeit fest, daß die Lenkung nach links zieht.

Habe die Spur vermessen lassen, angeblich sei sie einwandfrei eingestellt (sagen die Leute vom Euromaster ?( ) Die Reifen sind neu. Die Gelenke an Querlenker und Co sind nicht ausgeschlagen, alles einwandfrei.

Bei genauerem Hinsehen und viel Fahren habe ich festgestellt, daß
a) Die Lenksäule nach oben und unten wackelt, wenn man mit ein wenig Kraft daran rüttelt und
b) Bei starkem Einlenken irgendetwas knackt (unten links, man spürt es im Lenkrad und auch in den Pedalen) und
c) Das Lenkrad auch bei ausgeschalteter Servopumpe etwas zu viel Spiel hat und leicht schlägt, wenn man sachte daran rüttelt.
d) Bei abruptem Gasgeben die Kraft nicht sauber übertragen wird, sondern erst kurz etwas anschlägt, fühlt sich so ähnlich an wie b) - das hatten aber bis jetzt alle meine Autos, finde ich nicht weiter schlimm.

So kann das natürlich nicht weitergehen. Die Leute vom Euromaster sagen, da gebe es eine Abreißschraube, mit der die Lenksäule irgendwie zusammengebaut sei, die müsse wohl ausgetauscht werden. Dies ist möglich, aber ich glaube den Freunden nur bedingt. Sie sagten auch, wenn die Lenksäule fixiert sei, würde die Spur stimmen und das Auto nicht mehr in eine Richtung ziehen (???)

Was sagt denn Ihr dazu? Dachte daran, Airbag (bitte nicht meckern, das geht auch ohne Sprenstoffschulung ;)), Lenkrad, Verkleidung abzubauen und dies einmal nachzuprüfen, dann ggf. diese ominöse Schraube rauszumachen, neu rein, fertig. Gibt es noch andere übliche Verdächtige beim 3er Golf? Radlager? Domlager? Wie kann ich das checken?
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
DOMLAGER! wieviel km hat der schlegel schon runter? sportfahrwerk?
 
A

ambitionierter_anfaenger

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Schon einige

Das ging ja schnell!

Das Ding hat schon 172' km, davon 4000 in den letzten 2 Wochen :(

Ganz normales Fahrwerk.

Wie checkt und wie repariert man das? Habe mal beim Ford Fiasko Stoßdämpfer ausgetauscht, musste man da nicht auch irgendwie ans Domlager ran? Ist das umständlich? Teile vom Schrott sollte man da ja wohl nicht hernehmen, oder?

Sollte ich an die Lenkung auch mal ran, oder lieber die Finger weg?
 
onkel-howdy

onkel-howdy

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
12.605
Punkte Reaktionen
26
Ort
73230 kirchheim
domlager kosten keine 20 die billigen...2 stück.

die domlager sitzen auf dem stossdämpfer oben draud. sprich wenn deine haube aufmachst und neben dem motor links und rechts sitzen die domlager.....fahr einfach mal in ne gescheite werkstatt.
 
A

ambitionierter_anfaenger

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Habe die Sache mal genauer angeschaut

Also, habe mir die Sache mal genauer angeschaut. Motorhaube auf, Lenkrad drehen, Hand auflegen, guggen.

Über dem Dom ist so eine Scheibe, die hat auf beiden Seiten ca. 1 cm Luft, dann kommt das Karosserieblech. Beim Einlenken dreht sie sich mit (beidseits). Gehört das so? Sieht so aus, als ob die Dinger auf dem Stoßdämpfer oben drauf wären und sich in der Verlängerung von dessen Achse bewegen.

Hören kann man leider nix, weil der Motor wg. der Servopumpe läuft.

Wie gesagt: Meine Schrauberkenntnisse sind fiestaspezifisch, aber da war das Lager fest.

Ach ja, danke für den Tip mit der Werkstatt, aber das ist derzeit aufgrund meines Kontostandes völlig ausgeschlossen ;(. Muß so gehen.

Für Hilfe immer dankbar.
 
Thema:

Lenkung zieht nach links

Lenkung zieht nach links - Ähnliche Themen

Mazda zieht immer nach links oder rechts: Hallo, also folgendes problem: der Mazda 323 F 1992 BG zieht immer nach links und manchmal nach rechts obwohl ich das lenkrad gerade halte...
Auto zieht nach links: hallo, hab ein nerviges und irgendwie scheinbar unlösbares problem, mein astra zieht ständig nach links, das ganze fing damit an das mich einer...
Lenkung Corsa Krankheit: Hi, ich habe nach dem Schlittern im letzten Winter meine Spur neu einstellen lassen. Danach war es noch schlimmer, ich zu den Jungs hin, hier...
Lenkungsprobleme: Lenkungsprobleme -------------------------------------------------------------------------------- Habe ein Problem mit der Lenkung: obwohl...
Endlich da!: Unser neuer Laguna!!! Wie weiter unten schon beschrieben: Laguna Bj 2001, Privilege, 1.8 L 16V 120 PS, blau metallic. Teilleder, hellbeige...

Sucheingaben

lenkung zieht nach links

,

lenkrad zieht nach links

,

renault megane zieht nach links

,
lenkung zieht
, golf iii zieht stark nach links, auto lenkung zieht nach links, golf 3 lenkung zieht nach links, golf 4 lenkung zieht nach links, domlager megane cc spur, renault master zieht nach rechts, renault 2006 probleme an der lenkung zieht einfach nach links und das lenkrad hat etwas zuviel spiel, lenkung zieht nach rechts, http:www.autoextrem.deallgemein112335-lenkung-zieht-links.html, Renault Clio Lenkung zieht luft, ford fiesta lenkung zieht zu einer seite, renault trafic lenkung zieht beim gas geben, golf 4 lenkung steht leicht nach links, clio 4 lenkung zieht nach links, euromaster spur einstellen zieht lenkrad nach links, lenkung zieht während fahrt nach links, auto knackt zieht nach links, lenkung zieht nach links megane 2, Golf 3 zieht nach links was nun, ford fiesta lenkung gerade zieht nsch links, clio lenkung zieht nach links
Oben