Lenkradvibrationen bei Tempo 100-105km/h

Diskutiere Lenkradvibrationen bei Tempo 100-105km/h im BMW 5er Forum im Bereich BMW; Hallo ihr, wie ihr im Titel lesen könnt, hab ich eine Frage bezüglich Vibrationen in der Lenkung... ok mal ne nähre beschreibung. es geht um...
Racer1985

Racer1985

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
Hallo ihr,

wie ihr im Titel lesen könnt, hab ich eine Frage bezüglich Vibrationen in der Lenkung...

ok mal ne nähre beschreibung.

es geht um den BMW 523i Touring BJ '99. (müsste glaub E39 sein)
Die Vibrationen fangen erst bei ca 100km/h an und hören bei ca 105km/h (bei gleichmaßigen Fahren oder auch beschleunigen auf) beim Bremsen vibriert es eigentlich immer...
und da man ja auf der landstraße 100 fährt vibriert es da so gut wie immer...

Bremsscheiben wurden schon mal ausgetauscht, aber die vibrationen sind immer noch da.
Ich glaube ein ABS-Sensor wurde auch gewechselt (frag mich zwar wieso das). ich glaub, weil beim Fehlergerätauslesen dies als Fehler angezeigt wurde...

und wir bzw Werkstatt findet nichts, wovon die Vibrationen sein könnten...

habt ihr vieleicht eine ahnung?
 
ManeyA4B5

ManeyA4B5

Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
4.203
Ort
Erding (550km -> Ring)
Vielleicht sind die Reifen unwuchtig? Oder sie sind stufig abgefahren?

(was ist denn hier los? ich hatte doch gestern schon darauf geantwortet!)

MfG Maney
 
Racer1985

Racer1985

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
hm mit den reifen glaub ich net... weil des war bei uns (als das auto noch meinen eltern gehörte) mit den sommer und winterreifen... aber ich glaub sie lassen trotzdem mal nach den reifen schauen...

PS.: ich hab nix gelöscht...
 
ManeyA4B5

ManeyA4B5

Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
4.203
Ort
Erding (550km -> Ring)
hm mit den reifen glaub ich net... weil des war bei uns (als das auto noch meinen eltern gehörte) mit den sommer und winterreifen... aber ich glaub sie lassen trotzdem mal nach den reifen schauen...

PS.: ich hab nix gelöscht...
Könnten aber auch ausgeschlagene Querlenker sein.
Ich glaub das lag eher an meinem PC oder so, dass der Beitrag weg war.

MfG Maney
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Mmhhh es kann vieles sein....
- Ausgeschlagene Querlenker
- Reifenunwucht (Falsch gewuchtet oder Gewichte sind fliegen gegangen)
- Spur stimmt nicht

wie sieht es denn über 100km/h aus? also so mit 120 oder so?
Wesswegen wurde der ABS sensor getauscht?
 
Racer1985

Racer1985

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
das vibrieren ist nur zwischen 100-105 (beim fahren) und beim bremsen allgemein...

wurde glaub als fehler angezeigt (abs-sensor...)
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
mmhhh dann würde ich das aufjedenfall mal prüfen lassen... am besten mal damit zu bmw fahren und fehlerspeicher auslesen lassen... so von hier aus was dazu sagen ist zu grob und so könnte es alles sein.
 
Racer1985

Racer1985

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
würd ich machen, aber sie waren beim auslesen ja bei einem bmw-händler (werkstatt) und die finden nix... außer glaub den sensor...
 
S

scarabäus

Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
64
Ort
Zürich
schwingungen beim bremsen

hallo,
den scheiss habe ich auch....
haben den 540er und bei ca. 80-100 km/h hat er ebenfalls solche schwingungen.
zuerst dachte ich immer an eine unwucht der bremsscheiben, die sind etwas anfällig. jetzt habe ich aber stadler rennscheiben und es ist immer noch da.
ebenfalls fängt er ab 80 km/h an zu dröhnen im innenraum bis ca. 100. ich weiss nicht, ob hier ein zusammenhang besteht.
weiss nicht, ob ich mal das ganze fahrwerk überprüfen lassen sollte.
bin ziemlich ratlos. weiss jemand weiter??
grüsse
 
Racer1985

Racer1985

Threadstarter
Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
389
Ort
Schwaben
also wir dachten auch erst, dass vieleicht die bremsscheiben ne unwucht hatten, weils erst beim bremsen angefangen hatte... aber jetzt is es beim normalen fahren au so...
 
Thema:

Lenkradvibrationen bei Tempo 100-105km/h

Sucheingaben

lenkradvibrationen bmw

,

5er bmw 2007 lenkrad wackelt

,

lenkrad vibriert abs sensor

,
bmw e39 fängt an ab 100 zu vibrieren
, lenkradvibrationen bmw e39 tempo 90, lenkrad wackelt 5er, bmw lenkrad schlägt bei tempo 100, bmw e39 vibriert bei 100, Lenkradvibration bein bremsen , bmw 523i bj 99 vibrieren beim bremsen, vibrationen im lenkrad bei bmw5 -e34

Lenkradvibrationen bei Tempo 100-105km/h - Ähnliche Themen

  • Auf Landstraßen schneller als Tempo 100 km/h - wann es erlaubt oder verboten ist

    Auf Landstraßen schneller als Tempo 100 km/h - wann es erlaubt oder verboten ist: Die außerorts zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Land- und Bundesstraßen beträgt 100 km/h. So weit, so richtig - doch es gibt Ausnahmen, in denen...
  • BMW Alpina B6 Bi-Turbo - Motortuning bringt den V8 in 4,2 Sekunden auf Tempo 100

    BMW Alpina B6 Bi-Turbo - Motortuning bringt den V8 in 4,2 Sekunden auf Tempo 100: Der 6er aus dem Hause BMW ist im Grunde schon ein schöner, schneller und vor allem außergewöhnlicher Sportwagen. Wem das allerdings nicht reicht...
  • McLaren 650S: Erste Daten und Bilder - in 8,4 Sekunden bei Tempo 200

    McLaren 650S: Erste Daten und Bilder - in 8,4 Sekunden bei Tempo 200: Ab diesem Frühjahr wird der britische Sportwagenhersteller McLaren seinen Modellen MP4-12C sowie dem ausverkauften P1 mit dem 650S ein drittes...
  • Aussetzer beim Beschleunigen/Tempo halten

    Aussetzer beim Beschleunigen/Tempo halten: Hallo Zusammen, ich fahre einen 2008er Seat Altea XL mit einem 2.0 TDI (Der Lautstärke nach auch noch Pumpe/Düse). Er hat jetzt 140.000KM und seit...
  • Tempo Hanseat

    Tempo Hanseat: Ich bin leiden schaflicher Playmobilbauer(Auch für Autos schlegt schon lange mein Herz)Also habe ich beidel vermüscht ich habe also aus einem gans...
  • Ähnliche Themen

    Top