Lenkradfernbedienung Adapter selbst bauen bzw. selber anschließen?!?!

Diskutiere Lenkradfernbedienung Adapter selbst bauen bzw. selber anschließen?!?! im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; Hi Leute, ich habe für dieses Thema leider bisher noch keine Antwort gefunden, deshalb wollt ich einfach mal hier nachfragen. Ist es möglich den...
C

cool-t

Threadstarter
Dabei seit
07.10.2005
Beiträge
13
Ort
Karlsruhe
Hi Leute,

ich habe für dieses Thema leider bisher noch keine Antwort gefunden, deshalb wollt ich einfach mal hier nachfragen.

Ist es möglich den Stecker der Lenkradfernbedienung (vom Twingo) ohne einen teuren Adapter an mein "Fernbedienungsfähiges Radio" anzuschließen??

Als Radio habe ich das Kenwood KDC-4051UR, das ist "Fernbedienungstauglich" und es gehen auch 4 Kabel (ohne Steckhülse) vom Kenwood-Adapter ab, die halt mit "Remote", "Mute" oder sonstigem beschriftet sind...

Ich will halt diese einfach mit den Kabeln des Steckers, der vom Lenkrad kommt verbinden und bräuchte dafür die Pinbelegung bzw. wollte fragen ob das überhaupt möglich ist, da bei den Kaufadaptern immer so ein kleines Kästchen mit angeschlossen wird, wo ich nicht weiß wofür.
Für die Verbindung denke ich dabei an z.b. Kabelverbinder oder ähnliches...

Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus!

Gruß Tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thorgim-der-Starke

Guest
Für die Fernbedienung ist ein extra Steckernaschluß am Radio. Der ISO-Stecker ist nur Stromversorgung und Lautsprecher. (Remote für Vertärker/Automatikantenne, Mute für Radiostummschaltung z.B. Frisprecheinrichtung)
Wie man sich selbst einen Adapter basteln kann, weiß ich auch nicht. Hab meinen mit dem Radio sehr günstig gekauft.

mfg
 
C

cool-t

Threadstarter
Dabei seit
07.10.2005
Beiträge
13
Ort
Karlsruhe
Naja klar am Originalradio ist nen extra Steckeranschluss, aber wie bekomm ich diesen Stecker ohne teuren "Spezial"Adapter an mein Kenwood radio?

Für die Lautsprecher zum Radio (ISO auf Kenwood), habe ich ja einen Adapter, an diesem hängen auch die Kabel für die Fernbedienung.
Die sind sogar beschriftet...

Hab mir halt überlegt diese per Klemmverbinder einfach mit dem (Fernbedien.)Stecker zu verbinden um mir einen extra adapter zu sparen.

Müsste dafür aber die Pinbelegung des Stecker wissen, bzw welche Farbe welche "Funktion" hat.

@Thorgim-der-Starke Woher hast du deinen Adapter? Bisher war der billigste, den ich gefunden habe bei über 50€!!
 
T

Thorgim-der-Starke

Guest
Ich hab ein JVC, da ist ein extra Steckeranschluß für die Fernbedienung (neben den ISO-Kabeln).
Mein Adapter sollte damals eineln ca 75 kosten. Hab dann auch Radio und Adapter noch rabatt bekommen, da war ich bei etwa 40 für den Adapter (wenn ich fürs Radio den vollen Preis bazahlt hätte). Da es aber später noch Lieferschwierigkeiten gab hab ich nochmal Rabatt bekommen. Da war ich zum Schluß bei 10-20 euor für den Adapter (wennman vom vollen Radiopreis ausgeht).
Ich hatte damals gefragt, ob es die Möglichkeit gibt das das Display auch wieder geht. Da hätte ich ein Sonyradio nehmen müssen und de Adapter alleine hätte schon 250euro gekostet.
Daher war ich mit dem Preis zufrieden.

mfg
 
Thema:

Lenkradfernbedienung Adapter selbst bauen bzw. selber anschließen?!?!

Sucheingaben

lenkradfernbedienung anschließen

,

renault lenkradfernbedienung pinbelegung

,

lenkradfernbedienungsadapter selber bauen

,
autoradio lenkradfernbedienung anschließen
, autoradio mit lenkradfernbedienung anschluss, lenkradfernbedienung ohne adapter anschließen, lenkradfernbedienung adapter selber bauen, jvc anschluss lenkrad funktionsweise, lenkradfernbedienung selber bauen, lenkradfernbedienungsadapter renault twingo, lenkradfernbedienungsadapter anschließen, lenkradfernbedienung an autoradio anschließen, autoradio lenkradfernbedienung anschluss, adapter für lenkradfernbedienung twingo, adapter lenkradfernbedienung selber bauen, autoradio an lenkradfernbedienung anschließen, kenwood radio anschließen lenkrad radiobedienung, lenkradadapter anschließen , adapter renault lenkradfernbedienung, lenkradfernbedienung anschließen ohne adapter, renault radio lenkradfernbedienung anschluss, lenkradfernbedienung ohne adapter, pinbelegung lenkradfernbedienungsadapter, schaltplan lenkradfernbedienung renault, pinbelegung zu lenkradfernbedienung renault twingo

Lenkradfernbedienung Adapter selbst bauen bzw. selber anschließen?!?! - Ähnliche Themen

  • Adapter für Lenkradfernbedienung und Display

    Adapter für Lenkradfernbedienung und Display: hiho, hab vom christkind das jahr n nettes einbaunavi bekommen :) der einzige nachteil daran ist, meine nette lenkradfernbedienung geht nicht und...
  • [V] Clarion Adapter für Peugeot Lenkradfernbedienung

    [V] Clarion Adapter für Peugeot Lenkradfernbedienung: [V] Clarion Adapter für Lenkradfernbedienung Hallo Leute Ich verkaufe einen Adapter um bei Clarionradios, die werksseitige Lenkradfernbedinung...
  • Adapter für Lenkradfernbedienung für Ibiza und Alpine Radio selbstbauen

    Adapter für Lenkradfernbedienung für Ibiza und Alpine Radio selbstbauen: Hallo Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einem Adapter für die Lenkradfernbedienung im Seat Ibiza für mein Alpine iDA-X200. Leider habe ich bis...
  • Einbau v. Adapter für Lenkradfernbedienung

    Einbau v. Adapter für Lenkradfernbedienung: Hallo, ich hab mir für meinen JVC Radio einen LFB-Adapter geholt, check aber nicht wo ich diesen Aux-Stecker anschliessen muss.. gehört der an...
  • Adapter für Lenkradfernbedienung

    Adapter für Lenkradfernbedienung: Erstmal wünsche ich jeden ein frohes Weihmachtsfest. Ich habe ein Pioneerradio und möchte dieses Radio auch über den eingebauten Wählhbel am...
  • Ähnliche Themen

    Top