Lenkrad wackelt beim abbremsen

Diskutiere Lenkrad wackelt beim abbremsen im Ford Ka & Streetka Forum im Bereich Ford; Hallo Ich habe meinen Ka jetzt einen Monat der ist Baujahr 2003 und hat das Problem, dass wenn ich bremse hauptsächlich bei hohen...
F

FordKA1282

Threadstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
4
Hallo
Ich habe meinen Ka jetzt einen Monat der ist Baujahr 2003 und hat das Problem, dass wenn ich bremse hauptsächlich bei hohen Geschwindigkeiten, dass das Lenkrad wackelt. Kann es daran liegen, das es kein ABS hat oder ist das für mich ungewohnt da ich vorher einen Corsa hatte der eine Motorbremse hatte und schon gebremst hatte wenn man nur vom Gas gegangen ist. Oder ist an der Lenkung was nicht in ORdnung. Er ist gerade frisch durch den TÜV. Wäre nicht schlecht wenn mir einer helfen könnte, da ich noch Garantie habe. Er hat auch erst 38.000 km runter. :rolleyes:

Bitte helft mir. Und kann man das Radio selber ausbauen oder sollte man es von einem Fachmann machen lassen?
 
C

C-F600

Dabei seit
06.06.2005
Beiträge
647
HI

ALso erst mal: JEDES Auto kann per Motorbremse gebremst werden. Fahr mal 50, schalte in den zweiten Gang und lass die Kupplung langsam kommen. Dann merkst wie der da bremst (OHNE GAS).
Ein Auto ohne ABS hat keinen Grund zu vibrieren beim Bremsen. ABS vibriert auch nur bei ner Vollbremsung und ich hoffe ned, dass du dauernd so hart gebremst hast. Aber Baujahr 2003 OHNE ABS?? Oder meintest der hat ABS? Wie gesagt wenn er doch welches hat, wovon ich sehr stark ausgehe, dann vibriert der nur wenn du voll in die Eisen steigst (probier einfach mal auf freier strecke von 50 rum ne Vollbremsung. Wenns rattert hat er ABS wenn ned quietscht es.
Ich schätze, dass entweder die Bremsen ungleichmäßig abgefahren sind bzw die Bremsbeläge runter, Unwucht im Rad oder irgendwelche Lenkungsteile ausgeschlagen. Da kommt aber sicher gleich jemand der es genauer sagen kann. Wenn er aber gerade Tüv hat sollte Bremse noch ok sein.
Wenn du noch Garantie hast, kannst ja einfach zu Ford fahren und mal nachschauen lassen.

Das Radio kannst selber ausbauen, brauchst nur nen Bügel zu und so ne Radioblende für das neue Radio. Gibts bei Ebay alles zusammen mit Adapter für um die 10Euro. Einfach bestellen, dann ist es kein Act mehr. Kannst aber im Forum suchen, da gibts echt genügend dazu.

Gruß und willkommen
C-F600
 
F

FordKA1282

Threadstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
4
Hallo

Also eine Vollbremsung mache ich nicht, ich geh schon leicht auf die Bremse also nicht mit voller Wucht, normal halt. Das mit der Lenkung ausgeschlagen hat man mir auch als Tipp gegeben. Ich werd jetzt einfach mal zu Ford fahren und fragen. Man muss das Lenkrad schon stark festhalten, weil man könnte meinen das sich die ganze Lenkung hin und her bewegt, hauptsächlich wenn man von hohen Geschwindigkeiten bremst. Mal gucken. Und wegen ABS also diese Lampe wo ja eigentlich auf leuchten soll sobald man den Schlüssel umdreht, leuchtet nicht, ist aber vorhanden. Da werde ich auch gleich bei Ford nachfragen ob der ABS hat oder nicht.
Ich werd mal reinschreiben was rausgekommen ist, aber vielen dank schon mal.
 
S

Speckjack1

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
6
FordKA1282 schrieb:
Hallo
Ich habe meinen Ka jetzt einen Monat der ist Baujahr 2003 und hat das Problem, dass wenn ich bremse hauptsächlich bei hohen Geschwindigkeiten, dass das Lenkrad wackelt. Kann es daran liegen, das es kein ABS hat oder ist das für mich ungewohnt da ich vorher einen Corsa hatte der eine Motorbremse hatte und schon gebremst hatte wenn man nur vom Gas gegangen ist. Oder ist an der Lenkung was nicht in ORdnung. Er ist gerade frisch durch den TÜV. Wäre nicht schlecht wenn mir einer helfen könnte, da ich noch Garantie habe. Er hat auch erst 38.000 km runter. :rolleyes:

Bitte helft mir. Und kann man das Radio selber ausbauen oder sollte man es von einem Fachmann machen lassen?

Hallo,
erneuere einfach nur die Bremscheiben. ( Bremsbeläge gleich mit ) dein Problem ist somit 100% gelöst. (Das ist eine typische Fordkrankheit)
Auf Garantie kannst Du wohl kaum hoffen ,da es sich dabei um Verschleissteile handelt.

Gruss
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
C

C-F600

Dabei seit
06.06.2005
Beiträge
647
Noch ein Frank... Wie krass... 3 Franks im Ka forum *G*
 
J.D.

J.D.

Dabei seit
07.04.2006
Beiträge
312
holla, nicht gleich zicken.

sind die Bremsen hab ich auch, stört mich aber nicht besonders, der Tüv hat auch nicht bemängelt, mal guggen im OKt. is ja wieder tüv, mal sehen obs dann was ausmacht.
 
C

C-F600

Dabei seit
06.06.2005
Beiträge
647
ROFL wie bist du denn drauf???

ich bin einer der Franks. Also mach mal schön langsam, sonst wirst du hier mit deinen 2 Posts keine lange Zukunft haben. Wenn du irgendwelche Persönlichkeitsprobleme hast und versuchst die hier zu kompensieren, machst dir keine Freunde.

Glückliches Leben wünsche ich dir noch.

Leute gibts...

Ps.: Bremsen standen auch in meinem ersten Post, also so viel zum Plan ;)
 
S

Speckjack1

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
6
C-F600 schrieb:
ROFL wie bist du denn drauf???

ich bin einer der Franks. Also mach mal schön langsam, sonst wirst du hier mit deinen 2 Posts keine lange Zukunft haben. Wenn du irgendwelche Persönlichkeitsprobleme hast und versuchst die hier zu kompensieren, machst dir keine Freunde.

Glückliches Leben wünsche ich dir noch.

Leute gibts...

Ps.: Bremsen standen auch in meinem ersten Post, also so viel zum Plan ;)
Hallo,
passt mal auf ihr Franks.
Ich habe gedacht in diesem Forum Erfahrungen für defekte an unseren Autos austauschen zu können. Wenn ich aber auf Anfragen von Leuten die keinen Plan vom Defekt ihrer Fahrzeuge haben, so eine dumme Antwort lese,kriege ich einen Anfall.
Persönlichkeitsprobleme habe ich keine. Denke mal Du hattest mal das Bedürfniss deine Perso in gleichklang zu bringen.
Gruss
Frank3
 
C

C-F600

Dabei seit
06.06.2005
Beiträge
647
Sorry wer hat denn angefangen?

Ich habe dem Threadopener auf seine Frage geantwortet - wie du sicher gelesen hast auch das richtige geschrieben - und habe mich gefreut noch nen Frank hier zu treffen. Sorry wenn du dich dadurch angepisst fühlst. Ja war offtopic, aber im Normalfall reagieren die Leute anders als du.

Also wünsche dir noch ein glückliches Leben.

Viel Spaß
C-F600
 
S

Speckjack1

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
6
C-F600 schrieb:
Sorry wer hat denn angefangen?

Ich habe dem Threadopener auf seine Frage geantwortet - wie du sicher gelesen hast auch das richtige geschrieben - und habe mich gefreut noch nen Frank hier zu treffen. Sorry wenn du dich dadurch angepisst fühlst. Ja war offtopic, aber im Normalfall reagieren die Leute anders als du.

Also wünsche dir noch ein glückliches Leben.

Viel Spaß
C-F600
Ich fühle mich nicht angepisst.Ich bin nur sauer wenn jemand einen Stuss erzählen will.
Dafür ist das Foum nicht.

Klar dass die Leute anders reagieren.
weil du die leute verarschen willst.

Hast du keine andere Beschäftigung?
Gruss
Frank3
 
C

C-F600

Dabei seit
06.06.2005
Beiträge
647
Jetzt zeig mir die Zeile wo ich dich oder einen anderen Verarscht habe. Ich finde keine. Wo habe ich Stuss erzählt? Ich denke ich weiß ganz gut wofür Foren da sind und bin auch schon ne Weile in diesem Forum vertreten.

Zeig mir bitte die Zeilen wo ich dich verarscht habe oder Stuss erzählt habe. Kannst du dies nicht sei einfach ruhig.

Ein mitlerweile leicht angesäuerter C-F600

@FordKA1282: Sorry für das viele Offtopic, bedank dich bei dem anderen Neuen. Aber jetzt hast ja von 3 Leuten die Antwort, dass es sehr sicher an den Bremsen liegt.
 
S

Speckjack1

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
6
C-F600 schrieb:
Jetzt zeig mir die Zeile wo ich dich oder einen anderen Verarscht habe. Ich finde keine. Wo habe ich Stuss erzählt? Ich denke ich weiß ganz gut wofür Foren da sind und bin auch schon ne Weile in diesem Forum vertreten.

Zeig mir bitte die Zeilen wo ich dich verarscht habe oder Stuss erzählt habe. Kannst du dies nicht sei einfach ruhig.

Ein mitlerweile leicht angesäuerter C-F600

@FordKA1282: Sorry für das viele Offtopic, bedank dich bei dem anderen Neuen. Aber jetzt hast ja von 3 Leuten die Antwort, dass es sehr sicher an den Bremsen liegt.
Hallo ihr Franks und ein leicht angesäuerter C-F600 ( E605 ),
Ich habe hier einen schweren Stand? Wirklich?
Hier Dein Stuss!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
--------------------------------------------------------------------------------

HI

ALso erst mal: JEDES Auto kann per Motorbremse gebremst werden. Fahr mal 50, schalte in den zweiten Gang und lass die Kupplung langsam kommen. Dann merkst wie der da bremst (OHNE GAS).
Ein Auto ohne ABS hat keinen Grund zu vibrieren beim Bremsen. ABS vibriert auch nur bei ner Vollbremsung und ich hoffe ned, dass du dauernd so hart gebremst hast. Aber Baujahr 2003 OHNE ABS?? Oder meintest der hat ABS? Wie gesagt wenn er doch welches hat, wovon ich sehr stark ausgehe, dann vibriert der nur wenn du voll in die Eisen steigst (probier einfach mal auf freier strecke von 50 rum ne Vollbremsung. Wenns rattert hat er ABS wenn ned quietscht es.
Ich schätze, dass entweder die Bremsen ungleichmäßig abgefahren sind bzw die Bremsbeläge runter, Unwucht im Rad oder irgendwelche Lenkungsteile ausgeschlagen. Da kommt aber sicher gleich jemand der es genauer sagen kann. Wenn er aber gerade Tüv hat sollte Bremse noch ok sein.
Wenn du noch Garantie hast, kannst ja einfach zu Ford fahren und mal nachschauen lassen.

Das Radio kannst selber ausbauen, brauchst nur nen Bügel zu und so ne Radioblende für das neue Radio. Gibts bei Ebay alles zusammen mit Adapter für um die 10Euro. Einfach bestellen, dann ist es kein Act mehr. Kannst aber im Forum suchen, da gibts echt genügend dazu.

Gruß und willkommen
C-F600
mach hinne und bummel nicht !!! Bist wohl ganz ok.
C-F600 gleich E605

Gruss
Frank3
 
Zuletzt bearbeitet:
J.D.

J.D.

Dabei seit
07.04.2006
Beiträge
312
so erstmal mein Name ist nicht Frank das dazu. :D

dann solltest du dich mal zusammenreissen und hier nicht den Oberlehrer spielen.

@ C-F600, ich weiß auch nicht was sein Prob ist, lass ihn weiterlabbern ist vergäudete Zeit.

so lieber zurück zum Thema.

und @ speckjack1 geh mal auch lieber zurück zum Thema sonst wendet sich bald nen Moderator an dich.
 
F

FordKA1282

Threadstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
4
OhjeOhje

Also wenn meine Frage so einen Aufriss macht.
Aber ich werde das mit dem Bremsen probieren, das wohl die beste Variante, mein Bruder sagt das gleiche der wohnt leider nur in der Schweiz und kann mir von dort aus nicht helfen.
Könnt ihr mir wenigstens sagen wie teuer das ungefähr sein wird? Jetzt zofft euch nicht weiter.

Gruß
 
F

FordKA1282

Threadstarter
Dabei seit
23.07.2006
Beiträge
4
Auto wieder flott

Also Auto ist in der Werkstatt, Bremsscheiben sind nicht mehr in Ordnung. Er stand wahrscheinlich lange beim Händler und dadurch haben die Scheiben Rost bekommen und morgen kommt er erstmal auf die Hebebühne und dann wird geschaut ob sie nicht auch noch einen Riß haben. Dann werden sie gewechselt. Jetzt kann ich beruhigend auf die Autobahn fahren nächste Woche. Danke jungs.

:] 8)
 
B

Benga

Dabei seit
02.06.2006
Beiträge
90
Ort
67069 Ludwigshafen
also ich fahr nen ford puma kenn aber das problem!

hab bezahlt mit wechsel scheiben und belägen an die 200 euro mit arbeitszeit!

und 1 jahr später sin die wieder im arsch werd mir jetzt welche kaufen mit solchen kühlschlitzen! weil meine sind verglüht weiß net ob das beim ka auch so schnell geht aber ich geh jetzt auf nummer sicher will mir nicht jedes jahr nue bremsen kaufen müssen!
 
Scrat`

Scrat`

Dabei seit
01.05.2006
Beiträge
279
Also ich möcht mich ja hier nich einmischen, aber du hast wirklich bisschen überreagiert. Des war nur so ne bemerkung nebendran. Also kommt mal beide runter und wieder zurück zum Thema am besten :) is doch kein Grund hier ne Grundsatzdiskussion über Persönlichkeitsstörung an zu fangen ^^

grtz Frank2 :)
 
Thema:

Lenkrad wackelt beim abbremsen

Sucheingaben

ford ka bremspedal schlägt

,

auto lenkrad vibriert bei vollbremsung

,

streetka schlackert beim bremsen

,
neue ford ka bremspedal vibration
, auto vibriert beim bremsen ford ka, lenkrad streetka wackelt, ford ka bremspedal vibriert, lenkrad vibriert stark beim bremsen ford ka, ford ka vibriert beim bremsen, a4 bj 2006 lenkrad locker, vollbremsung auto wackelt, ford ka lenker vibriet beim bremsen, lenkrad wackelt beim bremsen ford ka, Lenkrad wackelt beim bremsen Ford fiesta bj 96, streetka vibrationen im lenkrad, ford ka 1996 lenkrad wackelt , mazda lenkrad vibriert, corsa a schlackert beim bremsen, lenkrad schlägt beim bremsen, corsa a lenkrad schlackert, ford ka er wqckelt beim bremsen, abs leuchte fordkrankheit, lenkung ruckelt abs, mazda 2 lenkrad schlackert, vollbremsung lenkrad vibriert

Lenkrad wackelt beim abbremsen - Ähnliche Themen

  • lenkrad wackelt ab ca. 110km/h

    lenkrad wackelt ab ca. 110km/h: hab folgendes Problem... seit ungefähr einem Monat wackelt bei mir das Lenkrad ab ca. 110km/h, manchmal ist es kurz weg aber dann kommt doch...
  • Lenkrad wackelt beim Gas geben

    Lenkrad wackelt beim Gas geben: Hallöle, ich fahre ein peugeot 206 89PS Bj:99, benzin ich habe seit gestern irgendwie das Problem, dass wenn ich Gas gebe (nicht immer aber...
  • Lenkrad Wackelt Und An Der Vorderache Gibt Es Komische Geräusche

    Lenkrad Wackelt Und An Der Vorderache Gibt Es Komische Geräusche: Hallo Brauche Mal Wieder Eure Hilfe. Und Zwar Habe Ich Mein Mondeo V6 Kombie Bj 99 Jetzt Erst Komplett Neu Machen Lassen Sprich Neue Querlenker /...
  • Bremse "pulsiert", Lenkrad wackelt - aber NUR beim Bremsen!?

    Bremse "pulsiert", Lenkrad wackelt - aber NUR beim Bremsen!?: Hallo! Ich möcht erstmal sagen, daß ich hier neu bin, hatte bisher als "Zweitwagen" einen Audi 80, dann Opel Rekord, jetzt Micra. Und ich muß...
  • Lenkrad wackelt beim Bremsen

    Lenkrad wackelt beim Bremsen: Hi Leutz, hab leider noch ein Problem mit meinem Wagen. Es ist ein Escord (90PS, BJ 90 (altes Modell), vorne Scheibenbremsen, hinten Trommeln...
  • Ähnliche Themen

    • lenkrad wackelt ab ca. 110km/h

      lenkrad wackelt ab ca. 110km/h: hab folgendes Problem... seit ungefähr einem Monat wackelt bei mir das Lenkrad ab ca. 110km/h, manchmal ist es kurz weg aber dann kommt doch...
    • Lenkrad wackelt beim Gas geben

      Lenkrad wackelt beim Gas geben: Hallöle, ich fahre ein peugeot 206 89PS Bj:99, benzin ich habe seit gestern irgendwie das Problem, dass wenn ich Gas gebe (nicht immer aber...
    • Lenkrad Wackelt Und An Der Vorderache Gibt Es Komische Geräusche

      Lenkrad Wackelt Und An Der Vorderache Gibt Es Komische Geräusche: Hallo Brauche Mal Wieder Eure Hilfe. Und Zwar Habe Ich Mein Mondeo V6 Kombie Bj 99 Jetzt Erst Komplett Neu Machen Lassen Sprich Neue Querlenker /...
    • Bremse "pulsiert", Lenkrad wackelt - aber NUR beim Bremsen!?

      Bremse "pulsiert", Lenkrad wackelt - aber NUR beim Bremsen!?: Hallo! Ich möcht erstmal sagen, daß ich hier neu bin, hatte bisher als "Zweitwagen" einen Audi 80, dann Opel Rekord, jetzt Micra. Und ich muß...
    • Lenkrad wackelt beim Bremsen

      Lenkrad wackelt beim Bremsen: Hi Leutz, hab leider noch ein Problem mit meinem Wagen. Es ist ein Escord (90PS, BJ 90 (altes Modell), vorne Scheibenbremsen, hinten Trommeln...
    Top