Lenkgetriebe Verliert öl

Diskutiere Lenkgetriebe Verliert öl im BMW 3er Forum im Bereich BMW; Hi leute! Ein bekannter von mir fährt einen bmw..und sein lenkgetriebe verliert öl..jetzt hat er mal bei bmw und so nachgefragt die sagen...
Puntomania

Puntomania

Threadstarter
Dabei seit
10.01.2004
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Ort
85051 Ingolstadt
Hi leute!
Ein bekannter von mir fährt einen bmw..und sein lenkgetriebe verliert öl..jetzt hat er mal bei bmw und so nachgefragt die sagen, lenkgetriebe komplett tauschen..(knappe 500euro) das kann doch nicht sein oder?
Gibt es da keinen rep satz oder so?
Hat jemand erfahrung damit?

MfG

Puntomania
 
D

Der-Noni

Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ich habe bei mir das gleiche Problem (leichter Ölverlust am Lenkgetriebe). Laut Auskunft eines mir bekannten Meisters läßt sich daran nichts abdichten, nur tauschen. Das Getriebe kostet ca 400 ? + Einbau.
 
B

BMW-Rulez

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
488
Punkte Reaktionen
0
Dichtsatz

Hallo,
Gibt es da keinen rep satz oder so?
also ich habe mal gelesen das es dafür einen Dichtsatz gibt,jedoch verkauft BMW die sehr ungerne,zudem brauchst du Spezialwerkzeug und den kompletten Plan wie es auszutauschen ist.Du kannst also alternativ höchstens nochmal so ein bis zwei BMW Werksätte abklappern und dach einem Dichtsatz fragen.
Dann erzählst du denen halt das du gehört hast das es da einen Dichtsatz gibt und was es kosten würde wenn die das Lenkgetriebe nur abdichten würden und nicht das komplette Lenkgetriebe tauschen.
Allerdings hatte ich das Problem selbst auch noch nicht und ich weiss nicht wie gut dieser Dichtsatz ist.Ich kann mir nur gut vorstellen wenn du am fahren bist und das Lenkgetriebe hat viel zu wenig öl das es echt gefährlich werden kann.
Greetz

Robert
 
D

Der-Noni

Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Der Werkstattmeister von dem ich meine Info habe arbeitet nicht bei BMW sondern in einer privaten Werkstatt, hat aber nen guten Draht zu BMW und er war der Meinung, da hilft nur ein neues Lenkgetriebe. Aber ich lasse mich gerne eines besseren und vor allem billigeren belehren. 8)
 
B

BMW-Rulez

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
488
Punkte Reaktionen
0
Allerdings hatte ich das Problem selbst auch noch nicht und ich weiss nicht wie gut dieser Dichtsatz ist
Hallo,
wie gesagt ich weiss es leider nicht.
Ich kann halt nur ziemlich sicher sagen das es solche Dichtsätze gibt aber was sie bringen weiss ich nicht.

Greetz Robert
 
Thema:

Lenkgetriebe Verliert öl

Lenkgetriebe Verliert öl - Ähnliche Themen

550d ruckelt beim Beschleunigen, viele Diagnosen, wer kann helfen?: es geht um einen 2013er 550d Touring mit 150Tsd km auf der Uhr. Habe zwar im Forum ähnliche Sachen gefunden, jedoch trafen die Beiträge nicht auf...
mein erster Hyundai Trajet: Seit Mai 2018 bin ich Besitzer eines Trajet 136PS Benziner BJ 2000 und fand das riesige Raumangebot gleich schon mal klasse :D . Nach einer Woche...
Heizung 3,5V6 , der x.te Thread, aber....: ....ich habe A L L E Diskussionen hier und auf anderen Foren gelesen, aber meinen Fehler nicht entdeckt. Sollte das also etwas Neues sein, oder...
Toyota Mirai: Langstrecken-Test des Wasserstoff-Autos mit Brennstoffzelle - Teil 1 - UPDATE: 22.05.2017, 14:22 Uhr: Toyota ist ein Pionier beim Hybrid-Antrieb, bei dem ein herkömmlicher Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor samt Akku...
Ein Hallo aus dem Norden und eine kurze Frage.....: Hallo liebe Leute, als Neuling möchte ich mich kurz vorstellen, bevor ich mal die eine oder andere kleine Frage habe. Den Kalos habe ich mir...

Sucheingaben

bmw lenkgetriebe verliert öl

,

bmw 5er lenkgetriebe ölstand messen

,

lenkgetriebe verliert öl bmw

,
öl am lenkgetriebe
Oben