Leistung HDi 110

Diskutiere Leistung HDi 110 im Peugeot 207 Forum im Bereich Peugeot; Hi Leute, seit ich meinen 207 habe, frage ich mich immer wieder ob ich mir das nur einbilde, schlecht fahre, oder mein Auto tatsächlich irgendwie...
Willow

Willow

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2006
Beiträge
326
Ort
Halle (Saale)/ Dresden
Hi Leute,

seit ich meinen 207 habe, frage ich mich immer wieder ob ich mir das nur einbilde, schlecht fahre, oder mein Auto tatsächlich irgendwie nich die Leistung bringt, die er eigentlich sollte.

Nun dass im 5. Gang wirklich nichts mehr passiert kann ich grad mal so noch nachvollziehen...nicht aber dass mich im dritten Gang bei Vollgasbeschleunigen von 50 auf 70 ein Ford Ka stehen lässt. Bevor Ihr fragt: Ja es war ein normaler Ka, kein Sportka und ein Umbau ziemlich unwahrscheinlich. Da das auch andere Möhren (alter Honda Civic, Golf 3) schaffen wird es langsam auffällig.

Auch bei der Höchstgeschwindigkeit bin ich etwas verwirrt. Bei 190 is nichts mehr drin. Mein Mondeo hatte 5 PS mehr und schaffte problemlos 220, weswegen ich mich echt frage ob das normal ist (Mal abgesehen von der unterschiedlichen Übersetzung).

Da von meiner besseren Hälfte mal wieder kam dass ich wie en Opa fahre und der Motor einfach mal freigeblasen werden muss, hab ich dann gestern abend 23 Uhr die A9 gepflügt. 80 km mit 190 (mehr ging ja nicht) brachten aber auch schlussendlich außer nem Durchschnittsverbrauch von 7 Litern nichts.

Ich weiß ja dass der Kleine ein paar Kilo Übergewicht hat (so ca ne halbe Tonne dank der Ausstattung), aber dass mich da im laufenden Fahren ein Ka mit halb so viel Drehmoment stehen lässt finde ich ein wenig abnormal.

Was sind eure Erfahrungen was das betrifft?
 
Jerry206

Jerry206

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
1.942
also die sache mit der Endgeschwindigkeit ist normal
bei meinem 206HDI bin ich auch NIE über 190 gekommen^^

kann mich au errinnern dass ich bei mir manchmal au das gefühl hatte der zieht manchmal net so richtig aber ein KA hat mich nie stehen lassen :D

bei den warmen temperaturen und falscher drehzahl kann es aber schonmal vorkommen dass man gegenüber nem ka oder civic dumm da steht ;)
 
snuggle

snuggle

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
272
Bin den 207 schon 2 mal mit dem 110PS HDI gefahren und beides mal hat mir der Motor ziemlich gut gefallen! Zieht auf jeden Fall deutlich besser als zB der 120PS VTI im 207cc! Ist zwar schon ein großer Unterschied zum thp aber als total langsam kann man ihn nun auch nicht bezeichnen!
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
Angegeben ist der HDi 110 im 207 mit etwas über 190Km/h. Je nach Strecke sind 190 Km/h doch nen guter Wert.
Zum Mondeo sag ich nur : Tachoabweichung!
 
K

knallda

Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Kann Willow da überhaupt nicht bestätigen. Habe nun fast 2 Jahre meinen HDi, und bin immer noch vollends begeistert davon.

Eingetragene Höchstgeschwindigkeit ist 193 km/h, und die schafft meiner auch locker. Selbst mit den neuen Felgen kommt er an diese Höchstgeschwindigkeit. Das beste, was ich mal geschafft habe, waren ca. 208 km/h laut Tacho, oder besser gesagt 202 km/h laut Navi auf der A4, das aber mit Heimweh und Rückenwind :D:D

Auch von der Beschleunigung her kann ich jetzt nichts sagen. Also so peinliche Aktionen wie von 'nem Ka überholt zu werden, hab ich zumindest noch nicht erlebt.

Also wie gesagt, von der Leistung mehr als zufrieden. Ich mein, schau Dir an wieviel Drehmoment der hat. Genauso viel wie der RC :D:P:P:D
 
snuggle

snuggle

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
272
Das ein Diesel viel Drehmoment hat ist ja jetzt nix neues :D Ändert aber nichts an der Tatsache das nach 4000upm Schluß mit viel Drehmoment ist ;) Aber wie gesagt ich finde den Motor auch nicht schlecht. Man ist damit zwar nicht so sportlich unterwegs wie mit dem thp aber langsam ist man deshalb trotzdem nicht unterwegs!
 
Jerry206

Jerry206

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
1.942
da wo der hdi 110 mit dem drehmoment/drehzahl aufhört kriegt der RC noch nen riesigen bums und dann tschüss ;)

aber trotztdem is der 110er ein 1a motor - so schnell und trotzdem verbrauchsarm fahren kann man nur mit dem :D
 
snuggle

snuggle

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
272
Bei dem Video ist ja schön zu erkennen das man bei 50km/h zum beschleunigen besser mal in den 4. schalten sollte gg Lieber bis 70km/h im 4. und dann erst hochschalten...
 
salty

salty

Dabei seit
18.09.2005
Beiträge
410
Ort
Saarland
Ich selbst fahre den 110 HDi und muss sagen, dass das shon ein super Motor ist. Er ist durchzugskräftig und es liegt eigentlich immer Drehmoment an. Klar sollte man nicht im Drehzahlkeller fahren, aber ansonsten lässt dich mit dem Motor niemand so schnell stehen :D
 
snuggle

snuggle

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
272
Doch, ich würde dich zB stehen lassen :D Und zwar ziemlich Problemlos :-P
 
Jerry206

Jerry206

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
1.942
also der THP lässt den HDI in jeder drehzahl stehen glaubt mir ich hab den direkten vergleich :D
 
salty

salty

Dabei seit
18.09.2005
Beiträge
410
Ort
Saarland
Ja ja, sooooo viel Vorsprung wie ihr macht, habt ihr dann auch nicht. Und bedenkt immer: Es gibt immer einen, der schneller ist ;-)
 
snuggle

snuggle

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
272
Täusch dich da mal nicht. Klar lassen "wir" ihn stehen, aber so erheblich ists nun auch nicht.
Im Gegensatz zu dir bin ich den HDI schon fast 100km selber gefahren... Und zwar Autobahn, Landstraße und auch Stadt und deshalb kann ich sehr wohl beurteilen wie groß oder klein der Unterschied ist ;) Bis 100km/h ist der Unterschied nicht so extrem aber ab 100km/h und schneller wird der Unterschied immer größer!
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.896
Ort
mitten im Saarland
Und woher willst du wissen, dass ich den noch net gefahren bin?

Hatte den 110er HDI 3 Tage als Leihwagen ;)
 
snuggle

snuggle

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
272
Das ist mir neu ^^ wieder was dazu gelernt gg
 
Jerry206

Jerry206

Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
1.942
okay dann machmas so:
ein thp fahrer gegen nen hdi fahrer und dann sehma was geht :D
 
Thema:

Leistung HDi 110

Leistung HDi 110 - Ähnliche Themen

  • Wenig Leistung beim HDi 135

    Wenig Leistung beim HDi 135: Hallo Hab vor zwei Monaten einen Occasion C4 2.0 HDi 135 FAP (2005, 112'000 km) erworben. Bin eigentlich ganz zufrieden, sehr schönes Auto...
  • C5 Break 2.2 HDI - Hoher Verbrauch/schwache Leistung

    C5 Break 2.2 HDI - Hoher Verbrauch/schwache Leistung: Hallo, ich habe vor kurzem einen C5 Break 2.2 HDI als Gebrauchtwagen mit 62000km und 3 Jahren gekauft. Der Verbrauch, nach Volltanken errechnet...
  • Volle Leistung beim Taycan wenn hohe Geschwindigkeit

    Volle Leistung beim Taycan wenn hohe Geschwindigkeit: Guten! Mich würde interessieren wie die Leistung auf der Autobahn bei hohen Geschwindigkeiten beim Taycan so ist? Denn beim Tesla Model S/X P100D...
  • Leistung der Taycan Batterie?

    Leistung der Taycan Batterie?: Weiss man schon, ob es beim Porsche Taycan auch mehrere Varianten mit unterschiedlicher Akku-Leistung geben wird? Beim Tesla gibt es ja auch...
  • Ähnliche Themen
  • Wenig Leistung beim HDi 135

    Wenig Leistung beim HDi 135: Hallo Hab vor zwei Monaten einen Occasion C4 2.0 HDi 135 FAP (2005, 112'000 km) erworben. Bin eigentlich ganz zufrieden, sehr schönes Auto...
  • C5 Break 2.2 HDI - Hoher Verbrauch/schwache Leistung

    C5 Break 2.2 HDI - Hoher Verbrauch/schwache Leistung: Hallo, ich habe vor kurzem einen C5 Break 2.2 HDI als Gebrauchtwagen mit 62000km und 3 Jahren gekauft. Der Verbrauch, nach Volltanken errechnet...
  • Volle Leistung beim Taycan wenn hohe Geschwindigkeit

    Volle Leistung beim Taycan wenn hohe Geschwindigkeit: Guten! Mich würde interessieren wie die Leistung auf der Autobahn bei hohen Geschwindigkeiten beim Taycan so ist? Denn beim Tesla Model S/X P100D...
  • Leistung der Taycan Batterie?

    Leistung der Taycan Batterie?: Weiss man schon, ob es beim Porsche Taycan auch mehrere Varianten mit unterschiedlicher Akku-Leistung geben wird? Beim Tesla gibt es ja auch...
  • Sucheingaben

    peugeot 207 hdi 110

    ,

    peugeot 206 hdi 110 tuning

    ,

    erfahrung chiptuning peugeot 207 hdi

    ,
    erfahrungen 207 hdi 110 mit 6 gang
    , peugeot 207 hdi 110 chiptuning, peugeot 207 1,6l keine leistung bei warmen motor, peugeot 207 hdi 110 verbrauch zu hoch, peugeot 207 hdi 110 tuning, peugeot 207 110 hdi, peugeot 207 hdi wieviel ps, wieviel leistung kann man aus einem peugeot 207 rausholen, peugeot 207 110 hdi erfahrungen, 207 hdi sportauspuff, peugeot 207 hdi 110 forum, peugeot 110 hdi motor optimieren, peugeot 207 110 hdi welche aktion, leistungssteigerung peugeot 207 hdi, peugeot 206 hdi 110 chiptuning, peugeot 206 110 hdi quicksilver motortuning, peugeot 207 hdi leistungssteigerung, wieviel ps kann man aus hdi 110 holen, chiptuning peugeot 206 hdi 110
    Top