Lego: klassischer Mini mit über 1.000 Teilen ab August als Bausatz erhältlich - UPDATE

Diskutiere Lego: klassischer Mini mit über 1.000 Teilen ab August als Bausatz erhältlich - UPDATE im BMW New Mini / Mini Cooper Forum im Bereich BMW; 23.07.2014, 12:22 Uhr: Für die einen war und ist ein alter Mini nichts weiter als ein Spielzeug, die wahren Fans des klassischen Mini können sich...
23.07.2014, 12:22 Uhr:
Für die einen war und ist ein alter Mini nichts weiter als ein Spielzeug, die wahren Fans des klassischen Mini können sich diesen aber demnächst auch als Spielzeug zulegen. Ab dem 1. August bietet der dänische Klötzchen-Spezialist Lego einen Bausatz des legendären britischen Kleinwagens an, der zwischen 1959 bis 2000 gebaut worden ist



Dass man einen Mini aus Lego nicht mal eben so nebenbei zusammenbaut und dass dieser mitnichten ein Kinderspielzeug ist, machen die folgenden Angaben deutlich: 1.077 Teile, Größe 25 cm lang, 14 cm breit und 11 cm hoch, Altersempfehlung ab 16 Jahre. Das sind die Eckdaten, die jedoch kaum die Detailtreue vermitteln, die trotz der engen Vorgaben durch die kompakten Bausteine möglich ist. Als Vorbild diente der Mini, der zwischen August 1997 und Juli 1998 zum 40-jährigen Jubiläum gebaut worden ist. Dementsprechend fiel die Farbwahl natürlich auf British Racing Green, das Dach, die Streifen auf der Motorhaube und die Spiegelkappen sind weiß abgesetzt. Auch die weiteren Details wie das Karo-Muster auf den Sitzen, Zusatzscheinwerfer, außenliegende Türscharniere, spezielle Felgen sowie die seinerzeit verwendeten Logos entsprechen der Vorlage.



Doch damit ist längst nicht Schluss, denn hinter dem öffenbaren Türen und Hauben verbergen sich etliche kleine Details. Unter der Motorhaube ist beispielsweise der platzsparend quereinbaute Vierzylinder-Motor zu sehen, und im Kofferraum befindet sich ein Picknick-Korb samt karierter Decke. Das natürlich rechts angebrachte Lenkrad sowie Schalthebel, Handbremsgriff, Sitzlehnen und Kopfstützen sind zudem beweglich ausgeführt. In einem Fach unterhalb des Kofferraums ist sogar Platz für das mitgelieferte Ersatzrad.

Das Modell aus Legos Creator Expert Serie wird ab dem 1. August online über shop.lego.com vertrieben. Ganz preiswert dürfte das Vergnügen allerdings nicht werden, ein in der Komplexität vergleichbarer VW T1 Campingbus schlägt mit knapp 100 Euro zu Buche. Dennoch dürfte die Nachfrage groß sein, auch wenn es keine Aussagen zu einer möglichen Limitierung gibt.

Update, 04.08.2014, 12:57 Uhr: Der Lego-Mini ist inzwischen im Shop erhältlich, der Preis für das 1.077-teilige Modell liegt bei 89,99 Euro. Das ist sicherlich kein preiswertes Vergnügen, doch den Käufern wird auch einiges geboten. Wie bereits berichtet, sind zahlreiche Details originalgetreu umgesetzt worden. Dazu zählen die folgenden Punkte:

  • Mit Türen, Motorhaube und Kofferraum zum Öffnen, Reserverad in separatem Fach, detailreichem Motor und 2 Nebelscheinwerfern
  • Als Zubehör sind Picknick-Korb, Flasche und Decke enthalten
  • Authentische Nachbildung des MINI-Cooper Mk VII
  • Klassisches grün-weißes Farbschema mit weißen Seitenspiegeln und Rennstreifen
  • Öffne die Motorhaube und sehe Dir den detailgetreuen Motor an
  • Das Dach lässt sich abnehmen und gibt den Blick auf das detailreiche Innere frei

Die ersten Käufer für das neue Modell haben sich bereits gefunden, und die Kritiken fallen mehr als positiv aus. So schreibt beispielsweise der Nutzer 123Andi unter der Überschrift "Das schönste Modell überhaupt":
Lego schaftt es immer wieder überragende Modelle zu entwickeln, sei es der VW Bus, der Black Cat, der Käfer, es sind zu viele um sie alle aufzuzählen. Aber der Mini schlägt sie alle. [...] Der Aufbau mach Spass und mit ein wenig Fanastie kann man den Mini in ein Cabrio verwandeln.
Ein weiterer Käufer schlägt begeistert in die gleiche Kerbe und relativiert zudem den Schwierigkeitsgrad am Beispiel seiner Tochter, denn "trotz ihrer erst 9 Jahre funktioniert der Zusammenbau super mit wenigen Nachfragen.". Die Kritiken machen deutlich, dass dieses Modell sowohl Fans von Lego als auch des klassischen Mini mitten ins Herz trifft. Das relativiert die hohen Kosten in jedem Fall, denn der Gegenwert scheint zu stimmen.
 
Thema:

Lego: klassischer Mini mit über 1.000 Teilen ab August als Bausatz erhältlich - UPDATE

Oben