Legal-Illlegal?

Diskutiere Legal-Illlegal? im Off-Topic & Smalltalk Forum im Bereich Community; Baut ihr an eure Wagen auch Teile die nicht eingetragen,keine Abe oder Tüv haben?Würde mich mal interessieren.Ich selbst hatte mal ein Teil,das...
f0rce

f0rce

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
127
Baut ihr an eure Wagen auch Teile die nicht eingetragen,keine Abe oder Tüv haben?Würde mich mal interessieren.Ich selbst hatte mal ein Teil,das nicht im Bereich der Stvo am Auto benutzt werden durfte(Blaue Lichter).Letztendlich siegte das schlechte Gewissen und der dann wieder vorhandene Versicherungsschutz.Jemand in einer ähnlichen Lage?
 
S

Steffi

Dabei seit
20.10.2003
Beiträge
206
Hi,
an meinem Golf waren viele teile net zugelassen. ich hatte rundum verspiegelte scheiben und der Auspuff.....naja war eben nur rohr und dann noch n paar sachen an Motor. Hatte aber nie Probleme und eigentlich auch kein schlechtes gewissen- weils eben spass gemacht hat 8)
Hier mal n Bild von dem guten Stück (den es leider nicht mehr gibt)

 
N

Nitro

Dabei seit
14.01.2004
Beiträge
67
TÜV...............Eintragen..............WAS IST DAS ? :D
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
Alles was die Optik angeht, also auch Auspuff, Beleuchtung außen, Felgen, Stoßstangen, usw sollte man schon eintragen lassen oder zumindest ne ABE für haben. Da kann man sich viel Streß mit der Polizei sparen. Sei denn man kann mit Verwarngeldern, Mängellisten und evtl auch mit ner Stilllegung leben.
Alles was Motor angeht, is relativ egal, da wird auch kaum danach geguckt.
 
Tobi's 3er

Tobi's 3er

Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
653
Ort
34314
Wenn dein Auto den grünen Männer nicht gefällt halten sie dich an. Und dann finden sie garatiert was. Angeblich zu tief oder zu laut. Wenn die dir einen reinwürgen wollen, machen sie es auch. Spreche aus Erfahrung.
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Also ich hatte noch nie Stress mit Grün-Weiß.
Bis jetzt warn die immer ganz kulant. Ich denk mal, solang man's nicht übertreibt... 8)
 
B

BMW-Rulez

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
488
egal?????

Alles was Motor angeht, is relativ egal, da wird auch kaum danach geguckt
Hi Gies,
ich würde nicht sagen das es relativ egal ist,hier fahren auch leute rum die eine scharfe Nockenwelle,Chip,veränderte Zylinderköpfe haben.
Ich denke auch das die Polizei sowas bei einer einfachen Verkehrskontrolle nicht umbedingt merkt...obwohl wenn ich mich an mansch ein Fernsehreportage über sowas erinnere mansche Polizei Beamten sind auf dem Gebiet schon ganz schöne Experten.
Zudem was ist wenn es wirklich zu einem großen Unfall mit einem enorm hohen finanziellen Schaden kommt.Ich glaube schon das mansch eine Versicherung ihre Gutachter usw. drauf getrimmt hat da mal genauer nachzusehen.....und wenn dann wirklich was rauskommen sollte bist du der dumme und zahlst und zahlst und.....!!!!!!!!!!!!!
Also meine Meinung ist wer soviel Geld reinsteckt in das Tuning sollte ruhig auch die paar Euros mehr investieren um die Sachen eintragen zulassen oder man sollte sich direkt ein schnelles Auto kaufen.(Wenn ich bedenke was das tunen und die Abnahmen kosten sollte da ohne weiteres möglich sein!!!!)

Greetz Robert
 
Gies

Gies

Dabei seit
14.12.2003
Beiträge
265
Ort
08xxx
BMW-Rulez schrieb:
Also meine Meinung ist wer soviel Geld reinsteckt in das Tuning sollte ruhig auch die paar Euros mehr investieren um die Sachen eintragen zulassen oder man sollte sich direkt ein schnelles Auto kaufen.(Wenn ich bedenke was das tunen und die Abnahmen kosten sollte da ohne weiteres möglich sein!!!!)

Greetz Robert
Solltest aber auch mal dran denken das die meisten über nen längeren Zeitraum an ihrem Auto bauen und nicht alles auf einmal machen können. Die wenigsten dürften dafür das Geld haben (schließ mich da auch mit ein). Und da ist es schon verständlich das man sich da zweimal überlegt ob man das Geld beim TÜV lässt oder sich noch Tuning Teile holt.
Das mit der Versicherung ist schon klar, Unfall haben sollte man nicht, zumindest keinen Totalschaden.
 
B

BMW-Rulez

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
488
TÜv

Solltest aber auch mal dran denken das die meisten über nen längeren Zeitraum an ihrem Auto bauen und nicht alles auf einmal machen können
Alles klar da stimmt ich mit dir 100% überein.Allerdings wer sich einen guten Chip von einer Firma einbauen lässt löhnt meist sowieso sehr viel geld dann wird einen die Eintragung auch nicht mehr ruinieren.
Und da ist es schon verständlich das man sich da zweimal überlegt ob man das Geld beim TÜV lässt oder sich noch Tuning Teile holt.
Jein also ich stimme dir wie gesagt zu ich kann auch nicht immer alles auf einen Schlag allerdings muß ich sagen mache ich erst eine Sache zB. neue Reifen und Felgen.....und dann die Eintragung bevor ich was neues aufmotze.
Aber jedem das seine.Ich wollte ja nur sagen das ihr nachher echt euer leben lang zahlt wenn was passiert.(Oh mein Gott ich höre mich an wie mein Vater :D )
Und das ist es bestimmt nicht wert.
Ich will also hier keinem auf die Füsse treten und ich denke ich sage euch damit auch nix neues.Ich will euch halt einfach nochmal drauf hinweisen weil auch ich weiss wie verlockend es ist sich die teure Tüv Eintragung zu sparen und statt desen weiter zu tunen.

Greetz Robert
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Tja, da muss ich Dir wohl Recht geben, die Ersparnis der Tüv - Gebühren kann mit etwas Pech echt teuer werden...

Solche Teile, die ohne Diskussion eingetragen werden müssen (Motorteile, Spoiler, Lenkräder usw.) sollten auch eingetragen werden.

(Aber man kann halt versucen, was man will: Unterbodenbeleuchtung kriegt man halt um's Verrecken nicht eingetragen... :D )
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Naja,ich hab auch alles eingetragen,wer häufig auf Treffen fährt und ein auffälliges Auto hat,sollte eh darauf achten,da die Grün Weissen öfter mal kontrollieren ;)
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Das ist wohl richtig, ja.

Je auffälliger das Auto desto höher die Wahrscheinlichkeit, kontroliert zu werden.
Hm - vielleicht könnte man daraus eine mathematische Formel ableiten? :D
 
f0rce

f0rce

Threadstarter
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
127
Okay,tunen möchte ich meinen wirklich,alles was drin ist,nur der Versicherungsschutz,den möchte ich auch noch haben.Auch wenn ich jetzt nen langweilier bin,ich tune nur,was ich beim Tüv respektive den grünen Lackfetischisten durchkriege.Bin einfach nur nich auf Stress und Bußgeld aus,von daher laß ichs einfach und bin für die meisten hier derbe langweilig,aber ICH mag MEIN auto so! 8)
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Ist ja ok, ich seh das ja prinzipiel genau so.
Es gibt halt nur manchmal Sachen, die trotzdem toll sind... und da muss man sich dann halt Gedanken drüber machen. Manchmal kann man ja auch ähnliche Effekte mit legalen Mitteln erzielen, die dann fast genausogut wirken.
Das macht dann in der Kontrolle noch umso mehr Spass: "ÄTSCH! Das darf ich alles!!!" :D
 
B

BluTEnGeL[FAoH]

Dabei seit
22.03.2004
Beiträge
3
*ggg* wo wir grad über beleuchtung sprechen... =)

will mir in mein auto nen neuen schaltknauf rein machen und zwar einen mit blauen leds... is der eigentlich erlaubt weil ich habe gesehen das man den auch überall im baumarkt kaufen kann... wollte das nur mal wissen... =)
 
B

BMW-Rulez

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
488
will mir in mein auto nen neuen schaltknauf rein machen und zwar einen mit blauen leds... is der eigentlich erlaubt
Hi,
der ist garantiert nicht zulässig im Bereich der StVo.Ich denke wenn die das schon in jedem dicken Tuning Katalog reinschreiben müssen,dann kann nicht der Baumarkt kommen und sagen unsere sind erlaubt.
Allerdings weiss ich es nicht 100% was ist wenn das Licht dort nicht so hell ist und der Fahrer bzw. die anderen Verkehrsteilnehmer dadurch nicht gestört werden.
Lasse mich also auch gerne eines besseren belehren.

Greetz

Robert
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Soweit ich weiß, sind die Schaltknäufe mit Leds nicht wirklich bedenklich.
Und delbst wenn, man sieht sie ja von außen nicht... :D

Was garantiert nicht erlaubt ist, sind die Knäufe mit Neonlicht drin. Die könnten ja durchaus den Fahrer blenden...
 
jojo

jojo

Dabei seit
30.09.2003
Beiträge
266
Ort
D-636**
bei mir ist alles legal und eingetragen! hat mir auch schon meinen kopf gerettet.

zu den schaltknaufen: soweit ich weiss sind die mit led´s nicht zugelassen. habe zumindest in keinem katalog welche gesehen die zugelassen sind.....
 
S

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Soweit ich weiß, gibt es welche, die zugelassen sind. Und zwar sind die LEDs bei diesen versenkt und leuchten so nicht in alle Richtungen. So wurde mir das jedenfall von jemandem erklärt der einen beleuchteten Schaltknauf hat. Hatte ihn ja extra gefragt.
Ist aber keine Garantie, weiß der Geier ob die Eintragung legal ist. Der Grund klingt für mich aber ganz plausibel, da so ja niemand geblendet werden kann.
 
B

BluTEnGeL[FAoH]

Dabei seit
22.03.2004
Beiträge
3
also nen kumpel von mir hat so einen in seinen golf rein gemacht und der hat blaue leds und zwar ist dadurch abends das auto hell erläuchtet...und man kann das ding auch einstellen das das dann noch blinkt und ich hab eigentlich nur gefragt weil ich mir gedacht habe zb ein autofahrer vor dir der guckt nich genau hin und denkt das wäre hinter ihm nen rettungswagen feuerwehr etc. oder so... das is doch bestimmt nich legal oder???

und noch was habe heute nachmittag erzählt bekommen das das gerücht umgeht das unterbodenbeleuchtung bald vielleicht legal sein soll in deutschland... habt ihr schon was von dem gerücht mitbekommen bzw is da was dran???

greetz to all...

sTaY dArK!
 
Thema:

Legal-Illlegal?

Legal-Illlegal? - Ähnliche Themen

  • Dashcam im Fahrzeug legal oder illegal und können Dashcam Videos gültig vor Gericht sein?

    Dashcam im Fahrzeug legal oder illegal und können Dashcam Videos gültig vor Gericht sein?: Während z.B. Russland eindeutig für die Nutzung einer Dashcam ist und in England teilweise sogar die Anschaffung einer solchen gefördert wird sind...
  • Wunschkennzeichen: lukrativer Handel mit begehrten Nummernschildern - legal oder illegal?

    Wunschkennzeichen: lukrativer Handel mit begehrten Nummernschildern - legal oder illegal?: Für viele Autobesitzer gehört ein besonderes Nummernschild zu ihrem Fahrzeug, wie Salz in die Suppe. In Deutschland ist das ein erschwingliches...
  • legale Umrüstung auf XENON?

    legale Umrüstung auf XENON?: Hallo Forengemeinde, ist es möglich mein Fahrzeug ein Ford KA RBT I Baujahr 2005 legal auf XENON umzurüsten? Über eine baldige Antwort freue ich...
  • Tüv legal, Polizei trotzdem Kennzeichen+Fzg.schein einkassiert

    Tüv legal, Polizei trotzdem Kennzeichen+Fzg.schein einkassiert: Hoffe mir kann geholfen werden. Gestern wurde ich angehalten (BMW Kombi) und mir wurde der hintere Kennzeichen abgeschraubt von der Polizei und...
  • Ähnliche Themen
  • Dashcam im Fahrzeug legal oder illegal und können Dashcam Videos gültig vor Gericht sein?

    Dashcam im Fahrzeug legal oder illegal und können Dashcam Videos gültig vor Gericht sein?: Während z.B. Russland eindeutig für die Nutzung einer Dashcam ist und in England teilweise sogar die Anschaffung einer solchen gefördert wird sind...
  • Wunschkennzeichen: lukrativer Handel mit begehrten Nummernschildern - legal oder illegal?

    Wunschkennzeichen: lukrativer Handel mit begehrten Nummernschildern - legal oder illegal?: Für viele Autobesitzer gehört ein besonderes Nummernschild zu ihrem Fahrzeug, wie Salz in die Suppe. In Deutschland ist das ein erschwingliches...
  • legale Umrüstung auf XENON?

    legale Umrüstung auf XENON?: Hallo Forengemeinde, ist es möglich mein Fahrzeug ein Ford KA RBT I Baujahr 2005 legal auf XENON umzurüsten? Über eine baldige Antwort freue ich...
  • Tüv legal, Polizei trotzdem Kennzeichen+Fzg.schein einkassiert

    Tüv legal, Polizei trotzdem Kennzeichen+Fzg.schein einkassiert: Hoffe mir kann geholfen werden. Gestern wurde ich angehalten (BMW Kombi) und mir wurde der hintere Kennzeichen abgeschraubt von der Polizei und...
  • Top