LED Umbau

Diskutiere LED Umbau im Hyundai Getz Forum im Bereich Hyundai; Hallo zusammen. Baue gerade meinen 2008 1,6 Getz auf LED um und habe folgendes Problem: Stop/Schlusslicht - 21/5W - die eingesetzte korrekte LED...

AURORA

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
4
Hallo zusammen.
Baue gerade meinen 2008 1,6 Getz auf LED um und habe folgendes Problem: Stop/Schlusslicht - 21/5W - die eingesetzte korrekte LED "Birne" leuchtet nach einschalten des
Lichtes in beiden Funktionen, also Stand(Schluss-)- und Stoplicht. Druck aufs Bremspedal ändert dann nichts an der Beleuchtung. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte,
3.Bremsleuchte, gemeinsame Masse oder ähnliches? Danke schonmal für hilfreiche Tipps
 

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.838
Ort
Am grossen Wasser
Mit normaler Lampe funktioniert es?
Dann kannst du LED´s nicht nutzen, oder du mußt speziell LED´s mit Lastwiderständen nutzen, bzw. CAN taugliche LED´s.

Wobei der eigentlich keine Lichtsteuerung über ein Steuergerät hat :rolleyes:
 

AURORA

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
4
Mit normaler Lampe funktioniert es?
Dann kannst du LED´s nicht nutzen, oder du mußt speziell LED´s mit Lastwiderständen nutzen, bzw. CAN taugliche LED´s.

Wobei der eigentlich keine Lichtsteuerung über ein Steuergerät hat :rolleyes:
Danke für die schnelle Antwort.
Ja, mit den normale Lampe funkioniert es. Und - genau - kein Lichtsteuergerät.
Ich habe einen kompletten Umrüstsatz für das Auto unter Angabe alle Fahrzeugdaten gekauft und nun stelle ich fest, dass
weder der Kabelsatz mit Lastwiderständen noch die LED Birne (welche zwar zwei Kontakte hat (vorher 21/5W, getestet auf beiden Kontakten leuchtet
immer voll) zu brauchen ist. Echt schade und ärgerlich weil Rücksendung und Zollkosten, da in der Schweiz bestellt, den
Materialwert erreichen. Werde da nichts mehr bestellen😞. Ansonsten bin ich mit dem Umbau sehr zufrieden.
Sieht aus, als nimmt meine LED-Euphorie hier ein Ende. Gibt es wirklich keine LED-Schluss/Bremslichtbirnen?
 

AURORA

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
4
Oder funktioniert das einfach elektrisch nicht?
 

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.838
Ort
Am grossen Wasser
Eigentlich sollte das funktionieren. Allerdings kann es sein .... :rolleyes:
Leuchten die 5w und 21w unterschiedlich wenn du "draussen" separat bestromst?

Aber du weißt auch das LED in dre Aussenbeleuchtung nicht zulässig sind ;)
 

AURORA

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
4
Wie erwähnt, die LED Birne hat zwar den 21/5W Sockel und wurden mir auch als Schluss/Bremslicht verkauft.
Bei separater Bestromung beider Pole leuchtet sie immer voll.... das Problem liegt wohl definitiv an den Birnen.
Ja das ist mir bekannt, und auch im"Tüv" Schweiz gelten EU Richtlinien. Schwarzes Auto, getönte Scheiben -
mehr Licht mehr Sicherheit war mein Gedanke, mich sieht ja sonst keiner :D
Werde mich wohl abfinden müssen mit der gegebenen Situation und nächstes mal vorgängig kritischer
ans Werk gehen.X(
 
Thema:

LED Umbau

Oben