Lebensdauer 2ZZGE Motor

Diskutiere Lebensdauer 2ZZGE Motor im Toyota Celica Forum im Bereich Toyota; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mir eine Elise R zu kaufen. Dies hat einen Celica Motor mit 192 PS Typ 2ZZGE Motor drin, allerdings 140tkm...

iceman69

Threadstarter
Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
43
Ort
70001 Stuttgart
Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei mir eine Elise R zu kaufen. Dies hat einen Celica Motor mit 192 PS Typ 2ZZGE Motor drin, allerdings 140tkm.
Da ich über diesen Motor nichts weiß, außer dass er im Lotus mit Kompressorkit brachial gut geht und viel Freude macht, wollte ich mal hier bei den Kennern der Szene fragen wie die Laufleistung von diesem Motor ist? Kommt man ggf. auch an Tauschmotoren über Toyota oder spezielle Händler?

Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe und noch einen schönen Tag

iceman 8)

 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Ist immer so die frage wie der motor vorher behandelt wurde.
Wenn er gut behandelt wurde hält der motor auch lange.

Tausch motoren bekommt man sicherlich welche, aber zu welchem preis das ist weis ich nicht.

MFG
 

iceman69

Threadstarter
Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
43
Ort
70001 Stuttgart
Danke Meister, ich hoffe dass noch ein paar Erfahrungswerte kommen. Allerdings heisst ein langes Leben in der Celica noch lange nicht dass er im Lotus ebensolange hält (andere Luftanströomung usw.).

Gruß und schönen Wochenanfang....
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Da hast du recht im Lotus ist das was anderes wie in der Celica.

Wenn das Komp kit geplant ist dann ist es ja eh noch was ganz anderes. Aber Spaß würde es sicher machen.

MFG
 

Toyo Fan

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
1.190
Ort
86*** Leahad
Beim 2ZZGE gibt/gab es soviel ich weiß eigentlich nur 2 Probleme.

Modelle mit einem "alten" Shortblock haben gerne mal Öl gesoffen, wurde jedoch mit nem anderen Shortblock behoben(keine Ahnung welchen Lotus hat).
Außerdem gibt es ein paar Fälle bei denen die Nockenwelle eingelaufen ist, soll jedoch an der falschen Behandlung gelegen haben(falsches Öl, kalt getreten usw.)

Mehr ist mir jetzt nicht bekannt
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Beim 2ZZGE gibt/gab es soviel ich weiß eigentlich nur 2 Probleme.

Modelle mit einem "alten" Shortblock haben gerne mal Öl gesoffen, wurde jedoch mit nem anderen Shortblock behoben(keine Ahnung welchen Lotus hat).
Außerdem gibt es ein paar Fälle bei denen die Nockenwelle eingelaufen ist, soll jedoch an der falschen Behandlung gelegen haben(falsches Öl, kalt getreten usw.)

Mehr ist mir jetzt nicht bekannt

Das shortblock problem ist eigentlich eine sache des 1zz motors. Da kam das häufig vor.
Der war in der Celica und im MR2 drin wo es diese probleme gab.

MFG
 

Kobura

Dabei seit
07.09.2006
Beiträge
1.297
Auf Wikipedia wurden ein paar Probleme des 2ZZ zusammengefasst:
http://en.wikipedia.org/wiki/2zzge

Deutsche Zusammenfassung:
Alle haben wohl Probleme mit den Zahnrädern der Ölpumpe, wenn man häufig hohe Drehzahlen fährt, es gibt eine Nachrüstlösung mit besseren Zahnrädern. Vermutlich wurde dieses Problem bei Lotus aber bereits behoben. Garantieren kann ich jedoch nichts :)

pre 2002:
Die Steuerungsbolzen für den Ventilhub sind wohl ziemlich oft "ausgefallen", wodurch der Motor einen ziemlich starken Leistungsverlust erhält. Da es eine empfohlene Reperatur ist, ist es auch recht wahrscheinlich, dass das mindestens bei den 2002ern von Lotus auch behoben ist.
 

Toyo Fan

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
1.190
Ort
86*** Leahad
Das shortblock problem ist eigentlich eine sache des 1zz motors. Da kam das häufig vor.
Der war in der Celica und im MR2 drin wo es diese probleme gab.
Laut FAQ einer Seite die ich hier jetzt nicht nennen darf, können auch TS Modelle bis BJ03 betroffen sein.
Weiß jetzt jedoch nicht wie oft es da dann auch wirklich zu einem Problem kam
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Ich kann mir da schon ne seite denken wo das Steht.
Wie gesagt ist eigentlicht ne sache des 1zz und kommt dort häufiger vor heißt nicht das der 2zz das nicht hat. Aber es ist da nicht so wahrscheinlich.

MFG
 

iceman69

Threadstarter
Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
43
Ort
70001 Stuttgart
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten, ich hab mich nun entschieden diese Elise nicht zu kaufen wegen der km.

Wir haben nun eine mit dem 136PS Toyota Motor gekauft, mit deutlich weniger km.

Grüße Marcus
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Dann mal viel spaß mit dem Auto.

Was für ein Motor ist das dann mit en 136PS?

MFG
 

iceman69

Threadstarter
Dabei seit
23.11.2006
Beiträge
43
Ort
70001 Stuttgart
lt. Lotus folgende Variante:

"1ZZ-FE engine, aluminium lightweight and compact construction. Chain driven Double Over-Head Camshafts (DOHC). Lotus T4e engine management system, multi-point sequential fuel injection, electronic ignition and electronic throttle control"

Es grüßt der iceman
 

Meister_Lampe

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
1.052
Ich denke zwar 7ps sind nicht die welt aber wundert mich das sie beim 1zz dann nicht auch die 143PS rausholen die in der Celica oder dem MR2 vorhanden sind.
 
Thema:

Lebensdauer 2ZZGE Motor

Lebensdauer 2ZZGE Motor - Ähnliche Themen

GME-Vortech Kompressor-Kit bringt Toyota GT86 und Schwestermodell Subaru BRZ auf höhere Leistung: Der Toyota GT86 oder der Subaru BRZ sind beides fast identische Sportwagen, welche über 200 PS auf der Hinterachse verfügen. Wer schonmal eines...
Ml 400 CDI Schrott! Schrott!: Hallo, ich hoffe meine "Geschichte" dazu ist ausführlich genug! ML 400 CDI/AMG EZ:11.02 meine Antwort: SCHROTT, SCHROTT und noch mal SCHROTT...

Sucheingaben

2zz-ge

,

2zz-ge motor

,

2zz ge

,
2ZZGE
, 2zz-ge tuning, toyota 2zz-ge motor, 2zz ge tuning, 2zz ge motor, toyota 2Zz, 2zz-ge probleme, toyota 2zz-ge, 2zz-ge wiki, 2zz motor, toyota 2zz ge motor, 2zz-ge nockenwelle, 2zz-ge austauschmotor, 2zz ge nockenwelle, 2zz ge probleme, 2zz-ge haltbarkeit, 2zz-ge motor kaufen, toyota 2ZZGE probleme, celica ts austauschmotor, toyota celica motor laufleistung, toyota 2zz preis, toyota celica lebensdauer
Oben