lautsprecherkabel und Stromkabel zusammen verlegen?? und Subwooferkabelproblem

Diskutiere lautsprecherkabel und Stromkabel zusammen verlegen?? und Subwooferkabelproblem im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Moin, endlich ist meine Anlage komplett! Bin jetzt beim einbau. Habe auf der einen Seite das Stromkabel 35qmm² und ein Lautsprecherkabel verlegt...
A

arn0

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Moin,
endlich ist meine Anlage komplett!

Bin jetzt beim einbau. Habe auf der einen Seite das Stromkabel 35qmm² und ein Lautsprecherkabel verlegt. Geht das so oder bekomme ich da störungen? Hab wenig lust das da wieder rauszuholen, aber wenns nötig ist mach ichs.
Nächste Frage:
Kann ich Cinch und Lautsprecherkabel zusammen verlegen?
Letzte Frage:
Hab bei meinem JVC AVX2 für den Subwoofer nur ein Cinch-ausgang. Kommt dann an die Endstufe nur ein Kabel? Also bleibt dann bei Kanal 3 und 4 einer frei? Hab ich dann überhaupt die volle Power wenn ich die am anderen Ende der Endstufe Brücke?

Würd mich über eine schnelle Antwort freuen, da ich gerade am einbau bin.

DANKE!
Arno
 
S

Sonnenkopp

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
0
Bei der Kabelverlegung sollte nix passieren.
Für das Cinchkabel für den Subwoofer amp musst du so vorgehen:
Da gibt es sogenannte Y-kabel, quasi ein Adapterstück für Cinchkabel, die von einem Pol auf zwei erweitern. Du brauchst zwei von den Y-Kabel, sodass du aus zwei Stecker, 4 Stecker machst! Und achte auf die Verteilung von Buchse und Stecker bei den Y-Kabel. Du brauchst 1 Buchse und 2 Stecker. gibste bei Ebay mal Y kabel ein unter der Rubrik Autohifi & Navigation dann findste das direkt.
 
A

arn0

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Danke! Alles klar. Aber warum brauche ich zwei y-adapter?
ich hätte jetzt ein cinch kabel am subwooferanschluss am radio rangemacht, das in den kofferraum gelegt und da dann das y-kabel dran und an line in R und L! Müsste das so nicht einfacher gehen?
Danke Arno
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Ein Y-Kabel reicht!

Lautsprecherkabel würde ich getrennt vom Cinchkabel verlegen!

Also Cinch getrennt von allem
Lautsprecher und Stromkabel zusammen!
 
S

Sonnenkopp

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
0
Sorry, wahrscheinlich war ich auf nem falschen Pfad, weil du da was von Kanal 3+4 geschrieben hast. Da bin ich von ausgegangen, dass du ne 4 Kanal Endstufe liegen hast für die Bässe. Aber grad versteh ich wie du das meinst. Ja, nee da reicht ein Y-Kabel! Hab mich schon gewundert, weil der Ska-Didi ist doch Fachmann... Dann hab ich mir des nochmal durchgelesen und gesehen dass dein Radio nur 1 Sub ausgang hat. Allerdings hab ich gegoogelt und da stand in ner Beschreibung vom JVC AVX2 was von SubAUSGÄNGEN! Sicher dass du nicht den Center-Kanal erwischt hast? Das wäre nur einer. Weil Subausgänge kenn ich jetzt nur mit einer weißen und einer roten Buchse als 1 Ausgang! Deshalb war ich auch verwundert! Klär mich da mal bitte einer auf, ich lerne gern dazu! Ist das mit dem 5.1 DTS, Dolby-usw.-Dinger Decoder anders? Kann ja sein, dass der das Signal anders aufteilt und deswegen nur eine Buchse als Ausgang hat! ERKLÄREN BITTE!!! :-)

Mit dem Cinchkabel ist es eigentlich schon besser, wenn man es komplett alleine liegen hat. Dann sind Störquellen von anderen Kabeln quasi ausgeschlossen. Ist aber nicht unbedingt notwendig, das Lautsprecherkabel getrennt vom Cinch zu legen. Nur wenn man es ganz genau nimmt. Wichtig ist aber Strom vom Cinch getrennt zu verlegen! Weil da fließen große Ströme durch. Beim Lautsprecherkabel ist das nich soviel, deswegen gibts da auch weniger Störung. kommt aber auch auf die Abschirmung von deinem Cinchkabel an.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

arn0

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Moin,
also vielen Dank erstmal für die ganze Hilfe.
Es ist so!
Das Radio avx2 hat einen Center und EINEN Subausgang. das ist zwar ein kabel das da raus kommt, teilt sich dann aber in Sub und center auf.
also nur ein Subausgang.

Hab jetzt alles halbwegs eingebaut. Leider hab ich ein sehr lautes fiepen in den Lautsprechern das beim Gasgeben lauter bzw. anders wird...
Habe auf der linken seite das Stromkabel (+) und ein Lautsprecherkabel, in der mitte die Cinchkabel und rechts noch ein Lautsprecherkabel verlegt.

Kann das fiepen dadurch kommen, dass die cinchkabel und das stromkabel am ende, also da wo sie in den kofferraum gehen, zusammenliegen?


Noch ein Problem habe! Und zwar hat das Remotkabel am Radio einen Stecker bzw. eine Buchse wo ein Stecker (mit gewinde?) rein kommt. Mein Remote-Kabel im Cinchkabel hat so einen nicht :-( Wenn ich es da reinstecke geht die AMP und die CAP aber nicht an. Nur wenn ich das Remote-Kabel an die normale Stromversorgung anschließe...


Danke,
Arno
 
A

arn0

Threadstarter
Dabei seit
30.10.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Moin,
also das mit dem Remotekabel konnte ich lösen. hab da das für die lenkradfernbedienung mit dem blau/weißen vertauscht... naja das fiepen ist noch da, wenn auch viel leiser!!!
 
S

Sonnenkopp

Dabei seit
17.11.2007
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
0
dann könnte es sein, dass sich Cinchkabel und Stromkabel hinten kurz vor den Amps überkreuzen kann aber auch sein dass das Cinchkabel schon vorher ne Störung mitkriegt durch Lüftungselektrik oder so. Oder hast du die Massepunkte schön angeschliffen? Und auch Massekabel mit dem gleichen Durchmesser wie deine Stromkabel von der Batteriemasse an die Karosserie gelegt?
 
Thema:

lautsprecherkabel und Stromkabel zusammen verlegen?? und Subwooferkabelproblem

lautsprecherkabel und Stromkabel zusammen verlegen?? und Subwooferkabelproblem - Ähnliche Themen

Hilfe bei Komponentenauswahl, Einbau und Feintuning! Rodek, Emphaser, Rainbow, Hertz,: Hallo liebe Leidensgenossen, der erste Beitrag hier von mir und schon brauche ich Hilfe...DANKE schon mal im Voraus! Also zur Sachlage, ich werde...
LiMa pfeifen, knacken bei ein-/ausschalten Verbraucher, aber kein masseproblem?: Guten Abend Forumbenutzer, Also habe wie oben geschrieben Probleme mit allen möglichen Störgeräuschen. Also LiMA Pfeifen, dann ein knacksen, wenn...
Anschluss an Endstufe: Hi zusammen. Also ich hätte da mal eine Frage bezüglich des JVC KD-G722. Also ich will eine 4 Kanal Endstufe damit betreiben .(Mac Mpx 4000)."...
Verlegung Stromkabel für Enstufe im 626 gf: Hallo... Habe mir vor kurzem nen 626 gf Bj. 98 Limo gekauft. :D Nun will ich meine alte Anlage ins Auto einbauen. Ich hatte vorher nen 323 f bg...
Anlage geht nach einer Zeit aus!Evtl. hilfe?!?!: Tag Leuts, Hab ein kleines Problemchen mit meiner Anlage,diese Frage ist hier auch schon öfters gestellt worden,aber möcht schon ganz genau...

Sucheingaben

lautsprecherkabel stromkabel zusammen

,

lautsprecherkabel und stromkabel zusammen

,

lautsprecherkabel und stromkabel zusammen verlegen

,
lautsprecherkabel neben stromkabel verlegen
, lautsprecherkabel stromkabel zusammen verlegen, stromkabel und lautsprecherkabel zusammen verlegen, audi 8e chinchkabel gestört, auto subwoofer cinch und stromkabel auf einer seite , kabel verlegen strom audio, lautsprecherkabel mit stromkabel verlegen, car hifi stromkabel mit lautsprecherkabel verlegen, cinchkabel mit lautsprecherkabel verlegen, strom und chinchkabel verlegen, car hifi subwoofer lautsprecherkabel, lautsprecherkabel verlegen, lautsprecher und strom zusammen verlegen, audio und stromkabel zusammen legen, lautsprecherkabel im auto verlegen welche seite, auto lautsprecherkabel powerkabel verlegen, Soundanlage im Auto batteri kabel linke Seite lang legen, lautsprecherkabel neben stromleitung, signalkabel lautsprecher neben stromkabel störungen, subwoofer auto Kabel getrennt verlegen , cinch kabel und stromkabel, cinch kabel neben stromkabel
Oben