Lautes Knacken bei Türöffnen

Diskutiere Lautes Knacken bei Türöffnen im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Hi @ll, seit zwei Tagen macht an meinem Brave die Fahrertür übelst laute Knackgeräusche wenn ich diese aufmache. Vermutlich hängt das irgentwie...

Serrin

Threadstarter
Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
7
Hi @ll,

seit zwei Tagen macht an meinem Brave die Fahrertür übelst laute Knackgeräusche wenn ich diese aufmache. Vermutlich hängt das irgentwie mit den metallarm unten zusammen.
Jemand ne Idee was das sein könnte?
Ist nen ganz normaler 1.6 Brave Bj 2000.
Das einzige was ich habe machen lassen, voren in die türen lautsprecher einbauen incl. dämmmaterial.
 
B

Bravo_GT

Guest
BravE??

Check mal das Fangbändchen, evtl. ist die Tür durch die Dämmung etc. zu schwer geworden.
 

Serrin

Threadstarter
Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
7
Fangbändchen...

du meinst den verzinkten Metallstreifen?
Das mit den Lautsprechern habe ich aber schon vor 2 Monaten machen lassen.

BravE -> Brava (fingerkrebs beim schreiben ) :D
 

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
Hab das gleiche und da ist es das Fangbändchen...der Händler meint sowas kommt recht häufig vor!
Es werden jetzt zwei gössere Ü-scheiben druntergelegt und das soll das Problem beseitigen...

mfg ludes
 

Serrin

Threadstarter
Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
7
thx..

Ok dannwerde ich wohl mal nächste woche meine Gebrauchtwagegarantie beim Händler in Anspruch nehmen.
 

bravamatze

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
129
problem hatte ich auch...
nach eigenvorbereitung(Türverkleidung abgebaut) hat mich des ganze grad mal 25 euro gekostet.
da mit dem fangband ist richtig
 

Metil

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
65
Hatte das auch nachdem ein neues Fangband eingebaut wurde. Mein Fiat-Meister hat da einfach nur die Schrauben wieder richtig angezogen und schon war ruhe in der Tür! Und umsonst noch dazu!
 

Serrin

Threadstarter
Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
7
Die Geschichte getht weiter...

Habe mal in meine Garantie reingeschaut, nix mit Karroserie, mist,
ABer ist eh heftiger. Das Fangbändchen istin der Tür rausgerissen, und ich weiß nicht mal wieso, die tür ist nie ausvoll aufgeschlagen worden.
Sacht mal wie is das jetzt eigentlich mit der Gewährleistung, ich habe meine Brava erst vor 4 Monaten bei dem Händler gekauft?
Habe das heute in der Werkstatt angesprochen, Kommentar, wir werden mit dem Vertrieb u.s.ä. reden, mal schauen was sich machen lässt.
Soweit ich weiß, muss innerhalb der ersten 6 Monate, mir der Händler nachweißen, dass die Ursache für den Defekt nicht schon vorher bestanden hat/von mir verursacht wurde.
 

Djoker

Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
38
Ist mit Fangbändchen der Steg zwischen Tür und Karosserie oder der Federstift der den Schwung abdämpft gemeint? Ist bei mir nämlich auch kaputt. Was kostet so Teil denn neu?
 

ludes

Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.856
War heute in der Werstatt und hab die Tür machen lassen...also das Fangbändchen!

Es wurde bei mir auf Kulanz repariert...

mfg ludes
 

Serrin

Threadstarter
Dabei seit
30.07.2004
Beiträge
7
So war es leider....

bei mir nicht.
Der Bolzen der das Fangband in der Tür hält war kaputt.
Mit Verkleidung an und abbau und reperatur habe ich ca 60,- € bezhalt, bei 100 veranschlagten Euros.
Aber jetzt funzt wieder alles und bin zufrieden.
 

Djoker

Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
38
Wo bekomme ich den Federstift her, der das Fangband an der Karosserie (nicht an der Tür) festhält und damit dämpft? Hab jetzt ne Schraube drin, aber das knackt. Kann man das Teil bestellen? Kann immo nicht zum Fiat Händler fahren.
 

joenu

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
34
Ich hatte das Problem mit dem Knacken auch. Nun ist es aber so dass es bei mir keine "Stufen" gibt bei der Fahrertür. Liegt das auch an dem Fangbändchen? Wenn ich die Tür öffne geht sie einfach wieder zu.

Danke
 

Jester

Dabei seit
08.04.2004
Beiträge
141
Ort
Feucht b. Nürnberg
jup joenu. is bei mir gestern auch passiert, fangband denk ich im arsch, die tür geht ohne zwischenstufe auf und fällt auch wieder alleine zu wenn sie auf is. mich stört das mom weniger, hab auf jeden fall keinen bock bei fiat das geld für die reperatur auszugeben. kann man das evtl selber hinbekommen?
 

joenu

Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
34
Natürlich werd ich das ganze auch nicht bei FIAT reparieren lassen. Ich probiere es zuerst selbst zu reparieren. Ansonsten werde ich das ganze so belassen wie es ist. Das Auto sieht trotzdem gut aus, und läuft wie der Blitz ;)
 

Overdragonlord

Dabei seit
26.02.2005
Beiträge
29
Jo, das hat ich letztens auch !

Erst hats n paar mal laut geknackt und nach n paar Tagen kam mir der Bolzen vom Zugbändchen entgegengefallen. ;(

Ich also hin zu Fiat, 60 CENT! für son Bolzen bezahlt und ab nach Haus den eingebaut !

Is wirklich kein Ding und nahm vieleicht mal 10 Min in Anspruch.

Einfach das Bändchen mit ner Zange rausziehen (geht n bisserl schwer, evt. mit nem Schraubendreher nachhelfen) dann Bolzen rein und mit nem kleinen Hammer noch n bischen oben drauf bis er sitz, fertisch. :D

Mitn bischen Geschick schafft man das auch ohne Lackkratzer . ;)
 

Djoker

Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
38
Habs genauso gemacht wie Dragon. Endlich ist das Knacken weg! Und es war so einfach. Bei mir hat der Bolzen aber 92 cent gekostet. Wie sich Fiat-Händler doch so unterscheiden...
 

liZArd

Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
33
Ort
RO
Ich hab dieses Knacken auch seit etwa 'nem halben Monat auf der Fahrerseite :(
Letzten Sommer war das Knacken erstmals auf der Beifahrerseite aufgetreten...

Da hab ich einfach die Schrauben fester angezogen und schon knackte es nicht mehr, aber jetz auf der Fahrerseite sind die Schrauben an der Tür beim Fangarm bereits festgezogen.
Muss ich jetz diesen Bolzen 'rausziehen??
Zuerst aber einen neuen von Fiat kaufen gehn... :/
 

Overdragonlord

Dabei seit
26.02.2005
Beiträge
29
Jepp , alter Bolzen rauß , neuer Bolzen rein , Glücklich sein :))
 
Thema:

Lautes Knacken bei Türöffnen

Lautes Knacken bei Türöffnen - Ähnliche Themen

1.9 dci GT / Motor vibrationen / Tür knackst: Hallo zusammen, ich habe zwei Probleme bei meinem GT 1.9dci Bj 11/06 km 32000. mit Partikelfilter 1. Die ersten 2000 km lief der Motor wie ein...

Sucheingaben

autotüre knackt fiat bravo

,

marea tür knackt

,

lautes knarren beim aufsperren suzuki

,
türfangband knackt fiat marea
, citroen c2 Tür scharnier, autotür knackt bei öffnen arm, citroen c2 geräusche in Tür beim öffnen , tür knackt beim citroen c2, mazda 6 knackendes geräusch beim tür öffnen, fiat marea tür stift, fiat ducato autotüre knackt, fiat bravo türe knarrt, türblatt knackt Citroen, fiat marea tue scharnier, türscharnier fiat bravo, beifahrertur knackt beim öffnen fiat bravo, lautes türen auto, fiat bravo fahrertür knackt, fiat brava fahrartür knarzt, fiat brava beim öffnen der beifahrertür lautes geräusch, fiat bravo tür knarzt, tür knackt beim öffnen citroen c2, zahnrad anfertigen lassen stellmotor opel, fiat bravo beifahrertür knackt, fiat türscharnier knackt
Oben