laserpointer

Diskutiere laserpointer im Optisches-Tuning (aussen) Forum im Bereich Optisches-Tuning; hatte mir das so forgestellt ! Laserpointer hinder die stosstange das sie ca 10 cm auf den boden leuchten ! Nun meine frage wie kann ich diese...
toofast

toofast

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2004
Beiträge
55

hatte mir das so forgestellt ! Laserpointer hinder die stosstange das sie ca 10 cm auf den boden leuchten ! Nun meine frage wie kann ich diese anschliesen und mit nem schalter steuern !

MFG
Toofast
 
S

Schimboone

Dabei seit
21.09.2003
Beiträge
1.623
Was sollen die denn brigen ? Die siehst Du doch gar nicht (nur im nebel,oder im Auftrittspunkt...
 
atze peng

atze peng

Dabei seit
28.12.2003
Beiträge
118
Ort
Berlin
es is doch bloß, um das gefühl zu haben, etwas gemacht zu haben... :P
 
Berger

Berger

Dabei seit
13.10.2003
Beiträge
90
Also ich hät da ne idee für dich ...

Das ist für einen Laserpointer (also einfach alles zwei mal machen)

Also als erstes muss du wissen was die Diode im Laserpointer verbraucht ...

Du muss wissen wie groß die Spannung und der Strom ist ...

Die Spannung kannst du ganz leicht an hand der eingebauten Batterien erkennen ...

Denn Strom musst du in reihe messen also batterien raus und die batterien mit einem kabel an den laserpointer anschlissen ... zwischen einem kable und den Batterien schliesst du nen Digitalmultimeter (oder ähnliches mit dem du Strom messen kannst) an ...

Wenn du nun diese beiden Werte hast kannst du den Widerstand ausrechnen den du brauchst um den Laserpointer an die Autobatterie zu klemmen ...

einfach:

12 - Batterien des Laserpointers(Spannung der Batterien)
------------------------------------------------------------------
Den Strom den du gemessen hast


Ich weis ja nicht wie deine elektronitechnischen Kenntnisse sind ...

Nun kannst du der dieser Widerstand in einem Elektroladen deines Vertrauens besorgen ...

Einfach den Laserpointer an deinem Auto befestigen ... zwei kabel an den Laserpointer die zur Autobatterie gehen ... an die Plusleitung solltest du den Widerstand vor dem Laserpointer anbringen ... bei der Minusleitung kannst du nun den von dir gewünschten Schalter anbringen ...

Wenn du alle Werte richtig gemessen und alles schön verdrahtet hast ... sollt nach dem du den Schalter umgelegt hast der Laserpointer an sein ...

Hab da noch ne ähnliche Idee aber dafür müsstest du mir sagen wie groß Spannung und Strom des Laserpointers sind ...

Achso da es ja zwei sind am besten holst du den nen zweipoligen Schalter ... damit du beide Laserpoint mit einem schalter anmachen kannst ...
 
Thema:

laserpointer

Sucheingaben

laserpointer für aussen

Top