Laguna K56 Bj 10/96 geht wärend der Fahrt aus!

Diskutiere Laguna K56 Bj 10/96 geht wärend der Fahrt aus! im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hallo, ich hoffe Ihr könnt einem echten Auto-Dummy helfen. Unsere (freie) Werkstatt hat offenbar nicht den Hauch einer Ahnung was man bei unserem...

ragnaroek

Threadstarter
Dabei seit
17.01.2008
Beiträge
4
Hallo,
ich hoffe Ihr könnt einem echten Auto-Dummy helfen.
Unsere (freie) Werkstatt hat offenbar nicht den Hauch einer Ahnung was man bei unserem Problem tun kann. Renault hat uns wie üblich erst mal wieder arrogant abgebügelt und auf Wochen später verschoben. Dann folgt erst mal eine teure Diagnose, etc.. X(

Unsere Familienkutsche geht ab und an mal während der Fahrt aus. Das unter folgenden Umständen:
- Nur im Winter
- Während der ersten 5 Minuten Fahrt. Meist so Anfang der 2. bis 4. Fahrminute. Aber bisher nie kurz nach dem Start und dann nie nachdem der Wagen warm war.
- Es leuchten die Lampen wie wenn man auf Zündung stellt und ein paar Sek. wartet.

Es bleibt noch zu sagen, dass der Wagen zwar immer anspringt (etwas mühsam aber klappte bisher immer) aber die Batterie schon etwas altersschwach ist. Wir wollen diese demnächst wohl mal wechseln.
Vielleicht haben wir auch irgendwelche Kriechströme oder irgendwie so etwas. Die Beleuchtung der Uhr wechselt manchmal von heller zu dunkler. Ich bin der Meinung auch in Verbindung mit dem Betätigen der Bremse.

Ich hoffe Ihr habt eine Idee. Meine Frau ist natürlich besorgt, weil während der Fahrt dann plötzlich Lenk- und Bremskraftverstärker ausfallen wenn der Motor ausgeht.
Ich bin leider ein totalausfall was KFZ-Technik angeht. Da fehlen wir wohl die Gene für. :D

Vielen Dank!
 
T

teddy68

Guest
Hallo.

Das Verhalten errinnert mich an eingefrorenen Ansaugluftrohren.

Wie lange muß man denn danach stehen, bis er wieder anspringt ?

Gruß
 

ragnaroek

Threadstarter
Dabei seit
17.01.2008
Beiträge
4
Hi,
danke für die Antwort.
Der Wagen springt nach 1-2 Versuchen dann eigentlich gleich wieder an.
Und wie gesagt das erste Anspringen klappt eigentlich immer.

Danke!
 
T

teddy68

Guest
Hi.

Also ich würde da weiter suchen, wenn elektrisches ausgeschlossen ist, denn ich habe gelesen, das einige Zündspulen teilweise auch Fehler haben sollen, die zum ausgehen des Motores führen. Wobei bei einfrieren des Luftkanals, würde dieses dann schon bei ca. + 10 Grad entstehen können, dann aber regelmäßig und auch bei längere fahrt.

Gruß
 

Boguslaw

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
650
Hi, was hast du denn für einen Motor? Und hast du schonmal die Ladespannung der Lichtmaschiene gemessen?
 

ragnaroek

Threadstarter
Dabei seit
17.01.2008
Beiträge
4
Hallo zusammen,
also das Ausgehen des Motors passiert immer nur in den ersten Minuten der Fahrt, danach nicht mehr. Eingeltich auch fast immer nur morgens also wenn das Auto ein wenig gestanden hat.
Der Motor hat 1998 cm³, 83 KW.
Die Ladespannung der Lichtmaschine messen? Nein, sorry bin da wirklich nicht so firm in der Materie.
Die Batterie hält mittlerweile aber schon 7,5 Jahre also kann die Ladespannung so falsch eigentlich nicht sein.

Danke.
 
T

teddy68

Guest
Hallo.

Ziehe mal die Kabel von den Zündspulen ab, schaue dir die Kontakte an ob die sauber sind. Aber einzelnt, eins nach dem anderen. Dann kannst sie auch nicht vertauschen. Das gleiche auf der Seite der Zündkerzen.

Gruß
 

Dauersitzer

Dabei seit
17.01.2007
Beiträge
218
Ort
50389 Wesseling
Also wenn Deine Batterie schon so alt ist würd ich die schleunigst rauswerfen.
Meine war 5 Jahre alt und am ende, hab da auch die merkwürdigsten Sachen gehabt, z.b. hat er eine Tür nie abgeschlossen, einmal ging kein Drehzahlmesser und Tacho.
Nach der neuen Batterie keine Probleme mehr.

Würd´s erstmal damit probieren......
 

ragnaroek

Threadstarter
Dabei seit
17.01.2008
Beiträge
4
Hallo,
sorry ich war ein paar Tage nicht online.
Ich werde mal Kabel abziehen und auch eine neue Batterie einsetzen.
Vielleicht behebt das ja das Problem bereits.
Ich habe mittlerweile aber auch schon von der Laguna-Krankheit mit durchgescheuerten Kabel gelesen. Ich werde das auch mal im Hinterkopf behalten.
Ich melde mich ob es geholfen hat.
 
Thema:

Laguna K56 Bj 10/96 geht wärend der Fahrt aus!

Laguna K56 Bj 10/96 geht wärend der Fahrt aus! - Ähnliche Themen

"Kiste" und Ich: Gut, dann stelle ich mich jetzt hier mal vor: Warum LaMadrina ? ----> Ich liebe "Cocain Cowboys" Richtig heisse ich Tanja, bin 27 Jahre, habe...

Sucheingaben

renault laguna geht während der fahrt aus

,

was ist wenn mein Renault laguna während der fahrt ausgeht

,

tachogeber renault laguna k56 austauschen

,
zündkerzen wechseln Renault laguna k56
, auto stellt während fahrt ab renault laguna, renault laguna geht einfach aus, renault laguna k56 tacho ausbauen , renault laguna bj 2005 motor geht manchmal aus, motor geht während der fahrt aus renault laguna, renault laguna geht aus, Laguna K56 geht während der fahrt aus
Oben