laguna baujahr 1995 fernbedienung programmieren

Diskutiere laguna baujahr 1995 fernbedienung programmieren im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hi Leute, Ich hab ein Problem mit der Funkfernbedienung meines Laguna BJ95. Sie funktioniert nicht mehr obwohl sie Saft hat. Gibt es eine...
S

Steiner_2

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
11
Hi Leute,

Ich hab ein Problem mit der Funkfernbedienung meines Laguna BJ95. Sie funktioniert nicht mehr obwohl sie Saft hat. Gibt es eine Möglichkeit die Fernbedienung selbst neu zu programmieren oder muss ich dazu in die Werkstatt, wenn ja was könnte mich der Spass kosten?
Danke im Voraus für eure Hilfe!
 
S

Steiner_2

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
11
Keiner ne Idee?

Grüße
Steiner
 
X54

X54

Dabei seit
11.01.2005
Beiträge
26
Hallo,

erstmal den Empfänger kontrollieren.

Gruß Christian
 
S

Steiner_2

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
11
Hi

Danke erstmal für die Antwort. Ich hätte es vielleicht präziser schreiben sollen. Einer meiner Schlüssel geht je noch und der, der jetzt nicht mehr geht, funktioniert nicht mehr, seitdem die Batterien leer waren. Also hab ich mir gedacht einfach neue rein. LED leuchtet auch wieder aber er schließt eben nicht mehr, keine Ahnung was da sein soll.
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
drück mal bei abgezogenem schlüssel den zv schalter (der im auto) und halte den für 10 sek. gedrückt.... wenn sich da plötzlich was an den türen tut dan hast du 10 sek. zeit beide schlüssel zu resynchronisieren... das heist die schlüssel wieder anpassen ans auto.... dazu mus nur jeder einzelne schlüssel betätigt werden (fernbedienung) dabei in richtung des empfängers im auto halten (nur bei infrarot) und mehrmals drücken... wird der schlüssel erkannt macht es wieder klak klak... dan den nächsten (das alles in den 10 sek).... der vorgang kann so oft wiederholt werden wie man will.... es geschieht am auto nichts weiter als das die elektronik ein schlüsselsignal erwartet welches gespeichert wird... kommt nix dan wird das alte gespeicherte weiterverwendet....
geht das nicht mitm taster zv halten.... tja dann bleibt nur noch werkstatt....
greeting's.... camel......
 
S

Steiner_2

Threadstarter
Dabei seit
14.01.2005
Beiträge
11
hey camel,

Danke für die Antwort. Ich werds mal ausprobieren und hoffe es funktioniert. Werkstatt wird ja wahrscheinlich wieder sehr teuer.
 
Boguslaw

Boguslaw

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
650
Hi, ist zwar schon länger her, dass heir was geschrieben wurde aber ich probiers mal.
Einer meiner Funkschlüssel am Laguna 1 Ph 2 hat sich verabschiedet. Wenn ich den Schlüssel betätige, blinkt die LED schnell (schneller als beim funktionierenden Schlüssel), die Batterien habe ich auch schon gewechselt. Mein Versuch den Schlüssel anzulernen schlug fehl, wobei der alte danach noch funktionierte, also kein neuer Code gespeichert.
Kann mir jemand sagen, was das schnelle Blinken der LED zu bedeuten hat?
 
X

xy-man1

Dabei seit
22.01.2006
Beiträge
43
jo das kann ich , habe das problem auch schon gehabt . da wirst du einen neuen schlüssel bzw. sender benötigen denn in dem ist wohl dann die elektronik kaputt gegangen.
gruß
xy-man
 
Boguslaw

Boguslaw

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
650
Ja, aber ich hab doch noch einen funktionierenden.
1. Blinkt langsam und hat bis zum Rausnehmen der Batterien funktioniert.
Das Auto reagiert auch beim Einlesen auf den Schlüssel, jedoch nur dann und nur
durch einen Ruck in der ZV.
2. Blinkt schnell und das Auto reagiert garnicht drauf, dieser Schlüssel war auch zuerst
kaputt.
3. Einen Schlüssel aus einem Unfallwagen, der langsam blinkt. Das Auto reagiert auch
auf diesen Schlüssel (siehe 1.).
Und die Schlösser kriege ich auch nicht mehr gangbar. X(
 
P

poohbär

Dabei seit
06.05.2007
Beiträge
11
Hallo, was heißt " und die Sclösser kriege ich auch nicht mehr gangbar " ???
Läßt sich dein Schlüssel weder in der Fahrertür noch im Kofferraumschloß drehen so wie bei mir ?

Kann nämlich nicht mechanisch aufsperren.

Gruß
Jürgen
 
Boguslaw

Boguslaw

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
650
Ganz so ist es nicht, in der Fahrertür lässt er sich nicht drehen, dafür kann ich ihn in der Heckklappe unendlich drehen. Natürlich öffnet oder schliesst das Heckklappenschloss dabei auch nicht.
 
Boguslaw

Boguslaw

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
650
Hi, ich hab meine beiden Schlösser zerlegt und wieder gangbar gemacht, jetzt kann ich wieder auf und zuschliessen. Ich war mit den Fernbedienungen und dem Auto bei Renault, die sagten, dass der einfach nur lange gedrückt werden muss um sich anzumelden. Ich konnte das ganze auch am Servicelaptop mitverfolgen. Der eine Schlüssel war eindeutig kaputt (kein Signal sichtbar), der andere wurde vom Steuergerät zwar erkannt aber nicht gespeichert. Die Prozedur wäre jetzt zwei Schlüssel neu zu bestellen, das ist aber keine Funktionsgarantie. Man kann nämlich nicht sagen, ob es am Schlüssel oder am Steuergerät liegt, also wäre im schlimmsten Fall auch noch ein neues Steuergerät fällig. Ihr könnt euch die Kosten dann bestimmt vorstellen. Ich werde mir jetzt eine Fernbedienung aus dem Zubehör besorgen, könnt ihr mir da etwas empfehlen?
 
Boguslaw

Boguslaw

Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
650
Jo, danke! Am liebsten wäre mir eine Klappschlüsselfernbedienung (um den Schlüsselbund nicht zu vergrößern), angeblich kann man sich den Schlüsselbart auch anpassen lassen. Bleibt nur noch die Frage ob der Transponder noch im Gehäuse Platz findet
 
B

Brösel

Dabei seit
04.02.2006
Beiträge
4
Noch eine Frage zur Anlernprozedur des Plip Schlüssels.
Ist der ZV-Schalter in Pos. Öffnen oder Schließen zu halten?

In meinem Handbuch wird eine Deaktivierung der Wegfahrsperre über diesen Kipptaster beschrieben. Ich habe auch meinen Schlüsselcode, aber funktionieren tuts nicht!
Woran kann das liegen?

MfG
 
Thema:

laguna baujahr 1995 fernbedienung programmieren

Sucheingaben

renault laguna schlüssel anlernen

,

renault laguna 1 schlüssel anlernen

,

laguna 1 schlüssel anlernen

,
renault laguna fernbedienung anlernen
, renault laguna fernbedienung programmieren, renault laguna b56 schlüssel anlernen, schlüssel anlernen renault laguna, renault laguna schlüssel programmieren, laguna schlüssel anlernen, fernbedienung renault laguna, renault laguna funkfernbedienung , renault laguna b56 funkfernbedienung anlernen, renault laguna bj 95 schlussel programmieren, laguna funkfernbedienung anlernen, renault laguna 1 fernbedienung, renault laguna funkfernbedienung anlernen, funkfernbedienung renault laguna, schlüssel anlernen renault laguna B56, laguna 1 fernbedienung anlernen, renault laguna baujahr 1995, schlüssel von renault laguna bj 1996 anlernen, laguna 1 schlüssel programmieren, wie geht schluessel anlernen renault laguna, renault laguna bj 1995, renault laguna infrarot

laguna baujahr 1995 fernbedienung programmieren - Ähnliche Themen

  • Laguna Baujahr 98. Wie schalte ich den Bordcomputer an

    Laguna Baujahr 98. Wie schalte ich den Bordcomputer an: Hallo. ich habe mir ein Laguna baujahr 1998 gekauft. OK hat 197000 gelaufen aber sonst super in schuss. Ich habe mitbekommen z.b in YouTube das...
  • Suche Gummilippe vom Renault Laguna I - Baujahr 1997

    Suche Gummilippe vom Renault Laguna I - Baujahr 1997: Suche eine Gummilippe vom: Renault Laguna I - Baujahr 1997
  • Renault Laguna V6 Baujahr 96

    Renault Laguna V6 Baujahr 96: Hallo wer kann mir eventuell helfen ??X( Am Freitag ist mir meine komplette Scheibenwaschanlage ausgefallen vorne wie hinten nichts...
  • Laguna B56 - Baujahr 99 - Startet nicht nach Unfall

    Laguna B56 - Baujahr 99 - Startet nicht nach Unfall: Hallo, es ist mir ja schon Peinlich hier immer nur Auf zu mucken wenn ich eine Frage habe, bin zwar selbst Handwerker aber in einer anderen...
  • Laguna B56 - Baujahr 99 - Antenne?

    Laguna B56 - Baujahr 99 - Antenne?: Hallo zusammen, hab mich hier mal Registriert um eine Frage los zu werden. Bin auch sicher die Lacher auf meiner Seite zu haben, aber egal wer...
  • Ähnliche Themen

    Top