Laguna 2 1,9 dci-nimmt Gas zeitweise nicht an

Diskutiere Laguna 2 1,9 dci-nimmt Gas zeitweise nicht an im Renault Laguna & Laguna2 Forum im Bereich Renault; Hiiiiiiiilfe, habe einen Laguna 2, 1.9 dci Bj. 2001. Nun mein Problem: in unregelmäßigen Abständen nimmt der Laggi das Gas nicht an, wenn ich...
Z

Zotti

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
8
Hiiiiiiiilfe, habe einen Laguna 2, 1.9 dci Bj. 2001. Nun mein Problem: in unregelmäßigen Abständen nimmt der Laggi das Gas nicht an, wenn ich dann aber kurz vom Gas gehe, ist wieder alles in Ordnung - jedenfalls bis zum nächsten mal. Ich meine (kann mich aber auch täuschen), das er das meistens im Schubbetrieb macht. Turbo wurde bereits auf Garantie gewechselt, ERG-Ventil scheint es auch nicht zu sein (wurde von Werkstatt abgeklemmt - Fehler trat weiterhin auf). Also die Werkstatt tappt voll im Dunkeln. Nun hat ein Bekannter gemeint, es könne vielleicht am Gaspedal-Poti liegen?! Wer kann helfen? ?(
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi...
das pedalpoti schließe ich mal aus... wenn es das wäre geht nicht mehr als 1500 umdrehungen... ich schätze eher mal das da was am luftmasse messer ist.... eventuell nur mit staub oder sowas verdreckt..... wie sieht es aus mit oelanhaftungen am schlauch zum turbo?? da geht die motor entlüftung drann.. wenn die oel wirft dan verliert der motor an leistung und es raucht schwarz.... wurde seitens der werkstatt schon mal eine anfrage in actis gestellt..??.. die helfen da auch recht gut weiter weil das leute sind die mit problemfällen betreut sind und sowas vileicht schon mal vorgekommen ist... den händler vileicht mal nach einer actis lösung fragen......
aber ich denk drüber nach... sollte mir noch was dazu einfallen meld ich mich...
greeting's.... camel......
 
Z

Zotti

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
8
Hi, danke für die schnelle Antwort, bin leider absoluter KFZ-Laie, Turbo wurde aber vor zwei Tagen gewechselt, sodass ich annehme, das alles was damit zu tun hat gereinigt oder gewechselt wurde. Übrigens möchte ich noch anfügen, das ich dieses Forum einfach klasse finde. Ein riesiger Dank an ALLE!!!! Ihr habt mir schon sehr geholfen, z.B. mit Türschloss oder der Lichtorgel (Klimaautomatik). Damals hatte ich den Laggi in drei Werkstätten, aber keiner hat die Ursachen gefunden - aber nach dem Forum-Besuch konnte ich den Wekstätten hinweise geben - und siehe da, es hat geklappt!
 
Z

Zotti

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
8
Hi, ich bins noch mal. War heute in der Werkstatt um nochmals nachzufragen wegen Luftmasse-Messer bzw. auch wegen actis-Anfrage - ist beides leider auf wenig Gegenliebe gestossen. Habe noch eine Frage: bei mir wurde der Turbo gewechselt, nicht aber der Ladefuftkühler, der würde nicht durch die Garantie abgedeckt...jetzt habe ich aber gelesen, dies wäre garnicht so. ;(
 
Kuni

Kuni

Dabei seit
27.02.2005
Beiträge
182
bei mir wurde Turbo + LLK + KAT gewechsel habe keinen Cent bezahlt :)

man bekommt sogar für 3 Tage einen Kostenlosen Leihwagen wenn es sein mus
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi....
wenn die garantie den turbo zahlt... dann zahlt sie auch den ladeluftkühler....
laut technischer note soll dieser gewechselt werden bei einem defekt am turbo... alle luftleitungen müssen gereinigt werden.... oelzufuhr und ablaufleitungen am turbo werden ebenfalls erneuert... und sollte es so sein das der turbo über die abgasseite oel geworfen hat wird der kat auch noch erneuert.... das ganze ist bisher immer ohne großes murren von der garantie bezahlt worden.... ich würde mal behaupten das die werkstatt wo du warst keine erfahrung damit hat.... macht aber nix... da erfahrrungsgemäß der ladeluftkühler nicht ganz so viel oel aufnimmt und weiter gibt.... schlimmer ist da die motorentlüftung.... die gibt manchmal richtig viel oel in den ansaugtrakt....
greeting's..... camel.....
 
Z

Zotti

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
8
Und was hat das jetzt für Konsequenzen, mit der Motorentlüftung? Garantie ist gestern abgelaufen...kann ich auf Nachbesserung (LLK u. Kat) pochen? Und kann das alles mit meinem Problem zusammen hängen?
 
camel

camel

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
2.863
hi.....
der kat auf jeden fall... ist der verstopft durch oelablagerungen dan hat der motor weniger leistung.... und der kat funktioniert auch nicht mehr richtig... das heist wenn man es genau sieht steuerhinterziehung....der ladeluftkühler ist nicht hinderlich.... das oel darin (vileicht ne kaffetasse voll) verschwindet im laufe der zeit....
greeting's..... camel.....
 
Z

Zotti

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
8
Hi, wenn der kat aber dicht ist, müsste die Leistung ja permanent niedriger sein...bei mir aber ist der Leistungsabfall spontan und wenn er vorbei ist, funzt er wieder richtig gut. Übrigens zeigt die Verbrauchsanzeige 00 an, wenn er das Gas nicht annimmt...sind da irgendwelche Düsen verstopft? 120 000 km Inspektion wurde vor ca 10 Tagen gemacht, mit allem pipapo. Fehler war vorher aber schon da, nur nicht ganz so massiv wie jetzt.
 
Z

Zotti

Threadstarter
Dabei seit
24.05.2006
Beiträge
8
Hi...neues von der Laggi-Front, habe heute am Laggi rumgeschraubt: 1. Luftmasse-Messer - war aber in Ordnung, 2. EGR-Ventil ausgebaut - keine Ablagerungen, 3. Gaspedal von einem anderen Laggi eingebaut - danach etwas gefahren. Fehler ist bis jetzt noch nicht wieder aufgetaucht. Hoffe der Spuk ist jetzt vorbei :D . Naja, der nächste Fehler wird nicht lange auf sich warten lassen X( !!!
 
Thema:

Laguna 2 1,9 dci-nimmt Gas zeitweise nicht an

Sucheingaben

renault laguna 1.9 dci nimmt kein gas an

,

renault laguna 2 nimmt kein gas an

,

renault laguna nimmt kein gas an

,
renault laguna diesel nimmt kein gas an
, laguna nimmt kein gas an, Renault Laguna 2 gaspedal, gaspedalsensor renault laguna, laguna2 mimt gas nicht an, laguna 2 nimmt kein gas an, renault scenic 1.9 dci nimmt kein gas an, renault laguna grandtour nimmt kein gas an, gaspedal laguna 2, renault laguna 2003 nimmt gas zeitweis nicht an, laguna 2 dci nimmt kein gas an, laguna 2 nimmt kein richtiges gas an, renault laguna grandtour 1.9 dci nimmt kein gas an, renault laguna 2 1.9 dci nimmt kein gas an, motorentlüftung Laguna 2, gaspedal renault laguna, renault megane diesel nimmt kein gas an, renault laguna 1.9dci nimmt kein gas an, diesel.nimmt extrem sporadisch kein gas an, renault laguna actis, renault laguna automatik nimmt kein gas an, laguna 2 1.9dci nimmt sporadisch kein gas an

Laguna 2 1,9 dci-nimmt Gas zeitweise nicht an - Ähnliche Themen

  • Laguna 2.2 DCI BJ 03: Kann man einen 2. Turbo einbauen

    Laguna 2.2 DCI BJ 03: Kann man einen 2. Turbo einbauen: Hallo Freunde, ich lese schon eure Threads länger und dachte mir dass ich da infos bekommen kann da einiges super interessant ist. Ich will mehr...
  • Laguna 2,2 dci BJ 2005

    Laguna 2,2 dci BJ 2005: Hallo, unser Laguna 2,2 dci (140 PS) mit einer Km-leistung von ca 82.000 KM macht uns Aerger. Wir haben den Turbolader, AGR, FAB, Ansaugbrücke...
  • RENAULT LAGUNA bj: 2002 2,2 dci qualmt weiss beschleunigt nicht ..HILFE..

    RENAULT LAGUNA bj: 2002 2,2 dci qualmt weiss beschleunigt nicht ..HILFE..: Hallo liebe freunde brauche dringend hilfe unszwar mein laguna baujahr 2002 beschleunigt garnicht und qualmt sehr stark hinten wenn ich los...
  • Wo ist der Ot-Geber beim Laguna 2 Phase 1, 2.2 dCi Automatik?

    Wo ist der Ot-Geber beim Laguna 2 Phase 1, 2.2 dCi Automatik?: Hallo Leute, mein Laguna 2 Grandtour 2.2 dCi (KG0F) mit Automatik Schaltung lässt mich in letzter Zeit gelegentlich im Stich. Er springt manchmal...
  • Leistunsverlust Laguna 1PH2 1,9 dci

    Leistunsverlust Laguna 1PH2 1,9 dci: Hallo Zusammen, hatte seit einem viertel Jahr fat keine Leistung mehr. Da ich nicht groß gefahren bin habe ich noch nicht's unternommen gehabt...
  • Ähnliche Themen

    Top