lackieren oder beziehen ?

Diskutiere lackieren oder beziehen ? im VW Golf (ARCHIV! Zum Themeneröffnen die "Golf X"-M Forum im Bereich Volkswagen; hab mir gerade ne neue mittelkonsole bestellt für meinen golf 3. aus folgenden gründen : 1. waren kleine macken , hat man aber kaum gesehen 2. war...

Xion

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
43
hab mir gerade ne neue mittelkonsole bestellt für meinen golf 3. aus folgenden gründen : 1. waren kleine macken , hat man aber kaum gesehen 2. war gerade günstig bei ebay nen zehner ist doch in ordnung hab ich mir gedacht 3 . will ich die entweder lackieren oder beziehen und da ich meinen gölfle täglich fahre 4. siehts ganz schön scheisse aus so ohne mittelkonsole :)
so kommen wir jetzt zu meiner frage. was meint ihr soll ich lackieren ( in Wagenfarbe : polar silber oder anderem passendem lack ) oder beziehen ? also ich persönlich wäre für lackieren da das aber dieses komische kunststoff mit rillen und fugen ist , ist das bestimmt ach ne heiden arbeit da ne lackier fähige oberfläche raus zu bekommen . naja ich hoffe es meldet sich jemand :) will nicht alleine entscheiden ;(
 

dafrozan

Dabei seit
21.02.2005
Beiträge
126
Ort
Schweinfurt
ich hab mal einen gesehn der hat so´n glanzlack draufgehabt, das hat so megamäßig in die Frontscheibe reflektiert wenn die Sonne geschienen hat, der hat bestimmt nix mehr gesehn während der fahrt.
Also aufpassen ;) net jeder lack ist sinnvoll ;)
 

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Ort
Lkr Augsburg
Lackierer haben einen speziellen Lack für den Innenraum, mit denen man so etwas lackieren kann...

Manche Lackierer bieten sogar an so etwas zu lackieren und füllern dann auch gleich die Oberfläche, weil mit unebenheiten sieht das nicht so super aus...

Ist der Rest deines Innenraums auch mit irgend etwas bezogen? Wenn ja, dann würde ich das Teil auch beziehen...

lg Luder
 

Xion

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
43
mhmm!

die mittelkonsole ist doch eigentlich nicht so wirklich der direkten sonneneinstrahlung ausgesetzt oder sehe ich das falsch, ich meine ja nicht den mittelteil des armaturenbretts , sondern schaltkullise handbremse ect ... aber du hast recht das das reflektieren könnte .. mhmm ich hab da so nen hübschen matt lack entdeckt .. und wie ich finde ist matt lack noch nciht so verbreitet und sieht ganz gut aus wie ich finde .. aber was benutzt man denn da für nen klar lack ?? weil will ja nicht das mir der schöne lack kratzer bekommt , weil sonst lohnt es ja nicht .. nur das shcöne ist das ich jemanden kenne der lackieren kann sogar recht gut auch wenn er eigentlisch tischler ist :) . hat einer erfahrung mit beziehen von teilen der mittelkonsole ? weil die einzelnen teile müssen ja wieder nahtlos aneinander passen . und welchen kleber empfiehlt derjenige weil hab mich mal nen bischen ausprobiert und noch nicht so den zufriedenstellenden kleber gefunden .
 

Xion

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
43
...

also die ganze spachtel arbeit ( füllen schleifen , spachteln ) wollte ich eigentlich selbst machen . ich bin gerade dabei mein ganzes inneres umzumoddeln , nur da ich wie gesagt das auto jedentag brauche udn kein 2tes hab , suche ich immer günstige austausch teile !
also wenn jemand mal was verkaufen möchte , einfach mal melden , gefragt sind armaturenbrett teile sowie ganze armaturenbretter ...
andere frage , ich frage mich ob das corrado a.brett auch nen golf 3 passt vonner breite , das ganze anpassen ist nicht so das problem dafür habe ich hilfe . weil ich finde das das corrado brett doch mehr stil hat .
 

dafrozan

Dabei seit
21.02.2005
Beiträge
126
Ort
Schweinfurt
shit stimmt, hab mich verlesen :D , bin vom Amaturenbrett ausgegangen ;)
Mittelkonsole sollte nicht reflektieren...
 

Timme

Dabei seit
13.10.2005
Beiträge
105
nabend

hab mal n paar fragen zum thema:
diese typische schwarz geriffelte golf innere (türverkleidung, mittelkonsole...) kann man das auch mit ner sprühdose ansprühen oder sieht das sch... aus?

wie lackiert ihr so? mit welcher farbe (latexfarbe etc,) und wie macht ihr es genau (wieviele schichten, welcher klarlack, pinsel)?

soll ja später nicht abblättern und so; kann man auch schutzfolie draufmachen wegen dreckschutz (türverkleidung).

freue mich auf antworten
;-)

gruß timme
 

Xion

Threadstarter
Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
43
böse böse !!

Also ehrlich gesagt würde ich es nciht mit ner dose lackieren !! ich find das man es nie so schön gleichmässig hinbekommt wie aus der guten alten lackierpistole. für klein teil kann man auch die airbrush pistole von revel nehmen ( ruhige hand vorrausgesetzt ), also mir wurde zu getragen das klavier lack auch recht gut halten sol und auch gut ausschaut, allerdings hab ich den bisher nur in schwarz gesehen , wenn jemand irgendwo her anders farbige klavierlacke beziehen kann , her damit .... du kannst natürlich auch normalen autolack benutzen. den bekommt man ja in recht vielen läden , vorgemischt oder bei extravaganten farbtönen wie flip flop lacke oder andere effektlacke kann man die sich ja mischen lassen. ich weiss nicht ob es bei euch quink gibt , weil dort kriegt man lacke extra angemischt . ich glaub der liter kostet um die 30€. ich würde empfehlen , 2 schichten lack aufzutragen und dann klarlack wie man es gerne möchte, ich bin immer für mindestens 2 schichten klarlack, aber mehr kann auch nicht schaden :)
 
Thema:

lackieren oder beziehen ?

lackieren oder beziehen ? - Ähnliche Themen

Umlackierung, Tipps & Tricks, Vorgehensweise!!!: Man kennt es sicherlich... man hat eine Beule in seinen Kotflügel gefahren, durch einen Unfall ist die Stoßstange im Eimer, usw. Da hilft nur...
Fragen zum lackieren , Innenraum, bösen blick usw.....: Abend liebe Forumgemeinde ich hätt dann mal noch nen paar fragen zum golf und zwar 1.hatte ich eben die idee die türgriffe schutzleisten anner...
Ford Escort IV PVR v2.0 entsteht Codename "SOD": So liebe Leut nun wirds endlich mal Zeit einen Umbaufred zu meinem neuen Schmuckstück zu starten. :D Als erstes mal die Grunddaten des Autos...
Oben