Lackangst

Diskutiere Lackangst im Autowäsche und Co. Forum im Bereich Fahrzeugpflege und Aufbereitung; Hallo Leute, hab heute dieses "geile" Forum entdeckt, hab bei Google eigentlich nach etwas anderem gesucht aber ka irgendwie diese Page entdeckt...
R

RickRoCkZ

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2
Hallo Leute,
hab heute dieses "geile" Forum entdeckt,
hab bei Google eigentlich nach etwas anderem
gesucht aber ka irgendwie diese Page entdeckt und
hab mich hier mal Durchgeklickt und alles
so durchgelesen! Soooooooo,

Meine Frage: Ich habe mir nen Getunten VW Lupo gekauft in Audi Dunkelblau lackiert,
An der Frontschürze hat er hat er ein parr Steinschläge, beim Sauber machen mit dem Hochdruckreiniger an der SB Waschbox hab ich da "nen Dickenriss" beim Scheinwerfer entdeckt, rosten kann ja nix,alles GFK.. aber hab Angst das er weiter abblättert!
Und hab Angst halt Nah dran zu gehen mit Hochdruckstrahler hinterhet passiert das wo anders auch!!

Und dann noch im innenraum hat er auch die Teile mitlackiert! Und hab halt die Heizung auf volle Kanne gestellt jetz sind Blässchen gekommen!! Scheisse, gehen die wieder weg nach ner Zeit oder alles im Arsch? Ich mach die Heizung auf keinenfall mehr volle Pulle frier ich lieber!

Und die Felgen haben den glaub stärksten Dreck den es gibt, sind Tiefbettalufelgen mit denke ma is der Dreck 100mal Fester wie diese Auswuchtungsteile die man Abmachen kann mit Schraubenzieher und das is vorn will ja keine Kratzer machen!
HELP^^

Danke für schnelle Antworten und so!
 
PICKmeUP

PICKmeUP

Dabei seit
25.04.2007
Beiträge
99
Ort
Löbau
Hallo!

Also die Innenraumlackung ist im A...., durch die Wärme "dünstet" das Plasik aus...dadurch entstehen blasen unterm Lack...die nicht wieder weg gehen, das gleiche kann aber schon allein durch Sonneneinstrahlung passieren...speziell für Innenräume konzipierter Lack, bzw. entsprechend vorbehandelt, kann das nicht passieren.

Mit dem Hochdruckreiniger würd ich da nicht mehr rangehen, da kann genug abplatzen vor allem an Steinschlägen (da kann ich aus Erfahrung sprechen :] ).

Und die Felgen haben den glaub stärksten Dreck den es gibt, sind Tiefbettalufelgen mit denke ma is der Dreck 100mal Fester wie diese Auswuchtungsteile die man Abmachen kann mit Schraubenzieher und das is vorn will ja keine Kratzer machen!
kannst du davon mal ein Bild einstellen....bei mir hängt grad das bildliche Vorstellungsvermögen...wenns sich nur um Dreck handelt würd ichs mit abweichen versuchen(auf keine Fall mit schweren Gerät arbeiten, ein abrutscher und du hast nen bösen Kratzer) und dann die komplette Felge mit Polierpaste bearbeiten...des entfernt auch den Feindreck. Oder willst du die Klebegewichte abmachen???

LG Dany
 
R

RickRoCkZ

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
2
Hi,

ja ich mache die Heizung nichtmehr so Stark an, naja wenn ich die Stoßstange nextes Jahr nachn Winter mal Nachlackieren lass lass ich das ma mitlackieren...
weil irgendwie bin ich jetz mitlerweile schon zig ma aufgesetzt habe den Wagen ja
noch nicht so lange :D
nen neuer Riss is auch drin, sieht man zwar kaum :D aber ich merke voll wie mein erster
extrem tiefer gelegter Wagen total ungewohnt is :D

Bilder stelle ich demnächst mal on hab keine Eigene Cam daher dauert das noch!
 
Thema:

Lackangst

Top