Kurzzeitkennzeichen bzw. 5-Tages-Kennzeichen - Informationen zur Nutzung und möglichen Strafen

Diskutiere Kurzzeitkennzeichen bzw. 5-Tages-Kennzeichen - Informationen zur Nutzung und möglichen Strafen im Verkehrsrechtmagazin Forum im Bereich AutoExtrem; Das Kurzzeitkennzeichen an sich kennen viele, aber so mancher weiß nicht wie lange es denn nun ist und zu welchen Zwecken man es verwenden darf...
Das Kurzzeitkennzeichen an sich kennen viele, aber so mancher weiß nicht wie lange es denn nun ist und zu welchen Zwecken man es verwenden darf. Die Zeit erklärt sich aus einem anderen Namen, dem 5-Tages-Kennzeichen und dazu haben wie in diesem Kurztipp noch weiter Informationen zum Kurzzeitkennzeichen zusammengefasst.

Kurzzeitkennzeichen,gelbes Kennzeichen,5-Tage-Kennzeichen,Ersatz für rotes Kennzeichen,Überfüh...png

Alles zum Thema Autokennzeichen auf Amazon

Wie man schon vermuten kann darf man das Kurzzeitkennzeichen an bis zu 5 aufeinanderfolgenden Tagen nutzen, daher auch der Name 5-Tages-Kennzeichen. Die Gültigkeit startet mit dem Tag an dem es ausgestellt wurde und somit kann man es nicht beantragen und erst zwei Tage später 5 Tage mit dem Kennzeichen fahren. Andere kennen es noch unter dem Namen Tageszulassung oder vielleicht auch gelbes Kennzeichen, wegen des gelben Feldes rechts in dem die maximale Gültigkeit erwähnt wird.

Das 5-Tages-Kennzeichen kann für Fahrzeuge aller Art verwendet werden, nicht nur für einen PKW, wobei es am PKW schon seit vielen Jahren das rote Kennzeichen für eine Überführungsfahrt ersetzt. Die roten Kennzeichen gibt es zwar noch, dürfen aber nur von Händlern genutzt werden. Als Privatperson muss man zu diesem Zweck eben das gelbe Kennzeichen beantragen und dieses darf, im Gegensatz zum roten Kennzeichen, auch nur mit dem Wagen verwendet werden für den es beantragt wurde.

Kurzzeitkennzeichen,gelbes Kennzeichen,5-Tage-Kennzeichen,Ersatz für rotes Kennzeichen,Überfüh...jpg

Seit 2015 muss man außerdem beachtet, dass man mit einem gelben Kennzeichen nicht immer frei durch die Gegend fahren kann, sondern nur noch wenn eine gültige HU vorhanden ist. Gibt es diese nicht darf man mit einem Kurzzeitkennzeichen nur bis zur nächsten Werkstatt fahren. Ist der Wagen intakt darf man ein 5-Tages-Kennzeichen auch „nur“ für die Überführung oder für Testfahrten bei einer Kaufabsicht verwenden. Eine Fahrt in einen Kurzurlaub mit einem solchen Kennzeichen wäre somit zum Beispiel auch nicht möglich.

Die Anschaffung eines solchen Kennzeichens kosten ca. 60€ aufwärts. Einen festen Preis gibt es hier nicht, da dieser auch an die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) gekoppelt ist. Darauf verzichten oder gar ein fremdes Kennzeichen nutzen sollte man aber auf keinen Fall, denn laut der Webseite Bussgeldkatalog.org muss man bei einer Missachtung der Vorschriften je nach der Schwere des Falls mit Geldstrafen um 60€, Punkten in Flensburg oder auch Strafverfahren rechnen.

Bildquelle: Wikipedia durch die Creative Commons Lizenz

Kommentar des Autors: Ein Kurzzeitkennzeichen hat vielleicht wenige Anwendungsmöglichkeiten als so mancher denkt…
Kurzzeitkennzeichen,gelbes Kennzeichen,5-Tage-Kennzeichen,Ersatz für rotes Kennzeichen,Überführungen,Probefahrten,nutzen,verwenden,einsetzen,beantrage,Kosten,Strafen,Bußgelder
 
Thema:

Kurzzeitkennzeichen bzw. 5-Tages-Kennzeichen - Informationen zur Nutzung und möglichen Strafen

Kurzzeitkennzeichen bzw. 5-Tages-Kennzeichen - Informationen zur Nutzung und möglichen Strafen - Ähnliche Themen

Umtausch Führerschein bis zum 19. Januar 2023 - Wer ist davon betroffen und kann es Strafen geben?: Es ist ja keine neue Information mehr, dass man seinen Führerschein umtauschen muss, da nach und nach eine fälschungssicherere Version genutzt...
Oldtimer-Kennzeichen und andere Sonderkennzeichen im Ausland nutzen - Kann es Probleme geben?: So mancher hat ein Sonderkennzeichen an seinem Fahrzeug, sei es weil er mit einem Oldtimer fährt, weil er eine Probefahrt macht, oder auch andere...
Wann darf man den Warnblinker einschalten und welche Strafen gibt es bei falscher Nutzung?: Schnell mal den Warnblinker eingeschaltet, weil man auch nur einmal schnell parken will? Das sieht man oft und viele halten das für in Ordnung...
Feinstaubplakette: Kosten, Anbringung und Bußgelder der Umweltplakette: Seit mehr als zehn Jahren benötigen Fahrzeuge eine bestimmte Kennzeichnung, um in ausgewiesenen Umweltzonen fahren zu dürfen. Doch noch immer ist...
Ratschläge und Wissenswertes rund um das Kfz-Kennzeichen [Sponsored Post]: Kfz-Kennzeichen - wann werden Sie benötigt und was sollte jeder Fahrer darüber wissen? Im Folgenden erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund...
Oben